Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Eishockey Mannheims NHL-Stars stoppen Krefelder Höhenflug

Köln (SID) - Der sechsmalige deutsche Meister Adler Mannheim hat die Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga eindrucksvoll verteidigt und den Höhenflug der Krefeld Pinguine jäh beendet. Die Adler schossen am 29. Spieltag die bis zuletzt zehnmal in Serie siegreichen Krefelder 6:2 (5:0, 1:1, 0:1) ab und liegen mit nun 57 Punkten vor den Kölner Haien (54), die daheim Titelverteidiger Eisbären Berlin 1:4 (1:2, 0:1, 0:1) unterlagen. Allerdings haben die Haie drei Spiele weniger als Mannheim bestritten.

Auf Platz drei vor den punktgleichen Pinguinen setzten sich Hamburg Freezers (beide 50) durch ein 2:0 (1:0,0:0, 1:0) gegen die Augsburger Panther. Im Tabellenkeller bleibt Altmeister Düsseldorfer EG nach einer 1:2-Pleite nach Penaltyschießen (0:0, 0:1, 1:0, 0:1) gegen die Nürnberg Ice Tigers abgeschlagenes Schlusslicht. Nur noch 4029 Zuschauer wollten die kriselnden Rheinländer sehen.

Vor 13.600 Zuschauern in Mannheim waren die etatmäßigen NHL-Stars Jochen Hecht (2 Tore, 2 Vorlagen), Marcel Goc (1/1), Jason Pominville (0/3) und Dennis Seidenberg (0/2) die überragenden Spieler gegen vor allem in ersten Drittel überforderte Krefelder. In der Schlussphase ließen es die Hausherren, deren weitere Treffer Yannic Seidenberg, Marc El-Sayed und Michael Glumac erzielten, etwas ruhiger angehen. Für die Gäste, die mit zehn Siegen in Serie den Klub-Rekord eingestellt hatten, traf Richard Pavlikovsky doppelt.

In Köln erzielte Charles Stephens (9.) vor 15.234 Besuchern noch die Führung für die Haie, doch in der Folge drehten Mads Christensen (10./20.) per Doppelpack, James Sharrow (28.) und Daniel Briére (59.) das Spiel zugunsten der Eisbären, die auf einen Rang sechs und damit einen direkten Play-off-Platz kletterten. Hamburgs Treffer zum Heimsieg über die Panther erzielten David Wolf (6.) und Jerome Flaake (60.).

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Sport Videos
Der FC Liverpool steht vier Spieltage vor Saisonende kurz vor dem großen Coup: dem ersten Titelgewinn in der Premier League seit 1990. Trainer Brendan Rodgers aber denkt vor dem Gastspiel beim Abstiegskandidaten Norwich City an einen strauchelnden Konkurrenten.
FC Liverpool Rodgers warnt: "Keine Garantie für irgendetwas"
Tabellenführer Atletico Madrid steht in der Primera Division fünf Spieltage vor Saisonende an der Tabellenspitze - noch vor Real Madrid und dem FC Barcelona: Trainer Diego Simeone gibt für den Endspurt vor, wie das so bleiben soll.
Sport Simeone: Jedes Spiel, "als wäre es das letzte"
Das Final Four der Euroleague ist nur noch einen Wurf entfernt: Der FC Barcelona hat gegen Galatasaray Istanbul auch Spiel zwei in der Best-of-five-Serie der Playoffs für sich entschieden. Dabei ließ es der US-Amerikaner Joey Dorsey ordentlich krachen.
Sport Dorsey dunkt Barca auf Final-Four-Kurs
Die Frankfurter Eintracht hat die erste Halbzeit zu Hause gegen Hannover 96 komplett verschlafen und musste sich letztlich 2:3 geschlagen geben. Trainer Armin Veh ist es satt, der einzige zu sein, der die Abstiegsgefahr noch im Blick hat.
Sport Veh gibt zu: "Schon vorher schlechtes Gefühl"
Hannover 96 ist im Kampf um den Klassenerhalt in der Bundesliga am Donnerstagabend bei Eintracht Frankfurt ein wichtiger Sieg gelungen. 96-Coach Tayfun Korkut freute sich sehr über die Leistung seiner Elf, warnt aber gleichzeitig.
Sport Korkut warnt: "Sind noch nicht durch"
Das Titelrennen in der Premier League ist für den FC Arsenal gelaufen. Trainer Arsene Wenger wettert gegen die Terminierung der Arsenal-Spiele, freut sich aber erstmal auf die Rückkehr von Mesut Özil.
