Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Verstöße gegen Datenschutz? EU-Staaten nehmen sich Google zur Brust

Europa nimmt Google aufs Korn: Weil der Konzern nach Ansicht der EU-Datenschützer Nutzerprofile aus seinen Diensten erstellt, sollen Millionenstrafen gezahlt werden. Google beteuert seine Unschuld.

Die EU-Datenschützer wollen Google die Daumenschrauben anlegen. Die Behörden in Frankreich und Deutschland gaben ein abgestimmtes Vorgehen bekannt, an dem sich auch andere Länder beteiligen sollen. Der hierzulande für den US-Internetriesen zuständige Datenschützer des Hamburger Senats, Johannes Casper, kündigte die Einleitung eines Verfahrens an. Dabei soll Googles Datenschutz-Praxis geprüft werden. Die französische Verbraucherschutzbehörde CNIL warf dem Konzern Verstöße gegen heimisches Recht vor und drohte mit Strafzahlungen. Auch in Großbritannien, Italien, Spanien und den Niederlanden würden Zwangsmittel gegen Google vorbereitet, sagte CNIL-Präsidentin Isabelle Falque-Pierrotin. Insgesamt könnten auf das US-Unternehmen Bußgelder über mehrere Millionen Euro zukommen.

Stein des Anstoßes ist, dass Google Nutzerdaten aus verschiedenen Diensten wie YouTube, Gmail und dem sozialen Netzwerk Google+ zusammenführt. Dadurch entstehen schärfere Nutzerprofile, die einen gezielteren Einsatz von Werbung erlauben. Die Nutzer haben keine Möglichkeit, dem Konzern die Auswertung der Daten zu untersagen. "Google wird hier die Gelegenheit gegeben, juristisch zu den Vorwürfen Stellung zu nehmen", kündigte Caspar an.

Die CNIL hält Google vor, die Nutzer über die eigenen Datenschutzrichtlinien im Unklaren zu lassen. "Es gibt eine Masse persönlicher Informationen, die in der Google-Galaxie kursieren und über die sich die Leute nicht bewusst sind", führte Falque-Pierrotin aus. "Alles, was wir von Google wollen, ist, dass es den Schleier etwas lüftet und zeigt, was es tut." Google hat nun drei Monate Zeit, um Zugeständnisse zu machen - sonst riskiert der weltgrößte Suchmaschinenbetreiber eine Strafe von zunächst 150.000 Euro. Reagiert er auch dann nicht, könnten weitere 300.000 Euro fällig werden.

Zoff mit den Wettbewerbshütern

Das Unternehmen hat sich bereits mehrfach mit nationalen Datenschützern getroffen, ist aber deren Forderung nach Änderungsvorschlägen bisher nicht nachgekommen. Es argumentiert, die im vergangenen Jahr vorgenommene Vereinheitlichung der Datenschutzregeln im Konzern mache die Dienste einfacher und effektiver, was auch den Nutzern diene. Ein Google-Sprecher erklärte zudem, die Firma halte sich an europäisches Recht.

Bislang können im Fall von Datenschutzvergehen keine EU-weiten Sanktionen verhängt werden. Die müssen jeweils die nationalen Aufseher beschließen. Allerdings diskutiert das Europäische Parlament über eine Datenschutzrichtlinie, die bei Verstößen Strafen in Höhe von bis zu zwei Prozent des Jahresumsatzes vorsieht.

Der Vorstoß kommt für Google zu einer heiklen Zeit. Nutzer weltweit wollen von dem Konzern und anderen Internetunternehmen wissen, welche Informationen diese an die US-Geheimdienste weitergeben. Zuletzt war enthüllt worden, dass die Ermittler im Rahmen eines Spähprogramms mit dem Namen "Prism" offenbar weltweit Zugang zu Nutzerdaten haben.

