Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

2011 Rekordschäden Erdbeben werden Versicherungsschreck Nr. 1

Ein trauriger Rekord ging 2011 an Japan: Das Erdbeben mit dem anschließenden Tsunami im März war die teuerste Naturkatastrophe aller Zeiten. Die Munich Re zieht eine katastrophale Bilanz.

Naturkatastrophen haben nach Daten der Münchener Rück im vergangenen Jahr so hohe Schäden wie noch nie angerichtet. Die gesamtwirtschaftlichten Lasten summierten sich auf etwa 380 Milliarden Dollar und lagen damit fast zwei Drittel höher als im bisherigen Rekordjahr 2005, wie der weltgrößte Rückversicherer mitteilte. Anders als sonst waren dieses Mal nicht vor allem Stürme für die Zerstörungen verantwortlich, sondern die heftigen Erdbeben in Japan und Neuseeland.

Die Versicherungsbranche muss den Daten zufolge für 105 Milliarden Dollar geradestehen - ebenfalls ein Rekordwert. 2005, als der Hurrikan "Katrina" die US-Südstaatenmetropole New Orleans verwüstete, waren es 101 Milliarden Dollar. Insgesamt gab es im vergangenen Jahr 820 Schadensereignisse mit 27.000 Todesopfern.

Teuerste Naturkatastrophe im Jahr 2011 und aller Zeiten war das Erdbeben 370 Kilometer nördlich von Tokio, mit einer Stärke von 9,0 der stärkste jemals in Japan registrierte Erdstoß. Vor allem der Tsunami nach dem Erdbeben sorgte für immense Schäden. Selbst ohne die Folgen des anschließenden Atomunglücks summierten sich die gesamten Schäden auf 210 Milliarden Dollar. Versichert waren bis zu 40 Milliarden Dollar.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Mehr Artikel aus dem Ressort Wirtschaft
Oliver Sanne
Wirtschaft
Zwei Blondinen im "Bachelor"-Finale
Adidas
Wirtschaft
Viele Unternehmensprognosen sind falsch
Eurostar
Wirtschaft
Großbritannien steigt beim Ärmelkanal-Zug Eurostar aus
Halb Deutschland liegt derzeit wegen der Grippe flach.
Influenza kostet Milliarden
Grippewelle macht auch die deutsche Wirtschaft krank
Solidaritätszuschlag
Wirtschaft
"Soli" soll von 2020 an schrittweise gesenkt werden
China will im Bereich der künstlichen Intelligenz eine internationale Führungsrolle übernehmen.
Großprojekt zu künstlicher Intelligenz
Web-Gigant Baidu plant "Chinas Gehirn"
Georg Friedrich Wilhelm Schaeffler steht in der Öffentlichkeit oft im Schatten seiner Mutter Maria-Elisabeth.
"Forbes"-Milliardärsliste
Georg Schaeffler ist der reichste Deutsche
Autosalon in Genf
Wirtschaft
Apples Auto-Gerüchte scheuchen PS-Industrie auf
Qualcomm
Qualcomm
Zeiten der Engpässe im Netz noch lange nicht vorbei
Bahn
Leise Bremsen
Bahn will Güterwaggons umrüsten
Lamborghini Aventador LP 750-4 SV
Neue Supersportwagen
Die schnellen Stars von Genf
Chronisches Aufschieben
Wirtschaft
Jeder drückt sich gern - Chronisches Aufschieben
Google vertreibt Smartphones, liefert das Betriebssystem dafür und vertreibt nun auch noch Mobilfunktarife.
Druck auf die Provider
Google bietet bald auch Handytarife an
Air Berlin
Deutsche Fluggesellschaft
Air Berlin kündigt Umbau und Billigtarif an
Norbert Reithofer
Analyse
 Apples Auto-Gerüchte scheuchen PS-Industrie auf
Eine Selbstbedienungskasse der Firma Wincor Nixdorf. Bisher ist sie in Deutschland kein Kassenschlager.
Selbstbedienungskassen im Supermarkt
Weshalb Deutschland Entwicklungsland ist
Hiroki Totoki
Mobilfunk-Industrie
Sony will mit neuem Mobil-Chef durchstarten
Gianis Varoufakis
Varoufakis
Griechenland wird Verpflichtungen erfüllen
Blackberry
Blackberry-Chef
Unser Geschäft ist jetzt Software
Telekom-Chef Timotheus Höttges in Barcelona
Wirtschaft
Telekom baut "Europa-Netz" in zehn Ländern
Bauarbeiten in Shanghai: Chinas Industrie wuchs weniger als prognostiziert.
Einkaufsmanagerindex
Chinas Industrie kommt nur langsam auf Touren
Billigstes Auto der Welt: Der Tata Nano umgerechnet 1700 Euro kosten.
Billig, Billiger. Tata
Auto für 1700 Euro in Indien vorgestellt
HandyInternet
Zehn mobile Surftipps
Das Netz aufs Handy holen
Aust-Nachfolge
Neue Spiegel-Spitze
70-Millionen-Euro-Deal
Kölmel verkauft Kinowelt
Delta Air Lines
Kommt die Mega-Airline?
Fusionsgerüchte um Delta Air Lines
Wegen GDL-Abschluss
Mehdorn: Preise rauf, Bahner raus
Die Ölpreise sind nach der saudischen Ankündigung gesunken.
Sinkende Benzinpreise
Saudi-Arabien bereit zu höherer Öl-Produktion
GDBA droht Tarifvertrag zu kündigen
Doch wieder Bahnstreiks?
Rolling Stones
Rückschlag für EMI
Rolling Stones wollen Label wechseln
Immobilienkrise
Immobilienkrise
Bush plant Finanzspritze für US-Wirtschaft
Extra
Ein Extra für Rewe
Handelskonzern kauft Supermarktkette von Metro
Auftakt der Grünen Woche
Kein Klonfleisch im Supermarkt
Schließung "sehr genau durchdacht"
Nokia verhandelt nicht
Mehdorn nimmt Drohung zurück
Doch kein Stellenabbau bei der Bahn
George W. Bush
Gegen Rezessionsängste
Bush präsentiert Konjunkturprogramm
Dax
Panikverkäufe an den Börsen
DAX bricht über sieben Prozent ein
 
