Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Zustand kritisch Spieler-Kollaps beendet FA-Cup-Partie

Es ist angerichtet - volles Stadion, Fernsehen: Willkommen beim FA-Cup-Viertelfinale zwischen Tottenham und Bolton. Dann bricht ein Spieler zusammen. Auf dem Rasen muss er wiederbelebt werden.

Nach einem Kollaps von Bolton-Profi Fabrice Muamba ist das FA-Cup-Viertelfinale zwischen Tottenham Hotspur und Bolton Wanderers abgebrochen worden. Der in Zaire geborene 23 Jahre alte Mittelfeldspieler war kurz vor der Halbzeitpause ohne fremde Einwirkung in der Nähe des Mittelkreises zusammengebrochen. Die Rettungskräfte leiteten noch auf dem Spielfeld wiederbelebende Maßnahmen ein. Muamba wurde sofort ins Krankenhaus gebracht. Schiedsrichter Howard Webb brach die Partie beim Stand von 1:1 ab.

Am späten Abend war sein Zustand weiter kritisch, wie die Londoner Klinik und sein Klub in einer gemeinsamen Erklärung bekanntgaben. Muamba sei ins Herzinfarktzentrum des Krankenhauses gebracht worden, dort werde er auf der Intensivstation behandelt, hieß es weiter. "Weitere Informationen wird es zu diesem Zeitpunkt nicht geben. Wir bitten, die Privatsphäre der Familie zu respektieren", teilten Verein und Klinik mit.

"Im Namen der FA möchte ich unsere Gedanken und Gebete an diesem Abend Fabrice Muamba und seiner Familie senden", erklärte David Bernstein, Chef des englischen Fußball-Verbandes FA: "Wir stehen mit den Bolton Wanderers in Kontakt wegen des Zustandes von Fabrice und warten auf neue Meldungen." Die Spurs twitterten: "Jeder im Klub schickt ihm und seiner Familie die besten Wünsche."

Der 33-malige englische U21-Nationalspieler war 2008 für rund sechs Millionen Euro von Birmingham City nach Bolton gewechselt, für die Wanderers absolvierte er 130 Ligaspiele. Er stammt aus der Nachwuchsakademie des FC Arsenal und feierte in der Saison 2005/06 sein Debüt bei den Profis.

Am Nachmittag konnte der FC Everton in der Runde der letzten Acht sein Heimrecht nicht nutzen. Gegen den FC Sunderland kamen die Toffees nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus. Die Entscheidung fällt im Wiederholungsspiel in Sunderland.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Sport Videos
FBI-Agenten tragen Boxen aus dem CONCACAF Büro in Miami.
Fifa-Ermittlungen Nordamerikanischer Verband im Visier des FBI
Sport Sevilla dank Bacca-Doppelpack Rekordchampion!
Sport Markevych: "Liegt an mangelnder Erfahrung"
Joseph Blatter signiert einen Fußball.
Aufstieg bei der Fifa So wurde Blatter zum Fußball-König
Sport Emery: "So etwas muss man erlebt haben"
Joseph Blatter ist als FIFA-Chef umstritten.
Fifa-Skandal Blatter will weitermachen und aufklären
Korruptionsvorwürfe bei der Fifa
Schwere Vorwürfe gegen die Fifa Politiker fordern "Alles auf Anfang"
Sport FIFA: Korruption, FBI, Boykott - Der Überblick
Sport Wenger: "Benteke ist fantastisch in der Luft"
Sport AFC CL: Gyans Tore lassen Bayern-Fan jubeln
Sport French Open: Sharapova freut sich auf Stosur
Sport Wenger: Mourinho? "Interessiert mich nicht"
Pressekonferenz gecrashed J.R. Smith besteht auf Selfie mit LeBron
Korruptionsskandal bei der Fifa Sechs Funktionäre legen Geständnis ab
FIFA Infantino: "UEFA zeigt die Rote Karte"
Sport Ekstraklasa: Doppel-Volley bei Viererpack
Sport AFC Cup: Torwart-Pech nach Pfosten-Glück
Pier Larrauri Ex-Bayern-Youngster mit Traum-Freistoß
Sport Brasileirao: Ex-FCB-Star am leeren Tor vorbei
Torlinien-Überwachung So funktioniert die "Hawk-Eye"-Premiere im Pokal
Kirkpinar Ein Sport aus der Türkei: Öl-Ringkämpfe
Premiere für Gomez Van Gaal Debüt gegen Salzburg
World Series of Poker Weltmeisterschaft in Las Vegas
Klippenspringer Cliff Diving Series 2009 in Holland
Schneefestspiele Abfahrt extrem in Chamonix
Vor der Küste Sumatras Surfer auf der Suche nach dem Kick
Verhandlungen Madrid und Barca buhlen um Ribery
Verhandlungen Madrid und Barca buhlen um Ribery
Millionen aus Österreich RB Leipzig will in den Profi-Fußball
Nicht schön, aber schnell Britta Steffens neuer Schwimmanzug
FC Bayern München Ribéry drängt auf Wechsel zu Real Madrid
Doping-Skandal Reiter-Team wütend über Kader-Auflösung
Redbull X-Fighters Rasante Action und coole Stunts
Polo ohne Pferde Mit dem Segway-Roller ran an den Ball
Klippenspringen Nächste Station der WM in Antalya
Trendsport Hockern Break-Dance mit Hocker
Nationalmannschaft Kritik an Löws Aufstellung
Wenn die Welle ruft Windsurf- und Kitesurf-WM auf Fuerteventura
26 Meter Höhenflug Cliff-Diving im Hamburger Hafen
WM-Qualifikation DFB-Elf: Fitness-Test vor Südafrika-Spiel
 
