"PlanetSolar" Weltgrößtes Solarschiff sucht untergegangenes Dorf

28.07.2014 Das größte rein solarbetriebene Schiff der Welt soll im Südosten der griechischen Halbinsel Peloponnes nach einer der ältesten bewohnten Stätten Europas suchen. 

 
 

Große Augen, breite Augenbrauen Diese Gesichtszüge entscheiden über den ersten Eindruck

28.07.2014 Menschen verschaffen sich beim Anblick eines Gesichts in kürzester Zeit einen Eindruck. Dabei entscheiden bestimmte Gesichtszüge darüber, ob wir etwa als dominant oder attraktiv eingestuft werden.

 
 

Weltraumjäger "Rosetta" fast am Ziel Die Reise zum geheimnisvollen Enten-Kometen

25.07.2014 Zehn Jahre ist der Kometenjäger "Rosetta" schon auf einer Mission ins Ungewisse. Nun ist die Raumsonde fast am Ziel - und bietet den Forschern noch vor ihrer Ankunft eine faustdicke Überraschung. 

 
 

Daten der NASA Mega-Sonnensturm verfehlte nur knapp die Erde

24.07.2014 Im Juli 2012 raste ein Sonnensturm knapp an der Erde vorbei. Daten der NASA belegen nun, dass die kosmische Strahlung verheerende Schäden verursacht hätte. Die Bedrohung bleibt real.

 
 

Forscher überzeugt Alle Dinosaurier hatten Federn

24.07.2014 Wissenschaftler sind auf eine neue Saurierart gestoßen. Aus dem Fund schließen sie, dass möglicherweise alle Saurier gefiedert waren. Die Federn dienten jedoch nicht zum Fliegen.

 
 
 
 

Inspiriert von "Terminator 2" Forscher entwickeln Roboter aus "flüssigem Metall"

23.07.2014 Wohl jeder kennt die Besonderheit des T-1000 aus "Terminator 2". Das Material des Cyborgs konnte zwischen fest und flüssig wechseln. Forscher konnten nun einen ganz ähnlichen Stoff entwickeln.

 
 

Riesenloch in Sibirien So kam der Krater zustande

22.07.2014 Das riesige Loch in der sibirischen Tundra hatte Wissenschaftlern Kopfzerbrechen bereitet. Wie kam es zustande? War es ein Meteorit? Forscher vor Ort halten nun eine andere These für wahrscheinlich.

 
 

Mars-Proben untersucht Hinweise auf primitive Lebensformen

22.07.2014 Marsmännchen wird es wohl nicht gegeben haben. Doch ein US-amerikanischer Geologe erkennt in sehr alten Bodenproben erdähnliche Strukturen - und die deuteten auf unserem Planeten auf Mikroben hin.

 
 

Ungenutzte Reserven im Gehirn? Schluss mit dem 10-Prozent-Mythos!

21.07.2014 Die meisten Menschen glauben, das menschliche Gehirn wäre ein riesiges Brachland: Ein paar Zellen arbeiten, der Rest dient höchstens als Reserve. Ein bisschen Aufklärungsarbeit tut hier Not.

 
 
 
 
 

Schock im Weltraum Ein Komet wie eine Gummi-Ente

17.07.2014 Europas Weltraumsonde "Rosetta" rast zum Kometen 67P/Tschurjumow-Gerassimenko. Kurz vor dem Treffen herrscht Aufregung: Er sieht anders aus als erwartet. Die Landung wird jedenfalls heikel.

 
 

Ehrgeiziges Projekt in Dubai Erstes arabisches Raumfahrzeug soll zum Mars

17.07.2014 Bisher haben die Vereinigten Arabischen Emirate zwei Satelliten ins All geschickt. Jetzt will der Golfstaat eine Marsmission starten – und zwar innerhalb von nur sieben Jahren.

 
 

Schlummerverhalten der Insekten Bienen schlafen nach Berufen getrennt

16.07.2014 Klare Arbeitsteilung selbst im Bett: Honigbienen ändern je nach ihrer Berufsgruppe auch ihr Schlafverhalten. Und: Die fleißigen Insekten schlummern so ähnlich wie Menschen.

 
 
 

YouTube-Hit Das schwarze "Etwas" vor der Küste von San Diego

16.07.2014 Studenten sind vor der Küste San Diegos erstaunliche Videoaufnahmen gelungen. Der beeindruckende Clip der gigantischen schwarzen Masse wird im Netz zum Hit. Und die Forscher staunen.