Trinken fürs Wohlbefinden
Gesundheit
Sieben Tage lang - Was eine Trinkkur bewirken kann
Böser Zucker
Die bösen Vier
Fett, Zucker, Salz und Alkohol meiden
Das geheime Album "Once Upon a Time in Shaolin" ist in einer kunstvoll verzierten Silberkiste verpackt.
Verrücktes Projekt des Wu-Tang Clan
Fünf Millionen für eine einzelne CD
Tabakwaren
Gesundheit
Irland verbietet Markenlogos auf Zigarettenschachteln
 Die wenigsten Cannabis-Patienten sind in den neuen Bundesländern zu finden.
Ausnahmegenehmigung
So viele Deutsche erhalten Cannabis als Schmerzmittel
Internationalen Reisemesse
Kultur & Gesellschaft
Reisemesse ITB beginnt mit Zahlen zum Urlaubsverhalten
Historische Karte von Honduras. Die Region La Mosquitia mit der geheimnisvollen Ruinenstadt liegt im Hinterland der nördlichen Küste.
Sensationelle Entdeckung in Honduras
Haben Forscher die "Weiße Stadt" gefunden?
Hörsaal an einer Universität in Deutschland
Deutsche Universitäten
Zahl der ausländischen Studienanfänger steigt
Amos Oz
Israelischer Schriftsteller
Amos Oz hat noch Hoffnung auf Ende des Nahostkonflikts
Lehrerin im Unterricht
Deutschlands Lehrer
"Faule Säcke" oder Burnout-Opfer?
Feinstaub-Belastung in Europa
EU-Bericht
430 000 Europäer sterben jährlich an Feinstaub
Conchita Wurst
Conchita Wurst
Zwei Premieren, kein neuer Look
Aller Anfang ist schwer - das gilt für Hausarbeiten ganz besonders.
Tipps für Studenten
So schreibt man die perfekte Hausarbeit
Skulptur
Von wegen 20 Zentimeter
Studie über den Durchschnitts-Penis
Touristen in Griechenland
Reise
Deutsche weiter in Reiselust - Branche erwartet Rekordjahr
Kauf einer Immobilie
Verträge und Fristen
Darauf müssen Immobilienkäufer achten
Pebble Time mit Edelstahl-Gehäuse
Mobile World Congress
Stahl-Version der Smartwatch Pebble vorgestellt
Handgefertigte Kopie
Unesco-Welterbe und Watersurf
 Reiseziele im Frühjahr
Topinambur-Knolle
Roh, gegart oder geröstet
 So schmeckt es am besten
Kirschessigfliege auf einer Weintraube
Reise
Befall der Kirschessigfliege dem Amt melden
May-Blog , 17.10.2008
Finanzpaket ist auf dem Weg - werden die Bankmanager nun zur Kasse gebeten?
Space Invaders
Mobiler Klassiker
Space Invaders
Kalorienzähler
Abnehmen leicht gemacht
Handy - Kalorienzähler
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
Heuschnupfensaison hat begonnen
Gesundheit!
Heuschnupfensaison hat begonnen - Haselpollen fliegen
Pons
Mobil übersetzen
Das Handy-Wörterbuch von PONS
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
Stress im Job gefährdet das Herz
Stressiger Job?
Risiko für Herzkrankheit deutlich höher
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern