Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

EM-Test gegen die Schweiz Löws "Plan B": Ohne Bayern-Asse

Die Bayern zwingen Joachim Löw zum Undenken in der EM-Vorbereitung. Der Bundestrainer plant ohne Lahm & Co. für das EM-Testspiel gegen die Schweiz.

Der "Plan B" von Bundestrainer Joachim Löw für die Vorbereitung auf die Fußball-Europameisterschaft nimmt Konturen an. Der Bundestrainer plant nun sogar ohne die Nationalspieler des FC Bayern München für das erste der nur zwei EM-Testspiele am 26. Mai in Basel gegen die Schweiz. Das ist eine Konsequenz aus dem späten Einstieg der Münchner Champions-League-Finalisten in die Vorbereitung auf das Turnier vom 8. Juni bis 1. Juli in Polen und der Ukraine.

Der vermutlich achtköpfige Bayern-Block um Kapitän Philipp Lahm und dessen Stellvertreter Bastian Schweinsteiger im deutschen EM-Aufgebot wird voraussichtlich erst am 25. Mai im Trainingslager in Südfrankreich sein. "Wenn sie dann kommen, sind sie auch nicht direkt einsetzbar. Sie müssen erst mal Luft holen, und wir müssen uns entscheiden, wann sie ins Mannschaftstraining einsteigen", sagte Löw am Samstag in einem Interview der "Süddeutschen Zeitung" (SZ). Die Partie einen Tag später gegen die Schweizer kommt damit zu früh.

Vor der WM 2010 in Südafrika hatte der Bundestrainer ähnlich verfahren. Auch damals standen die Bayern im Endspiel der Königsklasse und stiegen verspätet in die Turniervorbereitung ein. Löw schonte beim Testspiel in Ungarn (3:0) unter anderem Lahm, Schweinsteiger und Thomas Müller. Die EM-Formation, die auf einem starken Bayern-Block basiert, könnte sich dann nur noch bei der Generalprobe am 31. Mai in Leipzig gegen Israel einspielen. "Dreieinhalb Wochen Vorbereitung mit dem kompletten Team wären ideal gewesen, aber als Nationaltrainer muss ich mich auf die Situation einstellen", kommentierte Löw.

Auch noch das Robben-Wiedergutmachungsspiel

Nach dem Heimfinale in der Champions League am 19. Mai gegen den FC Chelsea bestreiten die Bayern drei Tage später auch noch das Arjen-Robben-Wiedergutmachungsspiel gegen das Nationalteam der Niederlande. "Das Spiel ist fix. Diese Vereinbarung steht", erklärte Löw. Die Konsequenz sei, dass die Münchner Akteure nach dem Ausfall beim ersten Trainingslager auf Sardinien (11. bis 18. Mai) anschließend auch "eine gute Woche in Südfrankreich" fehlen werden.

Löw betonte, dass es für ihn aber "auch ein gutes Gefühl" sei, Spieler im Champions-League-Finale zu haben. Um die Verfassung der Bayern-Profis muss er sich damit nicht sorgen. "Intensiv Gedanken" macht sich der Bundestrainer dagegen um Abwehrchef Per Mertesacker und Torjäger Miroslav Klose, die lange verletzt waren und in den Trainingslagern fit für die EM-Titelmission gemacht werden müssen.

