Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Eishockey Eishockey-Nachwuchs kämpft bei WM gegen sein Image

Ufa (SID) - Ein Jahr nach dem Aufstieg in die A-Gruppe wollen die deutschen Eishockey-Junioren bei der U20-WM im russischen Ufa endlich ihr Image als "Fahrstuhlmannschaft" ablegen. "Der Klassenerhalt ist ganz klar unser Ziel", sagte Trainer Ernst Höfner vor dem Turnierstart am 2. Weihnachtstag. Seit 2002 pendelt die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) zwischen Erst- und Zweitklassigkeit, einem Aufstieg in die Top-Division folgte stets sofort der bittere Abstieg.

Die Voraussetzungen für den Klassenerhalt sind nicht schlecht, da im Gegensatz zu früher nur noch eine Mannschaft in die B-Gruppe absteigt. Allerdings haben es die deutschen Gruppengegner in sich: Das Höfner-Team tritt gegen Kanada (26. Dezember/10.30 Uhr MEZ), die USA (27. Dezember/15.00), Gastgeber Russland (29. Dezember/15.00) und die Slowakei (30. Dezember/15.00) an.

"Wir werden versuchen, gegen Kanada einen guten Turnierstart hinzulegen. Danach ist unsere Strategie, von Spiel zu Spiel zu denken", sagte Höfner, dessen Mannschaft zu den jüngsten im gesamten Feld zählt.

Die Sieger der beiden Fünfer-Gruppen ziehen direkt ins Halbfinale ein, die Zweit- und Drittplatzierten spielen über Kreuz die beiden anderen Semifinalisten aus. Die beiden schlechtesten Teams der zwei Gruppen spielen in einer Relegationsrunde den Absteiger aus.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Sport Videos
Olimpia Mailand reiste nach Tel Aviv, um mit einem Sieg in Spiel vier die Viertelfinal-Serie der Euroleague gegen Maccabi weiter offen zu halten. Bis zur Halbzeit sah auch alles gut aus, doch dann brachen die Italiener komplett ein.
Euroleague Mailands Horror-Viertel lässt Maccabi träumen
Die Ausgangslage im vierten Spiel des Euroleague-Viertelfinals war klar: Wollte der Champion der vergangenen beiden Jahre, Olympiakos Piräus, das Final Four nicht vorzeitig abhaken, musste der zweite Sieg in Folge her. Gegen Real Madrid keine einfache Aufgabe.
Sport Spiel 5! Titelverteidiger Olympiakos ist zurück
In der vierten von fünf Begegnungen des Viertelfinals der Basketball Euroleague konnte sich Panathinaikos Athen gegen ZSKA Moskau in der Overtime mit 73:72 durchsetzen. Die Entscheidung über den Einzug in die Final Four ist damit auf Freitag vertagt.
Euroleague Overtime-Herzschlagfinale in Athen
Bei der Premier-League-Partie gegen Sunderland zeigte sich der FC Chelsea nicht gerade von seiner Schokoladenseite. Für Coach Jose Mourinho, Co-Trainer Rui Faria und Mittelfeldspieler Ramires gab es von der FA nun die Quittung.
Premier League FA bestraft Chelsea-Trio
Real Madrid verteidigte beim 1:0-Erfolg im Halbfinal-Hinspiel der Champions League gegen den FC Bayern München clever und lauerte auf Konter. Bayern-Coach Pep Guardiola hält die Königlichen für die beste Kontermannschaft der Welt.
Real Madrid zu stark Guardiola fand: "Unmöglich, Real zu stoppen"
Real Madrid stoppt Bayern-Höhenflug
Real Madrid stoppt Bayern-Höhenflug FC Bayern München verliert erstes Halbfinal-Spiel
Real Madrid hat sich im Halbfinal-Hinspiel der Champions League mit 1:0 gegen den FC Bayern München durchgesetzt. Real-Coach Carlo Ancelotti kennt das Mittel gegen die bayerische Dominanz.
Ancelotti feiert Sieg gegen Bayern "Fantastische Effektivität"
Der FC Bayern München unterliegt im Halbfinal-Hinspiel der Champions League bei Real Madrid mit 0:1. Für Bayern-Trainer Pep Guardiola geht das Ergebnis in Ordnung. Er sieht noch alle Chancen im Rückspiel.
