Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Erwerbstätigkeit in Deutschland Zahlen für Dezember bekannt

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) gibt die Arbeitslosenzahlen für Dezember 2015 bekannt. Von der Deutschen Presse-Agentur befragte Volkswirte gehen von etwa 2,7 Millionen Erwerbslosen aus.

Dies wären rund 70.000 mehr als im November, aber rund 60.000 weniger als vor einem Jahr. Die Volkswirte stützen sich dabei auf eigene Berechnungen.

Für den Anstieg sorgten vor allem jahreszeitliche Effekte, betonten die Fachleute. So würden vor allem in der Gastronomie, aber auch im Garten- und Landschaftsbau und der Landwirtschaft in der kalten und dunklen Jahreszeit vorübergehend Jobs abgebaut. Wegen des milden Wetters am Jahresende sei dies aber weniger geschehen als im Dezember sonst üblich.

Der Vorstand der Bundesagentur will zugleich seine Arbeitsmarktbilanz für 2015 vorlegen. Dabei rechnen die Ökonomen im Jahresschnitt mit einem Rückgang der Erwerbslosenzahlen um rund 100.000 auf knapp 2,8 Millionen. Dies wäre der stärkste Rückgang der Jahresarbeitslosigkeit seit dem Boomjahr 2011. Damals war die Zahl allerdings deutlich stärker gesunken - nämlich im Jahresschnitt um 262.000.

Presseportal der Bundesagentur für Arbeit

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Hier kann nicht mehr kommentiert werden.