Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Zustand kritisch Spieler-Kollaps beendet FA-Cup-Partie

Es ist angerichtet - volles Stadion, Fernsehen: Willkommen beim FA-Cup-Viertelfinale zwischen Tottenham und Bolton. Dann bricht ein Spieler zusammen. Auf dem Rasen muss er wiederbelebt werden.

Nach einem Kollaps von Bolton-Profi Fabrice Muamba ist das FA-Cup-Viertelfinale zwischen Tottenham Hotspur und Bolton Wanderers abgebrochen worden. Der in Zaire geborene 23 Jahre alte Mittelfeldspieler war kurz vor der Halbzeitpause ohne fremde Einwirkung in der Nähe des Mittelkreises zusammengebrochen. Die Rettungskräfte leiteten noch auf dem Spielfeld wiederbelebende Maßnahmen ein. Muamba wurde sofort ins Krankenhaus gebracht. Schiedsrichter Howard Webb brach die Partie beim Stand von 1:1 ab.

Am späten Abend war sein Zustand weiter kritisch, wie die Londoner Klinik und sein Klub in einer gemeinsamen Erklärung bekanntgaben. Muamba sei ins Herzinfarktzentrum des Krankenhauses gebracht worden, dort werde er auf der Intensivstation behandelt, hieß es weiter. "Weitere Informationen wird es zu diesem Zeitpunkt nicht geben. Wir bitten, die Privatsphäre der Familie zu respektieren", teilten Verein und Klinik mit.

"Im Namen der FA möchte ich unsere Gedanken und Gebete an diesem Abend Fabrice Muamba und seiner Familie senden", erklärte David Bernstein, Chef des englischen Fußball-Verbandes FA: "Wir stehen mit den Bolton Wanderers in Kontakt wegen des Zustandes von Fabrice und warten auf neue Meldungen." Die Spurs twitterten: "Jeder im Klub schickt ihm und seiner Familie die besten Wünsche."

Der 33-malige englische U21-Nationalspieler war 2008 für rund sechs Millionen Euro von Birmingham City nach Bolton gewechselt, für die Wanderers absolvierte er 130 Ligaspiele. Er stammt aus der Nachwuchsakademie des FC Arsenal und feierte in der Saison 2005/06 sein Debüt bei den Profis.

Am Nachmittag konnte der FC Everton in der Runde der letzten Acht sein Heimrecht nicht nutzen. Gegen den FC Sunderland kamen die Toffees nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus. Die Entscheidung fällt im Wiederholungsspiel in Sunderland.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
 
 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Sport Videos
Sport Schmidt zu 2:0: "Mentaliät schlägt Qualität"
Sport Di Matteo: "Es war einfach nicht genug"
Sport Di Matteo: "Natürlich auch eine Kopfsache"
Sport Scheiß Millionäre? Di Matteo hat Verständnis
Sport Stuttgart: Halbfinale! Kerber "erleichtert"
Sport Giuly: "Bayern und Barca Titelfavoriten"
Sport Pep vs. Barca! Enrique: "Spezielle Partie"
Sport Pellegrini: "Milner muss Entscheidung treffen"
Sport Rodriguez: "Florenz unangenehme Mannschaft"
Sport Hecking: Hoffen auf Schürrle und De Bruyne
Sport Hecking hofft: "Gladbach mit uns in CL"
Sport Hecking selbstkritisch: "Fehler gemacht"
Sport Hecking denkt "in keinster Weise" an Arminia
Sport Favre a la Pep: "Saison sehr, sehr, sehr gut"
Sport Favre: Gegen Wolfsburg "ein schweres Stück"
Sport Mourinho: Fabregas der Schlüssel zum Titel
Sport Pfaff warnt FCB: Porto kein Vergleich zu Barca
Sport Pfaff: Barca? "Bayern kollektiv viel stärker"
FOOTBALL UEFA Champions League: Pfaff: Barca-Duell "für Pep nicht angenehm"
Sport Klopp? Rodgers: "Gibt keinen Besseren als mich"
Kirkpinar Ein Sport aus der Türkei: Öl-Ringkämpfe
Premiere für Gomez Van Gaal Debüt gegen Salzburg
World Series of Poker Weltmeisterschaft in Las Vegas
Klippenspringer Cliff Diving Series 2009 in Holland
Schneefestspiele Abfahrt extrem in Chamonix
Vor der Küste Sumatras Surfer auf der Suche nach dem Kick
Verhandlungen Madrid und Barca buhlen um Ribery
Verhandlungen Madrid und Barca buhlen um Ribery
Millionen aus Österreich RB Leipzig will in den Profi-Fußball
Nicht schön, aber schnell Britta Steffens neuer Schwimmanzug
FC Bayern München Ribéry drängt auf Wechsel zu Real Madrid
Doping-Skandal Reiter-Team wütend über Kader-Auflösung
Redbull X-Fighters Rasante Action und coole Stunts
Polo ohne Pferde Mit dem Segway-Roller ran an den Ball
Klippenspringen Nächste Station der WM in Antalya
Trendsport Hockern Break-Dance mit Hocker
Nationalmannschaft Kritik an Löws Aufstellung
Wenn die Welle ruft Windsurf- und Kitesurf-WM auf Fuerteventura
26 Meter Höhenflug Cliff-Diving im Hamburger Hafen
WM-Qualifikation DFB-Elf: Fitness-Test vor Südafrika-Spiel
 
James Harden war der überragende Mann auf dem Parkett
NBA
Harden schießt die Mavericks ab
James Harden mit Ball und Dirk Nowitzki in Spielsituation
Dirk Nowitzki
Dallas nach dritter Niederlage vor Aus
Jaromir Jagr ist inzwischen 43 Jahre alt
Eishockey
Eishockey: Oldie Jagr im tschechischen WM-Aufgebot
Mark Selby kann es nicht fassen: er ist ausgeschieden!
Sport
Snooker-WM: Qualifikant kickt Titelverteidiger raus
Jermaine Bucknor muss mit Trier den Abstieg hinnehmen
Basketball
BBL: Trier zweiter Absteiger - Artland verpasst Playoffs
Am 2. Mai startet das DEB-Team in die WM gegen Frankreich
Eishockey
DEB-Team verliert WM-Test in Dänemark
Ab diesem Sommer soll Gündogan ein Red Devil werden
1. Bundesliga
Medien: Gündogan wird für 30 Millionen ein Red Devil
Kai Gehring kann mit Großaspach durchschnaufen
3. Liga
Großaspach nach Sieg gegen Osnabrück fast gerettet
Vier Monaten war Martina Navratilova Radwanskas Coach
Tennis
Nach vier Monaten: Navratilova beendet Trainerjob mit Agnieszka Radwanska
Angelique Kerber jubelt über den Einzug ins Halbfinale
Tennis
Stuttgart: Kerber setzt Siegeszug fort und steht im Halbfinale
Mainz jubelt über den Heimsieg gegen Schalke
1. Bundesliga
Bell schießt Schalke ab
Das war gar nichts: Schalkes Eric Maxim Choupo-Moting ist bedient.
Pleite beim FSV Mainz 05
Verspielt Schalke noch die Europa-League-Teilnahme?
Torwart außer Rand und Band: Fabio Coltorti hat gerade den Siegtreffer für RB Leipzig erzielt.
2. Bundesliga
Torhüter schießt Leipzig zu Last-Minute-Sieg
Timo Boll mit Kollege Ma Long haben ein schweres Los erwischt
Mehr Sport
Boll/Ma Long erwischen schweres Los
Philipp Kohlschreiber ist im VF in Barcelona ausgeschieden
Tennis
Kohlschreiber scheitert in Barcelona an Ferrer
Die Doping-Kommission hat ihre Zusammenarbeit mit Andreas Singler beendet
1. Bundesliga
'Whistleblower' Singler verlässt Doping-Kommission
Hat bereits drei Saisonrennen gewonnen: Sebastien Ogier
Motorsport Rallye
Rallye: Ogier in Argentinien vor dem Aus
Filip Daems war bei der Borussia auch bekannt als Elfer-Experte
1. Bundesliga
Nach zehn Jahren: Daems verlässt Borussia Mönchengladbach
Im Hinspiel des Südwest-Gipfels gewannen die Schwaben mit 4:1 in Freiburg
1. Bundesliga
Derby im Abstiegssumpf - und ein neuer alter Meister?
Pep Guardiola trifft das erste Mal auf seinen Ex-Klub FC Barcelona
Champions League
Guardiolas Rendezvous mit der alten Liebe
Bobpilot Spies macht den Trainerschein
Bobsport
Spies schlägt Trainerlaufbahn ein
Jürgen Klinsmann trainiert ab Juli 2008 den FC Bayern
Überraschung in München
Jürgen Klinsmann wird neuer Bayern-Coach
Von Werder zu Bayern
Klinsmann holt Nationalspieler
Pokal international
Schuster: Erster Titel futsch
Pleite bei Australian Open
Schnelles Aus für deutsche Hoffnung
Schottlands Ex-Coach McLeish noch ohne Nachfolger
adfsadfw
McGhee als neuer Coach Schottlands im Gespräch
Auf Empfehlung von Buchwald
Magath holt Japan-Star
Sabine Lisicki
Australian Open
Lisicki weiter im Rennen
Die deutschen Handballer siegen klar
Erster Wurf geglückt
Handballer starten erfolgreich in EM
Weltmeisterin Simone Laudehr
Pokal-Viertelfinale
Weltmeisterin Laudehr lost Pokal-Viertelfinale aus