Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Kritik am DFB-Team Ballack vermisst die Alphatiere

Der ehemalige Kapitän der Nationalmannschaft, Michael Ballack, vermisst "Alphatiere" wie seinen ehemaligen Kollegen Oliver Kahn auf dem Platz. Heute würden einfach zu viele Probleme ausdiskutiert.

Michael Ballack hat das Verschwinden der "Alphatiere" im Fußball beklagt. "Zu Beginn meiner Profikarriere waren manche Dinge einfach selbstverständlich. Da gab es feste Hierarchien, auf dem Platz, aber auch im Alltag. Das gilt heutzutage nicht mehr als zeitgemäß", sagte der frühere Nationalmannschafts-Kapitän dem "Zeit-Magazin".

Laut Ballack gehöre eine "gewisse rohe Komponente" zum Fußball dazu. Wenn es bei seinem früheren Verein Bayern München in der ersten Hälfte nicht richtig gelaufen sei, "schlug die Stunde von Oliver Kahn. Da ist der ein oder andere schon mal 30 Sekunden später in die Kabine gekommen, weil er wusste, der schlimmste Teil von Kahns Wutausbruch ist schon vorbei."

Kritik am DFB-Team

Nach Angaben Ballacks kämen solche Situationen mittlerweile seltener vor, da viele Trainer anders damit umgehen. Ballack sieht es kritisch, dass viele Probleme ausdiskutiert werden: "Unsere Nationalmannschaft zum Beispiel ist doch nicht deswegen so spielstark, weil permanent alles ausdiskutiert wird, sondern, weil wir zurzeit viele ausgezeichnete Fußballspieler haben."

Auf die Frage, ob dieser Mentalitätswandel der eigentliche Grund für seinen Abschied aus der Nationalmannschaft gewesen sei, antwortete Ballack: "Das weiß ich nicht. Hierzu sollte sich jeder selbst seine Meinung bilden."

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
UEFA-Präsident Michel Platini will am 26. Februar 2016 die Nachfolge von FIFA-Chef Joseph Blatter antreten. Foto: Walter Bieri
Platinis erste Pk als Kandidat
"Keine Fragen zur FIFA"
Arjen Robben ist neuer Kapitän der niederländischen Nationalmannschaft
Fußball International
Robben zum neuen Oranje-Kapitän ernannt
Bastian Schweinsteiger hat sich offenbar den Respekt der ManU-Fans erkämpft.
Manchester United
Fans "dichten" deutsche Schweinsteiger-Hymne
Arjen Robben KNVB Niederlande WM
"Eine große Ehre"
Robben neuer Oranje-Kapitän
Carl Klaus ist in dieser Saison bereits gesperrt gewesen
3. Liga
Stuttgarts Klaus für drei Spiele gesperrt
Cindy Roleder musste sich lediglich Danielle Williams geschlagen geben
Leichtathletik
Cindy Roleder stürmt sensationell zu Hürden-Silber
Christina Obergföll zitterte sich bei der WM in Peking ins Finale
Leichtathletik
Obergföll zittert sich ins Speer-Finale: 'Herz bis Unterkante Unterhose'
Mitch Langerak wird dem VfB Stuttgart länger fehlen als zunächst angenommen
1. Bundesliga
VfB-Zugang Langerak fehlt noch länger - OP wegen Zyste am Knie
Sergey Shubenkov sorgte für die erste Goldmedaille für Russland
Leichtathletik
Schubenkov holt WM-Titel über 110 m Hürden
Luise Marzahn sorgte bei der WM in Astana für die erste deutsche Medaille
Mehr Sport
Judo-WM: Malzahn holt mit Bronze erste deutsche Medaille
Dafne Schippers gewann bei der WM in Peking Gold über 200 m
Leichtathletik
Schippers holt in Europarekord Gold über 200 m
Aston Eaton peilt bei der WM in Peking Gold an
Leichtathletik
Zehnkampf: Eaton überragend
Beide Torhüter haben die Bayern verlassen: Leo Zingerle und Pepe Reina
2. Bundesliga
Fürth holt Bayern-Torhüter Zingerle
Maik Lukowicz läuft nun für Hansa auf
3. Liga
Hansa holt Werder-Talent Lukowicz
Gertjan Verbeek bekommt einen 'neuen' Angreifer
2. Bundesliga
Bochum stattet Nachwuchsstürmer Kader mit Profivertrag aus
Tianna Bartoletta gewann im Weitsprung Gold
Leichtathletik
Weitsprung: Bartoletta gewinnt Gold
Jonathan Soriano steht vor einem Wechsel zu Bayer Leverkusen
1. Bundesliga
Medien: Leverkusen vor Verpflichtung von Soriano
Pierre-Emile Höjbjerg wird gegen Leverkusen im Kader der Bayern stehen
1. Bundesliga
Guardiola: Dante und Höjbjerg gegen Leverkusen im Kader
Lionel Messi will auch weiterhin für die argentinische Nationalelf auflaufen
Fußball International
Messi weist Gedanken an Nationalelf-Rücktritt von sich
Armin Veh sieht die immensen Transfersummen kritisch
1. Bundesliga
Veh: Transfersummen 'völlig ungesund'
Bobpilot Spies macht den Trainerschein
Bobsport
Spies schlägt Trainerlaufbahn ein
Jürgen Klinsmann trainiert ab Juli 2008 den FC Bayern
Überraschung in München
Jürgen Klinsmann wird neuer Bayern-Coach
Von Werder zu Bayern
Klinsmann holt Nationalspieler
Pokal international
Schuster: Erster Titel futsch
Pleite bei Australian Open
Schnelles Aus für deutsche Hoffnung
Schottlands Ex-Coach McLeish noch ohne Nachfolger
adfsadfw
McGhee als neuer Coach Schottlands im Gespräch
Auf Empfehlung von Buchwald
Magath holt Japan-Star
Weltmeisterin Simone Laudehr
Pokal-Viertelfinale
Weltmeisterin Laudehr lost Pokal-Viertelfinale aus
Auftakt beim Afrika-Cup
Gastgeber im Glück
Kohlschreiber
Kohlschreiber und Lisicki raus
Australian Open nun ohne deutsche Beteiligung
Bundesliga-Transfers
Ein Keeper für Magath, ein Spielmacher für Doll
Lothar Matthäus
Matthäus-Mission?
Iran will deutschen Trainer
Afrika-Cup
Ein Hamburger trifft doppelt
williams
Williams-Schwestern raus
Auch Venus scheitert im Viertelfinale
Hens in Bedrängnis
Deutschland muss zittern
EM-Niederlage gegen Frankreich
Frauenfußball-WM
Geschenke vom Kaiser
verner
Eiskunstlauf-EM
Thomas Verner gewinnt in Zagreb