Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Tarifgespräche geplatzt Die Zeichen bei Eon stehen auf Streik

Der Tarifkonflikt beim Energieriesen Eon spitzt sich weiter zu. Arbeitgeber und Arbeitnehmer hatten sich in den Tarifverhandlungen nicht annähern können. Ein Streik rückt näher.

Nach dem Abbruch der Tarifgespräche beim Energieriesen Eon hat die Tarifkommission der Gewerkschaften IG BCE und Verdi die Verhandlungen für gescheitert erklärt. Dies teilte die IG-BCE-Zentrale in Hannover mit. Damit spitzt sich der Tarifkonflikt bei dem Düsseldorfer Konzern weiter zu, eine Urabstimmung über einen erstmals unbefristeten Streik in der Branche wird wahrscheinlicher.

Arbeitgeber und Arbeitnehmer hatten sich am Dienstag nicht annähern können. Während die Gewerkschaften auf ihrer Forderung nach 6,5 Prozent mehr Geld für rund 30.000 Eon-Beschäftigte beharrten, erhöhte Eon sein Angebot nur von 1,1 auf 1,7 Prozent.

"Die Arbeitgeber wären gut beraten, unverzüglich auf eine Linie der Vernunft einzuschwenken", sagte der Verhandlungsführer der IG BCE, Holger Nieden. Sie hätten sich in drei Runden nicht bewegt. "Ein Arbeitskampf ist nicht länger ausgeschlossen." Am Montag hatte es bei Eon Warnstreiks gegeben, das weitere Vorgehen wird nun beraten.

Gewerkschaften müssten sich nun bewegen

Auch von Verdi kam scharfe Kritik. "Wir werden umgehend mit der Vorbereitung der Urabstimmung beginnen", sagte Gewerkschafter Volker Stüber. Ein Streik werde provoziert, wenn Eon trotz guter Ertragslage eine Entgelt-Steigerung unter der Inflationsrate durchsetzen wolle.

Der Stromriese wies die Darstellung zurück, in den Gesprächen keinen guten Willen zu einer Einigung gezeigt zu haben. Mit dem um 0,6 Prozentpunkte erhöhten Angebot habe man sich sehr wohl bewegt. Es liege an den Gewerkschaften, "ihrerseits einen Schritt zu machen".

