Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Infrarot-Observatorium Wise NASA reaktiviert Weltraumteleskop zur Asteroiden-Suche

Mit einem schon eingemotteten Weltraumteleskop will die NASA nach Asteroiden suchen. Das Infrarot-Observatorium "Wise" soll nach Himmelskörpern suchen, die der Erde gefährlich werden könnten.

Die im September startende Mission sei zunächst auf drei Jahre ausgelegt, teilte die US-Raumfahrtbehörde am Mittwoch in Washington mit. Experten schätzen, dass die Reaktivierung des Teleskops auch auf Budgetkürzungen zurückzuführen ist. Die Aktion zeige, dass die Behörde ihre vorhandenen Kapazitäten wirksam nutze, sagte Nasa-Manager John Grunsfeld. "Wise" werde voraussichtlich zur Entdeckung von rund 150 Asteroiden führen. Bis 2019 will die NASA einen kleinen von ihnen einfangen, von dem Astronauten dann Gesteinsproben zurück zur Erde bringen sollen.

Das Weltraumteleskop "Wise" hatte zwischen 2009 und 2011 den Himmel im Infrarotbereich nach zuvor unsichtbaren Objekten abgesucht und dabei täglich 7500 Aufnahmen gemacht. Mehr als 560 Millionen Objekte im All waren so katalogisiert worden - von der weit entfernten Galaxie bis zum erdnahen Kometen.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Ist es nicht schön, dass Gesten unsere Gefühle managen, ohne dass wir es merken?.
Macken & Marotten
Mit welchen Gesten wir uns selbst beruhigen
Katze Lil Bub.
Virales Kätzchen mit Behinderung
Forscher wollen Lil Bubs Geheimnis entschlüsseln
WISE J224607.57-052635.0 ist die hellste der bislang entdeckten Galaxien.
Billionen Sonnen
Bislang hellste Galaxie erspäht
Den Forschern ging auch diese kleine Meduse ins Netz.
Tausende unbekannte Viren
In den Ozeanen der Welt wimmelt es von Viren
Zwergplanet Ceres
Mysteriöse Flecken
Sonde zeigt genaues Bild von Zwergplanet Ceres
Stolze 3,3 Millionen Jahre soll dieses Steinwerkzeug alt sein. Forscher haben es in Kenia gefunden.
Sensation in Kenia
Das Rätsel des Millionen Jahre alten Hammersteins
Kiffen entspannt? Von wegen. Pakistanischen Forschern zufolge steigt bei jugendlichen Cannabiskonsumenten sogar der Stresslevel.
Neue Studie
So gefährlich ist Kiffen für Teenager
Auf dieser Aufnahme der Esa-Raumsonde "Rosetta" von der Oberfläche des Kometen 67P/Tschurjumow-Gerassimenko haben Forscher drei Felsbrocken (weißes Rechteck) identifiziert, von denen einer als Wackelstein (roter Pfeil) gilt.
Sonde "Rosetta"
Kolossaler Wackelstein auf "Tschuri" entdeckt
Progress-Weltraumfrachter
Im zweiten Anlauf
Russisches Raumschiff bringt ISS in andere Umlaufbahn
Was Lehrer schon lange geahnt haben, bestätigt jetzt eine neue Studie: Smartphones in der Schule sind für das Lernen nicht dienlich.
Studie
Ohne Smartphone begreifen Schüler einfach mehr
Schüler im Klassenraum. Auch hier ist Motivation sehr wichtig.
Motivation
Aus Bestrafungen lernen Menschen deutlich schneller
Der angebliche Piratenschatz: 50 Kilo Silber. Wo kommt es her, was ist seine wahre Geschichte?.
Zweifel am Schatzfund vor Madagaskar
Zufällig war eine Fernsehkamera dabei
Der russischen Raumfahrtbehörde ist es nicht gelungen, die Umlaufbahn der Internationalen Raumstation anzuheben.
Raketenabsturz und missglücktes ISS-Manöver
Schwere Pannen erschüttern russische Raumfahrt
Die neuen Spinnennetze (Symbolbild) sind ein herausragendes Beispiel dafür, wie Forscher von der Natur lernen können.
Fäden mit Nanoröhrchen
Forscher lassen Spinnen Supermaterialien produzieren
Auf einem Boot vor der Küste Cape Cods wurde Mary Lee 2012 mit einem Peilsender ausgestattet.
Weißer Hai
Mary Lee gewinnt die Herzen der New Yorker
Google erinnert mit einer Animation auf der Startseite seiner Suchmaschine an die Seismologin Inge Lehmann.
