Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Fußball: 1. Bundesliga Sieglose englische Woche für Wolfsburg

Der Befreiungsschlag bleibt aus, das Anklopfen an den Europa-League-Plätzen auch: Wolfsburg und Hamburg trennen sich remis. Aber hinter dem langweiligen Ergebnis steckt eine ereignisreiche Partie.

Der Zauber von Interimstrainer Lorenz-Günther Köstner beim VfL Wolfsburg scheint verflogen. Simon Kjaer (68. Minute) rettete den Niedersachsen beim 1:1 (0:1) im Nord-Duell gegen Hamburger SV zwar einen Punkt, doch nach einer sieglosen englischen Woche mit nur zwei Punkten aus drei Spielen kommt der VfL einfach nicht aus der Abstiegszone. Mit 16 Punkten bleibt der deutsche Meister von 2009 Tabellen-15. der Fußball-Bundesliga.

Der HSV, der 28 121 Zuschauern in der VW-Arena lange durch das zweite Saisontor von Maximilian Beister (26.) geführt hatte, verpasste den möglichen Sprung auf Rang sieben. Die Hamburger waren auch ohne den verletzten Rafael van der Vaart lange Zeit das bessere Team. Am Ende aber waren die Gäste im Glück. Der Portugiese Vieirinha traf in der 76. Minute nur den rechten Pfosten. Vor allem Diego trumpfte auf, doch das Tor wollte nicht fallen.

Köstner musste nach dem 0:2 in Möchengladbach sein Team verändern. Für den grippekranken Christian Träsch rückte Vieirinha in die Mannschaft. Thorsten Fink ersetzte nach dem überraschenden 3:1-Erfolg über Schalke, schon da ohne den verletzten van der Vaart, zwei Spieler. Jeffrey Bruma und Tomas Rincon kamen für den verletzten Marcel Jansen und den gelbgesperrten Tolgay Arslan.

Im 31. Bundesliga-Nordderby, kein einziges war bislang torlos ausgegangen, stand Schiedsrichter Peter Sippel vier Minuten nach dem Anpfiff im Blickpunkt. Bruma hatte den Ball an den Ellbogen bekommen, die VfL-Anhänger forderten Strafstoß. «Wenn ich es jetzt sehe, dann ist es Elfmeter», sagte Arslan in der Pause vor den Sky-Kameras. Mit dem Freistoß von der Strafraumgrenze traf der Brasilianer Diego aber nur die Hamburger Abwehrmauer.

Der HSV wurde nach einer Viertelstunde kecker und nutzte seine erste echte Torchance. Mit spielerischer Leichtigkeit nahm Beister ein Anspiel von Rudnevs auf halbrechter Position auf und ließ VfL-Keeper Diego Benaglio keine Chance. Für den Ex-Düsseldorfer war es nach dem Treffer gegen Schalke der zweite Saisontreffer - der Knoten bei ihm scheint geplatzt. Danach hielt HSV-Torwart Rene Adler die Führung fest.

Beide Teams kamen unverändert aus der Kabine. Der HSV wurde wieder stärker, Beister vergab kurz vor seiner Auswechslung die Vorentscheidung. Fink brachte in der 53. Minute Heung-Min Son, der gegen Schalke noch verletzt hatte pausieren müssen. In der 65. Minute sah HSV-Keeper Rene Adler die Gelbe Karte, als er bei Sippel lautstark protestierte, dass er vor dem Ausgleich von Olic in der Luft behindert worden sei. Die mustergültige Schäfer-Flanke hatte Kjaer vor dem Adler-Protest per Kopf verwandelt.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
Lewis Hamilton fuhr im 2. Training von Ungarn die schnellste Zeit
Formel 1
Hamilton im Training vor Rosberg - Vettel erster Verfolger
Für das Fehlverhalten der eigenen Fans muss Arminia Bielefeld nun eine Strafe zahlen
3. Liga
Bielefeld muss 4000 Euro zahlen
Preußen Münster um Keeper Daniel Masuch trifft in der ersten Runde auf Titelverteidiger FC Bayern
DFB-Pokal
Mehr Geld für Amateurvereine im DFB-Pokal
Franz Reindl ist neuer Verbandspräsident des DEB
Eishockey
DEB: Neuer Sportdirektor Höfner soll Cortina entlasten
Manuel Konrad (l.) ist neuer Spielführer beim FSV
2. Bundesliga
Konrad ist neuer FSV-Kapitän
Gestatten, der Weltmeister: Philipp Lahm beendete nach dem Titelgewinn seine DFB-Karriere
Nationalelf
Lahm bedankt sich für Unterstützung nach Rücktritt
Don Jackson coacht den EHC RB München
Eishockey
Kooperation zwischen München und Riessersee
Ihr Sturz riss Katrin Eckermann aus allen WM-Träumen
Mehr Sport
Nach Sturz in Aachen: WM-Aus für Eckermann
Der DFB hatte Bremen das Länderspiel entzogen und nach Nürnberg verlegt
Nationalelf
Nach Länderspiel-Entzug: Mäurer attackiert DFB
Rhys Williams hat die Anti-Doping-Regeln verletzt
Leichtathletik
Williams nach positivem Dopingtest gesperrt
Ronny König verlässt Aue
2. Bundesliga
König löst Vertrag in Aue auf
Sebastian Vettel konnte in dieser Saison noch kein Rennen gewinnen.
Formel-1-Weltmeister
Sebastian Vettel will WM-Trophäe behalten
RasenBallsport Leipzig hat weitgehend unbemerkt einen Transferrekord für die 2. Fußball-Bundesliga aufgestellt.
Heimlicher Millionen-Deal
RB Leipzig schockt Liga mit Transferrekord
Nürnberg ist der neue Austragungsort des Länderspiels gegen Gibraltar
Nationalelf
EM-Qualifikationsspiel von Bremen nach Nürnberg verlegt
1860 München steht vor Neuwahlen des Präsidiums
2. Bundesliga
1860 nach Richterspruch: Mayrhofer drohen Neuwahlen
Claudio Ranieri trainierte zuletzt den AS Monaco
Fußball International
Ranieri neuer Griechenland-Trainer
Jan-Lennard Struff scheiterte im Achtelfinale
Tennis
Struff verpasst Viertelfinale in Gstaad
Wohl kein Team der Zukunft: Mercedes-Mann Niki Lauda hat Gerüchte um Red-Bull-Pilot Sebastian Vettel dementiert
Formel 1
Lauda dementiert Vettel-Gerüchte
Norbert Meiers Bielefelder gehen als Topfavorit in die Saison
3. Liga
Alle jagen Zweitliga-Absteiger Bielefeld
Robert Stieglitz hat die Niederlage gegen Arthur Abraham abgehakt - und nimmt einen neuen Anlauf
Boxen
Stieglitz startet WM-Projekt
"Schütz Dich gegen die die Sonne": Instagram-Foto von Nicklas Bendtner.
Frankfurt bricht Verhandlungen ab
Bendtner blamiert sich mit Nackt-Foto
"Das war verrückt": Vor seiner Auswechslung wird Xander Bailey (l.) von Seattle-Star Clint Dempsey umarmt.
Todkranker US-Teenager
Ein Vertrag fürs Leben
Manuel Neuer ist nach neuesten Umfragen der beste deutsche Nationalspieler.
Deutschland, einig Weltmeisterland
Sind wir jetzt satt?
Das Parlament in Kiew hatte einer Teilmobilmachung der Bevölkerung zugestimmt. Das betrifft auch den eingebürgerten Brasilianer Edmar.
Teilmobilmachung in der Ukraine
Eingebürgerter Profikicker will nicht in den Krieg
Nach einem Platzsturm ist ein Testspiel zwischen Maccabi Haifa und OSC Lille abgebrochen worden.
Palästina-Anhänger attackieren Spieler
Testspiel von israelischem Topklub abgebrochen
"Yoga...! #PartOfGoetze #WorldCup"; Mario Götze postete dieses Bild aus dem Yoga-Studio.
Der Yoga-Coach der DFB-Elf
"Ein Spieler machte vor dem Finale Yoga"
Schachtjor Donezk wird seine Heimspiele in der kommenden Saison im 1000 Kilometer entfernten Lwiw austragen.
Flucht aus Donezk
Schachtjor zieht nach Lwiw
Carlos Dunga bei seiner Vorstellung als neuer Nationaltrainer Brasilien.
Dunga wird neuer Nationaltrainer
Der "Deutsche" soll Brasilien retten
Sebastian Vettel kann mit Red Bull derzeit nicht mehr um Siege fahren
Formel 1
Medien: Mercedes offenbar an Vettel interessiert
"Bin so motiviert wie am ersten Tag beim DFB": Bundestrainer Joachim Löw während der Fan-Feier in Berlin.
Nach WM-Sieg in Brasilien
Joachim Löw bleibt Bundestrainer bis 2016
Wechselgerüchte um Weltmeister Sebastian Vettel
Formel 1
Geht Sebastian Vettel zu Mercedes?
Bernat wechselte für rund zehn Millionen Euro an die Isar
1. Bundesliga
Bernat: Spanien-Fraktion 'gefährlich'
Max Meyer bekam von Schalke keine Freigabe für die U-19-EM in Ungarn
1. Bundesliga
Klopp: Sonderlob für Schalke-Talent Meyer
Dietmar Beiersdorfer will beim HSV neue Strukturen schaffen
1. Bundesliga
Van Buyten und Behrami nach Hamburg?
Rudi Völler sieht Bayern für die nächste Spielzeit gut aufgestellt
1. Bundesliga
Völler: 'Wir wollen den BVB ärgern'
Seko Fofana wurde im Testspiel gegen Rijeka rassistisch beleidgt
Rassistische Beleidigung
Manchester City bricht Testspiel ab
Deutschlands Kapitän Niklas Stark erzielte kurz vor Schluss den umjubelten Ausgleich
Nationalelf
Stark rettet Remis gegen Titelverteidiger
Hakan Calhanoglu (l.) und Stefan Kießling (r.) trafen je ein Mal gegen Lokomotive Moskau
1. Bundesliga
Testspiele: BVB müht sich bei Immobile-Debüt
Das Finale der WM 2014 konnte Wladimir Putin (l.) in der Loge der FIFA verfolgen
Fußball International
Beuth: WM in Russland nach jetzigem Stand 'unvorstellbar'
Für Toto Wolff endete der Ausflug des Mercedes-Teams nicht wie erhofft
Formel 1
Fahrradsturz: Mercedes-Motorsportchef Wolff verletzt sich