Champions League Josep Guardiola: "Real war besser!"
Unai Emery, Coach des FC Sevilla, trifft im Halbfinale der Europa League auf seinen Ex-Klub, den FC Valencia. Gegen das Team von Juan Antonio Pizzi hat er in dieser Saison schon zwei Niederlagen einstecken müssen. Sevilla ist also gewarnt.
Sport Sevilla vs. Valencia: "Auf gleichem Level"
Rafael Marquez war mit der Leistung seines Teams Club Leon im Achtelfinal-Rückspiel der Copa Libertadores gegen Bolivar wohl so unzufrieden, dass er kurzerhand die Sportart wechselte. Die Folge war eine rote Karte und das Ausscheiden.
Copa Libertadores Ex-Barca-Star tickt aus
Der FC Barcelona darf einkaufen - zumindest vorerst. Die FIFA hat dem Einspruch der Katalanen gegen eine 14-monatige Transfersperre wegen der Verpflichtung minderjähriger Spieler stattgegeben.
Barca FIFA hebt Transferverbot auf
Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge
Countdown läuft Bayern München vor dem Spiel gegen Real Madrid
Arjen Robben
Arjen Robben vorbereitet aber entspannt "Wir spielen gegen eine super Mannschaft"
Es wird richtig eng mit der Fertigstellung der Stadien für die Weltmeisterschaft in Brasilien. Laut FIFA-Generalsekretär Jerome Valcke wird die Arena in Sao Paulo erst kurz vor dem Eröffnungsspiel am 12. Juni fertig.
WM 2014 Valckes Stadienprognose
U-23-Trainer Roger Prinzen übernimmt nach der Trennung von Gertjan Verbeek das Traineramt beim 1. FC Nürnberg vorerst nur bis Saisonende. Zusammen mit Marek Mintal soll er die Franken vom Abstieg retten.
Fußball Prinzen "idealerweise fünf Spiele" Club-Trainer
Sportdirektor Martin Bader holte Gertjan Verbeek als Nachfolger von Michael Wiesinger zum 1. FC Nürnberg. 184 Tage später trennen sich die Wege wieder. Bader über richtige und falsche Entscheidungen.
Bader "Verantwortung auch bei mir"
Die Aktien von Manchester United an der New Yorker Börse stiegen nach der Entlassung von David Moyes schlagartig an. Doch für die Aktionäre könnte der Höhenflug nur von kurzer Dauer sein.
Fußball International Moyes' Entlassung freut die Börse
Nach dem Rausschmiss von Trainer David Moyes spricht Ex-United-Akteur Clayton Blackmore über das Pech des Schotten. Die Fans sind derweil uneinig, wie es bei den Red Devils weitergehen soll.
Fußball International Verletzungen schuld an Moyes-Rauswurf?
Paris Saint-German hat die Meisterschaft in der Ligue 1 fest im Visier, doch vor der Partie gegen Evian Thonon Gaillard mahnt Coach Laurent Blanc zur Vorsicht. Schon in der Hinrunde war diese Mannschaft ein Stolperstein.
Blanc "Wir haben Respekt"
Der 1. FC Nürnberg trennt sich drei Spieltage vor Ende der Bundesliga-Saison 2013/14 von Trainer Gertjan Verbeek. Sportdirektor Martin Bader spricht von einem Impuls, der die Mannschaft jetzt in einen Endspiel-Modus bringen soll.
1. Bundesliga Bader rechtfertigt Verbeek-Aus
Abschlusstraining des FC Bayern München
Real Madrid vs. FC Bayern München Showdown in der Champions League
1. FC Köln
Wiederaufstieg am Ostermontag Köln ist wieder erstklassig
Wladimir Klitschko verteidigt am Samstag seinen Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Alex Leapai - und nicht gegen Shannon Briggs. Doch der 42-Jährige sorgte auf der Pressekonferenz für einen handfesten Eklat.
