Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

1. Fußball Bundesliga Leverkusen festigt Platz zwei

Bayer Leverkusen hat in der Fußball-Bundesliga Platz zwei hinter Spitzenreiter Bayern München verteidigt. Mit dem 1:0 über den 1. FC Nürnberg feierte Bayer den vierten Sieg nacheinander.

Bayer Leverkusen bleibt in der Fußball-Bundesliga erster Verfolger von Herbstmeister Bayern München. Die Werkself bezwang am 15. Spieltag den 1. FC Nürnberg mit 1:0 und festigte mit dem vierten Erfolg in Serie Rang zwei vor Titelverteidiger Borussia Dortmund. Der FC Schalke 04 fand dagegen mit dem 1:1 gegen Borussia Mönchengladbach nicht auf Erfolgskurs zurück und blieb Vierter. Der FSV Mainz 05 besiegte Hannover 96 mit 2:1.

Am Tabellenende verpassten der FC Augsburg und die SpVgg Greuther Fürth einmal mehr die Gelegenheit, den Rückstand auf die Nicht-Abstiegsplätze zu verringern. Der FCA musste sich gegen den SC Freiburg mit einem 1:1 begnügen, Neuling Fürth unterlag dem VfB Stuttgart mit 0:1 und fiel auf Platz 18 zurück.

Zweite Kraft in der Liga

Leverkusen bleibt die Mannschaft der Stunde und etabliert sich immer mehr als zweite Kraft in der Liga. Mit dem 1:0 gegen den "Club" gelang dem Werksclub der nächste Dreier. Der Ex-Nürnberger Stefan Kießling sorgte mit seinem neunten Saisontor (37.) für die Entscheidung. Auch die Franken besaßen gute Einschussmöglichkeiten, konnten diese jedoch nicht nutzen

Schalke 04 kommt dagegen einfach nicht aus dem Tief heraus. Drei Tage vor dem Champions League-Gastspiel in Montpellier mussten sich die Königsblauen mit einem Remis gegen Gladbach zufriedengeben. Julian Draxler (85.) rettete mit dem späten 1:1-Ausgleich wenigstens einen Punkt, nachdem Igor de Camargo (62.) die Borussen in Führung geschossen hatte. Dabei sah Timo Hildebrand, der anstelle von Lars Unnerstall das Schalker Tor hütete, nicht besonders gut aus.

Mainz 05: Fünfter Heimsieg der Saison

Mainz 05 nutzte den Rückenwind aus dem 3:1-Erfolg im Derby bei Eintracht Frankfurt zum fünften Heimsieg der Saison. Ein Last-Minute-Tor von Adam Szalai (89.) bescherte den Rheinhessen in Unterzahl das 2:1 gegen Hannover. Die Führung für 05 durch Nicolai Müller (10.) hatte Christian Schulz (28.) für die Niedersachsen ausgeglichen. Ab der 49. Minute mussten die Mainzer mit zehn Mann auskommen, weil Torhüter Christian Wetklo wegen Handspiels außerhalb seines Strafraums Rot sah.

Im achten sieglosen Heimspiel der Saison ließ Aufsteiger Fürth erneut seine Erstliga-Reife vermissen. In einer Partie auf bescheidenem Niveau erzielte der Japaner Shinji Okazaki (45.) das Tor zum 1:0 für den VfB Stuttgart, der sich in die obere Tabellenhälfte absetzte. Zuvor hatte Debütant Wolfgang Hesl im Tor der SpVgg einen schwach geschossenen Foulelfmeter von Vedad Ibisevic pariert. Auch aus der Roten Karte für den Stuttgarter Serdar Tasci (53.) konnte die Elf von Mike Büskens kein Kapital schlagen. Für die Franken war es schon das 13. sieglose Spiel in Serie.

