Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Erfolgreiche Staatsbank KfW macht 2,1 Milliarden Euro Gewinn

Die staatliche Förderbank KfW hat das Jahr 2011 mit dem zweithöchsten Gewinn ihrer Geschichte abgeschlossen. Unter dem Strich stand ein Plus von 2,1 Milliarden Euro.

Der Aufschwung in Deutschland hat der staatlichen Förderbank KfW erneut einen Milliardengewinn beschert. Das Rekordergebnis aus dem Vorjahr konnte wie erwartet allerdings nicht wiederholt werden. Zum Jahresende 2011 standen 2,1 Milliarden Euro Überschuss in den Büchern nach rund 2,6 Milliarden Euro im Vorjahr, wie das vom Bund und den Ländern kontrollierte Institut in Frankfurt berichtete.

"Die robuste konjunkturelle Lage in Deutschland bot zusammen mit guten Refinanzierungsbedingungen sehr günstige Rahmenbedingen", kommentierte der Vorstandsvorsitzende der KfW Bankengruppe, Ulrich Schröder, den zweitbesten Gewinn in der Geschichte der KfW. Nach zwei außergewöhnlich erfolgreichen Jahren rechne er für 2012 mit einer weiteren "Normalisierung" des Ergebnisses.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Mehr Artikel aus dem Ressort Wirtschaft