Shannon Briggs provoziert Eklat bei Klitschko-Pressekonferenz
Pep Guardiola kehrt zurück nach Spanien. Der Coach trifft mit dem FC Bayern München im Champions-League-Halbfinale auf Real Madrid. Bei aller sportlichen Rivalität macht sich der 43-Jährige aber bereits Gedanken über seine Zukunft.
Champions League Guardiola "möchte noch zwei Jahre bleiben"
Das Duell Lokeren gegen Zulte Waregem in den Meisterschaftsplayoffs der Jupiler League wurde vor allem von Missgeschicken auf beiden Seiten bestimmt. In der Hauptrolle: die Torhüter.
Jupiler League Pleiten, Pech und Pannen in Lokeren
Der 1. FC Köln ist wieder erstklassig. Die Mannschaft von Trainer Peter Stöger sicherte sich mit einem 3:1-Sieg über den VfL Bochum das Ticket für das Oberhaus. Nach Schlusspfiff brachen alle Dämme - selbst die Pressekonferenz war nicht mehr sicher.
PK-Bierdusche Kölner Team feiert Stöger
Boston Marathon
Boston-Marathon ohne Zwischenfälle Tausende feiern ersten Lauf nach dem Anschlag
Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte: In der J-League-Partie zwischen Kashima Antlers und Vissel Kobe war das Antlers-Angreifer Davi. Der Linienrichter entschied auf Abseits, der Hauptschiedsrichter nicht - Kobes Torhüter bekam von alle dem nichts mit.
J-League Kurioses Tor! Schiedsrichter uneins
Der VfL Bochum wollte die Aufstiegsparty des 1. FC Köln verhindern. Doch das Team von Trainer Peter Neururer musste sich mit 1:3 geschlagen geben. Auf der anschließenden Pressekonferenz lobte der Routinier seinen Ex-Klub.
2. Bundesliga Neururer: "Hoffentlich der letzte Kölner Aufstieg"
Real Madrid will in diesem Jahr unbedingt den zehnten Champions-League-Titel holen. Coach Carlo Ancelotti hat das dem Halbfinale gegen den FC Bayern München noch einmal deutlich gemacht. Allerdings könnte bei dem Vorhaben ein wichtiger Spieler fehlen.
UEFA Champions League Ancelotti "will zehnten CL-Titel"
Real Madrid stoppt Bayern-Höhenflug
Real Madrid stoppt Bayern-Höhenflug FC Bayern München verliert erstes Halbfinal-Spiel
Nach der Entlassung von David Moyes als Trainer von Manchester United werden bereits mögliche Nachfolger gehandelt. Heißester Kandidat: Jürgen Klopp. Ein Wechsel ist für die Fans von Borussia Dortmund aber unvorstellbar.
Klopp zu ManUtd? "Bis zur Rente beim BVB"
Im Halbfinale der Champions League kommt es zum Klassiker zwischen Real Madrid und dem FC Bayern München. FCB-Kapitän Philipp Lahm hat großen Respekt vor den Königlichen, sieht sich aber bestens vorbereitet auf Cristiano Ronaldo und Co.
Lahm siegessicher "Auf alles vorbereitet"
Der FC Bayern München trifft im Hinspiel des Champions-League-Halbfinales auf Real Madrid. Karl-Heinz Rummenigge ist sich sicher: Franck Ribery wird eine Weltklasse-Leistung zeigen.
Champions-League-Hinspiel Rummenigge prophezeit "Weltklasseleistung von Ribery"
Halbzeit in der Meisterrunde der belgischen Jupiler League, doch zuvor trafen die beiden Spitzenteams Club Brügge und Standard Lüttich aufeinander. Mit fußballerischen Kabinettstückchen geizten beide Mannschaften nicht.
Jupiler League Fallrückzieher-Show im Spitzenspiel
Der portugiesische Rekordmeister Benfica Lissabon hat zwei Spieltage vor Saisonschluss der Liga Zon Sagres seinen 33. Meistertitel perfekt gemacht. Durch Limas Doppelpack beim 2:0 gegen Schlusslicht Olhanense kann Erzrivale Sporting die Meisterfeier nicht mehr verhindern.
Portugiesische Rekordmeister Benfica feiert vorzeitig 33. Meistertitel
Schock für Toni Markus Vilander und Gianmaria Bruni: Beim Rennen in der World Endurance Championship in Silverstone fing ihr Ferrari während des Boxenstopps plötzlich Feuer.
