Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Kräftiger Gewinnsprung Durst auf Coca-Cola hält an

Coca-Cola bleibt in aller Munde. Im ersten Quartal konnte der US-Konzern seinen Getränkeabsatz in allen Regionen der Welt steigern. Auch die Deutschen griffen häufiger zur Cola-Flasche.

Die wachsende Zahl kaufkräftiger Kunden in Indien und China sowie Preiserhöhungen haben Coca-Cola zu Jahresanfang einen unerwartet hohen Gewinn beschert. Netto verdiente der weltgrößte Limonaden-Konzern in den ersten drei Monaten des Jahres nach Angaben vom Dienstag 2,05 Milliarden Dollar und damit knapp acht Prozent mehr als vor einem Jahr.

Der Umsatz legte um sechs Prozent auf 11,14 Milliarden Dollar zu. Bei Börsianern kamen die Zahlen gut an. Die Aktie legte im vorbörslichen Handel zu.

In vielen Schwellenländern wächst dank des wirtschaftlichen Aufschwungs die Zahl derer rasant, die sich Getränke aus dem Hause Coca-Cola leisten können. In den gesättigten Märkten in Nordamerika und Europa machen dem Konzern dagegen das wachsende Gesundheitsbewusstsein sowie die Wirtschaftskrise zu schaffen. Deshalb setzt Coca-Cola dort zunehmend auf andere Produkte wie Säfte und Wasser mit Vitamin-Zusatz.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Mehr Artikel aus dem Ressort Wirtschaft
In Deutschland gibt es viele Superreiche. Erarbeitet haben sie den Großteil ihres Vermögens wohl nicht.
Studie zur Vermögensherkunft
Superreich ganz ohne Arbeit
Werner Zimmer
Wirtschaft
"Mister Sportschau" Werner Zimmer gestorben
Twitter
Wirtschaft
Twitter ermöglicht Direktnachrichten von allen
Sichere Panoramadächer
Wirtschaft
Wie stabil ist ein Panoramadach?
Alfa Romeo Mito
Wirtschaft
Ein Exot - Der etwas gealterte Alfa Romeo Mito
SAP - Logo
Wirtschaft
Schwacher Euro stärkt SAP den Rücken
Loch Ness
Suche nach Nessie
Google-Kameras erkunden Loch Ness
SAP setzt in Zukunft vor allem auf Cloud-Computing.
Gewinn-Plus
Schwacher Euro hilft SAP
Energieeffizienz von Gebäuden
Bußgeld ab Mai
Energiewerte in Immobilienanzeigen Pflicht
Aufstieg durch Fleiß?
Steiniger Aufstieg
 Herkunft bestimmt Bildungsweg
Nude-Look mit Gloss
Der Make-up-Trend für den Frühling
 Natürlich nude!
Immer mehr Menschen in Deutschland arbeiten nicht in "klassischen" Angestelltenverhältnissen.
Atypische Beschäftigung
Immer weniger Deutsche arbeiten in regulären Jobs
Bahn
Kein Ende im Dauerkonflikt
Lokführer streiken Dienstag bis Donnerstag
Tsipras
Wirtschaft
Gazprom-Chef trifft Tsipras in Athen
Günther Jauch
Wirtschaft
Berliner streicht bei Jauch-Quiz mehr als 900 000 Euro ein
SAP
Wirtschaft
Gewinneinbruch trübt Jahresauftakt von SAP
Solar Impulse 2
Wirtschaft
Sonnenflieger auf 1200 Kilometer langer Etappe über China
Japans Magnetschwebezug Maglev
Wirtschaft
Japanischer Magnetzug stellt Geschwindigkeitsrekord auf
IBM
Wirtschaft
IBM-Umsatz schrumpft weiter - Cloud-Umsatz wächst
IBM-Logo
Wirtschaft
IBM hat mit Umsatzrückgängen zu kämpfen
Bauarbeiten in Shanghai: Chinas Industrie wuchs weniger als prognostiziert.
Einkaufsmanagerindex
Chinas Industrie kommt nur langsam auf Touren
Billigstes Auto der Welt: Der Tata Nano umgerechnet 1700 Euro kosten.
Billig, Billiger. Tata
Auto für 1700 Euro in Indien vorgestellt
HandyInternet
Zehn mobile Surftipps
Das Netz aufs Handy holen
Aust-Nachfolge
Neue Spiegel-Spitze
70-Millionen-Euro-Deal
Kölmel verkauft Kinowelt
Delta Air Lines
Kommt die Mega-Airline?
Fusionsgerüchte um Delta Air Lines
Wegen GDL-Abschluss
Mehdorn: Preise rauf, Bahner raus
Die Ölpreise sind nach der saudischen Ankündigung gesunken.
Sinkende Benzinpreise
Saudi-Arabien bereit zu höherer Öl-Produktion
GDBA droht Tarifvertrag zu kündigen
Doch wieder Bahnstreiks?
Rolling Stones
Rückschlag für EMI
Rolling Stones wollen Label wechseln
Immobilienkrise
Immobilienkrise
Bush plant Finanzspritze für US-Wirtschaft
Extra
Ein Extra für Rewe
Handelskonzern kauft Supermarktkette von Metro
Auftakt der Grünen Woche
Kein Klonfleisch im Supermarkt
Schließung "sehr genau durchdacht"
Nokia verhandelt nicht
Mehdorn nimmt Drohung zurück
Doch kein Stellenabbau bei der Bahn
George W. Bush
Gegen Rezessionsängste
Bush präsentiert Konjunkturprogramm
Dax
Panikverkäufe an den Börsen
DAX bricht über sieben Prozent ein
 
Joris
Kultur & Gesellschaft
Newcomer Joris landet mit Debüt auf Platz drei
Tölzer Rosen- und Gartentage
Zeit zum Erholen
Feste und ein "Heul-Dich-Aus"-Zimmer
Pflege für langes Haar
Kultur & Gesellschaft
Lange Haare mit Kuren pflegen
Crystal Meth
Drogenreport 2014
Regierung stellt neue Trends bei Drogen-Kriminalität vor
Replik der Chauvet-Höhle
Die Neuzeit-"Fälscher"
Die Replik der Chauvet-Höhle
Streik bei der Deutschen Bahn
Achtung Bahnreisende
 Lokführer streiken wieder
Mit einer verbummelten Studienzeit kommen Bewerber beim Personaler nicht gut an.
Gemütlich durch die Uni
So verkaufen Absolventen ein Bummel-Studium
Köln 1945
Umfrage
Zweiter Weltkrieg beschäftigt die Deutschen weiter
Online Buchbestellung
Kultur & Gesellschaft
Jeder zweite Online-Käufer bestellt im Internet auch Bücher
Zocken auf Mac- und Linux-Rechnern
Reise
Zocken auf Mac- und Linux-Rechnern
Beeindruckende Landschaft am Eastern Cape
Mehr als Wildtier-Exotik
Schnäppchenparadies Südafrika
Abe
Technik
Japans Regierungschef opfert für umstrittenen Kriegsschrein
Fensterputzer
Job & Karriere
Anteil regulärer Jobs nimmt ab
Das Hafenviertel von Buenos Aires wurde kräftig aufgemöbelt und lockt heute viele Touristen an.
Streifzug durch Buenos Aires
Hippes Palermo und historisches La Boca
Winfried Glatzeder
Kultur & Gesellschaft
Winfried Glatzeder entspannt sich bei der Gartenarbeit
Anthony Doerr
Kultur & Gesellschaft
Pulitzer-Preis für Weltkriegs-Roman von Anthony Doerr
Aggression am Arbeitsplatz
Verändertes Verhalten
Kollegen ruhig ansprechen
Bobbi Kristina Brown
Cissy Houston
Bobbi Kristina hat Gehirnschaden erlitten
Weltrekord: Die japanische Magnetschwebebahn Maglev erreichte eine Spitzengeschwindigkeit von 603 Stundenkilometern.
600 Stundenkilometer
Japanischer Magnetzug bricht eigenen Weltrekord
GDL
Job & Karriere
Lokführer streiken wieder - Bahn arbeitet an Ersatzfahrplan
May-Blog , 17.10.2008
Finanzpaket ist auf dem Weg - werden die Bankmanager nun zur Kasse gebeten?
Space Invaders
Mobiler Klassiker
Space Invaders
Kalorienzähler
Abnehmen leicht gemacht
Handy - Kalorienzähler
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
Heuschnupfensaison hat begonnen
Gesundheit!
Heuschnupfensaison hat begonnen - Haselpollen fliegen
Pons
Mobil übersetzen
Das Handy-Wörterbuch von PONS
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
Stress im Job gefährdet das Herz
Stressiger Job?
Risiko für Herzkrankheit deutlich höher
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern