Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Fußball: 1. Bundesliga Dortmund macht's wie Bayern - HSV im Keller

Chancen über Chancen, aber am Ende reicht Dortmund ein Tor, um Verfolger Bayern auf Abstand zu halten. Heißer her geht es im Abstiegskampf zwischen Freiburg, Augsburg und dem HSV.

Titelverteidiger Borussia Dortmund hat seinen Vereinsrekord ausgebaut und Rekordchampion Bayern München vor dessen Spiel unter Druck gesetzt. Die Borussen gewannen 1:0 (1:0) gegen Werder Bremen, blieben zum 20. Mal in Folge ungeschlagen und bauten den Vorsprung an der Tabellenspitze vorübergehend auf acht Punkte aus. Die Bayern hatten am Abend bei Hertha BSC Berlin die Chance, den Rückstand wieder auf fünf Zähler zu verkürzen.

Das Überraschungsteam von Borussia Mönchengladbach kann nach dem 2:1 (1:0)-Sieg bei Bayer Leverkusen und elf Punkten Vorsprung vor dem Tabellenfünften Leverkusen fast schon für die Champions League planen. Im Tabellenkeller gewann der bisherige Vorletzte SC Freiburg (25) 3:1 (2:0) beim Hamburger SV und zog die Hanseaten (27) mit in den Tabellenkeller. Der FC Augsburg (26) setzte seinen Aufwärtstrend fort und feierte einen 2:1 (1:1)-Erfolg gegen den FSV Mainz 05. Im Tabellen-Mittelfeld gewann der VfL Wolfsburg beim 1. FC Nürnberg 3:1 (2:1) und zog an den Franken vorbei auf Rang neun.

Gegen stark ersatzgeschwächte Bremer war Dortmund jederzeit Herr der Lage, vergab aber zahlreiche Chancen und kam letztlich nur zu einem Tor durch Shinji Kagawa (7.).

Gladbach war durch das 14. Saisontor von Marco Reus in Führung gegangen (7.). Stefan Kießling nutzte einen Fehler von Borussia-Keeper Marc-Andre ter Stegen zum Ausgleich (75.), der 18 Minuten zuvor eingewechselte Igor de Camargo sicherte der Borussia auf Vorlage von Reus den umjubelten Sieg (88.).

In Hamburg schossen Johannes Flum (20.), Daniel Caliguiri (43.) und Cedrick Makiadi (72.) die Gäste zum Sieg und den HSV endgültig in die Krise. Den Hamburger gelang nur noch das Ehrentor durch Ivo Ilicevic (75.).

In Augsburg führte Mainz durch Sami Allagui (36.), der FCA glich durch Ja-Cheol Koo (43.) aber aus und kam durch Sebastian Langkamp sogar zum Sieg (51.).

In Nürnberg führten die Gastgeber durch Daniel Didavi schnell (9.), Mario Mandzukic (15.) und der eigentlich schon ausgemusterte Patrick Helmes mit einem Doppelpack (24./53.) drehten das Spiel jedoch für Wolfsburg. In der Torschützenliste führte Mario Gomez vor seinem Einsatz am Samstagabend weiter mit 21 Toren vor dem Schalker Klaas-Jan Huntelaar mit 19.

Abgeschlossen wird der 26. Spieltag am Sonntag mit den Spielen zwischen Tabellenschlusslicht 1. FC Kaiserslautern und Schalke 04 (15.30 Uhr) sowie von Hannover 96 gegen den 1. FC Köln.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
Wayne Rooney und Co. verloren bei Swansea City. Foto: Geoff Caddick
ManUnited verliert 1
2 - Schweinsteiger spielte durch
Stefan Bradl stürzte bereit in Runde sieben
Motorsport
Bradl stürzt im Regenchaos und geht leer aus - Rossi siegt in Silverstone
Sammer sieht den Ablöse-Wahnsinn gelassen
Ablöse-Wahnsinn
"Manchmal leidet man, manchmal profitiert man"
Draxler ist schon lange heiß umworben
1. Bundesliga
Sky Sport News HD: Draxler nach Wolfsburg
Mats Hummels feiert sein Tor zum 1:0 gegen Hertha BSC.
Bundesliga
Dortmund erobert die Tabellenspitze
Kevin De Bruyne wechselt für rund 75 Millionen Euro Ablöse vom VfL Wolfsburg zu Manchester City.
Von Wolfsburg zur Manchester City
75-Millionen-Deal um De Bruyne perfekt
Ingo Weiss möchte das DBB-Team nicht unter Druck setzen
Basketball
DBB-Präsident Weiss ohne EM-Zielvorgabe: 'Will den Jungs keinen Druck machen'
Ingo Weiss ist seit 2006 DBB-Präsident
Basketball
'Kompetenzteam Spitzensport': Basketballer ziehen positive erste Bilanz
Jason Day ist derzeit in ausgezeichneter Verfassung
Golf
Day und Bae in Edison gemeinsam in Führung
Angelique Kerber verzeichnete in dieser Saison vier Turniersiege
Tennis
Endstation Sehnsucht: US Open als Frustkiller für Kerber und Co.
Serena Williams steht kurz vor dem ganz großen Wurf
Tennis
Mythos Grand Slam: Williams jagt Graf und fürchtet sich selbst
Nicht nur in den Laufdisziplinen konnte Kenia überzeugen
Leichtathletik
Nach Dopingenthüllungen: Kenia erstmals im Medaillenspiegel vorn
Die Zebras müssen lange auf ihren Angreifer verzichten
2. Bundesliga
Duisburgs Brandstetter mit Knöchelbruch
Die US-Boys setzten sich über 4 x 400 Meter durch
Leichtathletik
US-Boys und Jamaikas Frauen gewinnen WM-Gold über 4x400 m
Die Niederlande machten mit Deutschland kurzen Prozess
Mehr Sport
Nach 1:6-Pleite im EM-Finale: Hockey-Männer für Weise derzeit kein Topkandidat auf Olympia-Gold
Kingsley Coman wechselt in die Bundesliga. Foto: Marius Becker
Fußball
FC Bayern leiht Außenbahnspieler Coman von Juventus aus
Braunschweigs Saulo Decarli (l) und Karlsruhes Erwin Hoffer köpfen nach dem Ball.
2. Bundesliga
Braunschweig vermöbelt Karlsruhe - St. Pauli schwächelt
Soll vor einem Wechsel zu Manchester City stehen: Wolfsburg-Star Kevin De Bruyne.
Transferperiode endet
Zwischen Chaos und Wahnsinn
Drouin gewann auf kuriose Weise die Hochsprung-Konkurrenz
Leichtathletik
Sieg im Stechen: Kanadier Drouin Hochsprung-Weltmeister
Oliver Kirch erhält beim SCP einen Zweijahresvertrag
1. Bundesliga
Paderborn holt Kirch aus Dortmund
Bobpilot Spies macht den Trainerschein
Bobsport
Spies schlägt Trainerlaufbahn ein
Jürgen Klinsmann trainiert ab Juli 2008 den FC Bayern
Überraschung in München
Jürgen Klinsmann wird neuer Bayern-Coach
Von Werder zu Bayern
Klinsmann holt Nationalspieler
Pokal international
Schuster: Erster Titel futsch
Pleite bei Australian Open
Schnelles Aus für deutsche Hoffnung
Schottlands Ex-Coach McLeish noch ohne Nachfolger
adfsadfw
McGhee als neuer Coach Schottlands im Gespräch
Auf Empfehlung von Buchwald
Magath holt Japan-Star
Weltmeisterin Simone Laudehr
Pokal-Viertelfinale
Weltmeisterin Laudehr lost Pokal-Viertelfinale aus
Auftakt beim Afrika-Cup
Gastgeber im Glück
Kohlschreiber
Kohlschreiber und Lisicki raus
Australian Open nun ohne deutsche Beteiligung
Bundesliga-Transfers
Ein Keeper für Magath, ein Spielmacher für Doll
Lothar Matthäus
Matthäus-Mission?
Iran will deutschen Trainer
Afrika-Cup
Ein Hamburger trifft doppelt
williams
Williams-Schwestern raus
Auch Venus scheitert im Viertelfinale
Hens in Bedrängnis
Deutschland muss zittern
EM-Niederlage gegen Frankreich
Frauenfußball-WM
Geschenke vom Kaiser
verner
Eiskunstlauf-EM
Thomas Verner gewinnt in Zagreb