World Endurance Championship Ferrari brennt bei Boxenstopp
Arjen Robben hat vor dem Halbfinal-Hinspiel seines FC Bayern München in der Champions League gegen Real Madrid sein Traumergebnis schon im Kopf. Das wird allerdings ein schwieriges Unterfangen.
Robben vor Real-Hinspiel "0:4, 0:5 - das wäre gut!"
Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge
Countdown läuft Bayern München vor dem Spiel gegen Real Madrid
Zieht Martin Bader noch einmal die Notbremse? Der Sportdirektor des 1. FC Nürnberg soll sich Medienberichten am Dienstag mit Trainer Gertjan Verbeek zu einem Gespräch treffen.
Bader ohne Bekenntnis Verbeek vor dem Aus?
 
Bernie Ecclestone muss mit einer Haftsstrafe rechnen
Formel 1
Ecclestone-Prozess hat begonnen
Michael Phelps im Trainingsbecken
Schwimmen
Nach 628 Tagen: Phelps vor Comeback
Michael Pineda (M.) wurde bei einer Manipulation erwischt
MLB
Ball manipuliert: Yankees-Pitcher Pineda droht Sperre
Das Pokalfinale musste aufgrund der Ausschreitungen mehrfach unterbrochen werden
Fußball International
Konsequenzen nach Ausschreitungen in der Niederlande
Formel-1-Chef Bernie Ecclestone kommt in München zum Landgericht München I vorgefahren.
Formel 1-Boss Bernie Ecclestone
Ein Milliardär in München vor Gericht
Russell Wilson (r.) mit der Super-Bowl-Trophäe
NFL
NFL-Spielplan veröffentlicht: Seattle eröffnet gegen Green Bay
LeBron James (r.) und die Heat setzten sich auch im zweiten Spiel durch
NBA
Meister Miami weiter makellos
Dirk Nowitzki und die Mavs stellen sich den Spurs in den Weg
NBA
Nowitzki gelingt mit Dallas der Ausgleich
Bernie Ecclestone lenkt seit Ende der 70er-Jahre die Geschicke der Formel 1.
Bernie Ecclestone
Leise, bescheiden und unnachgiebig
Bestechung oder Erpressung? Gerhard Gribkowsky und Bernie Ecclestone haben zwei unterschiedliche Versionen, warum das Geld floss.
Ecclestone gegen Gribkowsky
Erpressung oder Bestechung?
Ein Bayern-Spieler am Ball. Das war das gängige Bild im Halbfinale der Champions League gegen Real Madrid. Nur sprang dabei nichts Zählbares heraus.
Niederlage gegen Real Madrid
Bayerns belangloser Ballbesitz
Jerome Valcke ist zufrieden mit den Fortschritten beim Bau der WM-Arena in Cuiaba
Fußball-WM in Brasilien
Valcke: WM-Stadion in Cuiaba wird rechtzeitig fertig
Vassilis Spanoulis und Olympiakos gelang der Ausgleich in der Serie
Basketball
Piräus erzwingt Entscheidungsspiel
David Alaba und die Bayern unterlagen im Hinspiel bei Madrid mit 0:1
Champions League
FC Bayern München muss um Triple-Verteidigung zittern
In der Schlussoffensive vergab der eingewechselte Mario Götze beste Chancen.
Halbfinale der Champions League
Real kontert Bayern eiskalt aus
Dresden und Vilsbiburg machen die deutsche Volleyballmeisterschaft unter sich aus
Mehr Sport
Dresden und Vilsbiburg ziehen ins Finale ein
Oliver Baumann ist ins Blickfeld von Hoffenheim geraten
Freiburg-Torwart
Baumann wechselt offenbar zu Hoffenheim
Andrea Petkovic musste sich gegen Flavia Pannetta geschlagen geben
Tennis
Stuttgart: Petkovic verpasst Achtelfinale
Nur um in der Liga zu bleiben, hätten die Bayern Manuel Neuer nicht nötig gehabt.
Unglaubliche Statistik
Bayern wäre auch ohne Torwart NICHT abgestiegen!