"Natürlich zähle" er weiter auf das Duo, betonte Löw, aber womöglich nicht zum Turnierbeginn. "Ich werde bewerten müssen, ob sie uns schon im ersten Spiel gegen Portugal helfen können oder ob vielleicht ein anderer Spieler in einer besseren Verfassung ist", sagte Löw der "SZ". Der Dortmunder Mats Hummels ist erster Anwärter für die Planstelle von Mertesacker im Abwehrzentrum. Bayern-Torjäger Mario Gomez hat beste Aussichten auf den Stammplatz von Klose.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Sport Videos
Kritik an Juventus Turin Allegri: "Nur dummes Gerede"
Schalke-Schock Hinrunden-Aus für Julian Draxler
Simeone zu Griezmann "Wird noch viel besser!"
Ancelotti "Völlig egal, wie gut wir waren"
Paris Djokovic: "Großartige Vorstellung"
Italien Benitez gedenkt vor Roma-Duell getötetem Fan
FCB-Pleite Milan dreht im Schlussviertel auf
Eli vor den Colts "Mit dem Rücken zur Wand"
FC Arsenal Wenger: "Giroud weit vor dem Zeitplan"
Pellegrini "Silva wird drei Wochen fehlen"
Gerrard weg? Verträgsverhandlungen stocken
Josep Guardiola
Josep Guardiola Spielweise wichtig, Ergebnis egal
A-League David Villa verliert bei Abschied
NBA The King is back, doch Anthony gewinnt!
Guardiola vor BVB "Es sind nur drei Punkte"
Cleveland Cavaliers träumen vom Titel
LeBron James Cleveland Cavaliers träumen vom Titel
Basketball Alba chancenlos gegen Champion Maccabi
Sudamericana Tor-Spektakel mit Ex-Schalker
Manchester United Wird Pereira der zweite Pogba?
ATP-Turnier in Paris "Es war ein hartes Jahr"
Kirkpinar Ein Sport aus der Türkei: Öl-Ringkämpfe
Premiere für Gomez Van Gaal Debüt gegen Salzburg
World Series of Poker Weltmeisterschaft in Las Vegas
Klippenspringer Cliff Diving Series 2009 in Holland
Schneefestspiele Abfahrt extrem in Chamonix
Vor der Küste Sumatras Surfer auf der Suche nach dem Kick
Verhandlungen Madrid und Barca buhlen um Ribery
Verhandlungen Madrid und Barca buhlen um Ribery
Millionen aus Österreich RB Leipzig will in den Profi-Fußball
Nicht schön, aber schnell Britta Steffens neuer Schwimmanzug
FC Bayern München Ribéry drängt auf Wechsel zu Real Madrid
Doping-Skandal Reiter-Team wütend über Kader-Auflösung
Redbull X-Fighters Rasante Action und coole Stunts
Polo ohne Pferde Mit dem Segway-Roller ran an den Ball
Klippenspringen Nächste Station der WM in Antalya
Trendsport Hockern Break-Dance mit Hocker
Nationalmannschaft Kritik an Löws Aufstellung
Wenn die Welle ruft Windsurf- und Kitesurf-WM auf Fuerteventura
26 Meter Höhenflug Cliff-Diving im Hamburger Hafen
WM-Qualifikation DFB-Elf: Fitness-Test vor Südafrika-Spiel
 
