Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Wirtschaft BayWa profitiert vom Anstieg der Agrarpreise

Steigende Getreidepreise und das wachsende Interesse an erneuerbaren Energien haben Europas größtem Agrarhandelskonzern BayWa im zweiten Quartal zu einem Gewinnsprung verholfen.

«Wir haben eine fulminante Aufholjagd im zweiten Quartal liefern können», sagte Vorstandschef Klaus Josef Lutz am Donnerstag in München. Auch in der zweiten Jahreshälfte erwartet der Konzern gute Geschäfte, eine konkrete Prognose gab er aber nicht ab.

Im ersten Halbjahr sei der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 3,7 auf 3,8 Milliarden Euro gestiegen. Der Gewinn vor Steuern kletterte um knapp 18 Prozent auf 35,9 Millionen Euro, nachdem zum Ende des traditionell schwachen ersten Quartals noch ein Verlust entstanden war. «Das Ergebnis des zweiten Quartals übertrifft - abgesehen vom Ausnahmejahr 2008 - alle Ergebnisse der vorherigen Jahre», sagte Lutz.

Vor allem im Geschäft mit erneuerbaren Energien legte BayWa deutlich zu. Über die darauf spezialisierte Tochter BayWa r.e. erzielte der Konzern mehr als 150 Millionen Euro Umsatz, bis zum Jahresende sind rund 350 Millionen Euro geplant. BayWa hatte das Geschäft mit erneuerbaren Energien zu einem neuen Schwerpunkt erklärt. Auch weitere Zukäufe in diesem Bereich hält Lutz für möglich. «Sinnvollen Ergänzungen des Geschäftsportfolios stehen wir aufgeschlossen gegenüber.»

Fast die Hälfte seines gesamten Umsatzes erzielte der Konzern mit rund 1,7 Milliarden Euro zum Halbjahr im Agrargeschäft, zu dem vor allem der Handel mit landwirtschaftlichen Produkten zählt. Auch für das Gesamtjahr zeigte sich Lutz zuversichtlich. «Mit dem Agrarsegment werden wir zufrieden sein.» Von einem Rekordjahr wollte er aber nicht sprechen.

Der rasante Preisanstieg beim Getreide hängt nach Einschätzung von Lutz unter anderem mit den befürchteten Ernteeinbußen durch die Dürre in Russland und Überschwemmungen in Kanada zusammen. Daneben trage aber auch die zunehmende Nachfrage aus China und das wachsende Engagement von Spekulanten zu der Entwicklung bei. Große Fonds seien mit Milliarden eingestiegen und könnten die Preise beeinflussen.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Mehr Artikel aus dem Ressort Wirtschaft
Gedenkgottesdienst
Wirtschaft
Tiefe Trauer in Haltern - weiter Suche nach Flugschreiber
Jürgen Domian
Sex, Tod, Krankheit
 20 Jahre Anrufsendung "Domian"
Mercedes GLC Coupé
Wirtschaft
Mercedes baut GLC Coupé als Antwort auf BMW X4
Neuer Lexus RX
Neuer Lexus RX
Mehr Platz und stärkerer Hybrid
Bunte Beetles
Bunte Beetles
VW zeigt Sondermodell-Studien
Gaspipeline in der Nähe von Kiew.
Energieversorgung
Russland und Ukraine einigen sich im Gasstreit
Germanwings A320
Wirtschaft
De Maizière prüft Ausweispflicht bei Schengen-Flügen
Apps selber schreiben
Wirtschaft
Von der Idee zur App - Smartphone-Programme selber schreiben
Briefzusteller der Post auf der Streikkundgebung in Hamburg.
Millionen Briefe bleiben liegen
Warnstreiks bei der Post gehen weiter
Germanwings A320
Wirtschaft
Regierung will Sicherheit im Flugverkehr verbessern
Eine McDonald's-Mitarbeiterin bei einer Streikaktion in Kalifornien.
Nach Protesten
McDonald's erhöht die Löhne in den USA
Aufgewühlte See
Wirtschaft
Mindestens 54 Tote bei Schiffsuntergang vor Kamtschatka
Die Politik von Griechenlands Premier Alexis Tsipras sorgt in der Euro-Zone zunehmend für Frust.
Griechenland-Krise
Athens Chaos-Regierung macht Euro-Zone fassungslos
Edeka wollte die Kaiser's-Kette eigentlich Ende Juni übernehmen. Insgesamt sind in den rund 450 Filialen knapp 16.000 Mitarbeiter beschäftigt.
Edeka und Tengelmann scheitern mit Fusion
Warum das Bundeskartellamt sein Veto einlegte
Eine Amazon-Sprecherin beteuerte gegenüber Dutzenden Medien, der Dash-Knopf sei todernst gemeint.
Spekulationen um Dash Button
So will Amazon das Einkaufen revolutionieren
Renault Espace
Renault Espace
Spaceshuttle im Tiefflug
Manometer
Deutsche Speicher
Das Rätsel um die verschwundenen Gas-Reserven
Online-Videothek Netflix
Wirtschaft
Netflix-Knopf kommt auch auf Fernbedienungen in Europa
Haus nach Sturm checken
In fünf Schritten
Schäden am Haus nach Orkan prüfen
Beim Bezahlen aufpassen
Online-Shopping
Ein kostenfreier Zahlungsweg ist Pflicht
Bauarbeiten in Shanghai: Chinas Industrie wuchs weniger als prognostiziert.
Einkaufsmanagerindex
Chinas Industrie kommt nur langsam auf Touren
Billigstes Auto der Welt: Der Tata Nano umgerechnet 1700 Euro kosten.
Billig, Billiger. Tata
Auto für 1700 Euro in Indien vorgestellt
HandyInternet
Zehn mobile Surftipps
Das Netz aufs Handy holen
Aust-Nachfolge
Neue Spiegel-Spitze
70-Millionen-Euro-Deal
Kölmel verkauft Kinowelt
Delta Air Lines
Kommt die Mega-Airline?
Fusionsgerüchte um Delta Air Lines
Wegen GDL-Abschluss
Mehdorn: Preise rauf, Bahner raus
Die Ölpreise sind nach der saudischen Ankündigung gesunken.
Sinkende Benzinpreise
Saudi-Arabien bereit zu höherer Öl-Produktion
GDBA droht Tarifvertrag zu kündigen
Doch wieder Bahnstreiks?
Rolling Stones
Rückschlag für EMI
Rolling Stones wollen Label wechseln
Immobilienkrise
Immobilienkrise
Bush plant Finanzspritze für US-Wirtschaft
Extra
Ein Extra für Rewe
Handelskonzern kauft Supermarktkette von Metro
Auftakt der Grünen Woche
Kein Klonfleisch im Supermarkt
Schließung "sehr genau durchdacht"
Nokia verhandelt nicht
Mehdorn nimmt Drohung zurück
Doch kein Stellenabbau bei der Bahn
George W. Bush
Gegen Rezessionsängste
Bush präsentiert Konjunkturprogramm
Dax
Panikverkäufe an den Börsen
DAX bricht über sieben Prozent ein
 
