Alle Infos zu N24 mobil

Marktübersicht

DAX
11058.3900  -0,37%
TecDAX
1656.96  -0,09%
MDAX
19874.49  -0,03%
SDAX
8670.34  +0,10%

Unternehmer sind wütend Wie Alexis Tsipras Griechenland in den Abgrund spart

03.07.2015 Die griechische Regierung schimpft auf die Austeritätspolitik der Europäischen Union. Dabei agiert Premier Alexis Tsipras selbst wie ein rigoroser Sparkommissar - und ruiniert damit sein Land.

 
 

Das Geheimnis sauberer Teller und Tassen Die Suche nach dem ultimativen Geschirrspül-Tab

03.07.2015 Man könnte Geschirrspül-Tabs für ein ausgereiftes Produkt halten. Dennoch forscht auch Henkel an neuen Tabs. Denn wenn sie mehr können, kann man sie teurer verkaufen.

 
 

Griechenland-Krise Möglicher Grexit lässt deutsche Manager kalt

03.07.2015 Während Europas Notenbanker und Spitzenpolitiker das Griechenland-Drama in höchster Alarmbereitschaft verfolgen, sind die Führungskräfte deutlich gelassener. Ein möglichen Grexit sehen sie gelassen.

 
 

Berater kassieren ab Umstrittene Pkw-Maut kostet schon Millionen

03.07.2015 Es ist vollkommen unklar, ob und wann die umstrittene Pkw-Maut eingeführt wird. Trotzdem bastelt Bundesverkehrsminister Dobrindt großzügig an seiner Maut-Mannschaft. Und er gibt schon Millionen aus.

 
 
 
 

Wie gut sind Service und Beratung?

Checken Sie Ihre Finanzen mit dem kostenlosen Finanzrechner von CHECK24 und vergleichen alle Finanzprodukte zu Top-Konditionen!

Flügellahmer F35 Hightech-Kampfjet unterliegt 35 Jahre alter F16

03.07.2015 Für Milliarden Dollar ist in den USA der Kampfjet F35 entwickelt worden. Doch Testflüge haben gezeigt: Der Hightech-Flieger ist flügellahm.

 
 

Wirtschaft Mehr Weinanbau in Deutschland möglich

03.07.2015 Brüssel will Europas Winzer im scharfen Wettbewerb besser positionieren. Der Bundestag hat beschlossen, dass die Rebfläche wachsen kann. Wie stark, darüber gab es in Deutschland Streit.

 
 

Euro-Pressen in Griechenland Das Horrorszenario der Eurohüter

03.07.2015 Eine Rückkehr Griechenlands zur Drachme wird laut Finanzminister Varoufakis schwierig. Das Land habe sämtliche alten Notenpressen zerstört. Doch werden in Athen regelmäßig Euro-Banknoten gedruckt.

 
 

Wirtschaft Alter Berliner Flughafen länger am Netz

03.07.2015 Zu viele Menschen fliegen von und nach Berlin. So viele, dass man einen alten Flughafen auch nach dem Start des neuen braucht. Das wird wohl teuer - und eine große Aufgabe für den neuen...

 
 

Wirtschaft Weniger Bürokratie für Mittelständler und Start-Ups

03.07.2015 Der Bundestag will kleine und mittelständische Unternehmen entlasten - durch weniger Bürokratie. Opposition und Handwerk sagen: das kann nur ein Anfang sein.

 
 
 
 
284.77  -0,37%
Informiert bleiben
 

Top-Flop DAX

K+S 38,97 +5,32%
 
Lanxess 54,85 +1,28%
 
Munich Re 164,30 +1,17%
 
E.ON 12,10 -1,17%
 
adidas 69,32 -1,29%
 
RWE St 19,80 -2,94%
 

Wirtschaft Amtsgericht eröffnet Insolvenzverfahren gegen Middelhoff

03.07.2015 Die Gläubiger fordern weit über 100 Millionen Euro vom früheren Topmanager. Doch ein Großteil der Forderungen ist umstritten. Das Verfahren kann Jahre dauern.

 
 

ADAC-Test Die cleverste Art zu tanken

03.07.2015 Wer billig tanken möchte, sollte weniger auf die Anzeigentafeln der Tankstellen als auf die Uhr gucken. Denn ein ADAC-Test zeigt, dass nachts hohe Aufschläge anfallen - und wer am günstigsten ist.

 
 

Lichtinstallation an EZB-Zentrale "Außer Betrieb"

03.07.2015 Der Düsseldorfer Lichtkünstler Oliver Bienkowski hat am Donnerstagabend den Schriftzug "Außer Betrieb" auf die Zentrale der Europäischen Zentralbank in Frankfurt projiziert. Die Installation auf...

 
 

Streik bei der Deutschen Post Rückendeckung für die Briefträger

03.07.2015 Vier Wochen streiken die Postbeschäftigten schon. Und fast die Hälfte der Bevölkerung hat die Auswirkungen schon zu spüren bekommen. Trotzdem steht die große Mehrheit hinter dem Arbeitskampf.

 
 

Software-Fehler Ford ruft fast eine halbe Million Autos zurück

03.07.2015 Der Zündschlüssel wurde gezogen - doch der Motor läuft weiter. Noch kam es durch den Software-Fehler zu keinem Unfall. Dennoch ruft US-Autobauer Ford hunderttausende Wagen sicherheitshalber zurück.