Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

1. Fußball Bundesliga Leverkusen festigt Platz zwei

Bayer Leverkusen hat in der Fußball-Bundesliga Platz zwei hinter Spitzenreiter Bayern München verteidigt. Mit dem 1:0 über den 1. FC Nürnberg feierte Bayer den vierten Sieg nacheinander.

Bayer Leverkusen bleibt in der Fußball-Bundesliga erster Verfolger von Herbstmeister Bayern München. Die Werkself bezwang am 15. Spieltag den 1. FC Nürnberg mit 1:0 und festigte mit dem vierten Erfolg in Serie Rang zwei vor Titelverteidiger Borussia Dortmund. Der FC Schalke 04 fand dagegen mit dem 1:1 gegen Borussia Mönchengladbach nicht auf Erfolgskurs zurück und blieb Vierter. Der FSV Mainz 05 besiegte Hannover 96 mit 2:1.

Am Tabellenende verpassten der FC Augsburg und die SpVgg Greuther Fürth einmal mehr die Gelegenheit, den Rückstand auf die Nicht-Abstiegsplätze zu verringern. Der FCA musste sich gegen den SC Freiburg mit einem 1:1 begnügen, Neuling Fürth unterlag dem VfB Stuttgart mit 0:1 und fiel auf Platz 18 zurück.

Zweite Kraft in der Liga

Leverkusen bleibt die Mannschaft der Stunde und etabliert sich immer mehr als zweite Kraft in der Liga. Mit dem 1:0 gegen den "Club" gelang dem Werksclub der nächste Dreier. Der Ex-Nürnberger Stefan Kießling sorgte mit seinem neunten Saisontor (37.) für die Entscheidung. Auch die Franken besaßen gute Einschussmöglichkeiten, konnten diese jedoch nicht nutzen

Schalke 04 kommt dagegen einfach nicht aus dem Tief heraus. Drei Tage vor dem Champions League-Gastspiel in Montpellier mussten sich die Königsblauen mit einem Remis gegen Gladbach zufriedengeben. Julian Draxler (85.) rettete mit dem späten 1:1-Ausgleich wenigstens einen Punkt, nachdem Igor de Camargo (62.) die Borussen in Führung geschossen hatte. Dabei sah Timo Hildebrand, der anstelle von Lars Unnerstall das Schalker Tor hütete, nicht besonders gut aus.

Mainz 05: Fünfter Heimsieg der Saison

Mainz 05 nutzte den Rückenwind aus dem 3:1-Erfolg im Derby bei Eintracht Frankfurt zum fünften Heimsieg der Saison. Ein Last-Minute-Tor von Adam Szalai (89.) bescherte den Rheinhessen in Unterzahl das 2:1 gegen Hannover. Die Führung für 05 durch Nicolai Müller (10.) hatte Christian Schulz (28.) für die Niedersachsen ausgeglichen. Ab der 49. Minute mussten die Mainzer mit zehn Mann auskommen, weil Torhüter Christian Wetklo wegen Handspiels außerhalb seines Strafraums Rot sah.

Im achten sieglosen Heimspiel der Saison ließ Aufsteiger Fürth erneut seine Erstliga-Reife vermissen. In einer Partie auf bescheidenem Niveau erzielte der Japaner Shinji Okazaki (45.) das Tor zum 1:0 für den VfB Stuttgart, der sich in die obere Tabellenhälfte absetzte. Zuvor hatte Debütant Wolfgang Hesl im Tor der SpVgg einen schwach geschossenen Foulelfmeter von Vedad Ibisevic pariert. Auch aus der Roten Karte für den Stuttgarter Serdar Tasci (53.) konnte die Elf von Mike Büskens kein Kapital schlagen. Für die Franken war es schon das 13. sieglose Spiel in Serie.

