Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Zustand kritisch Spieler-Kollaps beendet FA-Cup-Partie

Es ist angerichtet - volles Stadion, Fernsehen: Willkommen beim FA-Cup-Viertelfinale zwischen Tottenham und Bolton. Dann bricht ein Spieler zusammen. Auf dem Rasen muss er wiederbelebt werden.

Nach einem Kollaps von Bolton-Profi Fabrice Muamba ist das FA-Cup-Viertelfinale zwischen Tottenham Hotspur und Bolton Wanderers abgebrochen worden. Der in Zaire geborene 23 Jahre alte Mittelfeldspieler war kurz vor der Halbzeitpause ohne fremde Einwirkung in der Nähe des Mittelkreises zusammengebrochen. Die Rettungskräfte leiteten noch auf dem Spielfeld wiederbelebende Maßnahmen ein. Muamba wurde sofort ins Krankenhaus gebracht. Schiedsrichter Howard Webb brach die Partie beim Stand von 1:1 ab.

Am späten Abend war sein Zustand weiter kritisch, wie die Londoner Klinik und sein Klub in einer gemeinsamen Erklärung bekanntgaben. Muamba sei ins Herzinfarktzentrum des Krankenhauses gebracht worden, dort werde er auf der Intensivstation behandelt, hieß es weiter. "Weitere Informationen wird es zu diesem Zeitpunkt nicht geben. Wir bitten, die Privatsphäre der Familie zu respektieren", teilten Verein und Klinik mit.

"Im Namen der FA möchte ich unsere Gedanken und Gebete an diesem Abend Fabrice Muamba und seiner Familie senden", erklärte David Bernstein, Chef des englischen Fußball-Verbandes FA: "Wir stehen mit den Bolton Wanderers in Kontakt wegen des Zustandes von Fabrice und warten auf neue Meldungen." Die Spurs twitterten: "Jeder im Klub schickt ihm und seiner Familie die besten Wünsche."

Der 33-malige englische U21-Nationalspieler war 2008 für rund sechs Millionen Euro von Birmingham City nach Bolton gewechselt, für die Wanderers absolvierte er 130 Ligaspiele. Er stammt aus der Nachwuchsakademie des FC Arsenal und feierte in der Saison 2005/06 sein Debüt bei den Profis.

Am Nachmittag konnte der FC Everton in der Runde der letzten Acht sein Heimrecht nicht nutzen. Gegen den FC Sunderland kamen die Toffees nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus. Die Entscheidung fällt im Wiederholungsspiel in Sunderland.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Sport Videos
Sport Transfer-News: Korb für Arsenal und ManUnited
Sport Pedro: Was kostet der Offensiv-Star?
Sport Guardiola starrt bei PK Löcher in die Luft
Gareth Bale traf für Tottenham-
Audi Cup in München Real schlägt Tottenham 2:0 - jetzt gegen Bayern
Sport Mihajlovic kontert Pep: "Nicht beim Ballett"
Sport Pep: "Kimmich wird einer der besten Deutschen"
Sport Wimmer über Köln und die Premier League
Sport Kroos über Kumpel Götze und Schweinis Wechsel
Sport Pep vs. Klopp: Das denken die Bayern-Fans
Sport Transfer-News: 96-Hammer! Juve-Star zum FCB?
Sport Simeone-Sohn mit Doppelpack
Sport Reinartz: "Mehr zu verlieren als zu gewinnen"
Sport Russ: "Veh ist positiver als Schaaf"
Kleiner Baseball-Fan stirbt durch Schlag auf dem Feld
Tragischer Unfall Kleiner Baseball-Fan stirbt durch Schlag auf dem Feld
Sport Doping: Nicht nur Müsli macht Kenias Erfolge
Sport Dos Santos wechselt von Villareal zu LA Galaxy
Sport Copa Libertadores: River Plates steiniger Weg
Sport Marseille mit neuen Stars in der Pflicht
Sport Benitez zu de Gea: "Bin mit Keepern zufrieden"
Sport Benitez: "Gehe von Benzema-Verbleib aus"
Kirkpinar Ein Sport aus der Türkei: Öl-Ringkämpfe
Premiere für Gomez Van Gaal Debüt gegen Salzburg
World Series of Poker Weltmeisterschaft in Las Vegas
Klippenspringer Cliff Diving Series 2009 in Holland
Schneefestspiele Abfahrt extrem in Chamonix
Vor der Küste Sumatras Surfer auf der Suche nach dem Kick
Verhandlungen Madrid und Barca buhlen um Ribery
Verhandlungen Madrid und Barca buhlen um Ribery
Millionen aus Österreich RB Leipzig will in den Profi-Fußball
Nicht schön, aber schnell Britta Steffens neuer Schwimmanzug
FC Bayern München Ribéry drängt auf Wechsel zu Real Madrid
Doping-Skandal Reiter-Team wütend über Kader-Auflösung
Redbull X-Fighters Rasante Action und coole Stunts
Polo ohne Pferde Mit dem Segway-Roller ran an den Ball
Klippenspringen Nächste Station der WM in Antalya
Trendsport Hockern Break-Dance mit Hocker
Nationalmannschaft Kritik an Löws Aufstellung
Wenn die Welle ruft Windsurf- und Kitesurf-WM auf Fuerteventura
26 Meter Höhenflug Cliff-Diving im Hamburger Hafen
WM-Qualifikation DFB-Elf: Fitness-Test vor Südafrika-Spiel
 
Jacques Zoua verabschiedet sich nach rund zwei Jahren an der Alster
1. Bundesliga
HSV-Stürmer Zoua einigt sich mit Ajaccio
Die Bayern hatten mit dem AC Milan keine Probleme
1. Bundesliga
Audi Cup: Bayern zeigt Milan die Grenzen auf
In Leipzig wird kommende Saison wieder Erstliga-Handball gespielt
Handball
Handball: Aufsteiger Leipzig muss auf Rückraumspieler Weber verzichten
Die Bayern verlängern den Vertrag mit Audi
1. Bundesliga
Bayern München und Audi verlängern bis 2025
Douglas Coasta glänzt gegen Mailand
FC Bayern München beim Audi-Cup
Costa und Vidal führen Bayern ins Traumfinale
Die Spieler des FC Bayern München feiern das Tor zum 1:0 gegen den AC Mailand. Foto: Peter Kneffel
Fußball
FC Bayern im Audi-Cup-Finale gegen Real Madrid
Die Spieler von Rapid feiern den Einzug in die Playoffs
Champions League
Wien, Zagreb und Nikosia in Playoffs
Leo Messi spielt unter Tata Martino für Argentinien
Fußball International
Martino: Wäre ich Messi, hätte ich aufgehört
Kobe Bryant könnte nach der Saison seine Karriere beenden
NBA
Bryant erwägt Karriere-Ende
Dirk Nowitzki steigt im August in das Projekt Heim-EM ein
Basketball
Nowitzki: 'Müssen Gas geben'
Die Spieler von Real Madrid jubeln über das 1:0. Toni Kroos (M) klatscht mit Isco ab. Foto: Peter Kneffel
Fußball
Real gewinnt erstes Spiel des Audi Cups gegen Tottenham
Marcel Kittel
Radsport
Polen-Rundfahrt: Kittel wieder ohne Glück
Wolfgang Ullrich steht seit seinem Funkspruch in der Kritik
DTM
DTM: Ullrich nach Funk-Skandal beim Audi-Vorstand
Zlatan Ibrahimovic laboriert an einer Knieverletzung
Fußball International
Ibrahimovic verpasst Saisonstart mit PSG
Paul Biedermann drehte auf der Schlussbahn auf
Schwimmen
Biedermann belohnt sich mit Bronze
Rodri (M.) spielt kommende Saison nicht für 1860
2. Bundesliga
Münchner Löwen leihen Rodri aus
Dortmunds Ex-Trainer Jürgen Klopp (r., mit Pep Guardiola) kann sich eine Zukunft bei den Bayern vorstellen.
Guardiola-Debatte beim FC Bayern
BVB-Boss Watzke gießt Öl ins Feuer
Adam Peaty machte im Halbfinale richtig Dampf
Schwimmen
Peaty holt sich Weltrekord
Die niederlänidsche Polizei wird die Arbeit niederlegen
Fußball International
Polizeistreik: Vier Spiele der Ehrendivison abgesagt
Clemens Schoppenhauer muss zunächst zusehen
3. Liga
Zwei Spiele Sperre für Würzburger Schoppenhauer
Bobpilot Spies macht den Trainerschein
Bobsport
Spies schlägt Trainerlaufbahn ein
Jürgen Klinsmann trainiert ab Juli 2008 den FC Bayern
Überraschung in München
Jürgen Klinsmann wird neuer Bayern-Coach
Von Werder zu Bayern
Klinsmann holt Nationalspieler
Pokal international
Schuster: Erster Titel futsch
Pleite bei Australian Open
Schnelles Aus für deutsche Hoffnung
Schottlands Ex-Coach McLeish noch ohne Nachfolger
adfsadfw
McGhee als neuer Coach Schottlands im Gespräch
Auf Empfehlung von Buchwald
Magath holt Japan-Star
Weltmeisterin Simone Laudehr
Pokal-Viertelfinale
Weltmeisterin Laudehr lost Pokal-Viertelfinale aus
Auftakt beim Afrika-Cup
Gastgeber im Glück
Kohlschreiber
Kohlschreiber und Lisicki raus
Australian Open nun ohne deutsche Beteiligung
Bundesliga-Transfers
Ein Keeper für Magath, ein Spielmacher für Doll
Lothar Matthäus
Matthäus-Mission?
Iran will deutschen Trainer
Afrika-Cup
Ein Hamburger trifft doppelt
williams
Williams-Schwestern raus
Auch Venus scheitert im Viertelfinale
Hens in Bedrängnis
Deutschland muss zittern
EM-Niederlage gegen Frankreich
Frauenfußball-WM
Geschenke vom Kaiser
verner
Eiskunstlauf-EM
Thomas Verner gewinnt in Zagreb