"Fühle mich geehrt": Thomas Schneider ist künftig als Co-Trainer für den WM-Sieger zuständig.

Löw holt Schneider als Co-Trainer Aufstieg aus der Arbeitslosigkeit

Beim VfB Stuttgart scheiterte Thomas Schneider als Trainer. Künftig wird der 41-Jährige als Co-Trainer für die DFB-Elf zuständig sein. Joachim Löw schätzt an Schneider vor allem eine Eigenschaft.

 
 

Die Wandlung des Bastian Schweinsteiger Vom Lausbuben zum Leader

02.09.2014 Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der deutschen Nationalmannschaft. Dabei galt er lange Zeit als schlampiges Talent. Zum Leader machte ihn schließlich ein harter Hund im Trainergeschäft.

 
 

Philipp Köster - Leben mit Sport Ziemlich beste Feinde

02.09.2014 Seit Monaten zoffen sich die Bosse der beiden Klubs Bayern und Borussia. Was aussieht, wie ein Fest der Eitelkeiten ist vor allem Kalkül.

 
 

United holt Superstar Falcao Und noch ein Mega-Transfer für die geschundene Seele

02.09.2014 Louis van Gaal krempelt Manchester United weiter um. Kurz vor Ablauf der Transferperiode leiht er Superstar Falcao vom AS Monaco aus. Das Transfervolumen erscheint mittlerweile geradezu aberwitzig.

 
 

2. Bundesliga Greuther Fürth siegt klar über St. Pauli

01.09.2014 Zum Saisonstart waren beide Teams hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Am vierten Spieltag machte nun zumindest Greuther Fürth deutlich, dass die SpVgg 2015 aufsteigen möchte.

 
 

Berlin gegen Hamburg Der Kampf um Olympia hat begonnen

01.09.2014 Das Rennen ist eröffnet. Berlin und Hamburg haben ihre Olympia-Konzepte vorgestellt. Die beiden Großstädte wollen einen fairen Zweikampf. Die Hauptstadt sieht sich aber klar im Vorteil.

 
 

Achtelfinale der US Open Djokovic schmeißt Kohlschreiber raus

01.09.2014 Philipp Kohlschreiber ist als letzter deutscher Tennisprofi bei den US Open ausgeschieden. Im Achtelfinale musste sich der Augsburger dem Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic geschlagen geben.

 
 

Vor WM-Final-Neuauflage Tausende Fans feiern DFB-Team beim Training

02.09.2014 Das DFB-Team tritt am Mittwoch zum ersten Länder-Spiel nach der WM ausgerechnet gegen Finalgegner Argentinien an. Dabei muss Trainer Joachim Löw auf so manchen Weltmeister verzichten.

 
 

DFB-Länderspiel Özil fehlt gegen Argentinien

01.09.2014 In der Neuauflage des WM-Endspiels gegen Argentinien muss Deutschland wohl ohne Mesut Özil auskommen. Wegen Problemen am Knöchel legt der Mittelfeldspieler eine Zwangspause ein.

 
 

Deutschland vs. Argentinien Messi fehlt bei der WM-Revanche

01.09.2014 Argentinien muss in der Neuauflage des WM-Finales auf Lionel Messi verzichten. Der "Floh" zog sich gegen Villareal eine Adduktorenverletzung zu. Toni Kroos erlebte derweil ein königliches Debakel.

 
 

Schaumparty in der Bundesliga Freistoß-Spray kommt ab Mitte Oktober

01.09.2014 Bei der WM kam das Freistoß-Spray ständig zum Einsatz, jetzt ist es auch in der Bundesliga so weit. Ab dem 8. Spieltag soll es dafür sorgen, dass nicht mehr übergetreten wird.

 
 

FC Bayern München Beckenbauer und Ballack verteidigen Transferpolitik

01.09.2014 Vehement verteidigen Franz Beckenbauer und Michael Ballack die Transferpolitik des FC Bayern München. Außerdem kommt für den "Kaiser" nur ein Spieler für die DFB-Kapitänsbinde in Frage.  

 
 

Golf-Duell mit USA Kaymer im Ryder-Cup-Team

01.09.2014 Martin Kaymer kämpft mit dem europäischen Team zum dritten Mal um den Ryder Cup. Der 29-Jährige wurde von Teamchef Paul McGinley in die Europa-Auswahl des Titelverteidigers berufen.