Beim FC Augsburg wird der Druck auf Trainer Markus Weinzierl nicht geringer. Beim 1:1 gegen Freiburg blieben die Schwaben zum achten Mal nacheinander sieglos. Die Führung für den FCA durch Tobias Werner (9.) glich Jonathan Schmid (29.) für die Gäste aus dem Breisgau aus, die den neunten Punkt im siebten Auswärtsspiel einfuhren.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
Paul di Resta bleibt bei Mercedes
DTM
DTM: Mercedes hat alle Fahrer zusammen
Jacob Larsen (r.) ist U-Nationalspieler
1. Bundesliga
BVB schnappt sich Talent Larsen
Ivica Olic verlässt den VfL Wolfsburg
1. Bundesliga
Rückkehr von Olic nach Hamburg perfekt
Reinhard Rauball und der BVB müssen aus dem Tabellenkeller fliehen
1. Bundesliga
Rauball erwartet 'sehr schwere Rückrunde'
Toyota wird seinen Yaris ins Rennen schicken
Motorsport Rallye
Toyota kehrt 2017 in die Rallye-WM zurück
Trafen schon im letzten Jahr aufeinander: Wawrinka und Djokovic
Tennis
Mattek-Sands/Safarova gewinnen Doppel-Titel
Klaus Allofs wartet auf einen Bayern-Patzer
1. Bundesliga
Allofs glaubt an Bayern-Fehler
Rummenigge sieht keine Konkurrenz für Blatter
Fußball International
KHR: Blatter-Sieg 'mit Pauken und Trompeten'
Die Eintracht hält während den Ermittlungen zu Yusupha Yaffa
1. Bundesliga
Fall Yaffa: Aufklärung für Schaaf 'höchste Priorität'
Schalke soll bald bessere Bedingungen haben
1. Bundesliga
Schalke baut für 25 Millionen Euro um
Heribert Bruchhagen will eine andere Regelung
1. Bundesliga
Asien-Cup: Bruchhagen kritisiert FIFA
Yaya Toure zeigte sich zuletzt mehrfach unzufrieden
Fußball International
Inter-Coach Mancini baggert Toure an
Peter Stöger sucht den Dialog mit Roger Schmidt
1. Bundesliga
Trainer-Disput: Stöger will Schmidt kontaktieren
Marco Reus könnte den BVB im kommendem Sommer verlassen
1. Bundesliga
Medien: FCB gegen Reus-Transfer
Für Manchester City steht ein hartes Spiel an
Fußball International
Do-or-die-Partie für die Citizens
Kim Sears fieberte mit ihrem Verlobten mit
Tennis
Murray verteidigt Verlobte nach Schimpfwort-Affäre
Die Polizei hat erste Verdächtige gefunden
Fußball International
Drei Festnahmen nach Raubüberfall beim FC Utrecht
Dirk Nowitzki könnte noch in die Mannschaft rutschen
NBA
Nowitzki beim Allstar-Game nur Zuschauer
Naldo sieht noch Steigerungspotenzial beim VfL
1. Bundesliga
Naldo: Wolfsburg noch kein Bayern-Jäger
Nicht berücksichtigt: Dirk Nowitzki.
NBA-Allstar-Game
Dirk Nowitzki darf den Stars nur zuschauen
Bobpilot Spies macht den Trainerschein
Bobsport
Spies schlägt Trainerlaufbahn ein
Jürgen Klinsmann trainiert ab Juli 2008 den FC Bayern
Überraschung in München
Jürgen Klinsmann wird neuer Bayern-Coach
Von Werder zu Bayern
Klinsmann holt Nationalspieler
Pokal international
Schuster: Erster Titel futsch
Pleite bei Australian Open
Schnelles Aus für deutsche Hoffnung
Schottlands Ex-Coach McLeish noch ohne Nachfolger
adfsadfw
McGhee als neuer Coach Schottlands im Gespräch
Auf Empfehlung von Buchwald
Magath holt Japan-Star
Sabine Lisicki
Australian Open
Lisicki weiter im Rennen
Die deutschen Handballer siegen klar
Erster Wurf geglückt
Handballer starten erfolgreich in EM
Weltmeisterin Simone Laudehr
Pokal-Viertelfinale
Weltmeisterin Laudehr lost Pokal-Viertelfinale aus