Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Teuerste Unternehmen Exxon stößt Apple vom Thron

Der Börsenstar Apple hat seinen Glanz eingebüßt. Der US-Konzern ist in der Top-100-Liste der teuersten Unternehmen auf Platz zwei abgerutscht. Die erste deutsche Firma  liegt an 60. Stelle.

Apple ist nicht mehr das wertvollste Unternehmen der Welt. Der Energieriese Exxon hat den Computerhersteller wieder vom Thron gestoßen und ist nach einer Studie der Beratungsgesellschaft Ernst & Young knapp 402 Milliarden US-Dollar wert - 7 Milliarden mehr als vor einem halben Jahr. Der Börsenwert der Herstellers von iPhone und iPad sank hingegen in den vergangenen sechs Monaten um über 128 Milliarden US-Dollar auf 372 Milliarden US-Dollar. Auf den Plätzen drei und vier folgen Google und Microsoft.

Neun der zehn teuersten Konzerne der Welt kommen aus den Vereinigten Staaten, fast jede zweite Firma im Top 100-Ranking von Ernst & Young hat dort seinen Sitz. Europa ist unter den Top 10 gar nicht mehr vertreten, China nur noch mit einem Unternehmen, der Industrial and Commercial Bank of China. Als höchstplatzierter deutscher Konzern belegt Volkswagen Platz 60.

Europa und Asien verlieren an Boden

Während die Zahl der nach Marktkapitalisierung größten Unternehmen in den USA seit Jahresbeginn von 39 auf 47 stieg, sank die Bedeutung Europas und Asiens: In Folge der Schuldenkrise sind nur noch 30 europäische Gesellschaften unter den Top 100 nach 34 zu Jahresbeginn. "Die anhaltend hohe Arbeitslosigkeit in den Krisenländern, die Sparmaßnahmen der Regierungen und die geringe Investitionsbereitschaft der Unternehmen lassen eine Konjunkturerholung in der Eurozone derzeit als sehr unwahrscheinlich erscheinen", sagte EY-Partner Thomas Harms.

Auch China entwickele sich schwach: Die Zahl der chinesischen Unternehmen in der Rangliste ist von 10 auf 9 gesunken. "Die China-Euphorie ist vorerst vorbei", sagte Harms und erinnerte an die überraschend schwachen Konjunkturdaten sowie die Skepsis in Bezug auf die Stabilität des dortigen Finanzsektors.

Deutsche Unternehmen bleiben attraktiv

Hingegen blieben deutsche Unternehmen für Investoren attraktiv. Mit fünf Gesellschaften unter den 100 wertvollsten Unternehmen der Welt kann Deutschland seinen vierten Rang im Länderranking behaupten. Volkswagen landet mit einem Börsenwert von knapp 92 Milliarden US-Dollar (71 Mrd. Euro) auf Platz 60. Auf den Plätzen 62 bis 64 folgen SAP, Siemens und Bayer. BASF belegt Rang 70.

"Deutsche Unternehmen sind trotz der schwachen Konjunkturentwicklung in Europa derzeit für Investoren attraktiv", sagte Harms. Die deutschen Top-Konzerne stünden für hohe Qualität und Innovationskraft, eine effiziente Produktion und globale Aufstellung. Sein Ausblick auf die zweite Jahreshälfte fällt allerdings zurückhaltend aus: "Die ausbleibenden Wachstumsimpulse aus Europa machen auch den deutschen Unternehmen spürbar zu schaffen."

Derzeit laufe es vor allem für die US-Unternehmen gut, sagte Harms: "Während Europa unter den Folgen der Schuldenkrise leidet, profitieren die US-Konzerne von der besseren Entwicklung der heimischen Wirtschaft." Doch der Experte betont, dass die hohen Aktienkurse nicht in Stein gemeißelt sind: "Weltweit sorgen historisch niedrige Zinsen und günstiges Zentralbankgeld für ein hohes Niveau der Aktienkurse. Aber die Zeit des billigen Geldes wird nicht ewig dauern - wenn die Zinsen wieder steigen, dürfte das spürbare Auswirkungen auf die Aktienmärkte haben."

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

...

Bitte einen Moment Geduld.
Der Content wird geladen ...

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Mehr Artikel aus dem Ressort Wirtschaft
Die "FAZ" hatte im vergangenen Jahr ihren Verlust nahezu verdoppelt.
Zeitung in der Krise
FAZ will bis zu 200 Stellen streichen
Mitarbeiter in der Unternehmenszentrale des chinesischen Internetgiganten Alibaba in Hangzhou.
Chinas Internetriese Alibaba
Mega-Börsengang wird noch größer
Eine junge Frau kampiert vor dem Apple Store in London, um beim Verkaufsstart am Freitag als eine der ersten ein neues iPhone zu ergattern.
Millionen von Vorbestellungen
Andrang auf iPhone 6 bricht alle Rekorde
Eine Boeing der Lufthansa rollt am Frankfurter Flughafen in Richtung Startbahn.
Kein Streik
Lufthansa-Piloten fliegen doch
Der Piloten-Streik bei der Lufthansa wurde von der Gewerkschaft abgesagt.
Kehrtwende bei Piloten
Vereinigung Cockpit sagt Lufthansa-Streik ab
Minecraft
Für 2,5 Milliarden Dollar
Microsoft kauft "Minecraft"
Lufthansa
Lufthansa
Langstreckenflieger starten trotz Streik
Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) will die Bahn dazu drängen, mit ihr über die Tarife der Lokführer zu verhandeln.
EVG pocht auf Tarifverhandlungen
Schon wieder drohen Bahn-Streiks
Ein Manager von LG soll während der IFA in Berlin Waschmaschinen des Konkurrenten Samsung beschädigt haben.
Während IFA Waschmaschinen beschädigt
Samsung zeigt LG-Manager an
Die Reisekonzerne TUI und TUI Travel fusionieren zum weltweit größten Touristikunternehmen.
Neuer Touristikriese
TUI und TUI Travel fusionieren
Der Piloten-Streik bei der Lufthansa wurde von der Gewerkschaft abgesagt.
Langstreckenflüge betroffen
Lufthansa-Piloten streiken erneut
Zu den bekanntesten Marken der Brauerei Heineken gehören Heineken, Foster's und Sagres.
Brauerei weist Kaufanfrage zurück
Heineken lässt Rivalen SABMiller abblitzen
Mindestens 209 Millionen Euro soll eine Sanierung des angeschlagenen Warenhauskette Karstadt kosten.
Drastisches Sparprogramm
Karstadt will mindestens 2000 Stellen streichen
Wolfgang Schäuble
Einahmen aus Patenten
Schäuble plant Steuervergünstigung für Konzerne
Für das laufende Geschäftsjahr 2013/14 erwartet Karstadt einen Verlust in knapp dreistelliger Millionenhöhe.
Angeschlagene Warenhauskette
Karstadt-Sanierung kostet über 200 Millionen Euro
Vor allem kleinere Beriebe, die einen wesentlichen Teil ihres Geschäfts in Russland haben und nicht einfach auf andere Märkte ausweichen können, sehen sich in ihrer Existenz bedroht, so ein Wirtschaftsvertreter.
"Wir schaden uns zunehmend selbst"
Wirtschaft kritisiert neue Sanktionen gegen Russland scharf
Online-Videothek Netflix
Netflix
Kooperation mit Deutscher Telekom und Vodafone
Bundesbankpräsident Jens Weidmann forderte mit Blick auf Paris, die Eurostaaten müssten die Regeln des Stabilitäts- und Wachstumspakts um der Glaubwürdigkeit willen befolgen.
Europa erhöht Reformdruck auf Paris
"Frankreich weiß, was es tun muss"
Die Karstadt-Manager planen harte Sanierungsmaßnahmen.
Karstadt
Schwierige Gespräche stehen bevor
Die Piloten-Gewerkschaft Vereinigung Cockpit bestreikte zuletzt zahlreiche Flüge bei der Lufthansa.
Ausstand bei Piloten und Lokführern
Mehrheit hat kein Verständnis für Streiks
Vor allem kleinere Beriebe, die einen wesentlichen Teil ihres Geschäfts in Russland haben und nicht einfach auf andere Märkte ausweichen können, sehen sich in ihrer Existenz bedroht, so ein Wirtschaftsvertreter.
"Wir schaden uns zunehmend selbst"
Wirtschaft kritisiert neue Sanktionen gegen Russland scharf
Für das laufende Geschäftsjahr 2013/14 erwartet Karstadt einen Verlust in knapp dreistelliger Millionenhöhe.
Angeschlagene Warenhauskette
Karstadt-Sanierung kostet über 200 Millionen Euro
Online-Videothek Netflix
Netflix
Kooperation mit Deutscher Telekom und Vodafone
Bundesbankpräsident Jens Weidmann forderte mit Blick auf Paris, die Eurostaaten müssten die Regeln des Stabilitäts- und Wachstumspakts um der Glaubwürdigkeit willen befolgen.
Europa erhöht Reformdruck auf Paris
"Frankreich weiß, was es tun muss"
Wolfgang Schäuble
Einahmen aus Patenten
Schäuble plant Steuervergünstigung für Konzerne
Ein Manager von LG soll während der IFA in Berlin Waschmaschinen des Konkurrenten Samsung beschädigt haben.
Während IFA Waschmaschinen beschädigt
Samsung zeigt LG-Manager an
Minecraft
Für 2,5 Milliarden Dollar
Microsoft kauft "Minecraft"
Der Piloten-Streik bei der Lufthansa wurde von der Gewerkschaft abgesagt.
Langstreckenflüge betroffen
Lufthansa-Piloten streiken erneut
Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) will die Bahn dazu drängen, mit ihr über die Tarife der Lokführer zu verhandeln.
EVG pocht auf Tarifverhandlungen
Schon wieder drohen Bahn-Streiks
Eine junge Frau kampiert vor dem Apple Store in London, um beim Verkaufsstart am Freitag als eine der ersten ein neues iPhone zu ergattern.
Millionen von Vorbestellungen
Andrang auf iPhone 6 bricht alle Rekorde
Mindestens 209 Millionen Euro soll eine Sanierung des angeschlagenen Warenhauskette Karstadt kosten.
Drastisches Sparprogramm
Karstadt will mindestens 2000 Stellen streichen
Der Piloten-Streik bei der Lufthansa wurde von der Gewerkschaft abgesagt.
Kehrtwende bei Piloten
Vereinigung Cockpit sagt Lufthansa-Streik ab
Die Reisekonzerne TUI und TUI Travel fusionieren zum weltweit größten Touristikunternehmen.
Neuer Touristikriese
TUI und TUI Travel fusionieren
Zu den bekanntesten Marken der Brauerei Heineken gehören Heineken, Foster's und Sagres.
Brauerei weist Kaufanfrage zurück
Heineken lässt Rivalen SABMiller abblitzen
Bauarbeiten in Shanghai: Chinas Industrie wuchs weniger als prognostiziert.
Einkaufsmanagerindex
Chinas Industrie kommt nur langsam auf Touren
Lufthansa
Lufthansa
Langstreckenflieger starten trotz Streik
Eine Boeing der Lufthansa rollt am Frankfurter Flughafen in Richtung Startbahn.
Kein Streik
Lufthansa-Piloten fliegen doch
 
Handy im Urlaub nutzen
Unbeliebte Extrakosten
Was die Deutschen im Urlaub am meisten nervt
Bildungsurlaub wie hier am Wasser kann so schön sein. Und er muss nicht am Stück genommen werden.
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Bildungsurlaub kann gestückelt werden
In Mecklenburg-Vorpommern hat das Förderprogramm MobiPro-EU begonnen.
Förderprogramm MobiPro-EU
Ausbildung an der vorpommerschen Küste
Burganlage von Biskupin
Pompeji in Polen
Biskupin ist heute eine Attraktion
Plug-in-Offensive mit der S-Klasse
S-Klasse macht den Anfang
Mercedes startet Plug-in-Offensive
Blick über Tokio
Futurismus und Kontemplation
Auf Zeitreise in Tokio und Kyoto
Die Dispozinsen bei deutschen Banken sind laut "Finanztest" weiterhin viel zu hoch.
Dispozinsen weiter viel zu hoch
"Die Kunden werden geschröpft"
Shirley - Visionen de Realität
Hopper wird lebendig
"Shirley - Visionen der Realität"
War of the Worlds - Goliath
Animationsfilm
"War of the Worlds – Goliath"
The Imitation Game
Benedict Cumberbatch
"The Imitation Game" gewinnt in Toronto
Gemma Bovery
"Gemma Bovery"
kug -  Anne Fontaine verfilmt Graphic Novel
Supermensch: Wer ist Shep Gordon?
Begeisternde Doku
"Supermensch: Wer ist Shep Gordon?"
Gilles Lellouche
Action hoch drei
"Mea Culpa - Im Auge des Verbrechens"
Fatale Müdigkeit
Der Kampf gegen die innere Uhr
Wenn zu wenig Schlaf krank macht
Im schlechtesten Fall zahlen Verbraucher bis zu 240 Euro pro Jahr mehr für ihre Kfz-Versicherung (plus 58 Prozent).
Kfz-Versicherung
Neue Klassen können Preise explodieren lassen
Mehrmals müssen Wanderer den Fluss Tarraios über einfache Holzleitern kreuzen.
Grand Canyon von Europa
Wanderung in der Samaria-Schlucht
Die Ostsee im Späherbst: Steine liegen am Strand bei Klütz.
Mit dem Rad an die Steilküste
Der Klützer Winkel im Herbst
In einem Bebauungsplan ist jedes Grundstück eingezeichnet. Er regelt, wie darauf gebaut werden darf.
Bauen nach Plan
Was die Behörden vorgeben können
Immer durch die Weinberge: Rund 80 Kilometer weit führt das Wiiwegli von Weil am Rhein nach Freiburg.
Urlaub in Deutschland
Auf dem Wiiwegli durchs Markgräflerland
Das Great Barrier Reef ist nicht nur Heimat vieler seltener Tier- und Pflanzenarten, sondern auch essenziell für das Funktionieren des Ökosystems der Meere.
Umweltschützer laufen Sturm
Rettungspläne des Great Barrier Reef mangelhaft
Trinkgeld
Andere Länder, andere Sitten
So viel Trinkgeld ist korrekt
Vendy Cup
Jury hat gewählt
Das ist das beste Straßenessen New Yorks
Schlafmangel fördert gesundheitliche Risiken.
Neurologen-Kongress
Warum zu wenig Schlaf so gefährlich ist
Stein wird im Naturgeschichtlichen Museum von L.A. gezeigt
Riesendiamant "Blue Moon"
Zwölfkaräter erstmals öffentlich gezeigt
image
"Schlag den Raab"
Entertainer gewinnt mit Hürdenlauf
image
"The Biggest Loser - Teens"
Zuckerbrot und Peitsche für dicke Teenager
image
"Lindenstraße"
Droh-Mails wegen Moscheebau
Ferienhaus
Mit Impressum und Siegel
Fünf Tipps gegen Ferienhaus-Betrüger
9,6 Millionen Deutsche arbeiteten 2012 in Teilzeit.
Fast zehn Millionen
Immer mehr Deutsche arbeiten in Teilzeit
image
"Fluch der Karibik 5"
Orlando Bloom will wegen Jonny Depp weitermachen
Fatale Müdigkeit
Der Kampf gegen die innere Uhr
Wenn zu wenig Schlaf krank macht
Pergamon-Museum in Berlin
Infos für Urlauber
Schließung, Erhöhung, Eröffnung
Konditor
Kreativität ist gefordert
Konditorlehre ist Frauensache
Stipendium
Stipendium
Diese Seiten helfen beim Antrag
Felsendom auf dem Tempelberg
Ab Mitte Oktober
Studiosus will wieder nach Israel
Postkasten eines Betriebsrats
Nur ein Kandidat
Betriebsratswahl trotzdem gültig
Schwebend übers Wasser
Urlaub am Arlberg
Adrenalinrausch beim Canyoning
Mehr Hochschulabsolventen
Sechs Prozent mehr als im Vorjahr
Zahl der Hochschulabsolventen steigt weiter
image
Der große Hollywood-Trend
Bewust essen mit Super-Foods
Acht Tipps gegen die Denkblockade
Kreativer arbeiten mit der Walt-Disney-Methode