Probleme mit den europäischen Behörden hat Google nicht nur im Datenschutz. Auch die EU-Kartellwächter haben das Unternehmen im Visier. Zudem steht dessen Steuerpraxis in Europa in der Kritik.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Mehr Artikel aus dem Ressort Wirtschaft
Neben der Golfsparte bereitet auch das Russland-Geschäft wegen der Krise in der Ukraine Sorgen.
Adidas kassiert Gewinnziele
Gar nicht weltmeisterlich
Karstadt betreibt derzeit noch 83 Warenhäuser.
"Keine Tabus mehr"
Weitere Einsparungen bei Karstadt angekündigt
Im Vergleich zum Juli des Vorjahres lag die Zahl der Jobsuchenden dem Arbeitsmarktbericht zufolge um 43.000 niedriger.
Saisonbedingter Anstieg
Arbeitslosenzahl steigt leicht an
Russland war erst am Montag vom Ständigen Schiedsgerichtshof in Den Haag zu der Zahlung von 50 Milliarden Dollar an die Ex-Eigner von Yukos verurteilt worden.
Yukos-Eigner bekommen mehr
Russland erneut zu Milliardenstrafe verdonnert
Hochtief bekräftigte die Prognose für 2014.
Gewinnprognose bekräftigt
Hochtief ist auf Kurs zum Jahresziel
Die portugiesische Großbank BES (Banco Espirito Santo) hat im ersten Halbjahr Rekordverluste verbucht.
Banco Espirito Santo
Portugiesische Krisenbank fährt Rekordminus ein
Olaf Koch
Olaf Koch bleibt
Metro rutscht in die roten Zahlen
"Das zweite Quartal war überhaupt nicht zufriedenstellend", sagte Lufthansa-Finanzchefin Simone Menne.
Umsatz bricht ein
Piloten vermasseln Lufthansa die Tour
Besonders bei teuren Smartphone-Modellen spürt Samsung zunehmenden Gegenwind von Anbietern günstigerer Geräte.
Schwache Nachfrage, Gewinne brechen ein
Samsung auf Talfahrt
Cristina Kirchner
US-Ratingagentur
S&P erklärt teilweisen Zahlungsausfall Argentiniens
USA
Fed nimmt sich zurück
US-Konjunktur zieht mächtig an
Kryptowährung Bitcoin
Kollektiv und verschlüsselt
Die Kryptowährung Bitcoin
Peugeot
Konzernumbau trägt Früchte
Peugeot verringert Verlust
In den USA, wie hier in Pennsylvania, ist Fracking gang und gäbe.
Fracking
"Es ist und bleibt eine Risikotechnologie"
Das Logo der Deutschen Bank an der Firmenzentrale des Bankhauses in Frankfurt am Main. Die Deutsche Bank steht derzeit wegen angeblicher Devisenmanipulation im Fokus.
Verdacht auf Devisenmanipulation
USA nehmen Deutsche Bank unter die Lupe
Die Porsche-Dachgesellschaft PSE sieht sich einer regelrechten Klagewelle ausgesetzt.
Klagewelle
Neuer Etappensieg für Porsche-Holding
Die Kinder müssen rechtzeitig abgeholt werden - das bringt berufstätige Eltern oft in Bedrängnis.
Unflexible Zeiten
Unternehmen fordern bessere Angebote für Kinderbetreuung
Der Umsatz von HeidelbergCement im zweiten Quartal verharrte mit 3,6 Milliarden Euro auf dem Niveau des Vorjahres.
Baustoffkonzern
Euro-Stärke bremst HeidelbergCement aus
Volkswagen erzielt im zweiten Quartal ein stärkeres Wachstum als Hauptkonkurrent Toyota.
Elefantenrennen am Automarkt
Toyota mit Rekordabsatz - aber VW wächst stärker
