Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Zustand kritisch Spieler-Kollaps beendet FA-Cup-Partie

Es ist angerichtet - volles Stadion, Fernsehen: Willkommen beim FA-Cup-Viertelfinale zwischen Tottenham und Bolton. Dann bricht ein Spieler zusammen. Auf dem Rasen muss er wiederbelebt werden.

Nach einem Kollaps von Bolton-Profi Fabrice Muamba ist das FA-Cup-Viertelfinale zwischen Tottenham Hotspur und Bolton Wanderers abgebrochen worden. Der in Zaire geborene 23 Jahre alte Mittelfeldspieler war kurz vor der Halbzeitpause ohne fremde Einwirkung in der Nähe des Mittelkreises zusammengebrochen. Die Rettungskräfte leiteten noch auf dem Spielfeld wiederbelebende Maßnahmen ein. Muamba wurde sofort ins Krankenhaus gebracht. Schiedsrichter Howard Webb brach die Partie beim Stand von 1:1 ab.

Am späten Abend war sein Zustand weiter kritisch, wie die Londoner Klinik und sein Klub in einer gemeinsamen Erklärung bekanntgaben. Muamba sei ins Herzinfarktzentrum des Krankenhauses gebracht worden, dort werde er auf der Intensivstation behandelt, hieß es weiter. "Weitere Informationen wird es zu diesem Zeitpunkt nicht geben. Wir bitten, die Privatsphäre der Familie zu respektieren", teilten Verein und Klinik mit.

"Im Namen der FA möchte ich unsere Gedanken und Gebete an diesem Abend Fabrice Muamba und seiner Familie senden", erklärte David Bernstein, Chef des englischen Fußball-Verbandes FA: "Wir stehen mit den Bolton Wanderers in Kontakt wegen des Zustandes von Fabrice und warten auf neue Meldungen." Die Spurs twitterten: "Jeder im Klub schickt ihm und seiner Familie die besten Wünsche."

Der 33-malige englische U21-Nationalspieler war 2008 für rund sechs Millionen Euro von Birmingham City nach Bolton gewechselt, für die Wanderers absolvierte er 130 Ligaspiele. Er stammt aus der Nachwuchsakademie des FC Arsenal und feierte in der Saison 2005/06 sein Debüt bei den Profis.

Am Nachmittag konnte der FC Everton in der Runde der letzten Acht sein Heimrecht nicht nutzen. Gegen den FC Sunderland kamen die Toffees nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus. Die Entscheidung fällt im Wiederholungsspiel in Sunderland.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Sport Videos
Sport Sammer: Ribery? "Schreck ja, aber..."
Sport Sammer: "VfL mit fantastischer Entwicklung"
Sport LeBron tanzt nach Irving-Show
Verkleidet als Obdachloser - Ronaldo kickt in der Fußgängerzone
Verkleidet als Obdachloser Ronaldo kickt in der Fußgängerzone
Afrika Cup Losentscheid Guinea vs. Mali
Afrika Cup Ivorer schocken Finkes Kamerun
Deutscher NBA-Spieler Schröder bei All-Star Weekend dabei
Copa del Rey Simeone nimmt Aus auf sich
Copa del Rey Neymar überragt! "Ganz normal"
So jubelt man in der mexikanischen Liga MX: Diego Gonzales lässt einen Balljungen mit seinem Schuh "telefonieren".
Kurioser Jubel in Mexiko Wenn der Schuh zum Handy wird
FIFA Ex-Real-Star Figo will Blatter stürzen
Mou vs. Medien "Sie müssen ehrlich sein"
Argentinien River Plate mit 4:0-Kantersieg
Africa Cup Verband rechtfertigt Verlegungen
League Cup Technik spielt Mourinho Streich
Olic zum HSV? Allofs erteilt Absage
League Cup Mourinho teilt gegen Kritiker aus
Volcom Pipe Pro auf Hawaii startet - Hier surfen nur die Besten der Welt
Volcom Pipe Pro auf Hawaii startet Hier surfen nur die Besten der Welt
Boxen Knockout! Victor kassiert rechten Haken
Kaymer Trotz Pleite "ein brillianter Tag"
Kirkpinar Ein Sport aus der Türkei: Öl-Ringkämpfe
Premiere für Gomez Van Gaal Debüt gegen Salzburg
World Series of Poker Weltmeisterschaft in Las Vegas
Klippenspringer Cliff Diving Series 2009 in Holland
Schneefestspiele Abfahrt extrem in Chamonix
Vor der Küste Sumatras Surfer auf der Suche nach dem Kick
Verhandlungen Madrid und Barca buhlen um Ribery
Verhandlungen Madrid und Barca buhlen um Ribery
Millionen aus Österreich RB Leipzig will in den Profi-Fußball
Nicht schön, aber schnell Britta Steffens neuer Schwimmanzug
FC Bayern München Ribéry drängt auf Wechsel zu Real Madrid
Doping-Skandal Reiter-Team wütend über Kader-Auflösung
Redbull X-Fighters Rasante Action und coole Stunts
Polo ohne Pferde Mit dem Segway-Roller ran an den Ball
Klippenspringen Nächste Station der WM in Antalya
Trendsport Hockern Break-Dance mit Hocker
Nationalmannschaft Kritik an Löws Aufstellung
Wenn die Welle ruft Windsurf- und Kitesurf-WM auf Fuerteventura
26 Meter Höhenflug Cliff-Diving im Hamburger Hafen
WM-Qualifikation DFB-Elf: Fitness-Test vor Südafrika-Spiel
 
