Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

"San Iker" auf der Bank Mourinho provoziert Abgang bei Real Madrid

Polternd, lärmend, provokant - Jose Mourinho ist der wohl unangenehmste Trainer der Welt, allerdings auch erfolgreich. In dieser Saison läuft es dagegen schlecht, "The Special One" steht vor dem Aus.

Der Weihnachtsfrieden in Madrid war bereits nachhaltig gestört, da schwang sich Jose Mourinho zum Grinch auf. Das Fest der Liebe klaute Reals Coach zwar nicht, sein aktuelles Vergehen könnte allerdings kaum schlimmer sein. Zwei Tage vor Weihnachten degradierte Mourinho Madrids Säulenheiligen "San" Iker Casillas zum Bankdrücker und erklärte gewohnt überheblich, Ersatztorhüter Antonio Adan sei einfach besser als der Welt- und Europameister.

Sollte Mourinho durch die schwache Saison - nach der 2:3-Pleite beim FC Malaga hat Real 16 Punkte Rückstand auf den Erzrivalen aus Barcelona - nicht schon genug Kritiker gegen sich aufgehetzt haben, gerät der Portugiese spätestens jetzt unter Beschuss. Ganz Madrid fragt sich nun: Provoziert Mourinho seinen Abgang beim spanischen Rekordmeister?

Casillas vs. Mourinho

"The Special One" lassen solche Spekulationen naturgemäß kalt, in seinem Universum entscheidet nur er selbst über sein Schicksal. "Ich habe keinerlei Rücktrittsgedanken und fürchte auch nicht um meinen Job", ließ Mourinho wissen. Seine Mannschaft stehe voll und ganz hinter ihm. "Wenn ich spüre, dass die Spieler nicht wollen, bin ich zu ehrlich, um einen aussichtlosen Kampf zu kämpfen. Aber die Spieler wollen", sagte Mourinho. Die Frage ist nur, wie lange noch. Hinter Casillas Degradierung stecke viel mehr - ein Machtkampf, heißt es in Madrid. Bereits zu Beginn des Jahres sollen sich der viermalige Welttorhüter und sein streitbarer Trainer bekriegt haben. Nachdem sich Mourinho wiederholt mit dem FC Barcelona angelegt hatte, soll Casillas die Teamkollegen der spanischen Nationalmannschaft angerufen haben, um den Frieden zu wahren.

Das Tischtuch war zerschnitten, Mourinho erklärte öffentlich, dass auch Iker Casillas nicht unantastbar sein dürfe und forderte starke Konkurrenz für die Real-Ikone. Selbst Tim Wiese stand auf Mourinhos Zettel, den Wunsch nach einem weiteren Weltklassekeeper erfüllte ihm Präsident Florentino Perez allerdings nicht. Antonio Adan kommt aus dem Reserveteam von Real Madrid Castilla und ist als ernsthafter Konkurrent für Casillas nur schwer zu verkaufen.

Casillas überlebt alle Trainer

Mourinho versucht es dennoch und geht damit wieder einmal auf Konfrontationskurs; lärmend, stoisch, provokant - so wie es seine Art ist. Casillas ist da anders, er ist ein Mann der leisen Töne. Kein Titan, der den Stürmern alleine schon durch breite Schultern und ein grimmiges Gesicht Angst einjagt wie damals Oliver Kahn, dafür reaktionsschnell, konzentriert und beständig. Der 31-Jährige hat es nicht nötig, sich auf öffentliche Scharmützel mit Mourinho einzulassen.

So stärkte der Kapitän vor dem Spiel in Malaga seinem Trainer sogar den Rücken. "Mourinho hat ohne jeden Zweifel unsere vollste Unterstützung. Der Grund für die Gegentreffer nach Standardsituationen ist nicht etwa, dass einzelne Verteidiger schlecht spielen oder dass der Torhüter nicht rauskommt, um den Ball zu klären. Es ist die Schuld jedes einzelnen von uns", sagte Casillas, der seit 23 Jahren für Real spielt.