Mögliche Verzögerungen bei der Entwicklung des neuen Langstreckenfliegers A350 können Airbus nach wie vor die die Bilanz verhageln.
Flugzeugbauer legt zu
Passagierjets lassen Airbus jubeln
Thomas Middelhoff vor Gericht. Sein Fahrer hat nun ein paar Anekdoten zu dem Manager erzählt.
Fahrer packt aus
Die Exzesse des Workaholics Thomas Middelhoff
Beihilfe zur Steuerhinterziehung lautete der Vorwurf gegen die Schweizer Großbank UBS.
300 Millionen Euro
UBS zahlt Rekordstrafe an Deutschland
Apple
Apple-Übernahmeziel
Bose verklagt Beats
100 argentinische Pesos: Argentinien droht zwölf Jahre nach dem letzten Bankrott die nächste Staatspleite.
Vor der Staatspleite
Argentinien zahlt erste Schuldentranche zurück
Ein Deutsche-Bank-Logo in Tokio: Die Deutsche Bank konnte positiv mit ihren Zahlen fürs zweite Quartal überraschen.
Quartalszahlen
Deutsche Bank stoppt Talfahrt
Wincor Nixdorf
Geldautomaten-Hersteller
Krisen machen Wincor Nixdorf zu schaffen
Der Airbus-Konzern hat mit Absatzproblemen für seinen A380 zu kämpfen.
"Skymark"-Auftrag storniert
Airbus verliert A380-Kunden in Japan
Argentinien droht erneut die Pleite.
Staatspleite droht
Countdown für Argentinien
Das Osram-Hauptquartier in München. Die Mitarbeiter des Leuchtmittel-Herstellers bangen um ihren Job.
Drastischer Stellenabbau
Für viele Osram-Mitarbeiter gehen die Lichter aus
Der Chef der Bundesbank betonte, der Arbeitsmarkt sei heute in erheblich besserer Verfassung als in den vergangenen Jahren.
Bundesbank fordert
"Drei Prozent mehr Lohn für alle"
 "Wir wollen zurück zum Sport - und über den Sport Lifestyle-Produkte verkaufen", sagt Puma-Chef Gulden.
Talfahrt zu Jahresbeginn
Puma setzt aufs zweite Halbjahr
Mögliche Verzögerungen bei der Entwicklung des neuen Langstreckenfliegers A350 können Airbus nach wie vor die die Bilanz verhageln.
Flugzeugbauer legt zu
Passagierjets lassen Airbus jubeln
Die Porsche-Dachgesellschaft PSE sieht sich einer regelrechten Klagewelle ausgesetzt.
Klagewelle
Neuer Etappensieg für Porsche-Holding
Kanzlerin Angela Merkel telefoniert im Kanzleramt mit ihrem Dienst-Handy.
Blackberry kauft Verschlüsselungsfirma
Das Merkel-Phone wird eine Brombeere
Das Logo der Deutschen Bank an der Firmenzentrale des Bankhauses in Frankfurt am Main. Die Deutsche Bank steht derzeit wegen angeblicher Devisenmanipulation im Fokus.
Verdacht auf Devisenmanipulation
USA nehmen Deutsche Bank unter die Lupe
Volkswagen erzielt im zweiten Quartal ein stärkeres Wachstum als Hauptkonkurrent Toyota.
Elefantenrennen am Automarkt
Toyota mit Rekordabsatz - aber VW wächst stärker
Linde-Hauptversammlung
Quartalszahlen
Starker Euro macht Linde zu schaffen
Twitter übertraf im zweiten Quartal alle Vorhersagen.
Unerwartet hoher Nutzerzuwachs
Twitter schießt durch die Decke
In den USA, wie hier in Pennsylvania, ist Fracking gang und gäbe.
Fracking
"Es ist und bleibt eine Risikotechnologie"
Der "Gherkin" in der Londoner Innenstadt ist 180 Meter hoch.
"Gherkin" steht zum Verkauf
Eine Gurke für 820 Millionen Euro
 