Beim FC Augsburg wird der Druck auf Trainer Markus Weinzierl nicht geringer. Beim 1:1 gegen Freiburg blieben die Schwaben zum achten Mal nacheinander sieglos. Die Führung für den FCA durch Tobias Werner (9.) glich Jonathan Schmid (29.) für die Gäste aus dem Breisgau aus, die den neunten Punkt im siebten Auswärtsspiel einfuhren.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
Sebastian Jung spielte sich in der laufenden Saison ins Visier zahlreicher Vereine
1. Bundesliga
Jung oder Sorg? Schalke fahndet nach Rechtsverteidiger
Thorgan Hazard steht beim FC Chelsea unter Vertrag
1. Bundesliga
Thorgan Hazard zum BVB oder Schalke?
Mame Diouf könnte schon bald beim VfL Wolfsburg unterschreiben
1. Bundesliga
'Bild': Wölfe bieten Diouf vier Millionen
Salil Shetty  ist der Generalsekretär bei Amnesty International
Fußball International
Amnesty klagt WM-Gastgeber Katar an
Gertjan Verbeek steht vor dem Aus beim Club.
Gertjan Verbeek gefeuert
Prinzen und Mintal sollen den 1. FC Nürnberg retten
Gertjan Verbeek muss seine Sachen beim 1. FC Nürnberg entlassen
1. Bundesliga
Verbeek bei Nürnberg gefeuert
Roberto Carlos fungierte bei Anschi Machatschkala als Spielertrainer
1. Bundesliga
Roberto Carlos will als Trainer in die Bundesliga
Petr Cech und John Terry sind wichtige Stützen der Defensive des FC Chelsea
1. Bundesliga
Chelsea: Cech und Terry fallen wochenlang aus
Das Verhältnis der beiden Topmannschaften des deutschen Fußballs ist angespannt
1. Bundesliga
Rummenigge: 'Eiszeit' zwischen Bayern und Dortmund
Im Viertelfinale der letztjährigen Champions League schaltete Bayern München Juventus Turin aus. Die "Alte Dame" bekam am Ende trotzdem mehr von der UEFA überwiesen.
UEFA-Gelder ungerecht verteilt
Wieso bekommt Juve mehr als Bayern?
Nach beinahe 27 Jahren unter Erfolgstrainer Ferguson sollte David Moyes zu Saisonbeginn einen Umbruch bei United starten. Erfolglos.
United-Aktie steigt auf Bestwert
Moyes-Rauswurf lässt Anleger jubeln
Pep Guardiola und Bayern München erwartet ein "Fußballfest" gegen Real Madrid.
Bayern trifft auf Real Madrid
Der schwierige Weg zum Titel-Hattrick
Paul George und die Indiana Pacers schlagen zurück
NBA
Titelkandidat Indiana gleicht gegen Atlanta aus
Mona Barthel muss in Stuttgart bereits ihre Sachen packen
Tennis
Barthel scheitert an Jankovic
Ronaldo jubelt. Mal wieder. N24 hat sich überlegt, wie man ihn bremsen kann.
5 Rezepte gegen die Tormaschine
So einfach stoppt man Cristiano Ronaldo
David Myoes' Entlassung hat für positive Auswirkungen an der Börse gesorgt
Fußball International
ManUnited-Aktie steigt nach Moyes-Entlassung
Der frühere Diskus-Bundestrainer Gerhard Böttcher verstarb im Alter von 68 Jahren
Leichtathletik
Früherer Diskus-Bundestrainer Böttcher gestorben
Hartes Duell: Mario Suarez und Atletico kamen gegen Chelsea nicht über ein torloses Remis hinaus
Champions League
Chelsea auf dem Weg ins Finale
Chelseas Stürmer Fernando Torres kämpft um den Ball mit Gabi Fernandez von Atletico Madrid
Jose Mourinho mauert alles weg
FC Chelsea mit Kurs aufs Finale
Andre Iguodala und die Golden State Warriors bekommen bald eine neue Heimat
NBA
Golden State ab 2018 wieder in San Francisco
