Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Nach Fast-Kollaps RBS überrascht mit Milliarden-Gewinn

Die Royal Bank of Scotland punktet nach ihrer Fastpleite mit einem operativen Gewinn von 1,5 Milliarden Euro zu Jahresbeginn. Unterm Strich schreibt sie trotzdem tiefrote Zahlen.

Die seit der Finanzkrise großteils verstaatlichte Royal Bank of Scotland (RBS) bleibt weiter in den roten Zahlen. Trotz der Erholung an den Kapitalmärkten verdreifachte sich der Verlust im ersten Quartal 2012 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf gut 1,5 Milliarden Pfund (1,85 Mrd Euro), wie das britische Kreditinstitut mitteilte. Das lag aber vor allem an Bilanzierungseffekten bei der Neubewertung der eigenen Schulden - einem umstrittenen Kniff, den viele Banken in der Krise angewandt hatten. Das operative Geschäft erholte sich von den Rückschlägen Ende vergangenen Jahres und lag mit einem Gewinn von fast 1,2 Milliarden Pfund sogar leicht über dem Ergebnis des ersten Quartals 2011.

Vorstandschef Stephen Hester äußerte sich zufrieden über den Jahresauftakt. Die Bank mache weiter "exzellente Fortschritte" beim Beseitigen der Fehler der Vergangenheit. Bis Juni will die Bank die 163 Milliarden Pfund an Staatsgarantien zurückgegeben haben. Zudem könne die Bank nun wieder mit der Zahlung von Dividenden auf Vorzugsaktien beginnen, wofür 350 Millionen Pfund bereitstünden.

35.000 Stellen fallen weg

Die RBS ist einer der größten Sanierungsfälle weltweit. Der seit Ende 2008 amtierende Vorstandschef Hester sagte einmal, sein Job sei es, die größte Zeitbombe in der Geschichte zu entschärfen. Insgesamt musste das Institut wegen der Finanzkrise mit gut 45 Milliarden Pfund aus der Staatskasse gerettet werden. Das einstige Vorzeigeinstitut der britischen Bankbranche gehört seitdem zu mehr als 80 Prozent dem britischen Steuerzahler. Die Bank hat inzwischen 700 Milliarden Pfund an Risiko aus ihrer Bilanz genommen und 35.000 Stellen gestrichen.

Eine zusätzliche Belastung musste die RBS für die Fehlberatung von Kunden verbuchen. Sie legte dafür weitere 125 Millionen Pfund beiseite, nachdem sie bereits 850 Millionen Pfund im vergangenen Jahr für Schadensersatzansprüche zurückgestellt hatte. Auch die Konkurrenten Lloyds und Barclays hatten ihrer Rückstellungen erhöht.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Mehr Artikel aus dem Ressort Wirtschaft
Gute Aussicht auf Karriere
Ausbildung
Wie werde ich Aufzugmonteur?
Marketing für die eigenen Internet-Videos
Youtube und Co.
Guter Titel macht Internet-Videos erfolgreicher
WLAN in jedem Zug? Vorerst nicht.
WLAN im Zug
Ein Luxus für wenige Bahnfahrer
NordLB
Wirtschaft
NordLB verdient 2014 gut
Bewegung tut gut
Arbeit im Stehen
Öfter einen kleinen Gang machen
Prozess um eine Kündigung
Job & Karriere
Durch Drohung erzwungener Aufhebungsvertrag ist ungültig
Mathias Döpfner
Wirtschaft
Springer-Chef Döpfner wird Vodafone-Aufsichtsrat
Hafenkonzern HHLA
Wirtschaft
Hamburger Hafenkonzern HHLA erhöht die Dividende
Eier
Wirtschaft
Eierkonsum in Deutschland steigt seit Jahren
Volvo
Wirtschaft
Volvo plant Werk in den USA
Bekleidung
Branche
Euroschwäche macht Kleidung und Schuhe teurer
Gianis Varoufakis
Wirtschaft
Varoufakis will Ende der "Feindseligkeit" mit Berlin
Eine Handtasche von Prada kostet viel Geld.
Luxusgüter
Schwacher Absatz setzt Prada zu
Dufry betreibt Duty-Free-Shops an Flughäfen.
Kapitalerhöhung
so will Dufry die Milliarden-Übernahme finanzieren
Amazon in Leipzig
Verdi
Streik bei Amazon begonnen
Der ADAC hatte nach der Krise im Frühjahr 2014 mit der Aufdeckung gefälschter Umfrageergebnisse umfassende Reformen angekündigt.
Stiftung geplant
Der ADAC geht doch nicht an die Börse
Die Absturzstelle in den französischen Alpen. Von dem A320 der Germanwings sind nur kleine Trümmer übrig geblieben.
Lernen aus Flugkatastrophen
Wie der Kostendruck mehr Sicherheit verhindert
Alexis Tsipras in Berlin.
Griechenlands Reformliste
Athens Gläubiger pochen auf "härtere Maßnahmen"
Markus Söder
Markus Söder
Über eine Milliarde mehr Lohn für Bayerns Beamte
Weltbank
Wirtschaft
Weltbank durch chinesische Initiative unter Reformdruck
Bauarbeiten in Shanghai: Chinas Industrie wuchs weniger als prognostiziert.
Einkaufsmanagerindex
Chinas Industrie kommt nur langsam auf Touren
Billigstes Auto der Welt: Der Tata Nano umgerechnet 1700 Euro kosten.
Billig, Billiger. Tata
Auto für 1700 Euro in Indien vorgestellt
HandyInternet
Zehn mobile Surftipps
Das Netz aufs Handy holen
Aust-Nachfolge
Neue Spiegel-Spitze
70-Millionen-Euro-Deal
Kölmel verkauft Kinowelt
Delta Air Lines
Kommt die Mega-Airline?
Fusionsgerüchte um Delta Air Lines
Wegen GDL-Abschluss
Mehdorn: Preise rauf, Bahner raus
Die Ölpreise sind nach der saudischen Ankündigung gesunken.
Sinkende Benzinpreise
Saudi-Arabien bereit zu höherer Öl-Produktion
GDBA droht Tarifvertrag zu kündigen
Doch wieder Bahnstreiks?
Rolling Stones
Rückschlag für EMI
Rolling Stones wollen Label wechseln
Immobilienkrise
Immobilienkrise
Bush plant Finanzspritze für US-Wirtschaft
Extra
Ein Extra für Rewe
Handelskonzern kauft Supermarktkette von Metro
Auftakt der Grünen Woche
Kein Klonfleisch im Supermarkt
Schließung "sehr genau durchdacht"
Nokia verhandelt nicht
Mehdorn nimmt Drohung zurück
Doch kein Stellenabbau bei der Bahn
George W. Bush
Gegen Rezessionsängste
Bush präsentiert Konjunkturprogramm
Dax
Panikverkäufe an den Börsen
DAX bricht über sieben Prozent ein
 
