Spektakuläre Aufnahmen aus der Tiefe "Horror-Fisch" erstmals gefilmt

24.11.2014 Die Tiefsee gehört zu den am wenigsten erforschten Gebieten der Erde. Nun sind Forschern spektakuläre Aufnahmen eines exotischen Meeresbewohners gelungen. Ein kurioses Detail fanden sie auch heraus.

 
 

Leben auf fremden Himmelskörpern Was krabbelt unter der Eisdecke des Jupitermondes?

22.11.2014 Gibt es draußen im Weltraum noch andere Lebensformen? Eine Tiefseekrabbe soll Wissenschaftlern jetzt verraten, ob nicht ganz in der Nähe der Erde Leben im All möglich sein könnte.

 
 

Philae trifft auf Tschuri So hörte sich die erste Kometenladung an

20.11.2014 Die Landung von "Philae" auf dem Kometen "Tschuri" war ein Stück Raumfahrt-Geschichte, auch wenn sie nicht nach Plan verlief. Jetzt veröffentlicht das DLR die Geräusche des Manövers.

 
 

"Alle lieben Alex" Deutscher Astronaut soll Geldgeber bezirzen

19.11.2014 Von Null auf Hundert zum Medienstar: Mit seiner sympathischen Art gewinnt der Astronaut Alexander Gerst die Herzen im Fluge. Die "Alex-Festwochen" sollen auch für die Zukunft der ISS werben.

 
 

Video lässt Russen rätseln Geheimnisvolles Leuchten am Nachthimmel

19.11.2014 Ein mysteriöses Leuchten hat den Nachthimmel über Russland erhellt. Viele Augenzeugen waren beunruhigt. Was steckt hinter dem Phänomen? Behörden und Wissenschaft suchen nach Erklärungen.

 
 
 
 

Neues Gerät entwickelt Klettern wie ein Gecko

19.11.2014 Mit feinsten Härchen an den Füßen überwinden Geckos jedes noch so glatte Hindernis. Kalifornische Forscher schauten sich das Haft-Prinzip genau an - und verbesserten die Technik sogar noch.

 
 

"Planemos" Diese Planeten ziehen ihre Bahnen einsam im All

18.11.2014 Es kann passieren, wenn zwei Galaxien sich durchdringen oder bei einer Kollision im All: Ein Planet wird aus seinem angestammten System herausgerissen. Planemos sind die Einzelgänger im Weltraum.

 
 

Forscher entschlüsseln das Todes-Virus Wo Ebola verwundbar ist

18.11.2014 Noch gibt es gegen Ebola kein zugelassenes Medikament. Jetzt aber ist Forschern im Kampf gegen die Seuche der Durchbruch gelungen. Sie haben herausgefunden, wo das Virus seine Schwachstellen hat.

 
 

Mysteriöse Erscheinungen auf dem Titan Was sind das für helle Punkte?

17.11.2014 Der Saturnmond Titan stellt die Astronomen vor große Rätsel. Immer wieder gibt es dort nicht zuzuordnende Erscheinungen. Nun gibt es mehrere Erklärungsversuche.  

 
 

Harte Schale, viele Geheimnisse Was "Philae" vom Kometen zu berichten weiß

17.11.2014 Das Minilabor "Philae" schläft, doch die Erforschung des Kometen 67P geht weiter. Anhand der Messdaten haben die Forscher nun erste Erkenntnisse zu "Tschuri" gewonnen - und "fantastische" Bilder.

 
 
 
 

Bild vom ersten Kontakt Hier prallt "Philae" vom Kometen "Tschuri" ab

16.11.2014 Spektakuläre Bilder aus dem All: Die ESA zeigt, wie die Sonde "Philae" vom Kometen "Tschuri" prallt. "Philae" schleudert es daraufhin zurück ins All. Bange Sekunden für alle Beteiligten. 

 
 

Wettlauf um eine Maßeinheit Wieviel wiegt das neue Kilogramm?

16.11.2014 Ein kleiner Zylinder in Paris bestimmt seit 125 Jahren, wie schwer ein Kilogramm ist. Doch das Urgewicht schwächelt. Jetzt soll eine Kugel ein weltweites Chaos der Messwerte verhindern.

 
 

"Rosetta"-Mission ohne Strom Wacht "Philae" nie wieder auf?

15.11.2014 Akku leer: Rund 60 Stunden nach der Landung auf Komet "Tschuri" hat die Raumsonde "Philae" auf Standby-Betrieb geschaltet. Möglicherweise wird die Energie für neue Experimente nie mehr ausreichen.

 
 

Batterie gibt auf Mini-Labor "Philae" macht Feierabend

14.11.2014 Dem Mini-Labor "Philae" mangelt es an Sonne auf dem Kometen. Das Versenden von Daten kostete Kraft. Die Batterie ist fast leer. Jetzt soll das Labor auf dem kosmischen Brocken schlafen.

 
 

Kometen-Mission "Rosetta" Mini-Labor "Philae" schickt frische Daten

14.11.2014 Nach seiner holprigen Landung auf dem Kometen "67P/Tschurjumow-Gerassimenko" und trotz massiver Probleme hat "Philae" erneut Daten zur Erde geschickt. Doch wie lange wird er noch arbeiten können?