Claudia Pechstein holte den Titel über 3000 m mit deutlichem Vorsprung
Sport
Pechstein deutsche Meisterin über 3000 m
Paul Biedermann wurde in Singapur Dritter
Schwimmen
Zweiter Podestplatz für Biedermann
Samuel Schwarz triumphierte in seiner Heimat Berlin
Sport
Schwarz und Hesse deutsche Meister
Graeme McDowell sprach sich für Darren Clarke als Kapitän des Ryder-Cup-Teams aus
Golf
McDowell für Clarke als Ryder-Cup-Kapitän
Gegen Augsburg erzielte Klaas-Jan Hutnelaar (l.) den Siegtreffer
1. Bundesliga
Huntelaar verbessert seine Karten im Vertragspoker
Carlos Alberto Parreira (l.) stand Luiz Felipe Scolari bei der WM als Technischer Direktor zur Seite
Fußball International
Parreira: Deutsches 7:1 wie 11. September
Sergio Garcia liegt nur einen Schlag hinter dem führenden Duo
Golf
Garcia greift nach neuntem US-Tour-Triumph
Sandra Gal liegt nach drei von vier Runden auf dem 13. Rang
Golf
Gal und Masson stark verbessert
Marathon: In Doha nur unter Flutlicht möglich.
Bei WM-Vergabe nach Doha
Marathon würde im Dunkeln stattfinden
Schock
Sieg und Rückschlag für Schalke 04
Hinrunden-Aus für Julian Draxler
Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Sportarzt Chris Mertens
Mehr Sport
Belgien droht Dopingskandal
Nelli Zhiganshina und Alexander Gazsi wurden in British Columbia Sechste
Sport
Zhiganshina/Gazsi als Sechste frustriert
Die olympischen Spiele 2024 sollen 'Berlympics' genannt werden
Mehr Sport
Berlin startet erste Kampagne für 'Berlympics'
Lucien Favre prophezeit ein schweres Spiel gegen Hoffenheim
1. Bundesliga
Favre: Gegen Hoffenheim 'immer schwer'
Marcel Siem spielte zuletzt eine starke 65er-Runde
Golf
Siem darf weiter vom Sieg träumen
Burak Yilmaz erzietle den Ausgleichstreffer für Galatasaray
Fußball International
Gala mit Last-Minute-Erfolg
Die Mercedes-Boliden waren mal wieder schneller als der Rest - allen voran Lewis Hamilton
Formel 1
Mercedes top - Vettel erlebt Debakel
Mit dem einzigen Tor des Abends wurde Schalkes Klaas-Jan Huntelaar (Nr. 25) im Auftaktspiel des 10. Spieltags gegen den FC Augsburg zum Matchwinner.
Zittersieg gegen Augsburg
Der "Hunter" lässt Schalke jubeln
Lewis Hamilton verwies Teamkollege Nico Rosberg beim Freitagstraining zum Großen Preis der USA in Austin in die Schranken.
GP in Austin
Hamilton weist Rosberg in die Schranken
Martin Kind nimmt Korkut und Dufner in die Pflicht
Hannover 96
Klubboss nimmt Trainer und Manager in die Pflicht
Doppelpack für Cristiano Ronaldo
Fußball International
Cristiano Ronaldo schießt "ManU" zum Sieg
Jose Mourinho will England nicht übernehmen
Fußball International
Mourinho sagt England ab
Ernst Middendorp muss gegen
1. Bundesliga
Middendorp muss seinen Hut nehmen
Evertons Spieler feiern den Gruppensieg
Fußball International
Everton durch Gruppensieg in der Zwischenrunde
Fehlt Meister Stuttgart: Torjäger Mario Gomez
1. Bundesliga
Boka und Bastürk ersetzen Beck und Gomez
Bundespräsident Horst Köhler
Fußball
Köhler zeichnet Fußball-Weltmeisterinnen aus
Ausgelaugt: Gilberto von Hertha BSC Berlin
1. Bundesliga
Müder Gilberto bittet Hertha um Auszeit
Goldene Zeiten für Bernd Schuster
Fußball International
Lobeshymnen für Schuster und Real
Bobpilot Spies macht den Trainerschein
Bobsport
Spies schlägt Trainerlaufbahn ein
Herthas Pantelic ist angeschlagen
1. Bundesliga
Gilberto und Pantelic gegen Nürnberg fraglich
Der brasilianische Ex-Weltmeister Romario
Fußball International
Haarwuchsmittel wird Romario zum Doping-Verhängnis
Roms Doppeltorschütze Taddei (m.) lässt sich feiern
Fußball International
Inter und Rom ziehen davon
Duell zwischen Paul Freier (l.) und Karol Kisel
Fußball International
Friedrich schießt Bayer in die nächste Runde
Middendorp hält Arminia Bielefeld trotz Entlassung die Treue
1. Bundesliga
Middendorp will im Arminia-Fanblock mitfiebern
Die UEFA setzt auf die Zentralvermarktung
Fußball
Zentralvermarktung der UEFA schwächt Bundesliga
Jena erteilt Lorenzon und Jensen die Freigabe
2. Bundesliga
Lorenzon und Jensen können Jena verlassen
Ligapräsident Reinhard Rauball
Fußball
DFL nimmt "50+1"-Regelung unter die Lupe
Lewan Kobiaschwili ist zurück
1. Bundesliga
Schalker Lazarett lichtet sich