Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Fußball: 2. Bundesliga Bochum ballert - Dynamo zittert

Mit so einem Sieg geht man gerne in die spielfreie Zeit: Während Bochum im Abstiegskampf der Befreiungsschlag gelingt, müssen Jahn und Dynamo zittern. Aber Tore satt!

Der VfL Bochum hat sich im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga ein wenig Luft verschafft. Der Revierclub bezwang den SC Paderborn mit 4:0 (2:0) und hat mit 20 Punkten fünf Zähler Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Vor 10 000 Zuschauern im Rewirpower-Stadion erzielten Mirkan Aydin (17./72.), Leon Goretzka (40.) und Kevin Scheidhauer (80.) die Treffer zum höchsten Saisonsieg für die Gastgeber. Die seit fünf Spielen sieglosen Paderborner rutschen mit 23 Punkten immer tiefer in die Abstiegszone.

Aydin, der schon vergangene Woche in Dresden traf, eröffnete mit einem Kopfball aus fünf Metern den Torreigen für die Gastgeber. Noch vor der Pause gelang Goretzka ebenfalls im Anschluss an einen Eckball per Kopf das 2:0 und damit die Vorentscheidung. Paderborn hatte bis dahin lediglich durch Mario Vrancic eine gute Möglichkeit. Den Schlusspunkt setzten erneut Aydin mit seinem dritten Saisontreffer und der eingewechselte Scheidhauer.

Der TSV 1860 München verpasste indes den möglichen Sprung auf Tabellenplatz vier in der 2. Fußball-Bundesliga. Die "Löwen" kamen gegen Dynamo Dresden nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus und konnten die Niederlagen der Konkurrenten 1. FC Kaiserslautern und Energie Cottbus damit nicht nutzen. Im Abstiegskampf feierte der MSV Duisburg nach einem zwischenzeitlichen Rückstand noch einen 4:2 (0:2)-Erfolg gegen Schlusslicht Jahn Regensburg, der VfL Bochum besiegte den SC Paderborn mit 4:0 (2:0). Tabellenführer ist zumindest noch bis zum Montag Hertha BSC, Eintracht Braunschweig kann mit drei Punkten gegen Union Berlin aber wieder vorbeiziehen.

Die Fußball-Zweitligisten MSV Duisburg und Jahn Regensburg haben ihre Serien fortgesetzt. Gastgeber Duisburg gelang nach einem Zwei-Tore-Rückstand noch ein 4:2 (0:2) gegen die Bayern und damit der dritte Sieg nacheinander. Aufsteiger Regensburg ist nun schon seit elf Spielen ohne dreifachen Punktgewinn und bleibt mit 13 Punkten Tabellenletzter. Der MSV geht mit 21 Zählern in die Winterpause.

Vor 10 741 Zuschauern trafen für den MSV Goran Sukalo (52. Minute), Ranisav Jovanovic (62.), Sören Brandy (63.) und Daniel Brosinski (88.). Die Gäste führten durch Francky Sembolo (11. Minute) und André Laurito (40.) bis zur Halbzeit mit 2:0.