FC Arsenal Wenger: "Gut, Mesut wieder zu haben"
Real Madrid hat die Copa del Rey gegen den FC Barcelona gewonnen und damit auch den ersten von drei möglichen Titeln in dieser Saison geholt. Auch für Neuzugang Gareth Bale der erste Erfolg in Spanien und somit ein ganz besonderer.
Copa del Rey Bale: "Traum geht in Erfüllung"
Real Madrid gegen Olympiakos Piräus. Das Vorjahresfinale der Euroleague gibt es diesmal sogar als Best-of-five-Serie im Viertelfinale. Nach Spiel zwei ist aber klar: Real Madrid hat Großes vor.
Sport Königlicher Big Point gegen Olympiakos
Nach über zwei Jahren kehrt Michael Phelps in die Wettkampf-Schwimmbecken der Welt zurück. In Mesa, Arizona wird der bisher erfolgreichste Olympionike sein Comeback geben. Eine erneute Olympiateilnahme ist noch ungewiss.
Sport Schwimmen: Michael Phelps is back!
In wenigen Monaten startet die Weltmeisterschaft in Brasilien. Uruguay erwartet in Gruppe D mit Italien, England und Costa Rica schwere Gegner. Stürmerstar Edinson Cavani von Paris Saint-Germain sieht sein Heimatland dennoch in einer guten Position.
WM 2014 Cavani: "Sollten den Moment genießen"
Der FSV Mainz 05 fährt in der Bundesliga als klarer Außenseiter zu Borussia Dortmund. So sieht das Mainz-Coach Thomas Tuchel. Für ihn kommt es im Spiel aber auf andere Dinge an.
Mainz "Sind nicht das Highlight für BVB"
Thomas Tuchel philosophiert vor dem Duell von Mainz 05 bei Borussia Dortmund ein wenig über seinen Gegner und Vorgänger Jürgen Klopp - inklusive einer interessanten Charakterisierung.
Tuchel "Nicht vorher die Blumen zuschicken"
Die Hoffnung auf die Copa Libertadores bleibt für Leon weiter bestehen. Das Team hat im Achtelfinale gegen Bolivar den Kopf gerade noch aus der Schlinge gezogen. Dabei konnten auf beiden Seiten die Vorlagengeber glänzen.
Copa Libertadores Traumvorlagen im Doppelpack
Ein bestens aufgelegter Thomas Tuchel beantwortete vor dem Bundesliga-Duell seiner Mainzer bei Borussia Dortmund auch ungewöhnliche Fragen. Mit Jürgen Klopp hat er ganz Besonderes vor.
Tuchel Klopp zu Wetten Dass...? "Würd's mir wünschen!"
Jürgen Klopp spricht vor dem Duell seiner Borussia aus Dortmund in den höchsten Tönen vom kommenden Gegner FSV Mainz 05 - seinem Ex-Klub. Mit einem Sieg in der Bundesliga-Partie am Samstag kann der BVB die Qualifikation für die Champions League klar machen.
Klopp zu Mainz "Leider gut"
Jürgen Klopp ging einst vom FSV Mainz 05 zu Borussia Dortmund. Noch heute hält der BVB-Trainer viel von seinem Ex-Klub - und vor allem vom derzeitigen Mainzer Trainer: Thomas Tuchel.
Klopp lobt Tuchel "Könnte überall arbeiten"
245 Tage ist Dortmunds Ilkay Gündogan nun schon mit einer Rückenverletzung außer Gefecht. Plötzlich gibt es gute Nachrichten. Fährt der 23-Jährige nach der Vertragsverlängerung jetzt sogar mit zur Weltmeisterschaft nach Brasilien?
WM-Hoffnung Gündogan doch dabei?
Im Gerichtsprozess um Oscar Pistorius wird es immer hitziger! Nun rügte die vorsitzende Richterin Thokozile Masipa den Staatsanwalt Gerrie Nel, nachdem dieser einen Zeugen als verantwortungslos bezeichnet hatte.
Pistorius Staatsanwalt verliert Contenance
Lewis Hamilton gewährt Einblicke in das Herzstück der Mercedes-Werkstatt. Der Formel-1-Pilot lädt ein zu einer Spritztour auf der WM-Strecke in Shanghai.
