Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Fußball: 1. Bundesliga Bayern ballern, Schalke taumelt

16 Siege in 20 Spielen: Wer soll die Bayern noch stoppen? Auch in Mainz feiert der Rekordmeister einen Sieg. Den wollen auch Wolfsburg, S04, Stuttgart und Freiburg. Aber es kommt anders als gedacht.

Der FC Bayern München lässt sich auf dem Weg zur 23. deutschen Meisterschaft nicht aufhalten. Der Rekordchampion gewann am 20. Spieltag mit 3:0 beim FSV Mainz 05 und festigte mit dem dritten Rückrundensieg seine Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga. Bleibt das Verfolgerduell zwischen Bayer Leverkusen und Borussia Dortmund an diesem Sonntag ohne Sieger, würden die Bayern ihren Vorsprung auf Platz zwei bereits auf 13 Punkte ausbauen.

Die letzten Drei der Tabelle feierten am Samstag überraschende Punktgewinne. Schlusslicht SpVgg Greuther Fürth gewann sensationell mit 2:1 beim Champions-League-Achtelfinalisten Schalke 04. Mit dem 2:1 gegen den SC Freiburg feierte 1899 Hoffenheim den ersten Sieg seit dem 3. November und verließ einen direkten Abstiegsplatz. Der FC Augsburg erkämpfte ein 1:1 beim VfL Wolfsburg. Fortuna Düsseldorf feierte mit dem 3:1 gegen den VfB Stuttgart den ersten Rückrundenerfolg.

Auch Thomas Tuchels Mainzer konnten den Siegeszug der Bayern auf fremden Plätzen nicht stoppen. Thomas Müller mit seinem elften Saisontor (41.) und der schon insgesamt 14 Mal erfolgreiche Mario Mandzukic (50./57.) machten den neunten Auswärtssieg der Münchner im zehnten Spiel perfekt. Ohne den gesperrten Torjäger Adam Szalai fehlte den 05ern im Angriff die Durchschlagskraft.

Was wird aus Keller?

Schalke kommt auch unter der Regie von Coach Jens Keller nicht in die Spur. Nach dem torlosen Remis in Augsburg verloren die Königsblauen gegen Fürth mit 1:2. Die Führung für die Hausherren durch Lyon-Leihgabe Michel Bastos (47.) glich Felix Klaus (52.) für die Franken aus. Mit seinem Treffer in der Nachspielzeit machte Neuzugang Nikola Djurdjic (90.+2) den zweiten Saisonsieg für Fürth perfekt und bescherte Trainer Mike Büskens bei der Rückkehr nach Gelsenkirchen ein unerwartetes Erfolgserlebnis.

Auch 1899 Hoffenheim schöpft wieder Hoffnung im Kampf um den Verbleib in der Bundesliga. Mit drei von sechs Wintereinkäufen in der Startelf gelang beim 2:1 gegen den baden-württembergischen Rivalen SC Freiburg der erste Sieg im dritten Spiel unter dem neuen Coach Marco Kurz. Der zweifache Torschütze Kevin Volland (10./27.) sorgte für Erleichterung im Kraichgau, nachdem Max Kruse (4.) den neuen 1899-Torhüter Heurelho Gomes früh zum 0:1 überwunden hatte.

Ein Doppelschlag von Robbie Kruse bescherte Aufsteiger Düsseldorf den ersten Dreier im neuen Jahr. Mit seinen Saisontoren drei und vier (10./37.) leitete der Australier das 3:1 gegen Stuttgart ein, mit dem die Rheinländer den Abstand zu den Abstiegsplätzen auf zehn Punkte vergrößerten. Oliver Fink (76.) setzte den Schlusspunkt. Christian Gentner (60.) verkürzte für die Schwaben, die auch im dritten Spiel nach der Winterpause leer ausgingen.

