Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Basketball Zirbes führt Belgrad zum Sieg

Maik Zirbes hat seinen Klub Roter Stern Belgrad mit einer starken Leistung zum Sieg geführt. Beim 96:67 in der Adriatic League gegen KK Sutjeska aus Montenegro war der Center der Topscorer der Partie. In Frankreich gewann Heiko Schaffartzik mit Limoges CSP 78:73 bei Lyon-Villerubanne.

In 21 Minuten auf dem Parkett legte Zirbes starke 21 Punkte auf (8/13 FG). Dazu kam er beim ungefährdeten Sieg auf 5 Rebounds und 2 Blocks.

Heiko Schaffartzik blieb beim Auswärtssieg in Lyon dagegen blass. In 13 Minuten traf der Point Guard lediglich von der Freiwurflinie (0/1 FG).

Robin Benzing musste in der spanischen Liga ACB derweil eine Pleite einstecken. Der Ex-Münchner verlor mit mit CAI Zaragoza 110:102 bei UCAM Murcia. In 22 Minuten auf dem Feld wollte dem 26-Jährigen nicht viel gelingen, am Ende stand er bei 8 Punkten (3/8 FG) und 3 Assists.

Auch Tim Ohlbrecht gelang am Wochenende wenig, er ging mit BK Jenissei Krasnojarsk in der russischen VTB Liga unter. Bei Krasny Oktjabr Wolgograd verlor sein Team mit 92:66 Ohlbrecht steuerte 11 (3/9 FG) bei.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Für diese Seite sind keine Kommentare vorgesehen.