Der VfL Wolfsburg und die Bayern eröffnen die Rückrunde der Bundesliga
1. Bundesliga
Wolfsburg: Klatschen ersetzt Schweigeminute
Huub Stevens will sich von der guten Vorbereitung nicht blenden lassen
1. Bundesliga
Stevens: 'Die Messlatte ist das erste Spiel'
Fernando Alosno kehrt zu McLaren zurück
Formel 1
McLaren stellt MP4-30 vor: 'Große Herausforderung'
Das Hahnenkamm-Rennen wird für die Veranstalter nicht teurer
Sport
Kein Franken-Schock im Skisport
Andreas Wellinger wurde für die Junioren-WM nominiert
Wintersport
Comeback nach Sturz: Wellinger für Junioren-WM nominiert
Stephane Chapuisat hat sich zur Situation des BVB geäußert
1. Bundesliga
Chapuisat: BVB-Stürmer-Explosion 'nicht nötig'
Andre Breitenreiter sieht den SC Paderborn immer noch als heißesten Abstiegskandidaten
1. Bundesliga
Breitenreiter sieht Paderborn als 'heißesten Abstiegskandidaten'
Die deutsche Nationalmannschaft ist im Viertelfinale an Gastgeber Katar gescheitert
Handball
TV-Quote:Handball-Bestmarke erzielt
Cristian Ansaldi (r.) droht Ärger mit der Polizei
Fußball International
Ansaldi vorübergehend festgenommen
Max Meirandres gehört nicht mehr zum Kader des EHC Wolfsburg
Eishockey
Wolfsburg gibt Meirandres an Rosenheim ab
Dieter Gruschwitz ist über die Verlängerung der Zusammenarbeit froh
Mehr Sport
ARD und ZDF verlängern 'TV 32-Vertrag' mit Spitzensportverbänden
Der Wechsel von Carlos Eduardo zurück in die Bundesliga gerät in Gefahr
1. Bundesliga
Kasan-Chef erklärt Eduardo-Deal mit Köln für geplatzt
Claudia Pechstein fühlt sich wieder rehabilitert
Sport
Hörmann entschuldigt sich bei Pechstein: 'Sie gilt als Opfer'
Franck Ribery hat sein Karriereende angedeutet
1. Bundesliga
Ribery: 'Nach Bayern geht es nicht weiter'
Mattia Destro wechselt vom AS Rom zum AC Milan
Fußball International
Destro von der Roma zu Milan
Der Berater von Paul Pogba hat einen Abschied von seinem Schützling angedeutet
Fußball International
Berater deutet Pogba-Abschied an
Adam Szalai ist mit seiner Hinrunde nicht zufrieden
1. Bundesliga
Szalai: 'Bin überhaupt nicht zufrieden'
Manchester United droht Anhängern in einer Mail eine Sperre an
Fußball International
ManUnited will Dauerkarteninhaber sperren
Eden Hazard nimmt seinen Mitspieler Diego Costa nach dessen Tritt in Schutz
Fußball International
Hazard: 'Costa würde sein Leben geben'
Roman Weidenfeller hat sich eindeutig zu Borussia Dortmund bekannt
1. Bundesliga
Kampfansage von Weidenfeller
Bobpilot Spies macht den Trainerschein
Bobsport
Spies schlägt Trainerlaufbahn ein
Jürgen Klinsmann trainiert ab Juli 2008 den FC Bayern
Überraschung in München
Jürgen Klinsmann wird neuer Bayern-Coach
Von Werder zu Bayern
Klinsmann holt Nationalspieler
Pokal international
Schuster: Erster Titel futsch
Pleite bei Australian Open
Schnelles Aus für deutsche Hoffnung
Schottlands Ex-Coach McLeish noch ohne Nachfolger
adfsadfw
McGhee als neuer Coach Schottlands im Gespräch
Auf Empfehlung von Buchwald
Magath holt Japan-Star
Sabine Lisicki
Australian Open
Lisicki weiter im Rennen
Die deutschen Handballer siegen klar
Erster Wurf geglückt
Handballer starten erfolgreich in EM
Weltmeisterin Simone Laudehr
Pokal-Viertelfinale
Weltmeisterin Laudehr lost Pokal-Viertelfinale aus