Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Fußball: 1. Bundesliga Sieglose englische Woche für Wolfsburg

Der Befreiungsschlag bleibt aus, das Anklopfen an den Europa-League-Plätzen auch: Wolfsburg und Hamburg trennen sich remis. Aber hinter dem langweiligen Ergebnis steckt eine ereignisreiche Partie.

Der Zauber von Interimstrainer Lorenz-Günther Köstner beim VfL Wolfsburg scheint verflogen. Simon Kjaer (68. Minute) rettete den Niedersachsen beim 1:1 (0:1) im Nord-Duell gegen Hamburger SV zwar einen Punkt, doch nach einer sieglosen englischen Woche mit nur zwei Punkten aus drei Spielen kommt der VfL einfach nicht aus der Abstiegszone. Mit 16 Punkten bleibt der deutsche Meister von 2009 Tabellen-15. der Fußball-Bundesliga.

Der HSV, der 28 121 Zuschauern in der VW-Arena lange durch das zweite Saisontor von Maximilian Beister (26.) geführt hatte, verpasste den möglichen Sprung auf Rang sieben. Die Hamburger waren auch ohne den verletzten Rafael van der Vaart lange Zeit das bessere Team. Am Ende aber waren die Gäste im Glück. Der Portugiese Vieirinha traf in der 76. Minute nur den rechten Pfosten. Vor allem Diego trumpfte auf, doch das Tor wollte nicht fallen.

Köstner musste nach dem 0:2 in Möchengladbach sein Team verändern. Für den grippekranken Christian Träsch rückte Vieirinha in die Mannschaft. Thorsten Fink ersetzte nach dem überraschenden 3:1-Erfolg über Schalke, schon da ohne den verletzten van der Vaart, zwei Spieler. Jeffrey Bruma und Tomas Rincon kamen für den verletzten Marcel Jansen und den gelbgesperrten Tolgay Arslan.

Im 31. Bundesliga-Nordderby, kein einziges war bislang torlos ausgegangen, stand Schiedsrichter Peter Sippel vier Minuten nach dem Anpfiff im Blickpunkt. Bruma hatte den Ball an den Ellbogen bekommen, die VfL-Anhänger forderten Strafstoß. «Wenn ich es jetzt sehe, dann ist es Elfmeter», sagte Arslan in der Pause vor den Sky-Kameras. Mit dem Freistoß von der Strafraumgrenze traf der Brasilianer Diego aber nur die Hamburger Abwehrmauer.

Der HSV wurde nach einer Viertelstunde kecker und nutzte seine erste echte Torchance. Mit spielerischer Leichtigkeit nahm Beister ein Anspiel von Rudnevs auf halbrechter Position auf und ließ VfL-Keeper Diego Benaglio keine Chance. Für den Ex-Düsseldorfer war es nach dem Treffer gegen Schalke der zweite Saisontreffer - der Knoten bei ihm scheint geplatzt. Danach hielt HSV-Torwart Rene Adler die Führung fest.

Beide Teams kamen unverändert aus der Kabine. Der HSV wurde wieder stärker, Beister vergab kurz vor seiner Auswechslung die Vorentscheidung. Fink brachte in der 53. Minute Heung-Min Son, der gegen Schalke noch verletzt hatte pausieren müssen. In der 65. Minute sah HSV-Keeper Rene Adler die Gelbe Karte, als er bei Sippel lautstark protestierte, dass er vor dem Ausgleich von Olic in der Luft behindert worden sei. Die mustergültige Schäfer-Flanke hatte Kjaer vor dem Adler-Protest per Kopf verwandelt.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
Jubel bei den Wolfsburger Spielern.
Gegen 1. FC Köln
Wolfsburg mit Sieg in die Winterpause
Schalke überlegt,  seinen Angreifer Donis Avdijaj auszuleihen
1. Bundesliga
Schalke will Stürmertalent Avdijaj verleihen
Auckland City gewinnt das Spiel um Platz 3
Fußball International
Klub-WM: Auckland City gewinnt Spiel um Platz drei
Der THW Kiel muss im Viertelfinale gegen die Rhein-Neckar Löwen spielen
Handball
Kiel im Viertelfinale bei den Rhein-Neckar Löwen
Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge bestätigt, dass keine Winter-Transfers geplant sind
1. Bundesliga
Rummenigge: Keine neuen Spieler in der Winterpause
Die Fans von Hansa Rostock diskutieren mit den Spielern über die ernste Lage
3. Liga
Rostock: Fans machen Unmut Luft - Diskussion mit Spielern
VfB-Trainer Huub Stevens ist mit der Leistung seiner Mannschaft nicht zufrieden
1. Bundesliga
Stimmen:
Die Wölfe bezwingen mit viel Mühe den Effzeh
1. Bundesliga
Wolfsburg mit Arbeitssieg zum Vereinsrekord
Galatasaray gewinnt nach Rückstand gegen Mersin
Fußball International
Süper Lig: Gala dreht Rückstand
Bobadilla erzielte das Siegtor gegen seinen Ex-Klub
Ex-Gladbacher trifft
FC Augsburg hält Kurs auf Europa
Bellarabi bewahrte Leverkusen vor der Heimniederlage
Gegen Eintracht Frankfurt
Karim Bellarabi rettet Bayer Leverkusen einen Punkt
Kann mit dem 0:0 nicht zufrieden sein: Huub Stevens
Remis gegen den SC Paderborn
VfB Stuttgart verpasst Befreiungsschlag
Jürgen Klopp
Pleite bei Werder Bremen
Albtraum von Borussia Dortmund geht weiter
Huntelaar verlängerte seinen Vertrag
Punkteteilung gegen den Hamburger SV
Schalke 04 lässt wieder Punkte liegen
Raheem Sterling traf für Liverpool doppelt
"Golden Boy" Raheem Sterling
Liverpooler ist der beste U21-Spieler Europas
Jos Luhukay ist gegen Hoffenheim auf Wiedergutmachung aus
1. Bundesliga
'Zurückholen, was wir in Frankfurt liegen gelassen haben'
John Verhoek jubelt über seinen Treffer zum 1:0 gegen Aalen.
2. Liga
Bei St. Pauli keimt wieder Hoffnung
Fürths Marco Stiepermann (l) foult Nürnbergs Alessandro Schöpf (r).
Frankenderby gegen Fürth
Nürnbergs Siegesserie ist schon wieder vorbei
Die 49ers hinken ihren eigenen Erwartungen weit hinterher
NFL
Ein Crash mit Ansage
Toni Kroos spielte zwischen 2002 und 2006 bei Greifswald
David gegen Goliath
Deutscher Sechsligist mahnt Real Madrid an
Bobpilot Spies macht den Trainerschein
Bobsport
Spies schlägt Trainerlaufbahn ein
Jürgen Klinsmann trainiert ab Juli 2008 den FC Bayern
Überraschung in München
Jürgen Klinsmann wird neuer Bayern-Coach
Von Werder zu Bayern
Klinsmann holt Nationalspieler
Pokal international
Schuster: Erster Titel futsch
Pleite bei Australian Open
Schnelles Aus für deutsche Hoffnung
Schottlands Ex-Coach McLeish noch ohne Nachfolger
adfsadfw
McGhee als neuer Coach Schottlands im Gespräch
Auf Empfehlung von Buchwald
Magath holt Japan-Star
Sabine Lisicki
Australian Open
Lisicki weiter im Rennen
Die deutschen Handballer siegen klar
Erster Wurf geglückt
Handballer starten erfolgreich in EM
Weltmeisterin Simone Laudehr
Pokal-Viertelfinale
Weltmeisterin Laudehr lost Pokal-Viertelfinale aus