Formel 1 Mit Hamilton auf Top-Secret-Tour
Im Achtelfinale der Copa Libertadores traf Cruzeiro zu Hause auf Cerro Porteno um Ex-Bayern-Spieler Julio dos Santos. Dank eines Last-Minute-Treffers von Miguel Samudio ist für die Brasilianer im Rückspiel in Paraguay noch alles drin.
Copa Libertadores Last-Minute-Rettung für Cruzeiro
Der Ex-Schalker Orlando Engelaar erzielte das schönste Tor der A-League-Saison 2013/14 und das aus der eigenen Hälfte. Italien-Legende Alessandro del Piero zeigt seine Freistoßkünste und auch Thomas Broich hat sich eingeschmuggelt.
Top5 Ex-Schalker mit dem Tor des Jahres
Trotz der Ungewissheit wann Ilkay Gündogan wieder gesund wird, hat Borussia Dortmund den Vertrag des Nationalspielers bis 2016 verlängert. Sportdirektor Michael Zorc zeigt sich erleichtert, Gündogan selbst spricht schon von seiner Rückkehr.
Gündogan nach Verlängerung "Bauche nicht mehr lange"
Ein Jahr nach dem Anschlag auf den Marathon in Boston haben Angehörige und der Bürgermeister der Stadt auf einer Trauerfeier den drei Opfern gedacht. Für den diesjährigen Marathon wurde derweil das Teilnehmerfeld vergrößert, damit auch die Athleten des vergangenen Jahrs ihr Rennen beenden können.
Boston Marathon Angehörige gedenken den Opfern
Am sechsten Tag im Zeugenstand musste sich Oscar Pistorius dem Kreuzverhör der Staatsanwaltschaft stellen. Dabei gab der Paralympics-Star erneut zu Protokoll, versehentlich auf seine damalige Freundin Reeva Steenkamp geschossen zu haben.
Pistorius "Nicht geschossen, um zu töten"
Im Gerichtsprozess um Oscar Pistorius wird es immer hitziger! Nun rügte die vorsitzende Richterin Thokozile Masipa den Staatsanwalt Gerrie Nel, nachdem dieser einen Zeugen als verantwortungslos bezeichnet hatte.
Pistorius Staatsanwalt verliert Contenance
Marc Torrejon kennt Pep Guardiola noch aus seiner Zeit bei Espanyol Barcelona und Racing Santander. Nun tritt der Innenverteidiger mit dem 1. FC Kaiserslautern im DFB-Pokal-Halbfinale erneut gegen Guardiola an.
DFB-Pokal Torrejon hat schon oft gegen Pep gespielt
Borussia Dortmund hat den Vertrag mit Ilkay Gündogan vorzeitig um ein Jahr bis 2016 verlängert. Ein klares Statement des BVB, denn der Nationalspieler hat wegen einer Rückenverltzung seit über acht Monaten kein Spiel mehr bestritten.
Bis 2016 Gündogan verlängert beim BVB
Christian Martinez zeigte in der Liga-MX-Partie zwischen Toluca und Leon seine große Qualität. Der Gäste-Keeper fischte einen schon sicher im Tor geglaubten Schuss gerade noch von der Linie.
Liga MX Wunderparade in Toluca
Der 1. FC Kaiserslautern muss sich im DFB-Pokal-Halbfinale mit dem schier übermächtig wirkenden FC Bayern München messen. FCK-Trainer Kost Runjaic gibt sich im Vorfeld demonstrativ selbstbewusst.
Wunder von München? Runjaic: "Glaube daran!"
Pachuca musste in der mexikanischen Liga MX gegen Cruz Azul die schmerzliche Erfahrung machen, dass ein Spiel eben doch nicht nach 90 Minuten vorbei ist. In der Nachspielzeit kam Michael Farfan.
Liga MX Farfan und die 91. Minute
Pep Guardiola warnt sein Team vor dem DFB-Pokal-Halbfinale gegen den 1. FC Kaiserslautern. Der Trainer des FC Bayern München erinnert an die mäßigen Leistungen der drei vergangenen Spiele.
DFB-Pokal Guardiola: "... dann erreichen wir kein Finale"
Für Pep Guardiola wäre es das erste Mal, er träumt vom ersten DFB-Pokal-Finale in Berlin. Dafür muss der FC Bayern München allerdings erst den 1. FC Kaiserslautern aus dem Turnier werfen.
DFB-Pokal Guardiola: "Berlin ist ein kleiner Traum"
Laut Medienberichten soll Manchester United Toni Kross vom FC Bayern München mit einem Jahresgehalt von über 16 Millionen Euro auf die Insel locken. Die Bayern wollen ihre Strategen halten, haben die Entscheidung aber nicht in der eigenen Hand.