Eon hatte die 6,5-Prozent-Forderung bereits nach den ergebnislosen Gesprächen am Dienstag abgelehnt: "Das geht deutlich über das Maß hinaus, das wir vertreten können, und entbehrt jeder realistischen Grundlage." Die Gewerkschaften verlangen auch die Übernahme von Lehrlingen und eine Tarifbindung ausgelagerter Sparten.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Mehr Artikel aus dem Ressort Wirtschaft
Toshiba muss offenbar hohe Verluste hinnehmen.
Bilanzskandal
Toshiba offenbar mit hohen Verlusten
Die insgesamt 223 Kilometer lange A71 führt vom Autobahndreieck Südharz bei Sangerhausen in Sachsen-Anhalt durch Thüringen nach Schweinfurt in Bayern. Foto: Jens Schlueter/Archiv
Wirtschaft
Milliarden-Projekt A71 ist fertig
Am Mittwoch stand auf dem Messegelände unter dem Berliner Funkturm auch vernetzte Haustechnik bei der IFA im Mittelpunkt. Foto: Wolfgang Kumm
IFA 2015
Aufschwung durch Vernetzung?
Dem chinesischen Hersteller Huawei gelang der Sprung auf Platz drei der Smartphone-Verkaufscharts.
Samsung taumelt
Huawei greift mit neuem Premium-Smartphones an
Martin Winterkorn vor schwarzem Hintergrund
Verlängerung bis 2018
Martin Winterkorn soll VW-Vorstandschef bleiben
Die Ölpreise sind am Mittwoch nach überraschend großen US-Lagerbeständen erneut gesunken. Der Preis für ein Barrel der Nordseesorte Brent fiel auf 48,90 US-Dollar. Das sind 66 Cent weniger als am Dienstag. Foto: Larry W. Smith
Wirtschaft
Ölpreise fallen nach starken US-Rohöllagerbeständen weiter
Wieviel Taschengeld Kinder und Jugendliche bekommen sollten hängt von vielen Faktoren ab.
Taschengeld-Regeln
Ist Ihr Kind ein Topverdiener?
Die Maschinen der Lufthansa werden demnächst wieder am Boden bleiben. Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit hat die Gespräche mit der Lufthansa für gescheitert erklärt. Ein Streiktermin wird erst wieder einen Tag zuvor bekannt gegeben. Foto: Christoph Schmidt
Wirtschaft
Lufthansa-Piloten drohen wieder mit Streik
Für Konzernchef Peter Terium dürfte die anstehende Aufsichtsratssitzung am 18. September eine wenig vergnügliche Veranstaltung werden. Foto: Rolf Vennenbernd
Wirtschaft
RWE-Aktie stürzt immer tiefer
Das Geschäft mit dem mobilen Kaffeekick aus dem Pappbecher boomt seit Jahren – mit teils fatalen Folgen für Konsumenten und Umwelt.
Umweltschützer schlagen Alarm
Kampf dem Kaffeebecher
Die weiterhin bröckelnden Kurse zeigen nach Ansicht von Experten, dass Chinas Anleger das Vertrauen in die Märkte seit Beginn des Crashes Mitte Juni noch immer nicht wiedergewonnen haben. Foto: How Hwee Young
Chinas Börsenturbulenzen
 Talfahrt an den Märkten geht weiter
Das Wachstum in Deutschland wird vor allem von Unternehmen und Institutionen getriben, die ihre Fuhrparks erneuern. Foto: Tobias Hase
Wirtschaft
Automarkt weiter stabil
Kettcars der Firma Kettler aus den 60er Jahren. Der Hersteller hatte Anfang Juni Insolvenz angemeldet. Foto: Kettler
Wirtschaft
Kettcar-Hersteller Kettler will Insolvenzverfahren 2015 abschließen
1,35 Euro - so wenig kostet derzeit ein Liter Super E10 - somit 1,3 Cent weniger als vergangene Woche. Diesel wurde allerdings ein bisschen teurer. Foto: Tobias Hase
Wirtschaft
Benzin wird erneut billiger
Für die Lego-Gruppe arbeiten über 15 000 Menschen. Foto: Roland Weihrauch
Spielzeug-Riese
Lego setzt Höhenflug fort
Kommt es wieder zu Streiks bei der Lufthansa? Foto: Sven Hoppe
Keine Einigung
Lufthansa-Piloten drohen wieder mit Streik
Die Situation in China sorgt auch am deutschen Aktienmarkt weiter für Unsicherheit.
Kampf um die 10.000-Punkte-Marke
Chinas Konjunktursorgen belasten den Dax
Flüchtlingssiedlung im Landkreis Potsdam-Mittelmark: Wie hilfreich sind Container auf Parkplätzen oder umfunktionierte Turnhallen?
Flüchtlingskrise
Große Not und dubiose Geschäfte
Die Piloten der Lufthansa könnten bald wieder in den Streik treten. Die Tarifgespräche sind gescheitert.
Tarifgespräche gescheitert
Bei der Lufthansa drohen neue Streiks
"Asien steht im Zentrum der Weltwirtschaft": IWF-Chefin Christine Lagarde in Jakarta.
Börsenturbulenzen in China
Lagarde warnt vor Gefahren für Weltwirtschaft
Billigstes Auto der Welt: Der Tata Nano umgerechnet 1700 Euro kosten.
Billig, Billiger. Tata
Auto für 1700 Euro in Indien vorgestellt
Wegen GDL-Abschluss
Mehdorn: Preise rauf, Bahner raus
Die Ölpreise sind nach der saudischen Ankündigung gesunken.
Sinkende Benzinpreise
Saudi-Arabien bereit zu höherer Öl-Produktion
GDBA droht Tarifvertrag zu kündigen
Doch wieder Bahnstreiks?
Rolling Stones
Rückschlag für EMI
Rolling Stones wollen Label wechseln
Extra
Ein Extra für Rewe
Handelskonzern kauft Supermarktkette von Metro
Schließung "sehr genau durchdacht"
Nokia verhandelt nicht
George W. Bush
Gegen Rezessionsängste
Bush präsentiert Konjunkturprogramm
Dax
Panikverkäufe an den Börsen
DAX bricht über sieben Prozent ein
Konstante Strompreise
Stabile Preise bis Jahresende
Vattenfall will Kunden Preisgarantie bieten
Dax auf Erholungskurs
Ausverkauf vorbei?
Leichte Erholung nach Senkung des US-Leitzinses
Auch Dax rutscht ab
Asiens Börsen taumeln
whitman
eBay-Chefin Whitman
Chef-Versteigerin offenbar vor Ausstieg
whitman
eBay-Chefin Whitman
Chef-Versteigerin offenbar vor Ausstieg
nokia
Nokia-Schließung
Tausende demonstrieren für Stellenerhalt
Internet-Unternehmen
Facebook lässt sich mit Börsengang Zeit
apple
Gefragte Macs, aber...
Gedämpfter Ausblick belastet Apple-Aktie
Reaktion auf Börsenkrise
EZB denkt nicht an Zinssenkung
Autoproduktion Teaser
Geschäftklimaindex steigt
Wirtschaftliche Stimmung unerwartet gut
 
