Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Problemflieger A380 Haarrisse beschäftigen Airbus noch Jahre

Die Haarrisse am Super-Airbus A380, dem Imageträger der EADS-Tochter, könnten sich zu einem echten Problem ausweiten. Eine schnelle Lösung ist nicht in Sicht, Schadenersatzforderungen sind möglich.

Die Haarrisse in Teilen der Tragflächen des Riesenjets A380 werden den Flugzeugbauer Airbus noch "auf Jahre beschäftigen". Das sagte Programmchef Tom Williams dem "Spiegel". Zwar werde noch in diesem Jahr mit dem Austausch der betroffenen Teile in bereits fliegenden Maschinen sowie mit dem Einbau eines Ersatzteils in neuproduzierten Flügeln begonnen. Flugzeuge, die in den nächsten Monaten ausgeliefert werden, enthalten dem Bericht zufolge aber noch die Bauteile mit dem Materialfehler und müssten in den kommenden Jahren repariert werden.

Airbus-Sprecher Stefan Schaffrath erklärte, dass eine wichtige Ursache dafür im aufwendigen Zulassungsverfahren des neuen Bauteils liege. Der Austausch mit den voraussichtlich Ende des Jahres zugelassenen Komponenten werde bei den Routine-Untersuchungen der Jets erfolgen, die vor dem Erreichen von 1300 "Flugzyklen" - Starts und Landungen - vorgeschrieben sind. Insgesamt 20 der bisher ausgelieferten 71 Verkehrsflugzeuge vom Typ A380 haben diese Untersuchung bereits hinter sich. Bei den neueren Maschinen dürfte diese Untersuchung in etwa zwei Jahren anstehen.

Die Kosten für den Austausch der defekten Teile und mögliche Schadenersatzforderungen von Kunden könnten sich nach "Spiegel"-Informationen auf mehrere hundert Millionen Euro belaufen. Der Chef des Airbus-Mutterkonzerns EADS, Louis Gallois, hatte Anfang des Monats die Kosten im Rahmen der Hersteller-Garantie mit insgesamt rund 105 Millionen Euro beziffert. Die zuständige Aufsichtbehörde EASA hatte wegen feinen Rissen in Flügelteilen eine Überprüfung aller Maschinen angeordnet. Airbus hatte Fehler im Herstellungsprozess eingeräumt, aber stets betont, dass alle A380-Flugzeuge dennoch vollkommen sicher seien.

Bei dem Bauteil handelt es sich um eine Art Klammer im Inneren der Flügel, die die "Außenhaut" mit den "Rippen" verbindet. Einige wenige hatten an einer genau begrenzten Stelle feine Haarrisse entwickelt.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Mehr Artikel aus dem Ressort Wirtschaft
Linde-Hauptversammlung
Quartalszahlen
Starker Euro macht Linde zu schaffen
Beihilfe zur Steuerhinterziehung lautete der Vorwurf gegen die Schweizer Großbank UBS.
300 Millionen Euro
UBS zahlt Rekordstrafe an Deutschland
Ein Deutsche-Bank-Logo in Tokio: Die Deutsche Bank konnte positiv mit ihren Zahlen fürs zweite Quartal überraschen.
Quartalszahlen
Deutsche Bank stoppt Talfahrt
100 argentinische Pesos: Argentinien droht zwölf Jahre nach dem letzten Bankrott die nächste Staatspleite.
Vor der Staatspleite
Argentinien zahlt erste Schuldentranche zurück
Thomas Middelhoff vor Gericht. Sein Fahrer hat nun ein paar Anekdoten zu dem Manager erzählt.
Fahrer packt aus
Die Exzesse des Workaholics Thomas Middelhoff
Wincor Nixdorf
Geldautomaten-Hersteller
Krisen machen Wincor Nixdorf zu schaffen
Apple
Apple-Übernahmeziel
Bose verklagt Beats
Eine Gruppe ehemaliger Yukos-Aktionäre hatte von der Regierung in Moskau 100 Milliarden Dollar Entschädigung gefordert.
Schadenersatz für Yukos
Russland will sich mit allen Mitteln gegen Urteil wehren
Der EU-Binnenmarkt trat 1993 in Kraft. Einer Studie zufolge ließ das Zusammenwachsen Europas das BIP in Deutschland zwischen 1992 und 2012 in jedem Jahr um durchschnittlich 37 Milliarden Euro steigen.
EU-Binnenmarkt-Studie
Deutschland profitiert am meisten von Europa
Die Commerzbank will angeblich Hunderte Arbeitsplätze streichen.
