Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Während des Spiels BVB-Trainer Klopp fordert Auszeit

In anderen Sportarten ist die Auszeit längst Tradition. Nun fordert BVB-Trainer Jürgen Klopp, die kurze Pause auch im Fußball einzuführen. Klopp spekuliert auf mehr Spannung im Spiel.

Trainer Jürgen Klopp vom Double-Gewinner Borussia Dortmund plädiert für eine Auszeit beim Fußball. "Das gibt es beim Handball, beim Basketball, beim Football - und keinen stört's. Der Mannschaft mal kurz was erklären. Und was sagst du ihr, wenn der Gegner eine Auszeit nimmt und du brauchst sie im Moment gar nicht? Das könnte neuen Pfeffer ins Spiel bringen", sagte der BVB-Coach in einem Interview im "Tagesspiegel am Sonntag" auf die Frage nach einer für ihn sinnvollen Regeländerung.

Über seine Idee des Fußball-Lehrers sagte der 45 Jahre alte Trainer des Jahres: "Es gibt klassischerweise zwei Methoden, Erziehung weiter zu geben. Einmal der großartige Satz: Es hat mir nicht geschadet. Oder: So werde ich nie. Beides ist falsch." Er habe früh gespürt, dass es nur so gehe, wie er nun mal gestrickt sei. "Und mein Glück ist, dass Motivation auf meine Art anscheinend funktioniert. Ich könnte nicht anders sein", ergänzte Klopp.

Seine Tempramentsausbrüche an der Seitenlinie erklärte der Ex-Profi des FSV Mainz 05 wie folgt: "Ich war doch als Spieler schlimmer als heute, was die Aggressivität angeht. Ich hatte dieses Endspiel-Denken: Es geht um alles! Und ich hatte richtig Angst davor, dass ich das ins Private rüberziehe, wenn ich mal nicht mehr kicke. Wohin dann mit den Aggressionen? Grätsche ich dann meine Frau von hinten um, ramme ich sie über den Herd? Ist erfreulicherweise nicht der Fall."

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
Alessandro Schöpf (vorn) legte mit seinen beiden Treffern den Grundstein zum Nürnberger Befreiungsschlag gegen den 1. FC Kaiserslautern.
Sieg gegen Kaiserslautern
Nürnberg zittert sich frei
Zlatan Ibrahimovic fällt im Topspiel gegen Barcelona aus
Champions League
Ibra-Schock und Druck für City
Griechenland lässt nach Fan-Tod den Ball ruhen
Fußball International
Nach Fan-Tod: In Griechenland ruht komplett der Ball
Didier Drogba fällt gegen Sporting Lissabon aus
Champions League
Chelseas Drogba fehlt verletzt gegen Lissabon
Ein 46-Jähriger Fan von Ethnikos Piräus ist gestroben
Fußball International
Griechischer Fußball-Fan stirbt nach Ausschreitungen
Italienische Klubs sollen für Sicherheit zahlen
Fußball International
Italienische Klubs sollen für Sicherheit zahlen
Die Fans des FC Portsmouth sehen Licht am Ende des Tunnels
Fußball International
England: Ex-Meister Portsmouth nach Übernahme durch Fans schuldenfrei
Die Winterspiele 2022 werden am 31.Juli 2015 vergeben
Sport
Olympia 2022: Evaluierungs-Kommission komplett
Odise Roshi hatte sich gegen den FC St. Pauli verletzt
2. Bundesliga
FSV Frankfurt: Zwangspause für Roshi
Tyler Beskorowany hütet ab sofort das Tor der Düsseldorfer EG
Eishockey
Düsseldorf verpflichtet Goalie Beskorowany
Zlatan Ibrahimovic tritt gegen seinen ehemaligen Trainer nach
Fußball International
'Schlechte Entscheidungen': Ibrahimovic kritisiert Guardiola
Sidney Sam fällt mit muskulären Problemen für die Partie gegen Maribor aus
Champions League
Schalke ohne Sam gegen Maribor - Pause für Uchida
Martin Kaymer spielte einen starken letzten Tag
Golf
Ein Hauch von Masters: Kaymer schlüpft nach Ryder-Cup-Sieg in ganz spezielles Jacket
Marco Koch siegt beim Weltcup in Hongkong zwei Mal
Schwimmen
Doppelerfolg für Koch
Sasa Obradovic muss uaf seinen Aufbauspieler Ismet Akpinar verzichten
Basketball
Zwei Wochen Pause für Berlins Akpinar
Der Einsatz von Seydou Doumbia gegen bayern ist fraglich
Champions League
Vor Bayern-Spiel: ZSKA Moskau bangt um Doumbia
Robin Yalcin fällt mehrere Monate aus
1. Bundesliga
Stuttgart: Yalcin fällt mehrere Monate aus
Der erst 17-jährige Max Verstappen wird zum Trainingsauftakt beim Großen Preis von Suzuka sein Formel-1-Debüt geben.
Max Verstappen debütiert in Suzuka
17, männlich, rast
Der FC Bayern München muss in Moskau vor leeren Rängen auflaufen. Pep Guardiola behagen die Umstände nicht.
Pep zwischen Feueralarm und Geisterspiel
"Das habe ich noch nie erlebt"
Der Entwurf für ein schärferes Anti-Doping-Gesetz liegt vor
Mehr Sport
Durchbruch naht: Entwurf für scharfes Anti-Doping-Gesetz liegt vor
Doppelpack für Cristiano Ronaldo
Fußball International
Cristiano Ronaldo schießt "ManU" zum Sieg
Jose Mourinho will England nicht übernehmen
Fußball International
Mourinho sagt England ab
Ernst Middendorp muss gegen
1. Bundesliga
Middendorp muss seinen Hut nehmen
Evertons Spieler feiern den Gruppensieg
Fußball International
Everton durch Gruppensieg in der Zwischenrunde
Fehlt Meister Stuttgart: Torjäger Mario Gomez
1. Bundesliga
Boka und Bastürk ersetzen Beck und Gomez
Bundespräsident Horst Köhler
Fußball
Köhler zeichnet Fußball-Weltmeisterinnen aus
Ausgelaugt: Gilberto von Hertha BSC Berlin
1. Bundesliga
Müder Gilberto bittet Hertha um Auszeit
Goldene Zeiten für Bernd Schuster
Fußball International
Lobeshymnen für Schuster und Real
Bobpilot Spies macht den Trainerschein
Bobsport
Spies schlägt Trainerlaufbahn ein
Herthas Pantelic ist angeschlagen
1. Bundesliga
Gilberto und Pantelic gegen Nürnberg fraglich
Der brasilianische Ex-Weltmeister Romario
Fußball International
Haarwuchsmittel wird Romario zum Doping-Verhängnis
Roms Doppeltorschütze Taddei (m.) lässt sich feiern
Fußball International
Inter und Rom ziehen davon
Duell zwischen Paul Freier (l.) und Karol Kisel
Fußball International
Friedrich schießt Bayer in die nächste Runde
Middendorp hält Arminia Bielefeld trotz Entlassung die Treue
1. Bundesliga
Middendorp will im Arminia-Fanblock mitfiebern
Die UEFA setzt auf die Zentralvermarktung
Fußball
Zentralvermarktung der UEFA schwächt Bundesliga
Jena erteilt Lorenzon und Jensen die Freigabe
2. Bundesliga
Lorenzon und Jensen können Jena verlassen
Ligapräsident Reinhard Rauball
Fußball
DFL nimmt "50+1"-Regelung unter die Lupe
Lewan Kobiaschwili ist zurück
1. Bundesliga
Schalker Lazarett lichtet sich