Eingebautes Frühwarnsystem Vögel spüren Stürme Tage vorher

18.12.2014 Schwere Stürme bringen meist große Zerstörungen. Einige Vögel können die Veränderungen in der Atmosphäre schon Tage vorher wahrnehmen und fliehen. Möglich macht das ein Frühwarnsystem.

 
 

Heiße Begegnung auf Hawaii Forscher tritt auf Lavastrom

18.12.2014 Auf Lava treten? Diese Idee haben wohl nur wenige Menschen im Kopf. Ein Wissenschaftler hat auf Hawaii den Schritt auf das geschmolzene Gestein gewagt.

 
 

Embryonen-Streit EU-Richter erlauben Patente

18.12.2014 Auf menschliches Leben gibt es keine Patente - das ist in der EU gesetzlich festgelegt. Doch was ist, wenn eine sich teilende Eizelle nie zum Menschen reifen könnte? Richter sehen einen...

 
 

Rückkehr von der ISS Astronaut filmt Eintritt in die Erdatmosphäre

18.12.2014 Wie fühlt sich der Wiedereintritt in die Erdatmosphäre für einen Astronauten an? Diese Frage stellen sich wohl viele Raumfahrtinteressierte. Ein Crew-Mitglied der ISS hat das jetzt gefilmt.

 
 

Von Ebola bis Ice-Bucket-Challenge Das sind die wichtigsten Forscher 2014

18.12.2014 Ein Ebola-Arzt, Raumfahrtexperten, der Erfinder der Ice-Bucket-Challenge - sie gehören zu den zehn wichtigsten Menschen für die Wissenschaft 2014. Wir verraten, was sie und die anderen bewegt haben.

 
 
 
 

Turbo für die Synapsen Experten warnen vor technischem Gehirn-Tuning

16.12.2014 Mit Elektro-Impuls-Geräten aus dem Internet soll sich die Denkleistung steigern lassen. Die Apparate zeigen in der Tat Wirkung - doch nicht immer bringen sie Nutzern auch die gewünschten Vorteile.

 
 

"Curiosity" auf dem Mars Rover übermittelt überraschende Daten

16.12.2014 Ungewöhnliche Daten vom Mars: "Curiosity" hat starke Schwankungen der Methan-Konzentration in der Atmosphäre gemessen. Auf der Erde sind Methanquellen meist biologischen Ursprungs. 

 
 

Satellitenaufnahmen enthüllen Warum Mexiko-Stadt im Boden versinkt

13.12.2014 In Mexiko-Stadt geht die Angst um. Satellitenaufnahmen der ESA zeigen, dass die Metropole absinkt. Das Tempo ist rasant. Für den Prozess gibt es mehrere Ursachen.

 
 

Studie zum Darwin Award Männer sind Idioten - warum auch immer

12.12.2014 Ein Terrorist schickt eine Briefbombe mit zuwenig Porto. Sie kommt zurück, er stirbt. Solche Todesumstände sind reif für den "Darwin Award". Es gibt noch andere Fälle - zum Leid der Männerwelt.

 
 

Neue Theorie zum Urknall Wenn die Zeit rückwärts läuft

11.12.2014 Was geschah beim Urknall? Dies beschäftigt Wissenschaftler bis heute. Ein Forschertrio hat nun eine spektakuläre Theorie formuliert, die unser Weltbild auf den Kopf stellen könnte.

 
 
 
 

"Rosetta"-Mission Wasser auf der Erde stammt von Asteoriden

10.12.2014 Woher stammt das Wasser auf der Erde? Diese Frage sollte die "Rosetta"-Mission beantworten. Die Daten von der Oberfläche des Kometen "Tschuri" deuten auf eine Überraschung hin.

 
 

Mars-Mission "Curiosity" findet Hinweise auf lebensfreundliches Klima

09.12.2014 Eine Analyse von Gesteinsproben auf dem Mars verblüfft die Forscher. Ein Berg ist auf dem Grund eines Sees entstanden - über Millionen Jahre. Damit steigt die Chance, dass einst Leben existierte.

 
 

Neue Studie Männerfreundschaften gegen den Stress

08.12.2014 Wenn's hart auf hart kommt, hilft ein guter Freund: Das konnten Forscher bei einer Studie an Berberaffen beobachten. Bei den Tieren senkten stabile Beziehungen zwischen Männchen den Stress-Level.

 
 

Neue Studie aus den USA Wie Sie Albträume vermeiden können

08.12.2014 Viele Menschen klagen über Albträume und negative Gedanken während des Schlafs. Nun haben Forscher aus den USA herausgefunden, wie das zu beheben ist. Es ist verblüffend einfach.

 
 

Tiefkühlen für die Unsterblichkeit Wie Prof. Sames dem Tod trotzen will

08.12.2014 Stirbt Professor Sames, kommen Frostschutzmittel und Stickstoff zum Einsatz. Damit lässt er seine sterblichen Überreste in eine Art Dornröschenschlaf versetzen. Für eine ungewisse Zukunft.