Quelle des Lechs: Unterhalb des Formarinsees sprudelt kaltes, klares Wasser zwischen den Gräsern hervor.
Von der Quelle bis zum Fall
Eine Wanderung auf dem Lechweg
In Gehaltsverhandlungen gibt es zwischen Männern und Frauen Unterschiede.
Das Gespräch meistern
So punkten Frauen bei Gehaltsverhandlungen
In sechs Semestern sollen die Studenten des Studiengangs "Cyberkriminalität" als "Angreifer, Verteidiger und Forscher in einer Person" ihr Handwerk lernen.
Premiere in Deutschland
Uni bietet "Cyberkriminalität" als Studiengang an
Kanzlerin Angela Merkel und ihr Ehemann Joachim Sauer bei den Bayreuther Festspielen.
Shitstorm bei den Bayreuther Festspielen
Plastikkrokodile, Kommunismus und Frau Merkel
"The Big Bang Theory"
"Big Bang Theory"
Sheldon & Co. erscheinen nicht zum Dreh
 Ein Tiefseekrakenweibchen wurde dabei beobachtet, wie es viereinhalb Jahre lang seine Eier behütete.
Rekordfasten für den Nachwuchs
Krake hütet Eier gut vier Jahre
Ruhestand genießen
Plötzlich Rentner
Ruhestand mindestens drei Jahre vorab planen
Angst vor der Schule
Bauchweh statt Mathe
Angst vorm ersten Schultag
Flugsicherung
Flugsicherheit
Schnell wachsende Airlines können zum Problem werden
Henriette Confurius, Florian Stetter und Hannah Herzsprung (v.l.n.r.) in einer Filmszene in "Die Geliebten Schwestern".
Historienfilm "Die geliebten Schwestern"
Ménage-à-trois mit Schiller
Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere
Neues Fantasy-Epos
Warner lässt die "Drachenreiter von Pern" los
Schiffswrack am Ground Zero: Die Baumringe verrieten die Herkunft des Holzes.
Sensationeller Fund nach 9/11-Terror
Forscher lösen Rätsel um mysteriöses Schiff
Natur pur mit Papa
Ganz viel Papa
Urlaub für Vater und Kind stärkt die Bindung
Abbild von Versailles: Auf Herrenchiemsee ließ König Ludwig II den Palast mit seinem Barockgarten errichten.
Nonnen, Märchenkönig und Fisch
Zu Besuch auf den Inseln im Chiemsee
Mit dem Tonking-Zwischenfall begann vor 50 Jahren der amerikanische Vietnamkrieg. Das Bild zeigt amerikanische Soldaten beim Transport von verwundeten Kameraden in Khe Sanh.
Amerikas Krieg in Vietnam
Der Start des Vietnamkriegs ist für Vietnam kein Thema
Nach dem Abpumpen müssen Betroffene die Wasserschäden schnellstmöglich beheben.
Tipps für Betroffene
Wenn Wasser den Keller überflutet
Ein seltenes Bild: Weniger als ein Drittel der Führungskräfte in Deutschland sind weiblich.
Frau Chef? Fehlanzeige!
Immer noch viel weniger weibliche Führungskräfte
image
"Kill Bill - The Whole Bloody Affair"
Tarantino verspricht Director's Cut für nächstes Jahr
Das Schwert wurde bei Baggerarbeiten in der Weser bei Großenwieden entdeckt und wird ins 10. Jahrhundert datiert.
Rätsel aus dem Mittelalter
Weiteres "Ulfberht"-Schwert entdeckt
Deckt ein Sturm das Dach ab, schlägt ein Blitz ein oder beschädigt Hagel das Haus, kommt für den entstandenen Schaden die Wohngebäudeversicherung auf.
Sturm, Hagel, Wasser
Die richtigen Versicherungen bei Unwetter-Schäden
Nach einer neuen Studie ist es die Länge des Laufwegs beim Joggen egal: Hauptsache, man bewegt sich.
Gehupft wie gesprungen
Wie lang sollte ich joggen?
Das Grab der "Dunkelgräfin" in Hildburghausen.
"Keine alltägliche DNA-Sequenz"
150 Jahre altes Rätsel um "Dunkelgräfin" ist gelöst
Der Zauberer Gandalf (gespielt von Ian McKellen) darf im epischen "Hobbit"-Finale nicht fehlen.
"Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere"
Peter Jackson überrascht Fans mit Trailer
Mit Blut vollgesaugte Mücke sitzt auf Haut
Diese sieben Hausmittel helfen
Was gegen Mückenstiche wirklich hilft
In der Show "Naked and Afraid" müssen ein Mann und eine Frau, die sich zuvor nie begegnet sind, ohne einen Faden am Leib drei Wochen in der Wildnis überstehen.
Wenn TV-Sender einen neuen Trend suchen
Hauptsache: Nackt!
Im Juni wurden in Ost- und Zentralafrika, in Grönland, in Teilen von Südamerika sowie in Teilen von Süd- und Südostasien Rekordtemperaturen gemessen.
Globaler Temperaturrekord
Der heißeste Juni aller Zeiten
Gesetzlich Versicherte können sich ab dem Alter von 35 Jahren alle zwei Jahre auf Hautkrebs untersuchen lassen.
Tipps zur Vorbeugung
Dramatischer Anstieg bei Hautkrebs
Eine Aufnahme des neu entdeckten Lochs in der sibirischen Tundra. Es soll bis zu hundert Meter tief sein und einen Durchmesser von vier Metern haben.
Grusel-Naturereignis
Weitere Riesen-Löcher in Sibirien entdeckt
Zwei Cent-Stücke auf Kontoauszug mit dem Kontostand -1.328,87
Jeder Fünfte ist im Minus
Knietief im Dispo
Lukas Hofstätter erfand das Bausystem des Multikopters komplett neu. Das gelang ihm so gut, dass seine Konstruktion jetzt patentiert wird.
Revolution der Luftfahrt?
Ein Student erfindet den Multikopter neu
Uni-Vorlesung
Studenten aufgepasst
Die sieben goldenen Kniggeregeln für den Campus
Nachdem am 1. August 1914 durch Kaiser Wilhelm II. die allgemeine Mobilmachung verkündet worden ist, ziehen deutsche Soldaten in den Krieg.
Erster Weltkrieg
Der Mythos von der Kriegsbegeisterung
Ebola
Tödliches Virus in Westafrika
Wie groß ist die Ebola-Gefahr für Deutschland?
Krank durch Langeweile
Diagnose Boreout
Wenn Langeweile krank macht
Durchschnittlich 600 Euro pro Monat geben Bachelor- oder Masterstudenten in Deutschland im Schnitt aus –  zuzüglich Studiengebühren und der Miete für ein WG-Zimmer.
Tipps und Tricks
So kann das Studium günstig finanziert werden
Schiffswrack am Ground Zero: Die Baumringe verrieten die Herkunft des Holzes.
Sensationeller Fund nach 9/11-Terror
Forscher lösen Rätsel um mysteriöses Schiff
Trotz 200-jähriger Tradition muss sich das Münchner Oktoberfest auch immer wieder neu erfinden.
Neues Zelt, neue Preise
Das ändert sich in diesem Jahr zur Wiesn
image
Robert Rodriguez
"Sin City 3" ist bereits in Planung
Die Allee gilt als Paradebeispiel für monumentale sozialistische Architektur der Nachkriegsjahre.
Kulturerbe oder Altlast?
Die DDR-Architektur spaltet eine Nation
Smartphone im Flughafen
Reise
Airline-Apps im Test mit Schwächen