Google-Doodle
Wie sich Inge Lehmann in die Geschichtsbücher eintrug
Raumstation ISS
Internationale Raumstation ISS
Russland verschiebt Austausch von Raumfahrern
Habichte stürzen sich schon mal auf Jogger.
Jogger aufgepasst!
Greifvögel attackieren jetzt ohne Vorwarnung
Joint
Neue Studie mit Studenten
Kiffen wirkt sich negativ auf Leistung aus
Schon jetzt helfen Satelliten dabei, nach Katastrophen die Hilfe zu optimieren. Künftig sollen sie noch wichtiger werden - etwa durch neue Bildtechnik und schnellere Übertragungssysteme. Foto: Peter Kneffel/Archiv
"Neue Ära der Erdbeobachtung"
Satelliten als Katastrophenhelfer
Der Ulmer Neurologe Dietmar Thal sagt, dass Alzheimer auf absehbare Zeit unheilbar ist.
Gehirnforschung
Alzheimer auf absehbare Zeit unheilbar
Künstlerische Darstellung eines Schwarzen Loches
Hungriges schwarzes Loch
"Super-Jupiter" wird angeknabbert
Ein Messinstrument der ISS hat im Weltall einen Überschuss an Positronen ausgemacht - ein Hinweis auf die Dunkle Materie?
Astronomisches Mysterium
Mögliche Hinweise auf Dunkle Materie
Für Bienen zumindest ist Gen-Mais unbedenklich, hat ein Bundesinstitut festgestellt. (Bild: dpa)
Bundesinstitut
Gen-Mais für Bienen unschädlich
China hat 20.000 Vögel in Shanghai keulen lassen, nachdem der Vogelgrippe-Virus H7N9 dort entdeckt worden war.  (Bild: dpa)
20.000 Vögel gekeult
Vogelgrippe-Virus in Shanghai gefunden
Virologen sind alarmiert. Die Vogelgrippe breitet sich in China weiter aus. (Bild: dpa)
Schon fünf Tote
Vogelgrippe verbreitet sich in China
Mit logischem Denken finden Hummeln die besten Blüten. (Bild: dpa)
Kombinationsgabe
Logik leitet Hummeln zu besten Blüten
HIV-Selbsttests für daheim kommen im Ausland gut an. (Bild: dpa)
Experte skeptisch
Studie: HIV-Selbsttest ist gute Alternative
Chronischer Bluthochdruck gehört zu den gefährlichsten Krankheiten unserer Zeit, warnt die WHO. (Bild: dpa)
"Stiller Killer"
WHO warnt vor Bluthochdruck
Für Allergiker fünfmal aggressiver als Gräser: die Beifuß-Ambrosie. (Bild: dpa)
Aggressiver als Gräser
Beifuß-Ambrosie breitet sich aus
Hoffnung für Herzinfarktpatienten: Forscher versuchen ein Pflaster aus lebendem Gewebe herzustellen, das auf das geschädigte Herz aufgebracht werden kann. (Bild: dpa)
Neue Zellen fürs Herz
Gewebe-Pflaster für Infarktpatienten
Die Behörden der Städte Hangzhou und Nanjing haben mit der Tötung von Geflügel begonnen. (Bild: DPA)
Tote Vögel, tote Menschen
China kämpft gegen neues Vogelgrippe-Virus
Eine neue Studie von Greenpeace belegt, dass auch Pestizide am Bienensterben schuld sind.
Schuld am Bienensterben
Greenpeace fordert Verbot von Pestiziden
Alt trifft Neu: Die Evolution dürfte wohl bewirkt haben, dass Männer nach und nach immer größere Penise ausgebildet haben.
Studie zur Penisgröße
Was Frauen wirklich wollen
Bei dem Tier handele es sich um einen Bullen, der bei seinem Tod etwa 30 Jahre alt war.
Sensationsfund in Mexiko
Mammut sieht nach 10000 Jahren wieder die Sonne
Fossile Dinosaurier-Embryos sind sehr selten. Fast alle bisher gefundenen Knochen stammen aus der Kreidezeit und sind damit viel jünger als die nun entdeckten Fossilien.
Rekordfund in China
Bisher älteste Dino-Embryos freigelegt
Immer wieder kommen Asteroiden der Erde gefährlich nahe. Ein Einschlag könnte verheerende Folgen haben.
Asteroiden-Mission
NASA holt das Lasso raus
Wer kennt das nicht? Einmal an den verführerischen Kartoffelspalten genascht - und schon kann man nicht mehr die Finger davon lassen.
Kartoffelchips
Forscher entschlüsseln Suchtgeheimnis
Emissionen von Schadstoffen durch Fabriken und Kraftwerke haben im letzten Jahrzehnt Rekordwerte erreicht.