Für den ehemaligen Erstligisten Duisburg gab es eine weitere positive Nachricht. Nach Angaben von Geschäftsführer Roland Kentsch ist die bedrohliche finanzielle Lage vorerst bereinigt, die Liquiditätslücke sei geschlossen und die Saison damit gesichert.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
Philipp Kohlschreiber hat es in die dritte Runde bei den US Open geschafft.
Tennis-Herren bei den US Open
Und da war es nur noch Philipp Kohlschreiber
Tony Stewart faährt wieder in Atlanta
Sport
Stewart in Atlanta wieder am Start
Katrin Holtwick/Ilka Semmler feierten einen mühelosen Sieg
Sport
DM: Holtwick/Semmler mit mühelosen Auftaktsieg
Zwei Jahre ein Herz und eine Seele: Shinji Kagawa und Jürgen Klopp
1. Bundesliga
Medien: BVB mit Kagawa über Rückkehr einig
David Storl verpasste den Sieg knapp
Leichtathletik
David Storl unterliegt Reese Hoffa in Zürich - Thomas Röhler holt Jackpot
Bruno Nazario spielt seit einem Jahr im Kraichgau
1. Bundesliga
Hoffenheim verleiht Bruno Nazario nach Danzig
Birgit Michels und Michael Fuchs sind  im Achtelfinale ausgeschieden
Sport
Michels/Fuchs scheitern im WM-Achtelfinale
Beim 7:0-Schützenfest gegen den FK Sarajevo war Dreifach-Torschütze Branimir Hrgota der alles überragende Mann bei den "Fohlen".
Gladbach schießt Sarajevo ab
Sieben auf einen Streich!
Nach zwei Jahren in Australien ist Schluss für Del Piero
Fußball International
Auch Del Piero wechselt nach Indien
Jürgen Klinsmann coachte eine erfolgreiche WM mit den USA
Fußball International
Klinsmann beruft sieben Deutschland-Legionäre
Zinedine Zidane ist seit Saisonbeginn Trainer der zweiten Mannschaft
Fußball International
Falscher Trainerschein? Spanische Trainervereinigung zeigt Zidane an
Am 10. Dezember 2013 spielten Bayern und City zuletzt gegeneinander
Champions League
Spielplan der CL-Gruppenphase: Bayern beginnt gegen City
Maximilian Kieffer ist in Turin auf Kurs
Golf
Kieffer zum Auftakt in Turin unter den Top Ten
Ingo Weiss ist neuer FIBA-Schatzmeister
Basketball
DBB-Präsident Weiss neuer FIBA-Schatzmeister
Marnon Busch soll in Bremen bleiben
1. Bundesliga
Werder bindet Nachwuchsspieler Busch bis 2018
Nico Rosberg touchiert Lewis Hamilton auf der Strecke
Formel 1
'Müssen sich abkühlen': Maulkorb für Rosberg und Hamilton
Cristiano Ronaldo wurde zum zweiten Mal nach 2008 zu Europas Fußballer des Jahres gekürt.
Cristiano Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres
Endlich versöhnt mit der Fußball-Welt
Zum dritten Mal in den vergangenen vier Jahren trifft Schwarz-Gelb in der Gruppenphase der Champions League auf Arsenal London.
Gruppenphase der Champions League
Jährlich grüßt die Premier League
Cristiano Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres
Champions League
Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres
Nadine Keßler ist Europas Fußballerin des Jahres
Sport
Nadine Keßler ist Europas Fußballerin des Jahres
Xabi Alonso (mi.) neben Mario Götze (li.) und Thomas Müller (re.). Künftig werden die drei wohl in einer Mannschaft spielen.
Bayern vor Verpflichtung des Spaniers
Deshalb will Pep Guardiola "Auslaufmodell" Xabi Alonso
Cosmin Moti jubelt nach dem Spiel gegen Steaua Bukarest.
Abwehrspieler macht sich unsterblich
Der König von Rasgrad
Die Bayern unter Trainer Pep Guardiola bekommen es in der Gruppenphase der diesjährigen Champions-League-Saison mit drei Brocken zu tun.
Liveticker zur UEFA CL-Auslosung
Bayern muss ackern, Ronaldo überragt Neuer und Robben
Marco Reus wird offenbar von Real Madrid umworben
Verhandlungen mit Real Madrid?
Alle wollen Marco Reus
Niki Lauda versucht, die Schärfe aus dem Konflikt zu nehmen
Formel 1
Maulkorb für Rosberg und Hamilton
Benik Afobe (l.) knipste gegen die Red Devils gleich zweimal.
Schlimmste Niederlage seit 20 Jahren
Louis van Gaal und Manchester United gedemütigt
Das segelt der Ball über den Torwart der SGM Durchhausen/Gunningen hinweg.
YouTube-Knüller aus der Kreisklasse
Wer ist schon Karim Bellarabi?
UEFA-Präsident Michel Platini (r.) und FIFA-Präsident Joseph "Sepp" Blatter (r.).
"Ich denke, das ist die logische Entscheidung"
Platini verzichtet auf FIFA-Kandidatur
Tom Starke gefällt die neue Situation bei den Bayern gar nicht
1. Bundesliga
Bayern: Starke vor Abschied?
Der Wechsel von Xabi Alonso zum FC Bayern rückt näher
1. Bundesliga
Bayern München bestätigt Transfer
Cristiano Ronaldo wurde zum zweiten Mal nach 2008 zu Europas Fußballer des Jahres gekürt.
Cristiano Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres
Endlich versöhnt mit der Fußball-Welt
Sinan Kurt kann mit dem Ball ziemlich viel - deswegen will ihn Bayern von Gladbach wegkaufen.
Transferkrieg um Sinan Kurt
Bayern will Gladbachs Wunderkind – "kostenlos"!
Arjen Robben heißt Benatia auf seine Art willkommen
1. Bundesliga
Robben: 'Kenne Benatia nicht'
Andreas Laudrup (im weißen Trikot) erlaubte sich einen unglaublichen Fehlschuss.
Laudrup-Sohn Andreas blamiert sich
Dänemark lacht über diesen peinlichen Fehlschuss
Zum dritten Mal in den vergangenen vier Jahren trifft Schwarz-Gelb in der Gruppenphase der Champions League auf Arsenal London.
Gruppenphase der Champions League
Jährlich grüßt die Premier League
Olivier Giroud wird den Gunners lange fehlen
FC Arsenal
Vier Monate Pause für Olivier Giroud
Kickt Goran Pandev bald an der Spree?
1. Bundesliga
Hertha an Pandev dran?
Martin Bader steht in Nürnberg in der Kritik
2. Bundesliga
Bader bietet Rücktritt an: 'Wenn es dem Verein hilft'
Das Hickhack um Sinan Kurt ist noch nicht beendet
1. Bundesliga
Kurt: 'Glaube noch an Wechsel'
Diego Costa droht beim FC Chelsea für mehrere Wochen auszufallen
Fußball International
Diego Costa droht wochenlange Pause