Nach dem Spiel präsentierte sich BVB-Trainer Jürgen Klopp im "Finale"-Shirt.

Borussia Dortmund steht im DFB-Pokalfinale "Wir haben Glück gehabt"

Dortmund hat seine Erfolgs-Serie mit dem Einzug ins DFB-Pokalfinale abgerundet. Lewandowski sorgte mit einem besonderen treffer für Jubel - eng war es für den BVB trotzdem.

 
 

FC Bayern Toni Kroos bleibt bis 2015 Münchner

16.04.2014 Toni Kroos bleibt offenbar dem FC Bayern München erhalten. Das bestätigte zumindest dessen Berater Volker Struth. Damit scheint ein Wechsel zu Manchester United vorerst vom Tisch.

 
 

Anti-WM-Demo in São Paulo 54 Festnahmen in Brasilien

16.04.2014 Nicht alle Brasilianer freuen sich auf die Fußball-WM im Sommer. Bei einer  Anti-WM-Demonstration in São Paulo griff die Polizei hart durch. 54 Personen wurden festgenommen.

 
 

Lukas Podolski schwer in Form Zwei Tore gegen die Krise und für Jogi

16.04.2014 Lukas Podolski hat die Mini-Krise von Arsenal London eindrucksvoll beendet. Der Nationalspieler erzielte gegen West Ham zwei Tore. Zuvor hatte er mehr Spielzeit von seinem Trainer gefordert.  

 
 

Nicolas Anelka Wechsel zu Atletico Mineiro scheitert kurios

16.04.2014 Der Wechsel des ehemaligen französischen Fußball-Nationalspielers Nicolas Anelka zum brasilianischen Erstligisten Atlético Mineiro ist geplatzt. Der Grund dafür erscheint kurios.

 
 

"Auf einer Felge nach Berlin" BVB marschiert ins Pokalfinale

15.04.2014 Die Festwoche bei Borussia Dortmund findet einen krönenden Abschluss. Nach Siegen gegen Real Madrid und die Bayern ringt der BVB auch den VfL Wolfsburg nieder - und darf nun nach Berlin fahren.

 
 

Pep Guardiola schlägt Alarm "So wird das nichts mit dem Triple"

15.04.2014 Mit Auftritten wie zuletzt erreiche man kein Finale, sagt Pep Guardiola. Gegen Kaiserslautern will der FC Bayern wieder seinen Rhythmus finden. Doch der Fokus liegt offensichtlich ganz woanders.

 
 

Philipp Köster - Leben mit Sport Hurra, das ganze Dorf ist da

15.04.2014 Paderborn, Fürth, Sandhausen – der deutsche Profifußball findet zunehmend in der Provinz statt. Das muss kein Nachteil sein.

 
 

Dortmunds letzte Chance auf einen Titel Vorsicht, bissige Wölfe

14.04.2014 Madrid die Grenzen aufgezeigt, Bayern in die Schranken verwiesen: Mit viel Rückenwind klammert sich der BVB an die einzige Titelchance. Doch die letzte Hürde auf dem Weg ins Pokalfinale ist hoch.

 
 

Formel 1 FIA-Gericht bestätigt Ricciardo-Disqualifikation

15.04.2014 In der Benzin-Affäre um zu hohen Spritverbrauch hat Sebastian Vettels Formel-1-Rennstall Red Bull vor dem Berufungsgericht des Automobilweltverbandes FIA eine Schlappe eingesteckt.

 
 

Halbfinale in der Champions League Ronaldo macht Doppelschichten für die Bayern

15.04.2014 Der verletzte Weltfußballer Cristiano Ronaldo kämpft verbissen um seine Teilnahme an den Halbfinal-Spielen seines Klubs Real Madrid gegen Titelverteidiger Bayern München in der Champions League.

 
 

FC Chelsea Inter bestätigt Interesse an Torres

15.04.2014 Inter Mailands Geschäftsführer Marco Fassone macht keinen Hehl aus seinem Interesse an Fernando Torres vom FC Chelsea. Der Spanier liebäugelte zuletzt aber mit einer Rückkehr zu Atletico Madrid.