Während die Volksbefreiungsarmee für den großen Jahrestag übt und sich im Ruhm der Vergangenheit sonnt, sind die Kämpfer der nationalistischen Guomindang vergessen.
Volksrepublik China feiert
Ein Staat vergisst seine Veteranen
In der National Gallery of Victoria können Besucher ab 11. Dezember die Installation Forever Bicyles des Künstlers Ai Weiwei sehen. Foto: National Gallery of Victoria (NGV)
Interessante Events
Künstlerstars und Fotomarathon
Verletzt man sich im Hotel durch eine kaputte Liege, entsteht daraus kein Anspruch auf Preisminderung. Foto: Julian Stratenschulte
Keine Entschädigung
Defekte Liege ist kein Reisemangel
Allmählich lässt der Rückreiseverkehr nach. Foto: Armin Weigel
Leichte Entspannung auf den Autobahnen
Reisewelle nimmt ab
Erinnert mit ihren leicht silbrig wirkenden Blättern an einen Olivenbaum: Die Weidenblättrige Birne. Foto: Dorothée Waechter
Besserer Olivenbaum
Die Weidenblättrige Birne ist robuster
Idealer Startpunkt - von der Westminster Bridge aus sind Touristen schnell bei etlichen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in London. Foto: Andreas Heimann
Reise
Auf ein Selfie mit Big Ben - London in drei Tagen
Tiere füttern zählt zu den besonders einprägsamen Erlebnissen während eines Bauernhof-Urlaubs. Foto: Landsichten.de
Reise
Urlaub auf dem Land - Den perfekten Bauernhof finden
Auf das Dach der Welt: Jake Gyllenhaal als Bergführer Scott Fischer am Everest.
Filmfestspiele Venedig
Die Todeszone, 7000 Meter über dem Lidospiegel
Kunstaktion zum Tod von 71 Flüchtlingen
"Mein Gott", flüstert eine Zuschauerin
Urlauber verlassen ein Schiff über eine Treppe
Kreuzfahrten
Landausflüge buchen oder selbst entdecken?
Vater füttert Kind
Karrierepläne in der Babypause
Den Jobwechsel in der Elternzeit vorbereiten
Mann verschränkt Arme hinterm Kopf und schaut auf Brunnen
Stress im Job
Diese Rituale helfen beim Abschalten
Angenehmer Service gehört ebenso wie eine wirksame Schmerztherapie zu einem guten Zahnarzt.
Mediziner-Check
So erkennen Sie einen guten Zahnarzt
Mann mit rotem Hoodie geht an Schild mit der Aufschrift "Agentur für Arbeit" vorbei
Arbeitsagentur
Auskunft muss verlässlich sein
Zu viel Arbeitsstress kann krank machen. Jetzt fordert ein Wirtschaftsforscher vier arbeitsfreie Tage pro Woche.
Ungesundes Arbeitsleben
Wirtschaftsforscher fordert vier Tage Wochenende
Reiter wird es weniger freuen: Die Pferdesteuer kommt. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Urteil
 Gemeinden dürfen Pferdesteuer erheben
An die Ostsee lockt es nicht mehr so viele Badegäste. Das Wasser hat mittlerweile spätsommerliche Temperaturen angenommen. Foto: Bernd Wüstneck
Reise
Deutsche Küste kühlt sich leicht ab
Auch wenn sich die Hortensien-Blüte dem Ende entgegen neigt, sollte man die Dolden dranlassen. Sie eignen sich als Winterschmuck. Foto: Waltraud Grubitzsch
Mensch & Natur
Braune Hortensienblüten zieren im Herbst den Garten
Das Gigaset ME pure ist mit 349 Euro das günstigste Modell der Reihe.
Smartphone made in Germany
Lehrt das Gigaset ME Apple das Fürchten?
Die Wandersaison dauert noch bis in den September hinein. In diesem Jahr zählten die Bergwachten in den Alpen besonders viele Unfälle - manche wären eventuell zu vermeiden gewesen. Foto: Franziska Gabbert
Reise
Achtung am Abgrund - 5 Tipps für unfallfreie Wandertouren
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern
studenten
Verkatert zur Klausur
Viele Studenten haben Alkoholproblem
Deutsche Grundschüler: Einer Studie zufolge haben Kinder mit Gleichgewichtsstörungen schlechtere Noten.
Gestörtes Gleichgewicht
Schüler mit Gleichgewichtsstörungen haben schlechtere Noten
Auf den Kanaren können Urlauber auch in der Winterzeit noch baden. (Bild: dpa)
Mittelmeer kühlt ab
Tropenstrände bieten Badespaß - Mittelmeer kühlt weiter ab
landwirt
Grüner Daumen gefragt
Landwirtschaft sucht Auszubildende
Blutgruppenwechsel nach Transplantation
Medizinische Sensation
Neue Blutgruppe nach Transplantation
Arbeitszeit
Längere Arbeitszeiten
Rückkehr der 40-Stunden-Woche
eiffelturm
Arbeiten in Frankreich
Auf die Handschrift kommt es an
teilzeitarbeit
Karriereblocker Teilzeit
Teilzeitarbeit hat oft berufliche Nachteile
kyoto
Nippon liegt im Trend
Deutlich mehr Japan-Besucher
Das Umweltbundesamt rät zu einer Mäßigung beim Fleischkonsum
Für den Klimaschutz
Nicht unglücklicher mit weniger Fleisch
bahn
Bahn-Spezialpreis
Günstige Mitfahrgelegenheit
ausbildung
Mehr Ausbildungsplätze
Arbeitsagentur will Unternehmen wachrütteln
flug
Reisen boomt
Frankreich ist Ziel Nummer eins