Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Fußball: 1. Bundesliga Neu-Frankfurter Lakic schießt HSV ab

Schalke verliert, Mainz verliert, Freiburg verliert, Stuttgart verliert, aber Eintracht Frankfurt gewinnt - dank der Tore des Winterneuzugangs Lakic. So etwas nennt man Einstand nach Maß.

Winter-Neuzugang Srdjan Lakic hat Eintracht Frankfurt vier Tage nach seiner Verpflichtung auf Champions-League-Kurs geschossen. Nach zuvor 1083 Bundesliga-Minuten ohne Treffer sorgte der frühere Stürmer des VfL Wolfsburg mit einem Doppelpack (22./36. Minute) für den 2:0 (2:0)-Sieg der Hessen beim Hamburger SV. Mit nun 36 Punkten festigte die Eintracht Platz vier in der Tabelle. In Hamburg hatte Frankfurt zuletzt vor 14 Jahren gewonnen. Für Trainer Armin Veh war es die erstmalige Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte.

Beim Überraschungsteam aus Frankfurt kam der Wolfsburger Zugang Lakic für Karim Matmour im Angriff zum Zug. Sebastian Jung durfte nach überstandener Grippe für Stefano Celozzi beginnen. Lakic zeigte schon nach sieben Minuten seine Torgefährlichkeit, als ein Kopfball nur ganz knapp am Gehäuse von René Adler vorbeiging. Genau richtig stand der Kroate, als er nach einem Angriff über Jung und Stefan Aigner den Ball über die Linie drücken konnte. Seit der Saison 2010/2011 hatte er nicht mehr getroffen.

"Es ist schwer für ihn, er hat jetzt drei Einheiten mit uns mitgemacht. Ich weiß schon, dass er normalerweise mehr Zeit braucht, um Dinge zu automatisieren und die Laufwege auch zu kennen. Ein gewisses Risiko ist das natürlich, aber das Risiko gehe ich gerne ein", sagte Frankfurts Coach Armin Veh.

Das Risiko zahlte sich aus, zumal es so wirkte, als habe er die Laufwege mit seinen Mitspielern schon länger geübt. Wieder war es Aigner, der ihm beim zweiten Treffer mit einer langen Flanke auflegte. Lakic traf mit einem Kopfballaufsetzer. Adler war ohne Chance, konnte sich aber nur drei Minuten später auszeichnen, als der zweimalige Vorlagengeber Aigner es einmal selbst versuchte.

Seine erste Möglichkeit hatte der blasse HSV, der aus seinen Spielvorteilen vor 52 523 Zuschauern zunächst kein Kapital schlagen konnte, durch seinen treffsichersten Torjäger. Artjoms Rudnevs' (26.) Schuss landete aber in den Armen von Kevin Trapp. Die beste Möglichkeit vergab Tolgay Arslan (45.), der den Vorzug vor Per Skjelbred erhalten hatte, als er vor dem gegnerischen Tor Rudnevs anschoss. Schon nach wenigen Minuten hatte Milan Badelj die fünfte Gelbe Karte erhalten und fehlt den Hanseaten am kommenden Wochenende bei Borussia Dortmund.