Drohende Stellenstreichungen
Commerzbank verschärft Sparkurs
Nach Ansicht der Konzernetage sollen auch langjährige Mitarbeiter ihren "Beitrag zur Kostensenkung" beitragen.
"Beitrag zur Kostensenkung"
Deutsche Post will Löhne senken
Thomas Middelhoff: Weil ihm Fotografen auflauerten, ist er aus dem Fenster gesprungen.
Untreue-Prozess
Thomas Middelhoff ist "wie eine Katze übers Dach"
Fernreisebusse sind extrem billig. Aber wie lange noch?
Billig, billiger, Fernbus
Kommen bald die Preiserhöhungen?
Blick auf die Bankentürme von Frankfurt am Main. In wenigen Monaten nimmt die EZB in Frankfurt ihre Aufgabe als Bankenaufseher wahr. Doch Professoren klagen gegen die Bankenunion.
Professoren klagen
Gemeinsame Bankenaufsicht ist "Grundrechtsverstoß"
Ein Mann hat aus Protest ein trojanische Pferd mit den Flaggen Kanadas und der Europäischen Union präpariert. Gegen das Freihandelsabkommen zwischen Kanada und der EU regt sich vonseiten der Bundesrepublik Widerstand.
Kanada-Freihandelsabkommen
Deutschland lehnt Entwurf offenbar ab
15,4 Milliarden Erlös kann das Unternehmen verbuchen.
Plus von zwei Milliarden
Aldi Süd verzeichnet Rekordumsatz
Das Firmenlogo der Deutschen Bank. Das Geldhaus sieht sich mit Manipulationsvorwürfen konfrontiert.
Schwerer Vorwurf
Deutsche Bank soll Silberpreis manipuliert haben
Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Juli bereits zum dritten Mal in Folge gesunken - kräftiger als von Experten erwartet.
ifo-Geschäftsklimaindex
Ukraine-Krise verunsichert deutsche Unternehmen
Weltmeisterliche Stimmung: In der monatlichen Erhebung zum Konsumklima stieg der Indikator für die Einkommenserwartungen der Verbraucher im Juli um 7,5 Punkte auf das historische Hoch von 54,7 Punkte.
Glänzendes Konsumklima
Weltmeisterliche Stimmung bei den Deutschen
Nachdem bekannt wurde, in welchem Ausmaß die NSA es auf Verschlüsselungsmechanismen abgesehen hat, ließen viele Firmen ihre Absicherungsmechanismen schleifen, statt weiter zu investieren.
Firmen unterschätzen Cyber-Kriminelle
Hacker profitieren von NSA-Affäre
Eine Gruppe ehemaliger Yukos-Aktionäre hatte von der Regierung in Moskau 100 Milliarden Dollar Entschädigung gefordert.
Schadenersatz für Yukos
Russland will sich mit allen Mitteln gegen Urteil wehren
Nach Ansicht der Konzernetage sollen auch langjährige Mitarbeiter ihren "Beitrag zur Kostensenkung" beitragen.
"Beitrag zur Kostensenkung"
Deutsche Post will Löhne senken
Der EU-Binnenmarkt trat 1993 in Kraft. Einer Studie zufolge ließ das Zusammenwachsen Europas das BIP in Deutschland zwischen 1992 und 2012 in jedem Jahr um durchschnittlich 37 Milliarden Euro steigen.
EU-Binnenmarkt-Studie
Deutschland profitiert am meisten von Europa
Apple
Apple-Übernahmeziel
Bose verklagt Beats
Ein Mann hat aus Protest ein trojanische Pferd mit den Flaggen Kanadas und der Europäischen Union präpariert. Gegen das Freihandelsabkommen zwischen Kanada und der EU regt sich vonseiten der Bundesrepublik Widerstand.
Kanada-Freihandelsabkommen
Deutschland lehnt Entwurf offenbar ab
Blick auf die Bankentürme von Frankfurt am Main. In wenigen Monaten nimmt die EZB in Frankfurt ihre Aufgabe als Bankenaufseher wahr. Doch Professoren klagen gegen die Bankenunion.
Professoren klagen
Gemeinsame Bankenaufsicht ist "Grundrechtsverstoß"
Die Commerzbank will angeblich Hunderte Arbeitsplätze streichen.
Drohende Stellenstreichungen
Commerzbank verschärft Sparkurs
Thomas Middelhoff vor Gericht. Sein Fahrer hat nun ein paar Anekdoten zu dem Manager erzählt.
Fahrer packt aus
Die Exzesse des Workaholics Thomas Middelhoff
Fernreisebusse sind extrem billig. Aber wie lange noch?
Billig, billiger, Fernbus
Kommen bald die Preiserhöhungen?
15,4 Milliarden Erlös kann das Unternehmen verbuchen.
Plus von zwei Milliarden
Aldi Süd verzeichnet Rekordumsatz
Thomas Middelhoff: Weil ihm Fotografen auflauerten, ist er aus dem Fenster gesprungen.
Untreue-Prozess
Thomas Middelhoff ist "wie eine Katze übers Dach"
Beihilfe zur Steuerhinterziehung lautete der Vorwurf gegen die Schweizer Großbank UBS.
300 Millionen Euro
UBS zahlt Rekordstrafe an Deutschland
Wincor Nixdorf
Geldautomaten-Hersteller
Krisen machen Wincor Nixdorf zu schaffen
100 argentinische Pesos: Argentinien droht zwölf Jahre nach dem letzten Bankrott die nächste Staatspleite.
Vor der Staatspleite
Argentinien zahlt erste Schuldentranche zurück
Bauarbeiten in Shanghai: Chinas Industrie wuchs weniger als prognostiziert.
Einkaufsmanagerindex
Chinas Industrie kommt nur langsam auf Touren
Ein Deutsche-Bank-Logo in Tokio: Die Deutsche Bank konnte positiv mit ihren Zahlen fürs zweite Quartal überraschen.
Quartalszahlen
Deutsche Bank stoppt Talfahrt
 
Bei der Arbeitsagentur stehen die Terminals bereit.
Arbeitsagentur
Bewerbungsunterlagen kostenlos anfertigen
Trotz 200-jähriger Tradition muss sich das Münchner Oktoberfest auch immer wieder neu erfinden.
Neues Zelt, neue Preise
Das ändert sich in diesem Jahr zur Wiesn
Ebola
Tödliches Virus in Westafrika
Wie groß ist die Ebola-Gefahr für Deutschland?
Gegen Schulnoten wehren
Einspruch erlaubt
Was gegen schlechte Schulnoten möglich ist
Surreal: Figur El Pulpo
Burning Man Festival
Schrille Fata Morgana im Wüstensand
Gesetzlich Versicherte können sich ab dem Alter von 35 Jahren alle zwei Jahre auf Hautkrebs untersuchen lassen.
Tipps zur Vorbeugung
Dramatischer Anstieg bei Hautkrebs
Nachdem am 1. August 1914 durch Kaiser Wilhelm II. die allgemeine Mobilmachung verkündet worden ist, ziehen deutsche Soldaten in den Krieg.
Erster Weltkrieg
Der Mythos von der Kriegsbegeisterung
In den Vakuumbehältern der Röhrenkollektoren wird die Wärme gespeichert. Das reduziert die Wärmeverluste im Vergleich zu einem Flachkollektor erheblich.
Flach oder Röhre?
Was Solarkollektoren können
Lukas Hofstätter erfand das Bausystem des Multikopters komplett neu. Das gelang ihm so gut, dass seine Konstruktion jetzt patentiert wird.
Revolution der Luftfahrt?
Ein Student erfindet den Multikopter neu
Schuppentiere gelten vor allem in China als Deliktaesse
Werden vor allem in Asien verspeist
Schuppentiere von Ausrottung bedroht
Cover des neuen "Beatsteaks"-Album: Die Punkrocker fallen immer noch gerne auf, müssen es nach dem "Boombox"-Erfolg aber nicht mehr.
"Boombox"-Nachfolger "Beatsteaks"
Wenn Punkrocker erwachsen werden
Geführte Bärentouren gehören in Alaska zu den beliebtesten touristischen Aktivitäten.
Gletscher, Seen, Berge
Auf Safari im Süden von Alaska
Der Zauberer Gandalf (gespielt von Ian McKellen) darf im epischen "Hobbit"-Finale nicht fehlen.
"Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere"
Peter Jackson überrascht Fans mit Trailer
Das Grab der "Dunkelgräfin" in Hildburghausen.
"Keine alltägliche DNA-Sequenz"
150 Jahre altes Rätsel um "Dunkelgräfin" ist gelöst
In der Show "Naked and Afraid" müssen ein Mann und eine Frau, die sich zuvor nie begegnet sind, ohne einen Faden am Leib drei Wochen in der Wildnis überstehen.
Wenn TV-Sender einen neuen Trend suchen
Hauptsache: Nackt!