Jose Mourinho muss wegen seinen Äußerungen mit einer Strafe rechnen
Fußball International
Mourinho droht weitere Strafe durch die FA
Wegen fehlender Umkleidekabinen mussten sich viele Models beim Formel-1-Rennen in Shanghai im Freien an der Strecke umziehen.
Pleiten-Grand-Prix in China
Zwischen Outdoor-Striptease und Flaggenpanne
Dieses Foto postete der Baseballer Delino DeShields Jr aus dem Krankenhaus. Der 21-Jährige bekam einen Baseball mit 145 kmh voll ins Gesicht.
Das geschwollenste Gesicht aller Zeiten
Was ein Baseball anrichten kann
Wegen der Zeitverschiebung beginnen viele WM-Spiele erst um 22.00 oder 24. 00 Uhr. Die deutschen Vorrundenspiele beginnen um 18.00 Uhr, 21.00 Uhr und nochmals um 18.000 Uhr.
Forderung von Gewerkschaften
Später zur Arbeit während der WM?
Ronaldo jubelt. Mal wieder. N24 hat sich überlegt, wie man ihn bremsen kann.
5 Rezepte gegen die Tormaschine
So einfach stoppt man Cristiano Ronaldo
Ciro Immobile feiert ausgiebig einen Treffer. Der Spieler vom FC Turin könnte der Nachfolger von Robert Lewandowski werden.
Dortmund an Top-Torjäger Immobile dran
Dieser Mann könnte auf Lewandowski folgen
Jürgen Klopp ist in Europa heiß begehrt.
Moyes vor Entlassung bei ManUnited
Kommt jetzt Jürgen Klopp?
Gertjan Verbeek steht vor dem Aus beim Club.
Gertjan Verbeek gefeuert
Prinzen und Mintal sollen den 1. FC Nürnberg retten
David Moyes ist nicht mehr länger Trainer bei Manchester United.
Nach Katastrophen-Saison
Manchester United hat genug von David Moyes
Töre spielte in der Saison 2011/2012 für Hamburg
Im Nachtclub in Istanbul
Ex-HSV-Profi Töre angeschossen
Riesenjubel: Köln ist wieder erstklassig.
Köln ist wieder erstklassig
"Do, wo mer hinjehüre"
Cristiano Ronaldo
Trotz Verletzung
Ronaldo spielt gegen die Bayern
Im Viertelfinale der letztjährigen Champions League schaltete Bayern München Juventus Turin aus. Die "Alte Dame" bekam am Ende trotzdem mehr von der UEFA überwiesen.
UEFA-Gelder ungerecht verteilt
Wieso bekommt Juve mehr als Bayern?
Pep Guardiola und Bayern München erwartet ein "Fußballfest" gegen Real Madrid.
Bayern trifft auf Real Madrid
Der schwierige Weg zum Titel-Hattrick
Überragender Martin Harnik: Der Stuttgarter machte zwei Tore gegen Schalke.
Stuttgart siegt gegen Schalke
VfB verschafft sich Luft im Abstiegskampf
"Mercedes bleibt uneinholbar, aber Alonso lässt Ferrari hoffen. Der Spanier holt das Beste aus sich heraus."
Internationale Pressestimmen zum China-GP
"Die Wiederauferstehung des Fernando Alonso"
Blake Griffin legte einen unrühmlichen Abgang hin.
NBA erlebt "Watergate"-Skandal
Blake Griffin kippt Becher über Fan aus
Leverkusen soll Interesse an Roger Schmidt haben
Leverkusen, Frankfurt, Salzburg
Poker um Schmidt in Endphase
In der Schlussoffensive vergab der eingewechselte Mario Götze beste Chancen.
Halbfinale der Champions League
Real kontert Bayern eiskalt aus
Coach Diego Simeone hat mit Atletico Madrid keines seiner bisherigen zehn Partien in der Königsklasse verloren.
Halbfinale der Champions League
Atlético will den Stammgast brechen
Formel-1-Chef Bernie Ecclestone kommt in München zum Landgericht München I vorgefahren.
Formel 1-Boss Bernie Ecclestone
Ein Milliardär in München vor Gericht