Fink wechselte nach der Pause zwar den offensiven Maximilian Beister für Arslan und Tomas Rincon für Badelj ein, das Spiel machten aber zunächst wieder die Gäste. Der frühere HSV-Spieler Alexander Meier traf sogar das Aluminium. Heung-Min Son fand nach einem Kopfball (51.) seinen Meister in Trapp, den den Ball über die Latte lenkte. Nationaltorhüter Adler verhinderte dann einen höheren Rückstand, als er sich in einen Schuss von Meier (54.) warf. Kurz vor Schluss parierte der Keeper mit der Fußsohle erneut stark gegen Meier (87.), auch sein Gegenüber Trapp zeichnete sich noch mehrfach aus.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
Prominenter Name: Lukas Hinterseer (l.) traf gegen den FC
1. Bundesliga
Testspiel: Hinterseer-Neffe schießt Köln ab
Tony Martin holte im Zeitfahren nach Perigueux seinen zweiten Etappensieg bei der Tour de France 2014.
Sieg im Zeitfahren der Tour de France
Tony Martin fährt allen davon
Fast ein Jahr hat Usain Bolt (M.) keinen Wettkampf mehr bestritten
Leichtathletik
Bolt bereit für Comeback
Evi Sachenbacher-Stehle wurde bei den Olympischen Spielen in Sotschi positiv getestet
Sport
Sachenbacher-Stehle glaubt an Reduzierung ihrer Sperre
Historischer Sprung: Markus Rehm gewann als erster Athlet mit Handicap den Titel
Leichtathletik
Prothesen-Weitspringer Rehm sorgt für Sensation
Startet bei den deutschen Meisterschaften: Markus Rehm
Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften
Prothesen-Athlet Rehm sorgt für eine Sensation
Skeptischer Blick: Maximilian Kieffer konnte seine gute Ausgangslage nicht halten
Golf
Kieffer fällt zurück - Horsey behält Führung
Der Sprinter Julian Reus bei der Team-Europameisterschaft in Braunschweig.
Neuer deutscher 100-Meter-Rekord
Julian Reus stellt 29 Jahre alte Bestmarke ein
Für Bielefeld war der Auftaktsieg über Maniz ein hartes Stück Arbeit
3. Liga
Last-Minute-Sieg für Bielefeld
Tony Martin unterbot die Zeit von Jan Barta deutlich
Radsport
Tour: Martin gewinnt Zeitfahren
Philipp Bargfrede (r.) unterzieht sich genaueren Untersuchungen
1. Bundesliga
Bargfrede verlässt Bremer Trainingslager
Julian Reus (l.) setzte eine neue deutsche Marke
Sport
Reus läuft deutschen Rekord über 100 m
Gordon Igesund war im Juni beurlaubt worden
Fußball International
Mashaba neuer Trainer Südafrikas
Betty Heidler enttäuschte in Ulm
Leichtathletik
Heidler verpasst zehnten Titel
Nürnberg ist Austragungsort der Deutschen Meisterschaften 2015
Leichtathletik
DM 2015 in Nürnberg
Im Trainingslauf hatte Lewis Hamilton noch geführt, in der Qualifikation brannte dann das Heck seines Boliden. Nun startet der Mercedes-Pilot beim Großen Preis von Ungarn vom letzten Platz.
Großer Preis von Ungarn
Rosberg holt die Pole, Hamilton qualmt
Victor Valdes soll zum FC Bayern wechseln
1. Bundesliga
Medien: Guardiola will Valdes als zweiten Torwart
Nico Rosberg hat sich in Ungarn die Pole gesichert
Formel 1
Rosberg holt Pole in Ungarn - Vettel Zweiter
Massimo Allegris Einstand ist in die Hose gegangen
Juventus Turin
Misslungener Einstand von Massimo Allegri
Christian Fitezk wird sein Entscheidung in der nächsten Woche bekannt gegeben
Handball
Fitzek bestätigt Kontakt zum HSV
"Das war verrückt": Vor seiner Auswechslung wird Xander Bailey (l.) von Seattle-Star Clint Dempsey umarmt.
Todkranker US-Teenager
Ein Vertrag fürs Leben
Manuel Neuer ist nach neuesten Umfragen der beste deutsche Nationalspieler.
Deutschland, einig Weltmeisterland
Sind wir jetzt satt?
Nach einem Platzsturm ist ein Testspiel zwischen Maccabi Haifa und OSC Lille abgebrochen worden.
Palästina-Anhänger attackieren Spieler
Testspiel von israelischem Topklub abgebrochen
RasenBallsport Leipzig hat weitgehend unbemerkt einen Transferrekord für die 2. Fußball-Bundesliga aufgestellt.
Heimlicher Millionen-Deal
RB Leipzig schockt Liga mit Transferrekord
Wechselgerüchte um Weltmeister Sebastian Vettel
Formel 1
Geht Sebastian Vettel zu Mercedes?
image
Neues Dream-Team
Managt Lil Wayne bald Cristiano Ronaldo?
"Bin so motiviert wie am ersten Tag beim DFB": Bundestrainer Joachim Löw während der Fan-Feier in Berlin.
Nach WM-Sieg in Brasilien
Joachim Löw bleibt Bundestrainer bis 2016
Carlos Strandberg
Carlos Strandberg im Visier
BVB holt wohl noch vierten Stürmer
FC Bayern München
Rangliste der TV-Erlöse
Bayern kassieren exorbitanten Betrag
Keylor Navas steht wohl kurz vor einem Wechsel zu Real Madrid
Real Madrid
Carlos Ancelotti will einen Stammkeeper
Arsene Wenger plant Saisonstart ohne Weltmeister
FC Arsenal
Wenger verzichtet wohl auf deutsche Weltmeister
In der Debatte um Kosten für Polizeieinsätze bei Risiko-Spielen hat sich der Ton zwischen dem Land Bremen und den Spitzenvertretern des deutschen Fußballs verschärft.
DFB bestraft Bremen
EM-Spiel der Nationalmannschaft nach Nürnberg verlegt
Marco Reus nach Verletzungspause wieder im Training
Borussia Dortmund
Marco Reus wieder im Training
Sebastian Vettel konnte in dieser Saison noch kein Rennen gewinnen.
Formel-1-Weltmeister
Sebastian Vettel will WM-Trophäe behalten
Noch immer sind die Mercedes-Boliden mit der Botschaft an Michael Schumacher lackiert
Formel 1
Rosberg: Formel-1-Begeisterung leidet unter Schumacher-Schicksal
Schalkes Max Meyer traf doppelt
1. Bundesliga
Schalke feiert Schützenfest, Bremen souverän
Comeback perfekt: Die Formel 1 fährt wieder in Mexiko
Formel 1
Formel 1 kehrt 2015 nach Mexiko zurück
Sinan Kurt hat seine Absichten klar gemacht - München soll es sein
1. Bundesliga
Eberl: Kurt will 'definitiv zu Bayern'
Vermummte Borussia Dortmund-Fans: Alle Vereine haben unter ihren Anhängern auch gewaltbereite Fans.
Randalierende Fußball-Fans
"Die Hemmschwelle sinkt!"
Vermummte attackieren Anwalt und BVB-Hooligans
Nach Prozess
Vermummte attackieren Anwalt und BVB-Hooligans