Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Eishockey Mannheims NHL-Stars stoppen Krefelder Höhenflug

Köln (SID) - Der sechsmalige deutsche Meister Adler Mannheim hat die Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga eindrucksvoll verteidigt und den Höhenflug der Krefeld Pinguine jäh beendet. Die Adler schossen am 29. Spieltag die bis zuletzt zehnmal in Serie siegreichen Krefelder 6:2 (5:0, 1:1, 0:1) ab und liegen mit nun 57 Punkten vor den Kölner Haien (54), die daheim Titelverteidiger Eisbären Berlin 1:4 (1:2, 0:1, 0:1) unterlagen. Allerdings haben die Haie drei Spiele weniger als Mannheim bestritten.

Auf Platz drei vor den punktgleichen Pinguinen setzten sich Hamburg Freezers (beide 50) durch ein 2:0 (1:0,0:0, 1:0) gegen die Augsburger Panther. Im Tabellenkeller bleibt Altmeister Düsseldorfer EG nach einer 1:2-Pleite nach Penaltyschießen (0:0, 0:1, 1:0, 0:1) gegen die Nürnberg Ice Tigers abgeschlagenes Schlusslicht. Nur noch 4029 Zuschauer wollten die kriselnden Rheinländer sehen.

Vor 13.600 Zuschauern in Mannheim waren die etatmäßigen NHL-Stars Jochen Hecht (2 Tore, 2 Vorlagen), Marcel Goc (1/1), Jason Pominville (0/3) und Dennis Seidenberg (0/2) die überragenden Spieler gegen vor allem in ersten Drittel überforderte Krefelder. In der Schlussphase ließen es die Hausherren, deren weitere Treffer Yannic Seidenberg, Marc El-Sayed und Michael Glumac erzielten, etwas ruhiger angehen. Für die Gäste, die mit zehn Siegen in Serie den Klub-Rekord eingestellt hatten, traf Richard Pavlikovsky doppelt.

In Köln erzielte Charles Stephens (9.) vor 15.234 Besuchern noch die Führung für die Haie, doch in der Folge drehten Mads Christensen (10./20.) per Doppelpack, James Sharrow (28.) und Daniel Briére (59.) das Spiel zugunsten der Eisbären, die auf einen Rang sechs und damit einen direkten Play-off-Platz kletterten. Hamburgs Treffer zum Heimsieg über die Panther erzielten David Wolf (6.) und Jerome Flaake (60.).

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Sport Videos
Playoffs Hrgota: "Hat alles geklappt"
Sport Auslosung: FCB erwischt Hammergruppe
Sport Copa Sudamericana: 1 Halbzeit, 2 Platzverweise, 3 Tore!
Sport England: Rooney neuer Kapitän
Sport UEFA Best Player: CR7 der König Europas
Sport Klopp: "Schalke hatte etwas Glück"
Klopp zur Gruppe "Gala ist doch mal spannend"
AFC CL Elfertöter mit lupenreinem Hattrick
Giroud-Ersatz? Wenger: "... dann werden wir zuschlagen"
Copa Sudamericana Mitspieler-Zoff – Doppel-Rot!
Argentinien Spektakulärer Kung-Fu-Volley!
Nach Platzverweis Trainer steckt in Tunnel fest
Transfer-Wahnsinn England kauft Spanien leer
BVB-Ziel "Nach 9 Sekunden nicht hinten liegen"
BVB-Coach Klopp "Erwarte immer das Beste"
Transfer-Wahnsinn England kauft Spanien leer
Manolas gesteht "Mit Juventus gesprochen"
Benatia wechselt zum FC Bayern "Hatte andere Angebote, aber..."
Alonso-Wechsel Sammer ist "sehr happy"
Finanzvorstand Dreesen Alonso "wird heute noch anreisen"
Leverkusen schafft Quali Schmidt - "Sind überglücklich!"
Transfer-Hammer Xabi Alonso zum FCB?
Keeper in Argentinien Das beste "Luftloch" der Welt
US Open 15-Jährige sorgt für Sensation
Transfers Wohin mit Torres, Vidal zu ManUnited?
Niemeyer vor Bayer "BVB-Vergleich unpassend"
Alonso-Wechsel Sammer ist "sehr happy"
Eto'o bei Everton "Noch nie besser gefühlt"
Benatia wechselt zum FC Bayern "Hatte andere Angebote, aber..."
Klopp "Augsburg war nie leicht"
Roma holt Manolas "Der richtige Benatia-Ersatz"
Finanzvorstand Dreesen Alonso "wird heute noch anreisen"
Manolas gesteht "Mit Juventus gesprochen"
Mehdi Benatia wechselt offiziell zum FC Bayern München
Benatia zum FCB Wie gut ist der Javi-Ersatz?
Champions League Quali Schmidt - "Egal, wen wir in der Gruppe haben"
Primera Division Simeone über Sperre: "Nur Respekt"
Klopp zur Gruppe "Gala ist doch mal spannend"
AFC CL Elfertöter mit lupenreinem Hattrick
Copa Sudamericana Mitspieler-Zoff – Doppel-Rot!
Argentinien Spektakulärer Kung-Fu-Volley!
 
Tony Stewart faährt wieder in Atlanta
Sport
Stewart in Atlanta wieder am Start
Katrin Holtwick/Ilka Semmler feierten einen mühelosen Sieg
Sport
DM: Holtwick/Semmler mit mühelosen Auftaktsieg
Zwei Jahre ein Herz und eine Seele: Shinji Kagawa und Jürgen Klopp
1. Bundesliga
Medien: BVB mit Kagawa über Rückkehr einig
David Storl verpasste den Sieg knapp
Leichtathletik
David Storl unterliegt Reese Hoffa in Zürich - Thomas Röhler holt Jackpot
Bruno Nazario spielt seit einem Jahr im Kraichgau
1. Bundesliga
Hoffenheim verleiht Bruno Nazario nach Danzig
Birgit Michels und Michael Fuchs sind  im Achtelfinale ausgeschieden
Sport
Michels/Fuchs scheitern im WM-Achtelfinale
Beim 7:0-Schützenfest gegen den FK Sarajevo war Dreifach-Torschütze Branimir Hrgota der alles überragende Mann bei den "Fohlen".
Gladbach schießt Sarajevo ab
Sieben auf einen Streich!
Nach zwei Jahren in Australien ist Schluss für Del Piero
Fußball International
Auch Del Piero wechselt nach Indien
Jürgen Klinsmann coachte eine erfolgreiche WM mit den USA
Fußball International
Klinsmann beruft sieben Deutschland-Legionäre
Zinedine Zidane ist seit Saisonbeginn Trainer der zweiten Mannschaft
Fußball International
Falscher Trainerschein? Spanische Trainervereinigung zeigt Zidane an
Am 10. Dezember 2013 spielten Bayern und City zuletzt gegeneinander
Champions League
Spielplan der CL-Gruppenphase: Bayern beginnt gegen City
Maximilian Kieffer ist in Turin auf Kurs
Golf
Kieffer zum Auftakt in Turin unter den Top Ten
Ingo Weiss ist neuer FIBA-Schatzmeister
Basketball
DBB-Präsident Weiss neuer FIBA-Schatzmeister
Marnon Busch soll in Bremen bleiben
1. Bundesliga
Werder bindet Nachwuchsspieler Busch bis 2018
Nico Rosberg touchiert Lewis Hamilton auf der Strecke
Formel 1
'Müssen sich abkühlen': Maulkorb für Rosberg und Hamilton
Cristiano Ronaldo wurde zum zweiten Mal nach 2008 zu Europas Fußballer des Jahres gekürt.
Cristiano Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres
Endlich versöhnt mit der Fußball-Welt
Zum dritten Mal in den vergangenen vier Jahren trifft Schwarz-Gelb in der Gruppenphase der Champions League auf Arsenal London.
Gruppenphase der Champions League
Jährlich grüßt die Premier League
Cristiano Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres
Champions League
Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres
Nadine Keßler ist Europas Fußballerin des Jahres
Sport
Nadine Keßler ist Europas Fußballerin des Jahres
Ana Ivanovic ist in New York früh gescheitert
Tennis
Ivanovic scheidet aus, Djokovic und Williams ohne Probleme
Das segelt der Ball über den Torwart der SGM Durchhausen/Gunningen hinweg.
YouTube-Knüller aus der Kreisklasse
Wer ist schon Karim Bellarabi?
Cristiano Ronaldo wurde zum zweiten Mal nach 2008 zu Europas Fußballer des Jahres gekürt.
Cristiano Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres
Endlich versöhnt mit der Fußball-Welt
Sinan Kurt kann mit dem Ball ziemlich viel - deswegen will ihn Bayern von Gladbach wegkaufen.
Transferkrieg um Sinan Kurt
Bayern will Gladbachs Wunderkind – "kostenlos"!
Andreas Laudrup (im weißen Trikot) erlaubte sich einen unglaublichen Fehlschuss.
Laudrup-Sohn Andreas blamiert sich
Dänemark lacht über diesen peinlichen Fehlschuss
Zum dritten Mal in den vergangenen vier Jahren trifft Schwarz-Gelb in der Gruppenphase der Champions League auf Arsenal London.
Gruppenphase der Champions League
Jährlich grüßt die Premier League
Benik Afobe (l.) knipste gegen die Red Devils gleich zweimal.
Schlimmste Niederlage seit 20 Jahren
Louis van Gaal und Manchester United gedemütigt
Kickt Goran Pandev bald an der Spree?
1. Bundesliga
Hertha an Pandev dran?
Martin Bader steht in Nürnberg in der Kritik
2. Bundesliga
Bader bietet Rücktritt an: 'Wenn es dem Verein hilft'
Das Hickhack um Sinan Kurt ist noch nicht beendet
1. Bundesliga
Kurt: 'Glaube noch an Wechsel'
Nico Rosberg war nach dem Rennen sauer auf Lewis Hamilton
Formel 1
Spa-Crash: Rosberg prophezeit weiteren Streit
Mehdi Benatia wechselt nach München
1. Bundesliga
Benatia: 'Werde es meinen Kritikern zeigen'
Hansi Flick blickt zuversichtlich in die Zukunft
Nationalelf
Flick: 'WM-Sieg treibt uns an'
William Carvalho (r.) ist in England heiß begehrt
Fußball International
Medien: United will Carvalho
Unter den Fans des FC Bayern München gibt es auch ein paar schwarze Schafe.
Polizei ist empört
FC Bayern lässt die Chaoten wieder ins Stadion
Abwehrspezialist
Offiziell
FC Bayern München verpflichtet Mehdi Benatia
Nico Rosberg touchiert Lewis Hamilton auf der Strecke
Formel 1
'Müssen sich abkühlen': Maulkorb für Rosberg und Hamilton
Cristiano Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres
Champions League
Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres
Catherine Bellis könnte der neue Star im Frauentennis werden.
US Open
15-Jährige mischt Damentennis auf
Mehdi Benatia wechselt vom AS Rom zum FC Bayern München
Mehdi Benatia
"Pep Guardiola wollte mich unbedingt"
Beim 7:0-Schützenfest gegen den FK Sarajevo war Dreifach-Torschütze Branimir Hrgota der alles überragende Mann bei den "Fohlen".
Gladbach schießt Sarajevo ab
Sieben auf einen Streich!