Kroos im Visier Mega-Angebot von United?
Diego Simeone würde einem Wechsel von Stürmer-Star Diego Costa zum FC Chelsea keinen Riegel vorschieben. Viel mehr arbeitet Atletico Madrid an einer möglichen Rückkehr von Fernando Torres.
Kommt Torres? Costa-Wechsel zu Chelsea "normal"
Carlos Quintero spielt bei Santos Laguna in der mexikanischen Liga MX und ist der neue Albtraum von Club Atlante. Er traf dreimal gegen den abstiegsbedrohten Klub, bei dem nun bald die Lichter ausgehen könnten.
Liga MX Hattrick-Held schießt Atlante ab
Nach dem FC Barcelona könnte auch Manchester City mit einem Transferverbot belegt werden. Den Citizens drohen wegen Verstößen gegen das Financial Fair Play der UEFA harte Strafen.
UEFA Transferverbot auch für Manchester City?
Sage und schreibe 22 olympische Medaillen kann Michael Phelps sein Eigen nennen. Nach einer zweijährigen Auszeit möchte der US-Amerikaner nun wieder ins Wasser steigen - zunächst aber nur bei einer nationalen Meisterschaft in Arizona.
Schwimmen Phelps vor Comeback
Im AFC-Champions-League-Spiel zwischen den Yokohama F Marinos und den Jeonbuk Motors war Manabu Saito der Mann, über den alle sprachen. Sein Kracher erinnerte stark an Hakan Calhanoglu vom Hamburger SV.
AFC CL Saito-Kracher a la Calhanoglu
Wie der Premier-League-Klub Swansea City nun offiziell bestätigte, kam es während des Trainings zu einem Handgemenge, in das sechs Spieler verwickelt waren. Im Abstiegskampf scheinen die Nerven blank zu liegen.
Premier League Swansea-Spieler prügeln sich beim Training
Auf den 1. FC Kaiserslautern kommt im DFB-Pokal-Halbfinale mit dem FC Bayern München eine Mammutaufgabe zu. Doch der Vorstandsvorsitzende Stefan Kuntz zeigt sich sogar vorsichtig optimistisch.
Kuntz "Mit den Besten der Welt messen"
 
Ab Sonntag treten die Dallas Mavericks um Superstar Dirk Nowitzki in der Best-of-Seven-Serie gegen die San Antonio Spurs an.
Dirk Nowitzki vor den Playoffs
"Die Hoffnung stirbt zuletzt"
Die Plagiate waren chinesischen Medien zufolge für den Export nach Libyen vorgesehen.
WM-Fieber beim Zoll
China beschlagnahmt 1000 illegale Pokale
Ein Plünderer in einem Supermarkt. Nach einem Polizeistreik herrschten in Salvador da Bahía mitunter chaotische Zustände.
39 Tote in Salvador da Bahia
Angst und Schrecken regieren in WM-Spielort
Für die Silberpfeile läuft es in dieser Saison rund, besonders für Lewis Hamilton.
Auftakttraining zum China-GP
Lewis Hamilton träumt vom Hattrick
Hannovers Spieler bejubeln das 1:2 mit dem Torschützen Lars Stindl (vorn r.).
1. Bundesliga
Hannover sammelt wichtige Punkte gegen Frankfurt
Michael Liendl und Erwin Hoffner von Fortuna Düsseldorf jubeln über das Tor zum 0:2.
2. Bundesliga
Düsseldorf jubelt, Dresden bangt
Fahnenspiel
"Bale war Bolt"
Real Madrid holt Pokal und hofft auf Ronaldo
Linda Bresonik (l.) hängt das DFB-Trikot in den Schrank
Mehr Fußball
Bresonik beendet DFB-Karriere
Simon Kjaer spielte drei Jahre in Wolfsburg
Fußball International
Medien: Milan und United wollen Kjaer
Chris Johnson hofft im Big Apple auf einen Neuanfang
NFL
Fix: Jets holen Chris Johnson
Dave Tippett ist zum dritten Mal mit Kanada bei einer WM
Eishockey
Kanada bei Eishockey-WM mit Tippett
Nico Hülkenberg wartet noch auf sein Gehalt
Formel 1
Hülkenberg: Streik ist kein Thema
Dilma Rousseff hat die ersten Stadien schon eröffnet
Fußball-WM in Brasilien
Rousseff priorisiert Sicherheit und verteidigt WM-Kosten
Der Einspruch von Aziz Yildirim wurde abgewiesen
Fußball International
Aziz muss endgültig ins Gefängnis
Julia Müller ist Spielführerin der DHB-Auswahl
Mehr Sport
Mülders gibt WM-Aufgebot bekannt
Caroline Masson kam nicht so richtig in Schwung
Golf
Masson mit schwachem Start
Sebastian Vettels Saison ist bislang eher traurig
Formel 1
Vettel kapituliert vor Mercedes
Das Team von Ljubomir Vranjes bekommt Zuwachs
Handball
Flensburg verplichtet Kisum
Jose Mourinho erwartet bald Zuwachs auf dem Trainingsplatz
Fußball International
Pasalic vor Wechsel zu Chelsea
Huub Stevens bangt mit dem VfB um den Klassenerhalt
1. Bundesliga
Stevens: 'Habe keine Zeit für Gefühle'
Nicolas Anelka
Nicolas Anelka
Wechsel zu Atletico Mineiro scheitert kurios
Schneller Abgang für Torhüter Felipe
Kurioser Platzverweis
Torhüter fliegt nach sieben Sekunden mit Rot vom Platz
Herausragend beim BVB war Offensiv-Dribbler Henrikh Mchitarjan.
"Auf einer Felge nach Berlin"
BVB marschiert ins Pokalfinale
Bayern-Trainer Pep Guardiola gestand sich nach der gewonnenen Meisterschaft Fehler ein. Er habe den Spieler nichts aufzeigen können, wofür sie gewinnen sollen.
Pep Guardiola schlägt Alarm
"So wird das nichts mit dem Triple"
Nach dem Spiel präsentierte sich BVB-Trainer Jürgen Klopp im "Finale"-Shirt.
Borussia Dortmund steht im DFB-Pokalfinale
"Wir haben Glück gehabt"
Lukas Podolski trumpfte gegen West Ham auf.
Lukas Podolski schwer in Form
Zwei Tore gegen die Krise und für Jogi
Matthias Sammer war mit der Leistung seines Teams nicht zufrieden.
Matthias Sammer in Rage
Die Mannschaft ist "zu lieb, zu kuschelig"
Cristiano Ronaldo hoffe auf ein Comeback gegen Bayern
Halbfinale in der Champions League
Ronaldo macht Doppelschichten für die Bayern
Daniel Ricciardo konnte seine Disqualifikation nicht fassen
Formel 1
FIA-Gericht bestätigt Ricciardo-Disqualifikation
Niemand wünscht sich den Gewinn des DFB-Pokals sehnlicher als BVB-Stürmer Robert Lewandowski: "Ich will in dieses Finale und mich mit einem Titel verabschieden".
Dortmunds letzte Chance auf einen Titel
Vorsicht, bissige Wölfe
Kaum ein Spieler steht derzeit so im Rampenlicht wie Toni Kroos
Real Madrid, FC Barcelona und Arsenal London
Europas Topklubs jagen Toni Kroos
Ivan Lucic wechselt zum FC Bayern
1. Bundesliga
Offiziell: Bayern holt vier Neue
Dresdens Robert Koch (l) jubelt über seinen Treffer zum zwischenzeitlichen 3:0 gegen 1860 München.
Sieg gegen 1860
Dresden gelingt Befreiungsschlag
Robert Lewandowski erzilete seinen 100. Pflichtspieltreffer
DFB-Pokal
BVB zum sechsten Mal im Pokal-Endspiel
Stefano Domenicali muss sich einen neuen Job suchen.
Formel 1
Ferrari trennt sich von Teamchef Domenicali
Aymeric Laporte ist beim FCB im Gespräch
FC Bayern
München diskutiert angeblich Laporte-Transfer
"Am Samstag, den 17. Mai 2014, stehen sich im Berliner Olympiastadion Borussia Dortmund und der FC Bayern München im Finale um den DFB-Pokal gegenüber", schrieb der DFB auf seiner Website.
"Technischer Fehler"
DFB schreibt Bayern ins Pokalfinale
Fernando Torres blickt in eine ungewisse Zukunft
FC Chelsea
Inter bestätigt Interesse an Torres
Lukas Podolski führte den FC Arsenal zum Sieg
Fußball International
Poldi ballert Arsenal aus der Krise
Pierre-Michel Lasogga verpasst den Rest der Saison
1. Bundesliga
Saison-Aus für Lasogga?