Der FC Augsburg setzt seinen Aufwärtstrend im Jahr 2013 fort. Mit dem 1:1 in Wolfsburg überstand die Elf von Markus Weinzierl auch das dritte Spiel ohne Niederlage. Die Führung der Niedersachsen durch ein Kopfballtor von Naldo (23.) glich Jan Moravek (25.) aus. Damit ist die Bilanz von Dieter Hecking auf der Trainerbank des VfL nach drei Spielen mit einem Sieg, einer Niederlage und einem Unentschieden ausgeglichen.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
Britta Büthe (l.) und Karla Borger (r.) setzten sich mit einer starken Leistung durch
Sport
Beachvolleyball-DM: Borger/Büthe holen ersten Titel
Kevin Vogt (re.) ist in dieser Aktion vor Stuttgart Maxim am Ball.
Aufsteiger trumpfen auf
Köln und Paderborn siegen auswärts
Erst traf Jedvaj ins eigene Tor, dann ins gegnerische.
Sieg trotz zweimaligem Rückstand
Bayer Leverkusen kann auch spät
Maximilian Kieffer spielte eine schwache Runde
Golf
Golf: Kieffer erwischt rabenschwarzen Tag, Siem solide
Louis van Gaal fordert die Fans auf ihm Zeit für den Umbau zu lassen
Fußball International
Manchester patzt doppelt
Loic Remy wird die Blues wohl verstärken
Fußball International
Medien: Chelsea schnappt sich Remy
Carlo Ancelotti war überrascht vom Alonso-Weggang, er wünscht ihm aber viel Glück beim FCB
Fußball International
Ancelotti: Alonso-Weggang war 'Überraschung'
Jerome Valcke akzeptiert Chris Giwa nicht als NFF-Vertreter
Fußball International
FIFA droht Nigeria mit Sperre
Wie geprügelte Hunde schlichen die HSV-Profis nach der Pleite vom Feld.
Bittere Heimpleite gegen Aufsteiger
Hamburger SV blamiert sich gegen SC Paderborn
Trainer Falko Götz hat mit seinem Klub Erzgebirge Aue vier Spiele in Serie verloren.
2. Liga
Götz bangt bei Aue um seinen Job - KSC nur mit Remis
Karl-Richard Frey (r.) hat mit einer guten Leistung überzeugt
Mehr Sport
Judo-WM: Karl-Richard Frey holt Bronze
Von den Union-Fans wird Torsten Mattuschka vermutlich weiterhin geliebt werden
1. FC Union Berlin
Publikumsliebling Mattuschka vor Wechsel
Skeetschießen ist bei den Frauen erst seit 2000 olympisch
Schießen
Skeet-Weltmeisterin Wenzel nur DM-Dritte
In den letzten Jahren musste Hansa Rostock wegen Pyrotechnik mehrere Strafen bezahlen
Nach Pyro-Einsatz
Hansa Rostock mit Appell an eigene Fans
Björn Waldegaard nahm 2005 ebenfalls an der Safari-Rallye teil
Motorsport Rallye
Erster Rallye-Weltmeister Waldegaard gestorben
Daniel Agger wurde zum Publikumsliebling bei den Reds
Fußball International
Agger kehrt von Liverpool zu Bröndby zurück
Cristiano Ronaldo hätte wohl gerne auf die Zwangspause verzichtet
Fußball International
Zwangspause für Superstar Ronaldo
Mesut Özil lässt sich von der Kritik an seiner Person nicht beeindrucken
Mesut Özil lässt Kritik kalt
'Bin einer der besten 10er der Welt'
Franck Ribery plagen erneut Schmerzen an der Patellasehne
FC Bayern München
Ohne Robben, Ribery und Benatia
BenJarvus Green-Ellis muss sich einen neuen Verein suchen
NFL
News&Gerüchte: Roster-Cuts und Bills-Verkauf
Xabi Alonso (mi.) neben Mario Götze (li.) und Thomas Müller (re.). Künftig werden die drei wohl in einer Mannschaft spielen.
Bayern vor Verpflichtung des Spaniers
Deshalb will Pep Guardiola "Auslaufmodell" Xabi Alonso
Cosmin Moti jubelt nach dem Spiel gegen Steaua Bukarest.
Abwehrspieler macht sich unsterblich
Der König von Rasgrad
Die Bayern unter Trainer Pep Guardiola bekommen es in der Gruppenphase der diesjährigen Champions-League-Saison mit drei Brocken zu tun.
Liveticker zur UEFA CL-Auslosung
Bayern muss ackern, Ronaldo überragt Neuer und Robben
Heung-Min Son nach nur 69 Sekunden beseitigte die letzten Zweifel am neunten Einzug Bayers in die Königsklasse.
Leverkusen schafft CL-Einzug
Mit Pauken und Trompeten ins Millionenspiel
Marco Reus wird offenbar von Real Madrid umworben
Verhandlungen mit Real Madrid?
Alle wollen Marco Reus
Sebastian Vettel ist mit seinem Auto bis dato wenig zufrieden
Formel 1
Neues Chassis für Weltmeister Vettel
Niki Lauda versucht, die Schärfe aus dem Konflikt zu nehmen
Formel 1
Maulkorb für Rosberg und Hamilton
UEFA-Präsident Michel Platini (r.) und FIFA-Präsident Joseph "Sepp" Blatter (r.).
"Ich denke, das ist die logische Entscheidung"
Platini verzichtet auf FIFA-Kandidatur
Tom Starke gefällt die neue Situation bei den Bayern gar nicht
1. Bundesliga
Bayern: Starke vor Abschied?
Der Wechsel von Xabi Alonso zum FC Bayern rückt näher
1. Bundesliga
Bayern München bestätigt Transfer
Cristiano Ronaldo wurde zum zweiten Mal nach 2008 zu Europas Fußballer des Jahres gekürt.
Cristiano Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres
Endlich versöhnt mit der Fußball-Welt
Arjen Robben heißt Benatia auf seine Art willkommen
1. Bundesliga
Robben: 'Kenne Benatia nicht'
Gibt Xabi Alonso demnächst im Mittelfeld der Bayern Anweisungen?
1. Bundesliga
Medien: Xabi Alonso zu den Bayern
Zum dritten Mal in den vergangenen vier Jahren trifft Schwarz-Gelb in der Gruppenphase der Champions League auf Arsenal London.
Gruppenphase der Champions League
Jährlich grüßt die Premier League
Alexis Sachnez schoss Arsenal in die Gruppenphase
Champions League
Roundup: Arsenal durch - Salzburg scheitert wieder
Helen Langehanenberg und Kristina Sprehe landeten auf den Plätzen zwei und drei
Mehr Sport
Dressur-Mädels kämpfen mit den Tränen - 'Ist das geil?'
Olivier Giroud wird den Gunners lange fehlen
FC Arsenal
Vier Monate Pause für Olivier Giroud
Auch Sabine Lisicki hat es in die dritte Runde der US Open geschafft,.
US Open
Deutsches Damen-Trio erreicht dritte Runde
Mehdi Benatia hat den Check bestanden
1. Bundesliga
Medizincheck bestanden: Benatia offiziell ein Münchner
Kickt Goran Pandev bald an der Spree?
1. Bundesliga
Hertha an Pandev dran?