Die Irin Rachel Moran, 38, begann im Alter von 15 Jahren, für Geld Sex mit Männern zu haben.
Die Legende von der glücklichen Hure
"Ich ging mit 15 Jahren auf den Straßenstrich"
Prozess um veruntreutes Reisegeld
Reisebüro veruntreut Geld
 Veranstalter haftet
Ulrich Seidel in Aktion
Hohe Töne in Erfurt
Der Glockenspieler vom Bartholomäusturm
Reiche Kürbisse-Ernte
Reise
Kürbisse ab April vorziehen
Dürre in Kalifornien
Dürre in Kalifornien
Gouverneur ordnet Wassersparen an
Ausstellung «Cranach in Weimar»
Kultur & Gesellschaft
Klassik Stiftung zeigt "Cranach in Weimar"
James Bond in Mexico City
Kultur & Gesellschaft
"James Bond"-Dreharbeiten in Mexiko abgeschlossen
Tulpen-Blüte fördern
Reise
Ablegerzwiebeln von Tulpen fördern
Auf Staus einstellen
Reise
Osterfeiertage bringen viel Verkehr
Klassischer Counter bleibt
Reise
Ende der Katalogwand - Design von Reisebüros verändert sich
Caught In The Act
Kultur & Gesellschaft
Boyband Caught In The Act trifft sich wieder
Varanus nesterovi
Technik
Deutsche Forscher beschreiben neue Raubechse
Peter Schwenkow
Kultur & Gesellschaft
Aus am Nürburgring - Rockfestival geht nach Schalke
Van Goghs Kornfeld in Auvers-sur-Oise
Reise
Wie starb Vincent van Gogh? Spurensuche in Auvers-sur-Oise
Blau-weiße Blüte
Der Name täuscht
Die Aschenblume sorgt für Farbe
Streik bei Amazon
Job & Karriere
Streik bei Amazon geht weiter
Warnstreik der Post-Zusteller
Job & Karriere
Erneut Warnstreiks bei der Post
Papst Franziskus
Kultur & Gesellschaft
Papst wäscht Häftlingen die Füße
Demonstration
Tropenmediziner
Impfstofftest gegen Ebola ist vielversprechend   
Trotz momentan historisch niedriger Zinsen können Verwandte für die jüngsten in der Familie für die Zukunft vorsorgen. Zum Beispiel mit einem Festgeld-Konto.
Sparen für die Enkel
Festgeld eignet sich als Vermögensanlage für Kinder
May-Blog , 17.10.2008
Finanzpaket ist auf dem Weg - werden die Bankmanager nun zur Kasse gebeten?
Space Invaders
Mobiler Klassiker
Space Invaders
Kalorienzähler
Abnehmen leicht gemacht
Handy - Kalorienzähler
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
Heuschnupfensaison hat begonnen
Gesundheit!
Heuschnupfensaison hat begonnen - Haselpollen fliegen
Pons
Mobil übersetzen
Das Handy-Wörterbuch von PONS
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
Stress im Job gefährdet das Herz
Stressiger Job?
Risiko für Herzkrankheit deutlich höher
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern