Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

2. Fußball Bundesliga Braunschweig verliert gegen 1860

Eintracht Braunschweig hat auf dem Weg Richtung Bundesliga einen Rückschlag hinnehmen müssen. Gegen 1860 München verlor der Spitzenreiter mit 1:2. Cottbus: Erster Treffer nach 509 Minuten.

Eintracht Braunschweig hat im Löwen-Duell gegen 1860 München einen Rückschlag im Bundesliga-Aufstiegsrennenhinnehmen müssen. Im Vergleich der Fußball-Altmeister verloren dieNiedersachsen mit 1:2 (0:0) und drohen nach der ersten Saison-Heimniederlage den Spitzenrang in der 2. Fußball-Bundesliga zuverlieren. Mit einem Sieg am Montag im Gipfeltreffen gegen denTabellendritten 1. FC Kaiserslautern kann Hertha BSC dieBraunschweiger an der Tabellenspitze ablösen und den direktenKonkurrenten aus der Pfalz satte 13 Punkte hinter sich lassen. Dieswäre wohl schon eine Vorentscheidung.

Gegen 1860 München brachte Domi Kumbela (56. Minute) dieBraunschweiger in Führung. Der frühere Berliner Rob Friend (77.) undBenjamin Lauth (85.) sorgten aber noch für den Gästesieg. "Da war einkomischer Bruch nach dem 1:0 bei uns drin. Das fühlt sich komisch an.Das müssen wir analysieren", sagte Eintracht-Trainer TorstenLieberknecht. Mit 51 Punkten führt Braunschweig auch nach derinsgesamt zweiten Saisonniederlage vor Berlin (49 Punkte) die Tabelleaber noch an. "Wir sind eine Mannschaft, die auch mal verlierendarf", sagte Lieberknecht.

Auf einen Sieg der Hertha im Spitzenspiel hofft der 1. FC Köln.Der Bundesliga-Absteiger bezwang Union Berlin durch die Tore vonKevin McKenna und Stefan Maierhofer mit 2:0 und käme bei einerNiederlage von Lautern bis auf drei Punkte an den FCK heran. "Wirgucken nicht auf Kaiserslautern, wir gucken nur auf uns", sagteFC-Coach Holger Stanislawski. Auf eine Rückkehr seines FC insOberhaus hofft im fernen London weiter Nationalspieler LukasPodolski. "Es ist alles möglich im Fußball. Und ich drücke auf jedenFall die Daumen."

Energie Cottbus erzielte durch Michael Schulze (65.) sein erstesTor im Jahr 2013 und den ersten Treffer nach 509 Minuten. Dennochreichte es für die Lausitzer auch gegen Schlusslicht Jahn Regensburgbeim 1:1 (0:1) wieder nicht zu einem Sieg. Seit acht Spielen konnteCottbus nicht mehr gewinnen und ist Neunter. "Mit der zweitenHalbzeit kann ich leben", sagte Energie-Trainer Rudi Bommer. DenRelegationsrang Drei hat er abgehakt. "Im Moment sind wir eh erstmalweg." Regensburg (17) bleibt trotz des Punktgewinns Letzter, hat abernur noch einen Zähler Rückstand auf den SV Sandhausen (18), der seinHeimspiel gegen den SC Paderborn mit 1:3 (1:0) verlor.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
Marcel Reif
Beim Revier-Derby
Fans fallen über das Auto von Marcel Reif her
Demütigend
Nach Schmach gegen Borussia Dortmund
Horst Heldt stellt die Charakterfrage
Nachgelegt
Eintracht Frankfurt orientiert sich nach oben
Alex Meier macht's möglich
Nullnummer zwischen Mailand und Parma
Nullnummer bei Chievo Verona
Milan bleibt nur Mittelmaß in der Serie A
Stefan Aigner war über seine Auswechslung gegen den HSV nicht allzu glücklich
1. Bundesliga
Nach Wutausbruch: Aigner entschuldigt sich
Felix Loch schaffte es in Russland nur knapp aufs Treppchen
Sport
Loch EM-Dritter in Sotschi
Lars Bender wird Bayer Leverkusen im Pokal nicht zur Verfügung stehen
DFB-Pokal
Leverkusen ohne Bender im DFB-Pokal
Sandra Gal wurde in Südkorea Siebte
Golf
Gal verpasst Sieg um vier Schläge
Sebastian Vettel findet sich bei Ferrari gut zurecht
Formel 1
Erinnerungen an Schumacher: Ferrari-Chef schwärmt von Vettel
Usain Bolt musste lange verletzt aussetzen
Leichtathletik
Bolt startet mit Niederlage ins WM-Jahr
Wolfram Wuttke (r.) wurde nur 53 Jahre alt
Fußball
Ex-Nationalspieler Wolfram Wuttke gestorben
Russell Westbrook legte zuletzt drei Triple-Doubles in Serie auf
NBA
Thunder vorerst ohne Superstar Westbrook
Die Fans des FC Parma haben kein Heimstadion mehr
Fußball International
Rechnungen nicht bezahlt: Gemeinde Parma schließt Stadion
David Ferrer ist im Jahr 2015 bislang in bestechender Form
Tennis
Ferrer mit 24. Turniersieg, Nishikori klettert auf Platz vier
Christian Heidel blickt mit Respekt auf die Insel
1. Bundesliga
Bundesliga-Manager fürchten Außenseiterrolle auf dem Transfermarkt
Patrick Bussler schaffte es in Japan nur auf Rang neun
Sport
Bussler verpasst in Asahikawa zweites Podium
Huub Stevens
Trotz Not beim VfB Stuttgart
Huub Stevens und seine irre Slapstick-Show
Ronda Rousey hatte keine Mühen mit Cat Zingano
Mehr Sport
UFC 184: Rousey macht kurzen Prozess
Christian Seifert sieht die UEFA in der Pflicht
Fußball International
DFL-Chef Seifert: FIFA wird nicht mehr funktionieren
Sabrina Cakmakli schaffte es in Utah auf Rang zwei
Sport
Cakmakli erstmals auf dem Podium
Bobpilot Spies macht den Trainerschein
Bobsport
Spies schlägt Trainerlaufbahn ein
Jürgen Klinsmann trainiert ab Juli 2008 den FC Bayern
Überraschung in München
Jürgen Klinsmann wird neuer Bayern-Coach
Von Werder zu Bayern
Klinsmann holt Nationalspieler
Pokal international
Schuster: Erster Titel futsch
Pleite bei Australian Open
Schnelles Aus für deutsche Hoffnung
Schottlands Ex-Coach McLeish noch ohne Nachfolger
adfsadfw
McGhee als neuer Coach Schottlands im Gespräch
Auf Empfehlung von Buchwald
Magath holt Japan-Star
Sabine Lisicki
Australian Open
Lisicki weiter im Rennen
Die deutschen Handballer siegen klar
Erster Wurf geglückt
Handballer starten erfolgreich in EM
Weltmeisterin Simone Laudehr
Pokal-Viertelfinale
Weltmeisterin Laudehr lost Pokal-Viertelfinale aus