Sollte der Machtkampf tatsächlich eskalieren, gibt es in Madrid keinen Zweifel, wer ihn als Sieger verlässt. "San Iker" hat in seiner Laufbahn bei Real bereits 13 Trainer kommen und gehen sehen - Mourinho eingerechnet. Und der hat den stolzen Madrilenen nun auch noch das Weihnachtsfest verdorben.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Sport Videos
Sport Bielsa über Lyon: "Team mit starkem Spirit"
Formel 1 Was passiert mit Team Caterham?
Kommt Valdes? Van Gaal "hält Augen offen"
Basketball Euroleague Real-Siegtreffer mit Schlusssirene
Champions League Nach FCB-Debakel will Roma Wiedergutmachung
Sudamericana Elfer-Krimi und Torwart-Tor
Clasico! Ancelotti "Defensive der Schlüssel"
Laurent Blanc Saison grad "eher durchschnittlich"
WRC Ogier greift nach WM-Titel
Real Madrid gegen FC Barcelona "Suarez wird im Clasico definitiv spielen"
Buzzerbeater! Alba verliert in letzer Sekunde
Köln klettert Stöger ist "sehr zufrieden"
Dutt nach Köln-Pleite "Nicht daran geglaubt"
Pellegrini Aguero kann der Beste werden
Chelsea Favorit, aber Mourinho: "ManUnited ist immer ManUnited"
Krankenstation Arsenal Wenger: "Walcott würde bloßgestellt werden"
Bayern gegen Gladbach Guardiola: "Müssen uns Gladbach anpassen"
Müde Fohlenelf? Pep: "Nicht gegen den FC Bayern"
World Rallye Championship Mikkelsen sticht Ogier aus
WTA in Singapur Sharapova scheitert trotz Sieg
Kirkpinar Ein Sport aus der Türkei: Öl-Ringkämpfe
Premiere für Gomez Van Gaal Debüt gegen Salzburg
World Series of Poker Weltmeisterschaft in Las Vegas
Klippenspringer Cliff Diving Series 2009 in Holland
Schneefestspiele Abfahrt extrem in Chamonix
Vor der Küste Sumatras Surfer auf der Suche nach dem Kick
Verhandlungen Madrid und Barca buhlen um Ribery
Verhandlungen Madrid und Barca buhlen um Ribery
Millionen aus Österreich RB Leipzig will in den Profi-Fußball
Nicht schön, aber schnell Britta Steffens neuer Schwimmanzug
FC Bayern München Ribéry drängt auf Wechsel zu Real Madrid
Doping-Skandal Reiter-Team wütend über Kader-Auflösung
Redbull X-Fighters Rasante Action und coole Stunts
Polo ohne Pferde Mit dem Segway-Roller ran an den Ball
Klippenspringen Nächste Station der WM in Antalya
Trendsport Hockern Break-Dance mit Hocker
Nationalmannschaft Kritik an Löws Aufstellung
Wenn die Welle ruft Windsurf- und Kitesurf-WM auf Fuerteventura
26 Meter Höhenflug Cliff-Diving im Hamburger Hafen
WM-Qualifikation DFB-Elf: Fitness-Test vor Südafrika-Spiel
 
Jürgen Brähmer verteidigt seinen WBA-Titel gegen Pawel Glazewski
Boxen
Weltmeister Brähmer boxt gegen Glazewski
Gunda Niemann-Stirnemann hat keine Ambitionen, Bundestrainerin zu werden
Sport
Niemann-Stirnemann: 'Cheftrainer ist ein Bürojob'
Peter Lim ist der neue Besitzer des FC Valencia, bei dem Shkodran Mustafi (r.) unter Vertrag steht
Fußball International
Lim neuer Besitzer des FC Valencia
Juan Cuadrado hat sich langfristig an den AC Florenz gebunden
Fußball International
Cuadrado verlängert beim AC Florenz
Timo Hildebrand wollte kein neues Abenteuer starten
1. Bundesliga
Hildebrand: 'Wollte nicht mehr alles machen'
Sebastien Ogier führt weiterhin bei der Rallye Spanien
Sport
Rallye: Ogier in Spanien weiter auf Titelkurs
Riesch (l.) nennt Vonns Ehrgeiz als Grund für Zerwürfnis
Maria Höfl-Riesch
Lindsey Vonns Ehrgeiz Grund für Zerwürfnis
Martin Kind macht sich trotz der schlechten Ergebnisse keine Sorgen
Hannovers Boss Martin Kind
"Ich mache mir noch keine Sorgen"
Gerard Pique hat vor dem Clasico gute Laune und scherzt mit Luiz Suarez
Vor dem Clasico zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona
"Beiß mich nicht"
Bishop ist nach beleidigendem Tweet entlassen worden
Ted Bishop
US-Golf-Chef nach beleidigendem Tweet entlassen
Die Zukunft von Robin Dutt ist ungewisser denn je
Robin Dutt weiter bei Werder Bremen im Amt
"Wir haben beschissen gespielt"
Roger Schmidt ist von Schalkes Kyriakos Papadopoulos angetan
1. Bundesliga
Schmidt ist begeistert von Papadopoulos
Alexander Povetkin darf nach seinem Erfolg auf einen WM-Fight hoffen
Boxen
Povetkin wieder im Geschäft
Caroline Masson hat Chancen auf den Sieg
Golf
Masson spielt weiter um den Sieg mit
Marcel Kittel kann sich über seinen Sieg in Japan freuen
Radsport
Kittel gewinnt Kriterium in Saitama vor Sagan
Serena Willams steht beim WTA-Saisonfinale im Endspiel
Tennis
Williams in Singapur im Endspiel
Viktoria Rebensburg erlebte einen schwachen Start
Sport
Rebensburg wird Sechste, geteilter Platz eins
Stefan Bradl startet in Sepang von Rang vier
Motorsport
Bradl startet in Sepang von Platz vier
Ted Bishop muss das Feld räumen
Golf
Ted Bishop nach beleidigendem Tweet über Ian Poulter entlassen
Deutsche Fallschirmspringer haben einen neuen Weltrekord aufgestellt
Mehr Sport
Deutschen Fallschirmspringern gelingt Weltrekord-Formation
Doppelpack für Cristiano Ronaldo
Fußball International
Cristiano Ronaldo schießt "ManU" zum Sieg
Jose Mourinho will England nicht übernehmen
Fußball International
Mourinho sagt England ab
Ernst Middendorp muss gegen
1. Bundesliga
Middendorp muss seinen Hut nehmen
Evertons Spieler feiern den Gruppensieg
Fußball International
Everton durch Gruppensieg in der Zwischenrunde
Fehlt Meister Stuttgart: Torjäger Mario Gomez
1. Bundesliga
Boka und Bastürk ersetzen Beck und Gomez
Bundespräsident Horst Köhler
Fußball
Köhler zeichnet Fußball-Weltmeisterinnen aus
Ausgelaugt: Gilberto von Hertha BSC Berlin
1. Bundesliga
Müder Gilberto bittet Hertha um Auszeit
Goldene Zeiten für Bernd Schuster
Fußball International
Lobeshymnen für Schuster und Real
Bobpilot Spies macht den Trainerschein
Bobsport
Spies schlägt Trainerlaufbahn ein
Herthas Pantelic ist angeschlagen
1. Bundesliga
Gilberto und Pantelic gegen Nürnberg fraglich
Der brasilianische Ex-Weltmeister Romario
Fußball International
Haarwuchsmittel wird Romario zum Doping-Verhängnis
Roms Doppeltorschütze Taddei (m.) lässt sich feiern
Fußball International
Inter und Rom ziehen davon
Duell zwischen Paul Freier (l.) und Karol Kisel
Fußball International
Friedrich schießt Bayer in die nächste Runde
Middendorp hält Arminia Bielefeld trotz Entlassung die Treue
1. Bundesliga
Middendorp will im Arminia-Fanblock mitfiebern
Die UEFA setzt auf die Zentralvermarktung
Fußball
Zentralvermarktung der UEFA schwächt Bundesliga
Jena erteilt Lorenzon und Jensen die Freigabe
2. Bundesliga
Lorenzon und Jensen können Jena verlassen
Ligapräsident Reinhard Rauball
Fußball
DFL nimmt "50+1"-Regelung unter die Lupe
Lewan Kobiaschwili ist zurück
1. Bundesliga
Schalker Lazarett lichtet sich