Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Zweites Gold-Double Usain Bolt läuft sich zur Legende

Usain Bolt: der schnellste Mann der Welt. Als erster Sprinter überhaupt wiederholt der Jamaikaner den olympischen Triumph über 100 und 200 Meter. Bolt siegte vor seinem Landsmann Yohan Blake.

Usain Bolt hat sich endgültig zum größten Sprinter der Geschichte gekrönt. Vier Tage nach Gold über die 100 m gewann der Jamaikaner in 19,32 Sekunden auch Gold über die 200 m. Damit ist der schnellste Mann der Welt der erste Athlet, der zum zweiten Mal zum Sprint-Double bei Olympischen Spielen lief. "Ich will eine Legende werden", hatte Bolt vor dem Rennen gesagt. Auch den Erfolg mit der 4x100-m-Staffel kann der Dreifach-Weltrekordler noch wiederholen.

Im mit Hochspannung erwarteten Duell mit 100-m-Weltmeister und Trainingspartner Yohan Blake ließ der Meister dem Lehrling erneut keine Chance. Blake gewann wie am Sonntag Silber in 19,44 Sekunden. Bronze ging an Warren Weir (Jamaika/19,84). Mit der Staffel kann Bolt am Samstag (22 Uhr MESZ) sein insgesamt sechstes Gold gewinnen.

Überragende Form

Weltrekordler Bolt (19,19) präsentierte sich auch am Donnerstagabend im mit 80.000 Zuschauern ausverkauften Tollhaus Olympiastadion in bestechender Form. Alle Zweifel, die es im Vorfeld der Spiele gegeben hatte, hatte der 25-Jährige bereits mit dem Sieg über die 100 m in fantastischen 9,63 Sekunden beseite gewischt. Nur er selbst war bei seinem Weltrekord bei der WM 2009 in Berlin (9,58) jemals schneller gelaufen.

Die überragende Form nahm Bolt auch auf seine erklärte Lieblingsstrecke mit. Im Vorlauf und Halbfinale schien er mit der Konkurrenz zu spielen. Stattdessen unterhielt er das faszinierte Publikum mit seiner Show, die vor dem Finale ihren Höhepunkt erreichte.

Jetzt der Größte

Nach dem 100-m-Gold hatte Bolt den Ball zunächst bewusst flach gehalten und Superlative für seine Leistung abgelehnt. Stattdessen machte er deutlich, dass er sich auch in London nicht mit einem Gold würde zufrieden geben. "Es war nur der erste Schritt. Ich werde nie sagen, dass ich der Größte bin, bevor ich nicht auch die 200 Meter gewonnen habe", sagte Bolt.

Wie vor den 100 m hatte Blake auch vor der Entscheidung über die halbe Stadionrunde eine Chance gewittert. Im vergangenen Jahr hatte sich der 22-Jährige immerhin auf 19,26 Sekunden verbessert und auf Platz zwei der ewigen Bestenliste hinter Bolt geschoben. Bei den Olympia-Ausscheidungen auf Jamaika hatte Blake seinem Freund auf beiden Sprint-Strecken empfindlichen Niederlagen zugefügt.

An die Schlappe bei den Trials hatte sich Bolt gleich nach dem Rennen über die 100 m erinnert und noch am Sonntag eine Kampfansage in Richtung Blake geschickt: "Ich habe Yohan Blake gesagt, dass die 200 Meter anders werden. Ich werde es nicht zulassen, dass er mich noch einmal schlägt." Zumindest für London hielt Bolt Wort. Wieder war er unbesiegbar, als es darauf ankam.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Berti Vogts kehrt zum Team USA zurück
Fußball International
Vogts wird erneut Berater des US-Nationalteams
Michael van Gerwen untermauerte eindrucksvoll seine Tabellenführung
Mehr Sport
Mighty Mike haut Barneveld weg
Dreimal mussten die Franzosen den Ball aus dem eigenen Netz holen
Fußball International
Starke Selecao schlägt Frankreich
Alex Renfroe und die Berliner setzten sich knapp gegen Belgrad durch
Basketball
Thriller! Alba siegt trotz Einbruch
Die Gesundheit macht Yannick Lebherz einen Strich durch die Rechnung
Schwimmen
Yannick Lebherz verzichtet auf WM-Start
Andrea Petkovic hatte mit Christina McHale keine Probleme
Tennis
Petkovic in Miami souverän weiter
Alvaro Morata fühlt sich bei Juventus wohl
Fußball International
Alvaro Morata will Diego Costa vertreten
Dean Smith stand bei 1133 College-Spielen an der Seitenlinie
Sport
Smith vermacht Spielern Geld für Dinner
Mohammed Muntari setzte sich mit Katar gegen Algerien durch
Fußball International
Katar besiegt WM-Achtelfinalist Algerien
Michael Berrer wurde für seinen Kampf nicht belohnt
Tennis
Berrer in Miami draußen, Zverev weiter
Stefan Bradl fährt seit dieser Saison für Forward Yamaha
Motorsport
Katar: MotoGP-Pilot Bradl zum Auftakt auf Rang 14
Schalke 04 will die Vermarktung in Asien stärken
1. Bundesliga
Schalke plant Saisonvorbereitung in China
Jochen Hecht (l.) begann seine Karriere 1994 in Mannheim
Eishockey
Hecht: 'Playoffs sind Kopfsache'
Tim Wiese bei der Eröffnung eines Fitnessstudios in Berlin.
Aus dem Fußballtor zum Bodybuilding
Tim Wiese arbeitet an der Wrestler-Figur
John Terry spielt seit 1998 für die Blues
Fußball International
Chelsea-Legende Terry verlängert bis 2016
Harald Strutz sieht keine Grundlage für das Urteil
1. Bundesliga
Strutz : 'Werden Heinz Müller nicht beschäftigen'
Pat Cortina setzt gegen Russland auf die Jugend
Eishockey
DEB-Team mit vier Debütanten bei WM-Tests
Uwe Gensheimer hätte sich eine andere Lösung gewünscht
Handball
Gensheimer bedauert Bauer-Rücktritt: 'Extrem schade'
Patrik Fahlgren kann diese Saison vermutlich nicht mehr spielen
Handball
Melsungen bis Saisonende ohne Fahlgren
Wolfgang Niersbach versteht die Fußball-Welt nicht mehr
1. Bundesliga
DFB von Fall Müller 'auf linkem Fuß erwischt'
Bobpilot Spies macht den Trainerschein
Bobsport
Spies schlägt Trainerlaufbahn ein
Jürgen Klinsmann trainiert ab Juli 2008 den FC Bayern
Überraschung in München
Jürgen Klinsmann wird neuer Bayern-Coach
Von Werder zu Bayern
Klinsmann holt Nationalspieler
Pokal international
Schuster: Erster Titel futsch
Pleite bei Australian Open
Schnelles Aus für deutsche Hoffnung
Schottlands Ex-Coach McLeish noch ohne Nachfolger
adfsadfw
McGhee als neuer Coach Schottlands im Gespräch
Auf Empfehlung von Buchwald
Magath holt Japan-Star
Sabine Lisicki
Australian Open
Lisicki weiter im Rennen
Die deutschen Handballer siegen klar
Erster Wurf geglückt
Handballer starten erfolgreich in EM
Weltmeisterin Simone Laudehr
Pokal-Viertelfinale
Weltmeisterin Laudehr lost Pokal-Viertelfinale aus
 
 
Freut sich über ihren neuen Echo-Preis: Sängerin Helene Fischer.
Preisverleihung in Berlin
Zweiter Echo für Helene Fischers "Farbenspiel"
Hautarzt aus dem Internet
Medizin-Apps auf dem Prüfstand
Experten sehen auch Risiken
Die Deutschen werden so alt wie nie zuvor – und viele halten sich selbst im hohen Alter erstaunlich fit.
Neue Studie aus Deutschland
Gesund und fit bis ins hohe Alter
Die Ausbildungsordnung für Geigenbauer ändert sich.
Geigenbauer
Lehrlinge bekommen mehr Zeit
Nehmen Studenten ein Urlaubssemester, haben sie für diese Zeit keinen Anspruch auf Bafög.
Urlaubssemester
Kein Anspruch auf Inlands-Bafög
Osterreisewelle rollt an
Stauprognose
Die Osterreisewelle rollt an
Ein neuer Radweg in Bayern führt über die Haßberge.
Bayern
Neuer Radweg durch die Haßberge
Ausstellung "Jahrhundertzeichen"
Von Tel Aviv nach Berlin
"Jahrhundertzeichen"
Freundlich lächeln für den künftigen Vermieter.
Auf Wohnungssuche?
Wenn Mieter sich im Internet selbst versteigern
Kathedrale von Leicester
Reise
Neues Grab von Richard III. in der Kathedrale von Leicester
Harlekin-Weide
Reise
Harlekin-Weiden zum Frühlingsbeginn zurechtstutzen
Erste-Hilfe-Kurs
Erste Hilfe schneller lernen
 DRK-Kurse werden kürzer
Luftverkehr
Reise
Neues von den Airlines
Europa-Park in Rust
Reise
Achterbahn und Bildungsreise - Freizeitparks im Umbruch
Mann beim Friseur
Kultur & Gesellschaft
Männer wieder häufiger beim Friseur
Arztpraxis auf dem Land
Gesundheit
Fachärzte in Stadt und Land ungleich verteilt
Welcome to Miami
Vom Mangrovenwald zum Touristenmekka
100 Jahre Miami Beach
Bärbel Stolz
Kultur & Gesellschaft
Berliner Schwäbin nimmt eigene Landsleute aufs Korn
Christopher Street Day
Kultur & Gesellschaft
Berliner CSD wieder als gemeinsamer Umzug
Spinat als Farbstoff
Reise
Ostereier mit Spinat und Co. selber färben
May-Blog , 17.10.2008
Finanzpaket ist auf dem Weg - werden die Bankmanager nun zur Kasse gebeten?
Space Invaders
Mobiler Klassiker
Space Invaders
Kalorienzähler
Abnehmen leicht gemacht
Handy - Kalorienzähler
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
Heuschnupfensaison hat begonnen
Gesundheit!
Heuschnupfensaison hat begonnen - Haselpollen fliegen
Pons
Mobil übersetzen
Das Handy-Wörterbuch von PONS
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
Stress im Job gefährdet das Herz
Stressiger Job?
Risiko für Herzkrankheit deutlich höher
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern