Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Zustand kritisch Spieler-Kollaps beendet FA-Cup-Partie

Es ist angerichtet - volles Stadion, Fernsehen: Willkommen beim FA-Cup-Viertelfinale zwischen Tottenham und Bolton. Dann bricht ein Spieler zusammen. Auf dem Rasen muss er wiederbelebt werden.

Nach einem Kollaps von Bolton-Profi Fabrice Muamba ist das FA-Cup-Viertelfinale zwischen Tottenham Hotspur und Bolton Wanderers abgebrochen worden. Der in Zaire geborene 23 Jahre alte Mittelfeldspieler war kurz vor der Halbzeitpause ohne fremde Einwirkung in der Nähe des Mittelkreises zusammengebrochen. Die Rettungskräfte leiteten noch auf dem Spielfeld wiederbelebende Maßnahmen ein. Muamba wurde sofort ins Krankenhaus gebracht. Schiedsrichter Howard Webb brach die Partie beim Stand von 1:1 ab.

Am späten Abend war sein Zustand weiter kritisch, wie die Londoner Klinik und sein Klub in einer gemeinsamen Erklärung bekanntgaben. Muamba sei ins Herzinfarktzentrum des Krankenhauses gebracht worden, dort werde er auf der Intensivstation behandelt, hieß es weiter. "Weitere Informationen wird es zu diesem Zeitpunkt nicht geben. Wir bitten, die Privatsphäre der Familie zu respektieren", teilten Verein und Klinik mit.

"Im Namen der FA möchte ich unsere Gedanken und Gebete an diesem Abend Fabrice Muamba und seiner Familie senden", erklärte David Bernstein, Chef des englischen Fußball-Verbandes FA: "Wir stehen mit den Bolton Wanderers in Kontakt wegen des Zustandes von Fabrice und warten auf neue Meldungen." Die Spurs twitterten: "Jeder im Klub schickt ihm und seiner Familie die besten Wünsche."

Der 33-malige englische U21-Nationalspieler war 2008 für rund sechs Millionen Euro von Birmingham City nach Bolton gewechselt, für die Wanderers absolvierte er 130 Ligaspiele. Er stammt aus der Nachwuchsakademie des FC Arsenal und feierte in der Saison 2005/06 sein Debüt bei den Profis.

Am Nachmittag konnte der FC Everton in der Runde der letzten Acht sein Heimrecht nicht nutzen. Gegen den FC Sunderland kamen die Toffees nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus. Die Entscheidung fällt im Wiederholungsspiel in Sunderland.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Sport Videos
Copa America Diaz nach 1:6 dennoch "stolz"
Sport Copa America: Messi will "Titel unbedingt"
WM 2015 Sampson: "Sind keine Eintagsfliege"
WM 2015 DFB-Schreck Lloyd: "Holen den Titel"
TdF Hinault: "Froomes Schwäche ausnutzen"
Tata Martino "Messi ist einmalig"
UEFA Infantino: "FFP ein großer Erfolg!"
Sport Cardiff! Finale 2017 in Bales Heimatstadt
Douglas Costas FCB-Wechsel bestätigt
Der Holzpokal aus Spielberg gefiel Lewis Hamilton nicht.
Formel-1-Frust Hamilton beschwert sich über schlechte Pokale
Nadine Angerer konnte zwei Mal den ball nicht halten.
Niederlage gegen USA Kein dritter Stern für Fußball-Frauen
Wimbledon: Sensation! Bouchard und Halep raus
Lionel Messi half Argentinien ins Finale.
Copa America Messi und Co im Finale
WM 2015 Neid: "...das war unser Problem"
Sport Copa America: Torfestival! Argentinien furios
Sport Boateng vs. Schröder: Jeromes Balkon-Antwort
Wozu die Aufregung? Thomas Tuchels erstes BVB-Training
Copa in Zahlen Paraguay erneut gegen Gauchos
Sport Transfer-News: Mou will Rüdiger, Klaus zu 96
Kein Schweini, kein Gündo! Wen holt van Gaal?
Kirkpinar Ein Sport aus der Türkei: Öl-Ringkämpfe
Premiere für Gomez Van Gaal Debüt gegen Salzburg
World Series of Poker Weltmeisterschaft in Las Vegas
Klippenspringer Cliff Diving Series 2009 in Holland
Schneefestspiele Abfahrt extrem in Chamonix
Vor der Küste Sumatras Surfer auf der Suche nach dem Kick
Verhandlungen Madrid und Barca buhlen um Ribery
Verhandlungen Madrid und Barca buhlen um Ribery
Millionen aus Österreich RB Leipzig will in den Profi-Fußball
Nicht schön, aber schnell Britta Steffens neuer Schwimmanzug
FC Bayern München Ribéry drängt auf Wechsel zu Real Madrid
Doping-Skandal Reiter-Team wütend über Kader-Auflösung
Redbull X-Fighters Rasante Action und coole Stunts
Polo ohne Pferde Mit dem Segway-Roller ran an den Ball
Klippenspringen Nächste Station der WM in Antalya
Trendsport Hockern Break-Dance mit Hocker
Nationalmannschaft Kritik an Löws Aufstellung
Wenn die Welle ruft Windsurf- und Kitesurf-WM auf Fuerteventura
26 Meter Höhenflug Cliff-Diving im Hamburger Hafen
WM-Qualifikation DFB-Elf: Fitness-Test vor Südafrika-Spiel
 
Eigentlich hatte der DFB seinem Gastgeber Santo André einen Fußballplatz geschenkt, doch den hat die Baufirma gründlich verpfuscht.
Gastgeschenk der DFB-Elf
Auf diesem Platz kann nicht gespielt werden
Kevin Volland in der Topelf: Ein kleines Trostpflaster nach der Packung gegen Portugal
Nationalelf
U21-EM: Volland einziger Deutscher in der Elf des Turniers
Danny Blind wird neuer Bondscoach der Elftal
Fußball International
Blind neuer Bondscoach in den Niederlanden
Haas kämpfte und kämpfte, am Ende reichte es aber nicht
Tennis
Haas scheitert an Raonic
Der bisherige Assistent Danny Blind (r) übernimmt als Bondscoach den Job von Guus Hiddink. Foto: Kien Van Weel
Fußball
Danny Blind folgt Hiddink als Bondscoach
Karim Bellarabi steht auf der Einkaufsliste von Manchester City.
Transferticker
Citizens bieten 35 Millionen für Bellarabi
Schöner Erfolg für Hentke: Das WM-Ticket ist gelöst
Schwimmen
Hentke und Köhler lösen WM-Ticket
Sauber ist aktuell Siebter der Konstrukteurswertung
Formel 1
Smith wird Technischer Direktor bei Sauber
Djokovic gibt sich bisher keine Blöße
Tennis
Djokovic ohne Satzverlust in der dritten Runde
Asamoah wurde auf Schalke schnell zum Publikumsliebling
Fußball
Schalke: Asamoah wird Co-Trainer des U15-Teams
Der deutsche Achter sorgt immer wieder für Erfolge im Rudersport
Sport
Baumann neuer Generalsekretär des Deutschen Ruderverbandes
Bitter für Nishikori: Wegen einer Verletzung ist das Turnier für den Japaner beendet
Tennis
Nishikori zieht zurück - Giraldo in Runde drei
Kirschbaum schließt sich dem Club an
2. Bundesliga
Club verpflichtet Torhüter Kirschbaum vom VfB Stuttgart
Holtby darf sich freuen: Der HSV möchte seine Dienste weiter in Anspruch nehmen
1. Bundesliga
HSV überweist Holtby-Ablöse nach London
Sippel wird sich bei Gladbach hinter Yann Sommer anstellen
1. Bundesliga
Sippel: 'Kann FCK-Verhalten nicht verstehen'
Baier erzielte bislang drei Tore im Dress der Augsburger
1. Bundesliga
FC Augsburg: Baier verlängert bis 2018
Schindler ist bereits seit 1999 bei den Löwen aktiv
2. Bundesliga
1860: Kapitän Schindler bleibt bis 2019
Nyland hat bisher 13 Länderspiele für Norwegen bestritten
1. Bundesliga
Ingolstadt verpflichtet norwegischen Torhüter Nyland
Ines Geipel war in der DDR selbst Leistungssportlerin
Mehr Sport
Aufarbeitung der DDR-Vergangenheit sorgt für Streit
Bundestrainerin Silvia Neid fand als eine der ersten im DFB-Team ihre Fassung wieder. Foto: Andre Pichette
Fußball
DFB-Elf will nach geplatztem WM-Traum Platz 3
Bobpilot Spies macht den Trainerschein
Bobsport
Spies schlägt Trainerlaufbahn ein
Jürgen Klinsmann trainiert ab Juli 2008 den FC Bayern
Überraschung in München
Jürgen Klinsmann wird neuer Bayern-Coach
Von Werder zu Bayern
Klinsmann holt Nationalspieler
Pokal international
Schuster: Erster Titel futsch
Pleite bei Australian Open
Schnelles Aus für deutsche Hoffnung
Schottlands Ex-Coach McLeish noch ohne Nachfolger
adfsadfw
McGhee als neuer Coach Schottlands im Gespräch
Auf Empfehlung von Buchwald
Magath holt Japan-Star
Weltmeisterin Simone Laudehr
Pokal-Viertelfinale
Weltmeisterin Laudehr lost Pokal-Viertelfinale aus
Auftakt beim Afrika-Cup
Gastgeber im Glück
Kohlschreiber
Kohlschreiber und Lisicki raus
Australian Open nun ohne deutsche Beteiligung
Bundesliga-Transfers
Ein Keeper für Magath, ein Spielmacher für Doll
Lothar Matthäus
Matthäus-Mission?
Iran will deutschen Trainer
Afrika-Cup
Ein Hamburger trifft doppelt
williams
Williams-Schwestern raus
Auch Venus scheitert im Viertelfinale
Hens in Bedrängnis
Deutschland muss zittern
EM-Niederlage gegen Frankreich
Frauenfußball-WM
Geschenke vom Kaiser
verner
Eiskunstlauf-EM
Thomas Verner gewinnt in Zagreb