Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Hubertus Prinz von Hohenlohe Mexikos Skifahrer tritt in Sotschi als Mariachi an

Hubertus von Hohenlohe: Mit 55 Jahren wird der Nachfahre deutschen Adels der älteste Skifahrer in Sotschi sein. Mit sportlichen Preisen rechnet er nicht. Aber mit modischen. Als Mariachi nämlich.

Man könne ihn bei den Winterspielen in Sotschi gern den "Mariachi Olympia Prinz" nennen, scherzt der Adlige im Interview mit NBC und enthüllt: Er werde als Mariachi die Piste hinunter rasen. Schließlich tritt er für Mexiko an und es sei ihm wichtig, Eleganz zu vermitteln, dabei die mexikanische Kultur zu feiern. Olé!
Im Interview sagt er, seine Medaille in Sotschi wäre es, unter den drei bestgekleideten Skifahrern zu landen. Denn sportlich malt er sich nicht so viele Chancen aus. Es ist von Hohelohes sechste Olympia-Teilnahme und wahrscheinlich auch seine letzte.
Der aus der deutschen Adelsfamilie Hohenlohe stammende Blaublütige besitzt sowohl die Staatsbürgerschaft Liechtensteins als auch Mexikos, wo er geboren wurde. Zum ersten Mal vertrat er sein Geburtsland bei Olympischen Spielen 1984 in Sarajevo. Außerdem ist er auch Musiker und Fotograf.
 

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Beweglich hält sich das Asus TP200 dank 360-Grad-Scharnier. Foto: Asus
IFA 2015 in Berlin
Asus zeigt Zenwatch und Verwandlungskünstler
Apple hat mit seiner Watch fast alles richtig gemacht.
Apple Watch und Co.
Computeruhren vor dem Durchbruch
Auffällige Ecken: Dort hat Acer die Lautsprecher des Gaming-Tablets Predator 8 verbaut. Foto: Andrea Warnecke
IFA-Neuheiten von Acer
Modul-Rechner bis Gaming-Tablet
Hello: Intel demonstriert die neue Gesichtserkennung von Windows 10 auf der IFA in Berlin. Foto: Florian Schuh
Microsoft auf der IFA 2015
Windows stellt Hello auf der IFA vor
Betrüger haben für Wikipedia-Einträge Geld verlangt und Phantomkonten angelegt.
Betrug bei Wikipedia
Wenn Möchtegern-Promis Artikel kaufen
Hand hält Prozessor mit drei Fingern
"Skylake"
Intel zeigt neue Prozessoren-Generation
Das Streamen von Musik wird immer beliebter.
Musikstreaming
Bezahldienste bei jüngeren Nutzern beliebt
Die IFA gilt als ein zentraler Treffpunkt der Branche neben der CES in Las Vegas.
Berlin
Elektronikmesse IFA geht an den Start
Apple soll über Pläne nachdenken, in die Serienproduktion einzusteigen.
Pläne für Streaming-Dienst
Von Apple könnten bald TV-Serien kommen
Real kooperiert mit dem Zahlungsdienstleister Barzahlen.de.
Innovative Idee
Im Internet mit Bargeld bezahlen
So Sieht die neue Smartwatch von Samsung aus.
Galaxy Gear S2
Samsung stellt seine neue Smartwatch vor
Mann mit Brille für virtual reality
Unterhaltungselektronik der Zukunft
Die virtuelle Welt stößt ins Wohnzimmer vor
Die großen Flachbildschirm-Hersteller werden ihre Flaggschiffe auf der IFA ins beste Licht rücken. Foto: Rainer Jensen/Archivfoto
IFA 2015 in Berlin
Messe feiert die jüngsten Flachbild-TV-Modelle
Ein Besucher testet einen Kopfhörer auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin. Foto: Rainer Jensen
IFA 2015 in Berlin
Stichwort zur Technikmesse
Screenshot einer geplanten Reise
Hilfe aus dem Netz
Komfortabler Reisen planen
Über die Rubrik "Trackpad" können Mac-Nutzer die Option "Klick durch Tippen" erreichen.
Wie bei Windows
Tippen statt Klicken auf dem Mac
Netflix.
Videostreaming
Ist das Teilen eines Netflix-Abos illegal?
Bei Millionen Handynutzern begehrt: das OnePlus 2.
OnePlus 2
4,5 Millionen Nutzer wollen dieses Smartphone
Unter der Oberfläche brodelt es: Eine Live-Karte macht Cyberattacken über weltweite Datennetze sichtbar. Foto: map.norsecorp.com
Das unsichtbare Schlachtfeld
Karte zeigt Hacker-Angriffe
Der Testsieger: Das Panasonic KX-TGE220 ist besonders leicht zu bedienen, hörgerätkompatibel und schützt sogar vor wiederholter Telefonwerbung.
Test
Gute DECT-Telefone gibt es ab 40 Euro
Online-Durchsuchung
Umstrittener Alleingang
Online-Durchsuchungen ab Februar in Bayern
online shoppen
Digital Shoppen
Jeder Zweite schiebt virtuellen Warenkorb
ebay
Drei, zwei, eins, nix
Tausendfacher eBay-Betrüger gefasst
Deutsche lieben Online-Shopping.
Fleißige Online-Shopper
Deutsche Web-Nutzer in Spitzengruppe
ebay
Online-Shopping
Deutsche liegen auf Platz zwei
gc
Games Convention
Leipzig soll Zocker-Mekka bleiben
Luxus am Ohr
Diamanten besetztes Handy in Japan vorgestellt
internet
Neue Internet-Tauschbörse
Musik-Download gratis und legal
Speedball
Halbgares Remake
Nach 20 Jahren: «Speedball» ist zurück
Yahoo
Yahoo goes MP3
Portal verhandelt über Musikangebot
Online Betrug
Verbraucherzentrale warnt
Unseriöse Mahnungen per Mail
Internet
Experte mahnt
Jugendliche zu unvorsichtig im Internet
Nordkorea
"Alles ist schlecht"
Nordkorea entdeckt das E-Shopping
DSL-Ratgeber
Wege durch den Provider-Dschungel
Kopierstation: 10 000 Euro kostet dieses forensische System
Raubkopien
Die Piratenjäger im Internet
ipod
Kleiner Player ganz groß
Neuer iPod touch mit 32 GB Speicher
iTunes
Konkurrenz für iTunes
Neuer Player am Markt für Handy-Musikdownloads
OBL
Auf Schurkenjagd
Schach gegen die "Achse des Bösen"
Games Convention
Neue Heimat für Gamer
Jugene
JUGENE Power
Super-Rechner leistungsstark wie 20.000 PC