Gute Aussicht auf Karriere
Ausbildung
Wie werde ich Aufzugmonteur?
Hohes Risiko
Mensch & Natur
Deutsche wollen weg von den Auto-Städten
Blattgold
Mit Kniestrumpf und Wattebausch
Dekorationen vergolden
Europa-Park in Rust
Achterbahn und Bildungsreise
Freizeitparks im Umbruch
Nicht bei jeder Beförderung geht es tatsächlich um mehr Geld und die Honorierung von Leistung.
Karrierefalle
So wehren Sie sich gegen vergiftete Beförderungen
Die Havelregion präsentiert in diesem Jahr Pflanzen und Blumen.
BUGA 2015
Brandenburg und Sachsen-Anhalt richten aus
Deutsche Post
Job & Karriere
Verdi ruft zu Warnstreiks bei der Post ab 1. April auf
Arbeit
Job & Karriere
Nachfrage nach Arbeitskräften weiter auf Rekordhoch
Fear the Walking Dead
Trailer zu "Fear the Walking Dead"
So begann die Zombie-Apokalypse
Prozess um eine Kündigung
Job & Karriere
Durch Drohung erzwungener Aufhebungsvertrag ist ungültig
Bewegung tut gut
Arbeit im Stehen
Öfter einen kleinen Gang machen
Heizkosten-Regeln für Mieter
Gemeinschaftsräume
Mieter zahlen Heizkosten
Hochbett - Schlaf- oder Spielplatz?
Zum Schlafen oder Spielen?
Tipps zum Kauf von Hochbetten
Tapeten-Menge errechnen
Wohnen
So berechnet man die Tapeten-Menge
Jamie Oliver
Jamie Oliver
Kampagne für Ernährungslehre
Hühnerei
Technik
Landwirtschaftsminister sucht Alternativen zum Kükentöten
Genau dort, wo Lenins Kopf ruht, wohnt die Zauneidechse, Lacerta agilis.
Artenschutz vs. Denkmalpflege
Lenins schuppige Beschützerin
Archäologische Grabung in Tel Aviv
Forscher
Ägypter brauten vor 5000 Jahren Bier
Ferienflieger
Studie
So verhält sich ein Online-Bucher
Eine Suchterkrankung hat ihre Wurzeln oft in massiven frühkindlichen Verletzungen.
Neue Therapie
Wie sich nach dem Trauma die Sucht einschleicht
May-Blog , 17.10.2008
Finanzpaket ist auf dem Weg - werden die Bankmanager nun zur Kasse gebeten?
Space Invaders
Mobiler Klassiker
Space Invaders
Kalorienzähler
Abnehmen leicht gemacht
Handy - Kalorienzähler
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
Heuschnupfensaison hat begonnen
Gesundheit!
Heuschnupfensaison hat begonnen - Haselpollen fliegen
Pons
Mobil übersetzen
Das Handy-Wörterbuch von PONS
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
Stress im Job gefährdet das Herz
Stressiger Job?
Risiko für Herzkrankheit deutlich höher
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern