Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Während des Spiels BVB-Trainer Klopp fordert Auszeit

In anderen Sportarten ist die Auszeit längst Tradition. Nun fordert BVB-Trainer Jürgen Klopp, die kurze Pause auch im Fußball einzuführen. Klopp spekuliert auf mehr Spannung im Spiel.

Trainer Jürgen Klopp vom Double-Gewinner Borussia Dortmund plädiert für eine Auszeit beim Fußball. "Das gibt es beim Handball, beim Basketball, beim Football - und keinen stört's. Der Mannschaft mal kurz was erklären. Und was sagst du ihr, wenn der Gegner eine Auszeit nimmt und du brauchst sie im Moment gar nicht? Das könnte neuen Pfeffer ins Spiel bringen", sagte der BVB-Coach in einem Interview im "Tagesspiegel am Sonntag" auf die Frage nach einer für ihn sinnvollen Regeländerung.

Über seine Idee des Fußball-Lehrers sagte der 45 Jahre alte Trainer des Jahres: "Es gibt klassischerweise zwei Methoden, Erziehung weiter zu geben. Einmal der großartige Satz: Es hat mir nicht geschadet. Oder: So werde ich nie. Beides ist falsch." Er habe früh gespürt, dass es nur so gehe, wie er nun mal gestrickt sei. "Und mein Glück ist, dass Motivation auf meine Art anscheinend funktioniert. Ich könnte nicht anders sein", ergänzte Klopp.

Seine Tempramentsausbrüche an der Seitenlinie erklärte der Ex-Profi des FSV Mainz 05 wie folgt: "Ich war doch als Spieler schlimmer als heute, was die Aggressivität angeht. Ich hatte dieses Endspiel-Denken: Es geht um alles! Und ich hatte richtig Angst davor, dass ich das ins Private rüberziehe, wenn ich mal nicht mehr kicke. Wohin dann mit den Aggressionen? Grätsche ich dann meine Frau von hinten um, ramme ich sie über den Herd? Ist erfreulicherweise nicht der Fall."

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
Kaiserslauterns Kevin Stöger (l) und der Düsseldorfer Christian Gartner kämpfen um den Ball.
2. Bundesliga
Debakel für St. Pauli - Lautern trifft spät
Indianapolis muss in Pittsburgh ohne Reggie Wayne (l.) auskommen
NFL
London-Mismatch und Paytons Comic
Robin Dutt ist seinen Job beim SV Werder Bremen los.
Viktor Skripnik neuer Chefcoach
Werder Bremen trennt sich von Trainer Dutt
Jürgen Brähmer verteidigt seinen WBA-Titel gegen Pawel Glazewski
Boxen
Weltmeister Brähmer boxt gegen Glazewski
Gunda Niemann-Stirnemann hat keine Ambitionen, Bundestrainerin zu werden
Sport
Niemann-Stirnemann: 'Cheftrainer ist ein Bürojob'
Peter Lim ist der neue Besitzer des FC Valencia, bei dem Shkodran Mustafi (r.) unter Vertrag steht
Fußball International
Lim neuer Besitzer des FC Valencia
Juan Cuadrado hat sich langfristig an den AC Florenz gebunden
Fußball International
Cuadrado verlängert beim AC Florenz
Timo Hildebrand wollte kein neues Abenteuer starten
1. Bundesliga
Hildebrand: 'Wollte nicht mehr alles machen'
Sebastien Ogier führt weiterhin bei der Rallye Spanien
Sport
Rallye: Ogier in Spanien weiter auf Titelkurs
Riesch (l.) nennt Vonns Ehrgeiz als Grund für Zerwürfnis
Maria Höfl-Riesch
Lindsey Vonns Ehrgeiz Grund für Zerwürfnis
Martin Kind macht sich trotz der schlechten Ergebnisse keine Sorgen
Hannovers Boss Martin Kind
"Ich mache mir noch keine Sorgen"
Gerard Pique hat vor dem Clasico gute Laune und scherzt mit Luiz Suarez
Vor dem Clasico zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona
"Beiß mich nicht"
Bishop ist nach beleidigendem Tweet entlassen worden
Ted Bishop
US-Golf-Chef nach beleidigendem Tweet entlassen
Die Zukunft von Robin Dutt ist ungewisser denn je
Robin Dutt weiter bei Werder Bremen im Amt
"Wir haben beschissen gespielt"
Roger Schmidt ist von Schalkes Kyriakos Papadopoulos angetan
1. Bundesliga
Schmidt ist begeistert von Papadopoulos
Alexander Povetkin darf nach seinem Erfolg auf einen WM-Fight hoffen
Boxen
Povetkin wieder im Geschäft
Caroline Masson hat Chancen auf den Sieg
Golf
Masson spielt weiter um den Sieg mit
Marcel Kittel kann sich über seinen Sieg in Japan freuen
Radsport
Kittel gewinnt Kriterium in Saitama vor Sagan
Serena Willams steht beim WTA-Saisonfinale im Endspiel
Tennis
Williams in Singapur im Endspiel
Viktoria Rebensburg erlebte einen schwachen Start
Sport
Rebensburg wird Sechste, geteilter Platz eins
Doppelpack für Cristiano Ronaldo
Fußball International
Cristiano Ronaldo schießt "ManU" zum Sieg
Jose Mourinho will England nicht übernehmen
Fußball International
Mourinho sagt England ab
Ernst Middendorp muss gegen
1. Bundesliga
Middendorp muss seinen Hut nehmen
Evertons Spieler feiern den Gruppensieg
Fußball International
Everton durch Gruppensieg in der Zwischenrunde
Fehlt Meister Stuttgart: Torjäger Mario Gomez
1. Bundesliga
Boka und Bastürk ersetzen Beck und Gomez
Bundespräsident Horst Köhler
Fußball
Köhler zeichnet Fußball-Weltmeisterinnen aus
Ausgelaugt: Gilberto von Hertha BSC Berlin
1. Bundesliga
Müder Gilberto bittet Hertha um Auszeit
Goldene Zeiten für Bernd Schuster
Fußball International
Lobeshymnen für Schuster und Real
Bobpilot Spies macht den Trainerschein
Bobsport
Spies schlägt Trainerlaufbahn ein
Herthas Pantelic ist angeschlagen
1. Bundesliga
Gilberto und Pantelic gegen Nürnberg fraglich
Der brasilianische Ex-Weltmeister Romario
Fußball International
Haarwuchsmittel wird Romario zum Doping-Verhängnis
Roms Doppeltorschütze Taddei (m.) lässt sich feiern
Fußball International
Inter und Rom ziehen davon
Duell zwischen Paul Freier (l.) und Karol Kisel
Fußball International
Friedrich schießt Bayer in die nächste Runde
Middendorp hält Arminia Bielefeld trotz Entlassung die Treue
1. Bundesliga
Middendorp will im Arminia-Fanblock mitfiebern
Die UEFA setzt auf die Zentralvermarktung
Fußball
Zentralvermarktung der UEFA schwächt Bundesliga
Jena erteilt Lorenzon und Jensen die Freigabe
2. Bundesliga
Lorenzon und Jensen können Jena verlassen
Ligapräsident Reinhard Rauball
Fußball
DFL nimmt "50+1"-Regelung unter die Lupe
Lewan Kobiaschwili ist zurück
1. Bundesliga
Schalker Lazarett lichtet sich