 
 
 
 
Sport Videos
Bis zu seiner Verletzung war Carlos Arroyo Dreh- und Angelpunkt im Spiel von Galatasaray beim FC Barcelona in der Euroleague. Doch nach seinem Ausscheiden ging es für die Türken bergab.
Sport Arroyos Verletzung zu viel für Gala
Vor dem Finale der Copa del Rey gegen Real Madrid steht für den FC Barcelona viel auf dem Spiel. Um die Saison zu retten, braucht die Mannschaft von Trainer Tata Martino einen Titel.
Sport Martino: "Es gibt kein Morgen mehr"
Dank eines 3:1-Sieges und zweier Tore von Lukas Podolski gegen West Ham United manövriert sich der FC Arsenal ein bisschen aus der Krise. Arsene Wenger weiß, dass sein Team jetzt nicht nachlassen darf.
Arsene Wenger "Selbstvertrauen ist zurück"
Zdravko Kuzmanovic wechselte im Januar 2013 vom VfB Stuttgart zu Inter Mailand. Der Serbe blickt auf schöne und schwierige Zeiten beim VfB zurück und wünscht sich vor allem auf der Trainerposition Kontinuität.
Zdravko Kuzmanovic "Stuttgart sollte nicht unten stehen"
Obwohl das Stadion noch etwas unfertig aussieht, erklären die Bauunternehmer ihre Arbeit an der Arena in Sao Paulo für beendet. Bis zur WM-Eröffnung bleibt auf jeden Fall noch einiges zu tun.
WM 2014 Halbfertiges Stadion übergeben
Giuseppe Rossi, Sturmpartner von Mario Gomez beim AC Florenz, ist Italiens Sturmhoffnung für die Weltmeisterschaft. Laut Coach Cesare Prandelli wird vor allem die Fitness in Brasilien den Unterschied machen.
WM 2014 Prandelli hofft auf Rossi
30.000 waren an die Anfield Road gekommen, um an die Hillsborough-Tragödie vor 25 Jahren zu erinnern, bei der 96 Menschen ums Leben kamen. Liverpool-Coach Brendan Rodgers zieht daraus seine Motivation.
Hillsborough-Katastrophe "Inspiration für alle"
Ein Jahr nach dem Anschlag auf den Marathon in Boston haben Angehörige und der Bürgermeister der Stadt auf einer Trauerfeier den drei Opfern gedacht. Für den diesjährigen Marathon wurde derweil das Teilnehmerfeld vergrößert, damit auch die Athleten des vergangenen Jahrs ihr Rennen beenden können.
Boston Marathon Angehörige gedenken den Opfern
Trotz der Ungewissheit wann Ilkay Gündogan wieder gesund wird, hat Borussia Dortmund den Vertrag des Nationalspielers bis 2016 verlängert. Sportdirektor Michael Zorc zeigt sich erleichtert, Gündogan selbst spricht schon von seiner Rückkehr.
Gündogan nach Verlängerung "Bauche nicht mehr lange"
Claudio Ranieri macht sich auf der Pressekonferenz vor dem Coupe-de-France-Halbfinale gegen EA Guingamp über die immer andauernde Trainer-Diskussion beim AS Monaco lustig. Dabei kommt der Franzose selbst durcheinander.
Coupe-de-France-Halbfinale Ranieri und der "Portugiese von Tottenham"
Nach dem FC Barcelona könnte auch Manchester City mit einem Transferverbot belegt werden. Den Citizens drohen wegen Verstößen gegen das Financial Fair Play der UEFA harte Strafen.
UEFA Transferverbot auch für Manchester City?
Borussia Dortmund hat den Vertrag mit Ilkay Gündogan vorzeitig um ein Jahr bis 2016 verlängert. Ein klares Statement des BVB, denn der Nationalspieler hat wegen einer Rückenverltzung seit über acht Monaten kein Spiel mehr bestritten.
Bis 2016 Gündogan verlängert beim BVB
Christian Martinez zeigte in der Liga-MX-Partie zwischen Toluca und Leon seine große Qualität. Der Gäste-Keeper fischte einen schon sicher im Tor geglaubten Schuss gerade noch von der Linie.
Liga MX Wunderparade in Toluca
Im AFC-Champions-League-Spiel zwischen den Yokohama F Marinos und den Jeonbuk Motors war Manabu Saito der Mann, über den alle sprachen. Sein Kracher erinnerte stark an Hakan Calhanoglu vom Hamburger SV.
AFC CL Saito-Kracher a la Calhanoglu
Nach der Niederlage gegen den FC Liverpool in der Premier League will Manchester City im Nachholspiel gegen den AFC Sunderland seine Chancen auf den Titel wahren. Coach Manuel Pelligrini vertraut seiner Mannschaft dabei voll und ganz.
Pellegrini "Team weiß, was es zu tun hat"
Am sechsten Tag im Zeugenstand musste sich Oscar Pistorius dem Kreuzverhör der Staatsanwaltschaft stellen. Dabei gab der Paralympics-Star erneut zu Protokoll, versehentlich auf seine damalige Freundin Reeva Steenkamp geschossen zu haben.
Pistorius "Nicht geschossen, um zu töten"
Laut Medienberichten soll Manchester United Toni Kross vom FC Bayern München mit einem Jahresgehalt von über 16 Millionen Euro auf die Insel locken. Die Bayern wollen ihre Strategen halten, haben die Entscheidung aber nicht in der eigenen Hand.
Kroos im Visier Mega-Angebot von United?
Das Berufungsgericht des Automobil-Weltverbandes FIA hat die Disqualifikation von Daniel Ricciardo bestätigt. Der Red-Bull-Pilot war beim Großen Preis von Australien wegen des zu hohen Spritverbrauchs von den Stewards bestraft worden.
F1 FIA bestätigt Ricciardo-Disqualifizierung
Diego Simeone würde einem Wechsel von Stürmer-Star Diego Costa zum FC Chelsea keinen Riegel vorschieben. Viel mehr arbeitet Atletico Madrid an einer möglichen Rückkehr von Fernando Torres.
Kommt Torres? Costa-Wechsel zu Chelsea "normal"
Auf den 1. FC Kaiserslautern kommt im DFB-Pokal-Halbfinale mit dem FC Bayern München eine Mammutaufgabe zu. Doch der Vorstandsvorsitzende Stefan Kuntz zeigt sich sogar vorsichtig optimistisch.
Kuntz "Mit den Besten der Welt messen"
Der Ex-Schalker Orlando Engelaar erzielte das schönste Tor der A-League-Saison 2013/14 und das aus der eigenen Hälfte. Italien-Legende Alessandro del Piero zeigt seine Freistoßkünste und auch Thomas Broich hat sich eingeschmuggelt.
Top5 Ex-Schalker mit dem Tor des Jahres
Jens van Son vom FC Eindhoven hat in der niederländischen Jupiler League seinem Team einen Bärendienst erwiesen. Nach einem Foul des Gegners Robbie Haemshout ließ die Kapitän zu einer Tätlichkeit hinreißen.
Jupiler League Eindhoven-Kapitän rastet nach Foul aus
Die 20-jährige Caroline Garcia hat im Finale des WTA-Turniers in Bogota völlig überraschend die topplatzierte Serbien Jelena Jankovic geschlagen. Die Französin feierte damit ihren ersten Triumph auf der WTA-Tour.
WTA-Turnier Garcia mit Sensation gegen Jankovic
Pachuca musste in der mexikanischen Liga MX gegen Cruz Azul die schmerzliche Erfahrung machen, dass ein Spiel eben doch nicht nach 90 Minuten vorbei ist. In der Nachspielzeit kam Michael Farfan.
Liga MX Farfan und die 91. Minute
Klarer könnten die Rollen vor dem DFB-Pokal-Halbfinale zwischen dem FC Bayern München und dem 1. FC Kaiserslautern nicht verteilt sein. Der Zweitligist um Stürmer Simon Zoller will sich aber nicht bereits im Vorfeld ergeben.
Zoller vor FC Bayern München "Sind nicht umsonst im Halbfinale!"
Der VfL Wolfsburg sieht sich vor dem Halbfinal-Duell im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund selbst als Außenseiter. Dennoch wollen die Wölfe von Trainer Dieter Hecking dem wiedererstarkten BVB einige Probleme bereiten.
Halbfinal-Duell im DFB-Pokal Wölfe wollen BVB mit "offensiven Waffen" wehtun
Der 1. FC Kaiserslautern muss sich im DFB-Pokal-Halbfinale mit dem schier übermächtig wirkenden FC Bayern München messen. FCK-Trainer Kost Runjaic gibt sich im Vorfeld demonstrativ selbstbewusst.
Wunder von München? Runjaic: "Glaube daran!"
Marc Torrejon kennt Pep Guardiola noch aus seiner Zeit bei Espanyol Barcelona und Racing Santander. Nun tritt der Innenverteidiger mit dem 1. FC Kaiserslautern im DFB-Pokal-Halbfinale erneut gegen Guardiola an.
DFB-Pokal Torrejon hat schon oft gegen Pep gespielt
Für Pep Guardiola wäre es das erste Mal, er träumt vom ersten DFB-Pokal-Finale in Berlin. Dafür muss der FC Bayern München allerdings erst den 1. FC Kaiserslautern aus dem Turnier werfen.
DFB-Pokal Guardiola: "Berlin ist ein kleiner Traum"
Trotz der Ungewissheit wann Ilkay Gündogan wieder gesund wird, hat Borussia Dortmund den Vertrag des Nationalspielers bis 2016 verlängert. Sportdirektor Michael Zorc zeigt sich erleichtert, Gündogan selbst spricht schon von seiner Rückkehr.
Gündogan nach Verlängerung "Bauche nicht mehr lange"
Sage und schreibe 22 olympische Medaillen kann Michael Phelps sein Eigen nennen. Nach einer zweijährigen Auszeit möchte der US-Amerikaner nun wieder ins Wasser steigen - zunächst aber nur bei einer nationalen Meisterschaft in Arizona.
Schwimmen Phelps vor Comeback
Carlos Quintero spielt bei Santos Laguna in der mexikanischen Liga MX und ist der neue Albtraum von Club Atlante. Er traf dreimal gegen den abstiegsbedrohten Klub, bei dem nun bald die Lichter ausgehen könnten.
Liga MX Hattrick-Held schießt Atlante ab
Pep Guardiola warnt sein Team vor dem DFB-Pokal-Halbfinale gegen den 1. FC Kaiserslautern. Der Trainer des FC Bayern München erinnert an die mäßigen Leistungen der drei vergangenen Spiele.
DFB-Pokal Guardiola: "... dann erreichen wir kein Finale"
Nach den schlechten Leistungen in der bisherigen Formel-1-Saison wurden bei Ferrari erste Konsequenzen gezogen. Teamchef Stefano Domenicali erklärte mit sofortiger Wirkung seinen Rücktritt.
F1 Ferrari-Teamchef tritt zurück
Trotz des 1:0-Erfolges in der Premier League bei Swansea City ist der FC Chelsea nicht so richtig zufrieden. Der Co-Trainer der Blues, Steve Holland, trauert immer noch der Partie gegen Crystal Palace nach.
Chelsea London "Jeglicher Spielraum zu Nichte gemacht"
Wie der Premier-League-Klub Swansea City nun offiziell bestätigte, kam es während des Trainings zu einem Handgemenge, in das sechs Spieler verwickelt waren. Im Abstiegskampf scheinen die Nerven blank zu liegen.
Premier League Swansea-Spieler prügeln sich beim Training
Auf den 1. FC Kaiserslautern kommt im DFB-Pokal-Halbfinale mit dem FC Bayern München eine Mammutaufgabe zu. Doch der Vorstandsvorsitzende Stefan Kuntz zeigt sich sogar vorsichtig optimistisch.
Kuntz "Mit den Besten der Welt messen"
Zwei Tore in einem Spiel - das gab es am 6. Spieltag der Chinese Super League gleich drei Mal: Davi, Giovanni Moreno und Gao Lin gelang dieses Kunststück. Auch Zhang Xizhe und Vagner Love knipsten sehenswert.
Top5 Doppelpack-Alarm in China
Am sechsten Tag im Zeugenstand musste sich Oscar Pistorius dem Kreuzverhör der Staatsanwaltschaft stellen. Dabei gab der Paralympics-Star erneut zu Protokoll, versehentlich auf seine damalige Freundin Reeva Steenkamp geschossen zu haben.
Pistorius "Nicht geschossen, um zu töten"
Das Berufungsgericht des Automobil-Weltverbandes FIA hat die Disqualifikation von Daniel Ricciardo bestätigt. Der Red-Bull-Pilot war beim Großen Preis von Australien wegen des zu hohen Spritverbrauchs von den Stewards bestraft worden.
F1 FIA bestätigt Ricciardo-Disqualifizierung
 
 
 
 
Thomas von Heesen war von 1980 bis 1994 beim HSV aktiv

Mit den langjährigen Stammspielern Thomas von Heesen und Peter Nogly als tragende Säulen im neuen sechsköpfigen Aufsichtsrat will die Initiative HSVPlus den Mitgliedern des Hamburger SV die...

 
 
Luca di Montezemolo ist seit 1991 Vorstandschef bei Ferrari

Nach dem Rücktritt von Formel-1-Teamchef Stefano Domenicali und der Verpflichtung von dessen Nachfolger Marco Mattiacci will Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo selbst verstärkt das Ruder bei...

 
Gleich in seinem ersten Jahr wurde Marc Marquez Weltmeister

Das Honda-Werksteam lässt sich bei der Verlängerung des zum Saisonende auslaufenden Vertrags mit MotoGP-Weltmeister Marc Márquez (21) noch Zeit. "Es hat bisher keine Verhandlungen gegeben",...

 
 
Das DBB-Team hat eine machbare Gruppe erwischt

Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft trägt ihr letztes Heimspiel in der Qualifikation für die EM 2015 am 24. August in Hagen aus. Das gab der Deutsche Basketball Bund (DBB) bekannt. Zuvor...

 
Der HSV musste eine herbe Niederlage einstecken

Der finanziell angeschlagene Champions-League-Sieger HSV Hamburg hat sich wohl aus dem Titelrennen in der Bundesliga verabschiedet. Zum Auftakt des 29. Spieltags unterlag der Tabellenvierte nach...

 
 
Tyson Mulock ist fünfmaliger DEL-Meister

Die Grizzly Adams Wolfsburg aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben Stürmer Tyson Mulock als ersten Neuzugang für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Der 31 Jahre alte...

 
Drei Städte bewerben sich um die Ausrichtung

Die drei Städte Barcelona, Doha und Eugene (US-Bundesstaat Oregon) bewerben sich um die Ausrichtung der Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2019. Das gab der Weltverband IAAF am Dienstag bekannt....