Thorsten Fink hat sich für die Austria entschieden
Fußball International
Absage an 96: Fink zur Austria
Die Hamburger Arena hat offenbar einen neuen Namensgeber
Eishockey
Neuer Namensgeber für Hamburger Arena
Spanien hat die WM 2010 gewonnen
Fußball International
FIFA-Skandal: Südafrika weist Vorwürfe um WM 2010 zurück
Anthony Modeste soll sich mit dem 1. FC Köln einig sein
1. Bundesliga
Medien: Modeste mit FC einig
Marco Hartmann hat seinen Vertrag bei Dynamo Dresden verlängert
3. Liga
Dresden verlängert mit Hartmann
Michael Schrader will wieder richtig durchstarten
Leichtathletik
Schrader nach Seuchenjahr heiß auf Götzis
Jürgen Klopp würde den Fans auf dem Borsigplatz gern erneut den DFB-Pokal präsentieren. Foto: Ina Fassbender
Fußball
Das letzte Hurra für Klopp mit dem BVB
Leonard Koch hat einen Profivertrag erhalten
2. Bundesliga
Koch erhält Profivertrag bei Union Berlin
Thorsten Fink wird als neuer Trainer von Hannover 96 gehandelt
1. Bundesliga
Fink bestätigt 96-Treffen
Medienberichten zufolge steht Pal Dardai vor dem Rücktritt
1. Bundesliga
Tritt auch Dardai ab?
Hengst Totilas und Mathias Rath werden ihr Comeback geben
Mehr Sport
Comeback von Totilas und Rath bei DM in Balve
Angel Di Maria soll bei Bayern auf der Wunschliste stehen
1. Bundesliga
FC Bayern: Anfrage bei ManUnited wegen Di María
Hannes Aigner startet im Kajak-Einer
Sport
Slalom-EM: Deutsche Kanuten wollen Heimvorteil nutzen
Dieter Hecking möchte, dass die Arbeit im Verein mehr gewürdigt wird. Foto: Peter Steffen
Fußball
Hecking wehrt sich gegen Wolfsburger Werksclub-Image
Julian Weigl soll vor einem Wechsel zum BVB stehen
1. Bundesliga
Medien: Weigl-Transfer nach Dortmund perfekt
Joseph Blatter gerät immer mehr in die Kritik
Fußball International
Die Vasallen stehen zu Blatter
Laut Klaus Allofs will sich Wolfsburg auf dem Transfermarkt nicht mit teuren Spielern beschäftigen. Foto: Peter Steffen
Allofs
 Kein Wolfsburger Großtransfer in diesem Sommer
Sepp Blatter meidet nach dem Skandal offenbar die Öffentlichkeit
Fußball International
FIFA-Skandal: Blatter sagt Eröffnungsrede ab
Sepp Blatter
Die fünf wichtigsten Fragen zum Fifa-Skandal
Bekommt Deutschland jetzt ein WM-Turnier?
Fifa-Chef Sepp Blatter bei einer Pressekonferenz im Herbst 2014.
Englischer Verbandschef fordert
"Sepp Blatter muss gehen"
Bobpilot Spies macht den Trainerschein
Bobsport
Spies schlägt Trainerlaufbahn ein
Jürgen Klinsmann trainiert ab Juli 2008 den FC Bayern
Überraschung in München
Jürgen Klinsmann wird neuer Bayern-Coach
Von Werder zu Bayern
Klinsmann holt Nationalspieler
Pokal international
Schuster: Erster Titel futsch
Pleite bei Australian Open
Schnelles Aus für deutsche Hoffnung
Schottlands Ex-Coach McLeish noch ohne Nachfolger
adfsadfw
McGhee als neuer Coach Schottlands im Gespräch
Auf Empfehlung von Buchwald
Magath holt Japan-Star
Weltmeisterin Simone Laudehr
Pokal-Viertelfinale
Weltmeisterin Laudehr lost Pokal-Viertelfinale aus
Auftakt beim Afrika-Cup
Gastgeber im Glück
Kohlschreiber
Kohlschreiber und Lisicki raus
Australian Open nun ohne deutsche Beteiligung
Bundesliga-Transfers
Ein Keeper für Magath, ein Spielmacher für Doll
Lothar Matthäus
Matthäus-Mission?
Iran will deutschen Trainer
Afrika-Cup
Ein Hamburger trifft doppelt
williams
Williams-Schwestern raus
Auch Venus scheitert im Viertelfinale
Hens in Bedrängnis
Deutschland muss zittern
EM-Niederlage gegen Frankreich
Frauenfußball-WM
Geschenke vom Kaiser
verner
Eiskunstlauf-EM
Thomas Verner gewinnt in Zagreb