 
 
 
 
Sport Videos
Löw legt sich fest: Schweinsteiger wird neuer DFB-Käpitän
Löw legt sich fest Schweinsteiger wird neuer DFB-Käpitän
Sport Löw: Durm "soll wichtigere Rolle einnehmen"
Sport Löw vor EM-Quali: "Sind nun die Gejagten"
Sport Löw: Argentinien "kann Titel nicht zurückholen"
Sport Liga MX: America verzweifelt an Palacio
Sport Medizincheck als Zünglein an der Waage
Sport Löw: Deshalb wird Schweinsteiger Kapitän
Sport Löw: Thomas Schneider wird Co-Trainer
Sport CSL: Elkeson-Spektakel und Gilardino-Köpfchen
WM 2014 Spanien überrollt Brasilien
Basketball-WM Senegal schafft die Sensation
WM 2014 Senegal schafft die Sensation
Rekord-Leihe! 15 Millionen für Falcao
Italien - Conte Keine Geschenke für Balotelli
Vor WM-Final-Neuauflage: Fans feiern Weltmeister beim Training
Vor WM-Final-Neuauflage Tausende Fans feiern DFB-Team beim Training
Torres-Transfer "Berlusconi hat Wort gehalten"
Henderson "Rooney die richtige Wahl"
Brasileiro 119. Tor! Keeper Ceni trifft weiter
Brasileiro Polizei-Eskorte für Schiedsrichter
Nationalelf 40.000 Fans! Erstes Training der Weltmeister
Homosexueller Sam entlassen Entscheidung "nur sportlich"
Derby-Depp! Benficas Artur patzt
Vor WM-Final-Neuauflage: Fans feiern Weltmeister beim Training
Vor WM-Final-Neuauflage Tausende Fans feiern DFB-Team beim Training
Valdez-Verletzung Schaaf: "Sieht nicht gut aus"
DFB-Kapitän Lahm "Auf ein ruhiges Wochenende"
Hundertprozentige vergeben Pechvogel-Malanda: "Was soll ich dazu sagen"
Liga Sagres Benfica-Keeper verbockt Derby-Sieg
Martinez über Costa "Respektloses Verhalten"
FC Bayern München Sammer: "Xabi unsere favorisierte Lösung"
Offiziell vorgestellt Alonso will "von Guardiola lernen"
Shinji Kagawa "Dem Verein sehr dankbar"
Zweiter Sieg für Leverkusen Schmidt: "...dadurch besonders wertvoll"
Mauricio Pochettino Stolz trotz 0:3-Pleite
Fake? Falcao verkündet Real-Wechsel
Carlo Ancelotti "Kroos schon gut integriert"
WM 2014 USA und Faried fliegen zum Arbeitssieg
Brendan Rodgers Balotelli muss Reife zeigen
Sieg aus der Hand gegeben Hecking: "Irgendwann wird es auch der Letzte begreifen"
Neuer Holtby "gut für den HSV"
Luis Enrique "Sind ein richtiges Team"
 
 
 

02.09.2014 Stan Wawrinka steht im Viertelfinale der US Open. Der Weltranglistenvierte aus der Schweiz setzte sich gegen den Spanier Tommy Robredo nach 3:01 Stunden 7:5, 4:6, 7:6 (9:7), 6:2 durch.

 
 
 

01.09.2014 Kevin Durant ist der wertvollste Spieler (MVP) in der NBA. Der Superstar unterzeichnete bei Nike einen astronomisch hochdotierten Ausrüstervertrag, der ihm bis zu 300 Millionen Euro einbringt.

 

01.09.2014 Peking-Olympiasiegerin Lena Schöneborn hat zum Auftakt der Weltmeisterschaften der Modernen Fünfkämpfer in Warschau eine Medaille in der Staffel hauchdünn verpasst. Im Duo mit Annika Schleu...

 

02.09.2014 Martin Kaymer hat in Boston sein bestes Ergebnis seit dem Sieg in Pinehurst feiern können. Der 29-Jährige beendete die letzte Runde mit 67 Schlägen und setzte sich so auf den geteilten siebten Rang.