Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Philippine Airlines Milliardenauftrag für Airbus

Airbus steht laut Insidern vor einem Milliardenauftrag aus den Philippinen. Bei der Luftfahrtmesse in Singapur will demnach Philippine Airlines zahlreiche Flugzeuge vom Typ A350 bestellen.

Airbus winkt Insidern zufolge ein potenzieller Milliardenauftrag in Südostasien. Die Philippine Airlines (PAL) werde womöglich noch in dieser Woche ein Geschäft verkünden, dass etwa ein halbes Dutzend Langstrecken-Großraumflugzeuge vom Typ A350-900 umfasse, sagten mehrere mit den Angelegenheit vertraute Personen.

Nach Listenpreisen gehe es um ein Volumen von rund 1,8 Milliarden Dollar. Womöglich werde PAL für die Maschinen aber statt eines direkten Kaufs ein Leasing-Abkommen schließen, sagte einer der Insider. PAL und Airbus lehnten eine Stellungnahme ab.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()