Nach einer neuen Studie ist es die Länge des Laufwegs beim Joggen egal: Hauptsache, man bewegt sich.
Gehupft wie gesprungen
Wie lang sollte ich joggen?
Durchschnittlich 600 Euro pro Monat geben Bachelor- oder Masterstudenten in Deutschland im Schnitt aus –  zuzüglich Studiengebühren und der Miete für ein WG-Zimmer.
Tipps und Tricks
So kann das Studium günstig finanziert werden
Agentur für Arbeit
Arbeitslose Kinder
Eltern können Kindergeld bekommen
Zwei Cent-Stücke auf Kontoauszug mit dem Kontostand -1.328,87
Jeder Fünfte ist im Minus
Knietief im Dispo
Krank durch Langeweile
Diagnose Boreout
Wenn Langeweile krank macht
#OurLeaderTheMockingjay ist der Hashtag zum neuen Teil der Erfolgsreihe "Die Tribute von Panem".
"Mockingjay Teil 1"
Der neue Trailer zum dritten "Tribute von Panem"-Film
image
"Promi Big Brother"
Sahnt Claudia Effenberg am meisten ab?
Im Juni wurden in Ost- und Zentralafrika, in Grönland, in Teilen von Südamerika sowie in Teilen von Süd- und Südostasien Rekordtemperaturen gemessen.
Globaler Temperaturrekord
Der heißeste Juni aller Zeiten
Österreichisches Militär im Jahr 1914 bei Übungen an der Grenze zu Serbien.
Von Sarajevo zum Flächenbrand
Der Tag, an dem der Erste Weltkrieg begann
Meteorologen rechnen damit, dass es in Deutschland in Zukunft öfter zu Starkregen kommen wird.
"Monsun" in Deutschland
Immer mehr Starkregen durch Klimawandel
Mit Blut vollgesaugte Mücke sitzt auf Haut
Diese sieben Hausmittel helfen
Was gegen Mückenstiche wirklich hilft
Zwei Zeichentrick-Giganten unter sich: Homer Simpson und Peter Griffin werden handgreiflich.
Trailer vorgestellt
Wenn die Simpsons auf Family Guy treffen
Zu spät kommen, früher gehen, quatschen: das kommt bei Professoren nicht gut an.
Von Facebook bis Sprechstunde
Kniggeregeln für den Campus
Das Bachelor-Studium wurde unter anderem mit dem Ziel eingeführt, die Regelstudienzeit zu verkürzen.
Regelstudienzeit steigt
Bachelor-Studenten lassen sich Zeit
Liberia ist neben Guinea und Sierra Leon eines der westafrikanischen Länder, die seit dem Frühjahr gegen das Ebola-Virus kämpfen.
Zweiter Fall in Liberia
US-Missionarin mit Ebola-Virus infiziert
Heute sind auch an Autobahnen oft eher leichte Gerichte gefragt.
Die Raststätte als kulinarische Oase
Riesenschnitzel reicht nicht mehr
Eine Aufnahme des neu entdeckten Lochs in der sibirischen Tundra. Es soll bis zu hundert Meter tief sein und einen Durchmesser von vier Metern haben.
Grusel-Naturereignis
Weitere Riesen-Löcher in Sibirien entdeckt
image
Der echte Leatherface
Wie Serienmörder Ed Gein Filmgeschichte schrieb
Wer in naher Zukunft ein Haus finanzieren will, sollte wegen der aktuell niedrigen Zinsen über ein Volltilgerdarlehen nachdenken.
Sicher ist sicher
Baufinanzierung gegen steigende Zinsen absichern
image
Generalprobe statt Live-Event
Panne bei Volksmusik-Show im MDR
Nach einer neuen Studie ist es die Länge des Laufwegs beim Joggen egal: Hauptsache, man bewegt sich.
Gehupft wie gesprungen
Wie lang sollte ich joggen?
Schale mit Trinkgeld
Gerichtsurteil
Toilettenfrau hat Anspruch auf ihr Trinkgeld
Krank durch Langeweile
Diagnose Boreout
Wenn Langeweile krank macht
Die Allee gilt als Paradebeispiel für monumentale sozialistische Architektur der Nachkriegsjahre.
Kulturerbe oder Altlast?
Die DDR-Architektur spaltet eine Nation
Verbrennen sollten Hausbesitzer am besten nur zertifizierte Pellets mit den Zertifikaten ENplus oder DINplus.
Wärme mit Sägemehl
Was Pelletheizungen können