Wegen fehlender Umkleidekabinen mussten sich viele Models beim Formel-1-Rennen in Shanghai im Freien an der Strecke umziehen.
Pleiten-Grand-Prix in China
Zwischen Outdoor-Striptease und Flaggenpanne
Dieses Foto postete der Baseballer Delino DeShields Jr aus dem Krankenhaus. Der 21-Jährige bekam einen Baseball mit 145 kmh voll ins Gesicht.
Das geschwollenste Gesicht aller Zeiten
Was ein Baseball anrichten kann
Wegen der Zeitverschiebung beginnen viele WM-Spiele erst um 22.00 oder 24. 00 Uhr. Die deutschen Vorrundenspiele beginnen um 18.00 Uhr, 21.00 Uhr und nochmals um 18.000 Uhr.
Forderung von Gewerkschaften
Später zur Arbeit während der WM?
Angesichts der Probleme beim WM-Gastgeber attackierte FIFA-Boss Sepp Blatter erstmals auch nicht-brasilianische Einrichtungen.
Probleme bei WM-Stadionbau
Blatter gibt deutschen Firmen die Schuld
Ciro Immobile feiert ausgiebig einen Treffer. Der Spieler vom FC Turin könnte der Nachfolger von Robert Lewandowski werden.
Dortmund an Top-Torjäger Immobile dran
Dieser Mann könnte auf Lewandowski folgen
Mit 25 Sekunden Rückstand auf seinen Teamkollegen Daniel Ricciardo trudelte Sebastian Vettel beim Großen Preis von China als fünfter über die Ziellinie.
Schmach beim China-GP
Sebastian Vettel vom Dauergrinser vorgeführt
David Moyes ist nicht mehr länger Trainer bei Manchester United.
Nach Katastrophen-Saison
Manchester United hat genug von David Moyes
Wladimir Klitschko wird in Oberhausen gegen den Australier Alex Leapai antreten.
Weltmeister im Ring
Russen schalten Klitschko-Kampf ab
Riesenjubel: Köln ist wieder erstklassig.
Köln ist wieder erstklassig
"Do, wo mer hinjehüre"
Töre spielte in der Saison 2011/2012 für Hamburg
Im Nachtclub in Istanbul
Ex-HSV-Profi Töre angeschossen
Überragender Martin Harnik: Der Stuttgarter machte zwei Tore gegen Schalke.
Stuttgart siegt gegen Schalke
VfB verschafft sich Luft im Abstiegskampf
Jürgen Klopp ist in Europa heiß begehrt.
Moyes vor Entlassung bei ManUnited
Kommt jetzt Jürgen Klopp?
Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat mit dem Sieg in China seinen dritten Sieg in Serie gefeiert.
Großer Preis von China
Hamiltons Hattrick - Vettel chancenlos
Coach Diego Simeone hat mit Atletico Madrid keines seiner bisherigen zehn Partien in der Königsklasse verloren.
Halbfinale der Champions League
Atlético will den Stammgast brechen
Dirk Nowitzki zeigte zum Playoff-Auftakt gegen San Antonio mit elf Punkten eine mäßige Leistung und traf nur vier seiner 14 Feldwürfe.
Nowitzki erschreckend schwach
Mavs verpassen Wunder gegen San Antonio
Cristiano Ronaldo
Trotz Verletzung
Ronaldo spielt gegen die Bayern
Angelique Kerber besiegelte mit dem 4:6, 6:0, 6:4 gegen die frühere US-Open-Siegerin Samantha Stosur eine uneinholbare 3:0-Führung.
Angelique Kerber schafft das Wunder
Deutsche Tennis-Damen im Fed-Cup-Finale
Der Fürther Ilir Azemi (3.v.r.) schießt das 1:1 Ausgleichstor.
2. Bundesliga
Greuther Fürth hält Paderborn auf Abstand
Der Leverkusener Emir Spahic feiert seinen Doppeltreffer.
Bundesliga
Leverkusen siegt, Nürnberg taumelt
Louis van Gaal gilt als Favorit auf die Nachfolge von David Moyes.
Manchester United
Louis von Gaal gilt als Favorit