Klimaschützer schlagen Alarm
Der Kampf ist beinahe verloren
Biologen haben über drei Winter hinweg insgesamt 148 Schneeschuh-Hasen im Nordwesten der USA beobachtet.
Weißes Fell in grünem Wald
Klimawandel wird Schneeschuh-Hasen zum Verhängnis
 
 
Der neue Käufer macht Hoffnung auf eine Rückkehr des alten ZDF-"Traumschiffs" in heimische Gewässer.
Käufer gefunden
Schicksal der "Deutschland" ungewiss
Tödlicher Lungenkrebs bei Frauen nimmt deutlich zu. Eine Trendwende halten Experten frühestens in 20 Jahren für möglich.
Ärzte schlagen Alarm
Frauen sterben öfter an Lungen- als an Brustkrebs
Solar Impulse
Gefährliche Etappe für "Solar Impulse 2"
Die Stunde der Wahrheit
Viele Jugendliche möchten gerne allein verreisen. Doch die Eltern machen sich Sorgen. Dann sind Jugendreisen eine gute Idee.
Ferien ohne Eltern
Bei Jugendreisen ist man unter Gleichaltrigen und betreut
Das schaffen wir! Wenn die Motivation im Keller ist, hilft es, sich Mitstreiter zu suchen, die einen mit ihrer guten Laune anstecken.
Mit Schwung an die Arbeit
Strategien für mehr Motivation
Spätabends noch im Büro hocken? Überstunden sind für viele ganz normal. Wer dauerhaft länger arbeitet, als vertraglich vorgesehen ist, sollte mit dem Betriebsrat sprechen.
Wieder länger im Büro
Wissenswertes über Überstunden
cam (Taylor Lautner) und Nikki (Marie Averopoulos). Foto: D. Dougan/Senator Filmverleih
"Tracers"
Film über den Parcour-Trend
Kiss the Cook
"Kiss the Cook"
Kulinarische Komödie mit vielen Stars
San Andreas
"San Andreas"
Katastrophenthriller mit Dwayne Johnson
Bedrückende Kulisse: Betroffene sprechen über ihre Erfahrungen mit Psychopharmaka. Foto: credofilm
"Nicht alles schlucken"
Doku zum Psychopharmaka
Die Semperoper in Desden. Foto: Matthias Hiekel
Kultur & Gesellschaft
Das Philadelphia Orchestra tourt durch Deutschland   
Seen, Flüsse, Berge - Bayern hat viel zu bieten.
Tourismus-Branche
Bayern rechnet mit einem guten Jahr
Kreditkarte
Nie wieder zusätzliche Gebühren
Mit der Kreditkarte gratis Geld abheben
Sarah Connor tritt bei der ESC-Party auf dem Spielbudenplatz in Hamburg auf. Foto: Daniel Bockwoldt
Neues Album
Sarah Connor wechselt ihr Image
Jeder Deutsche konsumiert durchschnittlich mehr als 150 Liter Bohnenkaffee pro Jahr, aber nur etwa 100 Liter Mineralwasser.
Neue Studie
Kaffee hilft gegen Erektionsprobleme
«Sprungbrett»-Leiterin Heike Gronski berät HIV-Positive. Das Projekt vermittelt «frisch» HIV-positiv Getestete an Menschen, die schon länger mit der Infektion leben. Foto: Sonja Marzoner
Unter Schock
Neues Projekt hilft HIV-Positiven
Der Echte Mehltau bildet weißliche Beläge auf den Rosenblättern. Foto: Marion Nickig
Weiße Beläge, rostige Flecken
Rosenkrankheiten im Überblick
Reichstagsbrand
Reichstagsbrand 1933
Darum kann es kein Einzeltäter gewesen sein
Hunderte Liter Saft lagern in diesem Tank: Als Azubi zur Fachkraft für Fruchtsafttechnik bekommt Tristan alle Arbeitsschritte der Getränkeproduktion mit. Foto: Jens Schlueter
Wie werde ich...?
Das macht ein Safttechniker
Cannes
Filmfest Cannes
Goldene Palme für französischen Film "Dheepan"
May-Blog , 17.10.2008
Finanzpaket ist auf dem Weg - werden die Bankmanager nun zur Kasse gebeten?
Space Invaders
Mobiler Klassiker
Space Invaders
Kalorienzähler
Abnehmen leicht gemacht
Handy - Kalorienzähler
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
Heuschnupfensaison hat begonnen
Gesundheit!
Heuschnupfensaison hat begonnen - Haselpollen fliegen
Pons
Mobil übersetzen
Das Handy-Wörterbuch von PONS
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
Stress im Job gefährdet das Herz
Stressiger Job?
Risiko für Herzkrankheit deutlich höher
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern