Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Fußball: 1. Bundesliga Frankfurt düpiert Wolfsburg, Bayer den HSV

Den Patzer der Bayern gegen Gladbach können zwei Teams nutzen: Bayer Leverkusen verkürzt den Abstand ebenso wie das Überraschungsteam der Hinrunde aus Frankfurt.

Bayer Leverkusen geht als Tabellenzweiter hinter dem fast schon enteilten Rekordmeister Bayern München in die Winterpause der Fußball-Bundesliga. Die Leverkusener gewannen gegen den Hamburger SV mit 3:0 (2:0), verkürzten den Rückstand auf die Bayern auf neun Punkte und hielten den Dritten Eintracht Frankfurt auf Distanz. Die Überraschungs-Elf aus Hessen feierte einen 2:0 (2:0)-Sieg beim VfL Wolfsburg.

Auch der FSV Mainz 05 überwintert nach dem 3:1 (0:0) gegen den VfB Stuttgart auf einem internationalen Startplatz. Das Kellerduell zwischen der SpVgg Greuther Fürth und dem FC Augsburg endete 1:1 (0:1). Aufsteiger Fortuna Düsseldorf bezwang Hannover 96 mit 2:1 (1:0). Die Bayern waren am Freitag nicht über ein 1:1 gegen Borussia Mönchengladbach hinausgekommen.

Nach dem Pokal-Achtelfinale am kommenden Dienstag und Mittwoch verabschieden sich die Clubs bis Mitte Januar 2013 in den Winterurlaub. Am 18. Januar startet die Rückrunde mit dem Freitagspiel zwischen dem FC Schalke 04 und Hannover 96.

Für HSV-Torwart René Adler endete die Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte mit einer herben Enttäuschung. Stefan Kießling (27.) und André Schürrle (36.) sorgten schon vor der Pause für die Vorentscheidung zugunsten der Gastgeber. Nach dem Wechsel erhöhte Kießling (66.) mit seinem zwölften Saisontor auf 3:0. Mit 33 Punkten bleibt Bayer so etwas wie der Bayern-Jäger Nummer eins. Die Hamburger verharren nach ihrem chaotischen Brasilien-Trip im Mittelfeld (24).

Drei Zähler hinter Leverkusen folgt Aufsteiger Frankfurt (30). Die Elf von Trainer Armin Veh startete furios in die Partie beim VfL Wolfsburg. Alexander Meier schoss die Gäste mit seinem elften Treffer in dieser Spielzeit früh in Führung (12.). Nach der Roten Karte wegen eines groben Foulspiels gegen VfL-Profi Josué (16.) legten die Frankfurter in Überzahl nach, Takashi Inui erhöhte auf 2:0 (18.).

Schweren Zeiten gehen dagegen Mit-Aufsteiger Greuther Fürth und Vorjahres-Neuling Augsburg entgegen. Das 1:1 hilft beiden Teams nicht wirklich weiter. Fürth bleibt mit neun Zählern Tabellenletzter hinter den punktgleichen Augsburgern. Sascha Mölders (9.) hatte für das 1:0 der Augsburger gesorgt, Lasse Sobiech gelang das 1:1 (69.). Nach Gelb-Rot gegen den Fürther Mergim Mavraj wegen wiederholten Foulspiels (76.) und Rot gegen Giovanni Sio wegen groben Foulspiels (85.) beendeten beide Mannschaften die hitzige Partie zu zehnt.

Ein erfolgreicher Vorrunden-Abschluss gelang Fortuna Düsseldorf mit dem Erfolg gegen den Europa-League-Starter Hannover. Im ersten Bundesliga-Spiel zwischen beiden Teams seit mehr als 26 Jahren baute der zuletzt verbesserte Neuling seine starke Heimserie auf vier Spiele in Serie ohne Niederlage aus. Dani Schahin (39.) und Ken Ilsø (83.) schossen die Düsseldorfer zum Sieg. Mame Diouf (69.) war der zwischenzeitliche Ausgleich zum 1:1 für die Niedersachsen gelungen.

In Mainz lagen zunächst die Schwaben nach dem Kopfballtreffer von Martin Harnik vorn (48.), doch Doppel-Torschütze Nicolai Müller (55./71.) und Elkin Soto (90.+2) drehten das Spiel noch für Mainz.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
Die FIFA soll laut Mark Pieth mehr Transparenz schaffen
Fußball International
FIFA soll Bericht über Korruptionsvorwürfe öffentlich machen
1899 Hoffenheim - SC Freiburg
3:3 in Hoffenheim
Last-Minute-Tor gegen SC Freiburg
Alex Meier brachte die Eintracht zurück ins Spiel
"Nur" Remis gegen Eintracht Frankfurt
FSV Mainz 05 verspielt 2:0-Führung im Derby
Max Meyer erzielte das wichtige 1:0
3:0 bei Werder Bremen
FC Schalke 04 mit Rückenwind ins Revierderby
Thomas Müller (2v.l.) feiert mit Mario Götze (r.) und Dante (m.)
Angriffs-Gala gegen Paderborn
München ballert sich an die Spitze
Dirk Nowitzki
"Mit bloßem Auge nicht zu erkennen"
Nowitzki mit neuer Wurftechnik
Mit vollem Einsatz erzielt Lasse Sobiech gegen Eintracht Braunschweig (rechts oben) den Treffer zum 1:0 - der reicht St. Pauli zum Sieg.
Sieg gegen Braunschweig
Sobiech stoppt St. Paulis Talfahrt
FC Ingolstadt
2. Bundesliga
Ingolstadt trotz Remis wieder Spitzenreiter
Erfolgstrainer Andre Breitenreiter plant Paderborns nächsten Coup - in München...
1. Bundesliga
'Müssen höllisch aufpassen'
Finanzielle Sphären der Königsklasse: Cristiano Ronaldo und Arjen Robben
Champions League
UEFA: 910,3 Millionen Euro für Teams
Fernando Alonso
Mehr Geld und Ausstiegsklausel
Alonso stellt Ferrari Bedingungen für Verbleib
Das Stadion an der Anfield Road soll zukünftig 59.000 Zuschauern Platz bieten
Fußball International
Liverpool baut Anfield Road aus
Sieg auf der ganzen Linie: Lisa Brennauer fuhr zu Gold
Radsport
Brennauer holt Gold im Zeitfahren
Dimitrij Ovtcharov werden am Mittwoch die Fäden nach einer Zahn-OP gezogen
Mehr Sport
Ovtcharov reist zur EM nach
Dortmunder Legende: Jürgen Klopp löst Ottmar Hitzfeld ab
1. Bundesliga
Klopp Rekordtrainer in Dortmund
Bitter: Düsseldorf-Coach Christof Kreutzer muss auf seinen Goalie verzichten
Eishockey
DEG vier Wochen ohne Torwart Goepfert
Marc Schnatterer (l.) spielt seit 2008 für den FCH
2. Bundesliga
Heidenheim verlängert mit Schnatterer
Beim Champions-League-Spiel im Stadio Olympico kam es zu Ausschreitungen
Champions League
UEFA ermittelt gegen ZSKA und Rom
Jürgen Klopp hat Bedenken am aufgeblähten Fußballgeschäft geäußert
1. Bundesliga
Klopp beklagt Belastung
Die UEFA will südamerikanische Verhältnisse abwenden
Fußball
Spieler-Anteile: UEFA will klare Verhältnisse
Felix Magath
Magaths umstrittene Methoden
Fulhams Trennung von dem "Verrückten"
Nach dem Ausfall seines Silberpfeils wird Nico Rosberg in die Box zurückgeschoben.
Auto defekt, WM-Führung futsch
Rosbergs Albtraumnacht in Singapur
Glaubt nicht an eine WM in Katar: Theo Zwanziger
Theo Zwanziger
"Katar verliert die WM 2022"
Yussuf Poulsen (r.) und RB Leipzig unterlagen in Berlin und verpassten den erneuten Sprung an die Tabellenspitze.
2. Bundesliga
Union schlägt Leipzig, Nürnberg geht unter
Josef Zinnbauer
Neuer HSV-Hoffnungsträger
"Zinnbauer hat uns brutal heiß gemacht"
Christoph Kramer mit dem WM-Pokal in Berlin
Fußball-WM in Brasilien
Kramer will WM-Buch schreiben - 'Mehr etwas Philosophisches'
Der Wolfsburger Ricardo Rodriguez hat für sein Team zwei Tore zum Endergebnis von 4:1 beigesteuert.
Bundesliga
Wölfe stürzen sich auf geschwächte Leverkusener
Hans-Joachim Watzke plant im kommenden Jahr eine Asienreise mit dem BVB
Millionen-Potenzial
BVB plant Auslandsbüro in Singapur
Heribert Bruchhagen ist mit den Schiedsrichter-Leistungen unzufrieden
1. Bundesliga
Eintracht Boss Bruchhagen hat die 'Nase voll' von den Schiedsrichtern
Der Gladbacher Raffael im Zweikampf mit Kölns Matthias Lehmann.
Kein Krimi auf dem Rasen
Nullnummer im Derby am Rhein
Auch der Neffe von Lionel Messi spielt jetzt beim FC Barcelona
Fußball International
FC Barcelona hat einen neuen Messi
Lewis Hamilton hat sich den Sieg im Rennen von Singapur geholt
Formel 1
Hamilton mit Sieg an die WM-Spitze - Rosbergs Silberpfeil streikt
Lukas Kampa und Georg Grozer feiern den dritten Platz bei der Volleyball-WM.
WM in Polen
Volleyballer holen historische Bronzemedaille
Thomas Schaaf
Schiri-Kritik
Schaaf will auf Benachteiligung reagieren
Sinisa Mihajlovic trainiert seit 2013 Sampdoria Genua
Fußball International
Sampdoria-Coach Mihajlovic auf offener Straße angegriffen
Karl-Heinz Rummenigge sieht die Hohe Belastung der Spieler als ein Problem
1. Bundesliga
Rummenigge: Gibt zuviele Länderspiele - 'Hatz beenden'
Henrik Mkhitaryan fehlt dem BVB vier Wochenm
1. Bundesliga
Knöcherner Bandausriss - Dortmund vier Wochen ohne Mkhitaryan
Nicht alle Fans wussten sich im Rahmen des Derbys zu benehmen.
Rheinisches Derby
Fans prügeln sich mit Dachlatten
Wird das Estadio Santiago Bernabeu demnächst umbenannt ?
Fußball International
Medien: Reals Stadionnamensrechte für 500 Millionen Euro an Abu Dhabi
Elias Kachunga
"Humba täterä"
Paderborn im Rausch