Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Eishockey Mannheim bleibt vorne - Köln und Krefeld siegen

Hannover (SID) - Die Adler Mannheim haben ihre Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) souverän behauptet. Der Vizemeister siegte bei den Hannover Scorpions problemlos mit 4:1 (1:0, 3:0, 0:1) und führt das Feld mit 60 Punkten vor den Kölner Haien (57) an. Das Team des früheren Bundestrainers Uwe Krupp, das allerdings drei Partien weniger als die Mannheimer absolviert hat, bezwang die Iserlohn Roosters mit 3:1 (1:0, 0:1, 2:0).

Der Tabellendritte Krefeld Pinguine zeigte Moral und setzte sich nach einem starken Schlussdrittel und zwischenzeitlichem Rückstand gegen den EHC Wolfsburg mit 5:3 (1:1, 0:2, 4:0) durch. Die Hamburg Freezers fielen durch eine 1:2 (0:1, 1:1, 0:0)-Niederlage bei den Nürnberg Ice Tigers hinter die Pinguine zurück.

Meister Eisbären Berlin deklassierte die Straubing Tigers mit 8:0 (2:0, 2:0, 4:0) und erzielte den bislang höchsten Saisonsieg. Schlusslicht Düsseldorfer EG ging beim EHC München durch ein 1:4 (0:1, 0:2, 1:1) zum achten Mal nacheinander als Verlierer vom Eis. Die Augsburger Panther besiegten den ERC Ingolstadt mit 4:3 (1:1, 0:1, 3:1).

In Hannover brachte Mannheim-Rückkehrer Jochen Hecht die Adler vor 4002 Zuschauern mit einem Doppelpack (3./29.) auf die Siegerstraße. Der 35 Jahre alte Center steuerte zudem noch einen Assist zum 4:0 durch den früheren Stanley-Cup-Sieger Dennis Seidenberg (40.) bei. Den weiteren Mannheimer Treffer erzielte Jason Pominville (31.). Für Hannover verkürzte David Sulkovsky (54.).

Dagegen mussten die Kölner lange um den Sieg bangen. Zwei Tage nach der 1:4-Pleite gegen die Eisbären machte Brett Breitkreuz (59.) mit seinem zweiten Treffer der Partie erst in der Schlussphase alles klar. Der Flügelstürmer hatte die Gastgeber zuvor in der achten Minute in Führung gebracht. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich der Iserlohner durch Michael Wolf (38.) traf Andreas Falk (43.) zur erneuten Haie-Führung.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Sport Videos
Sport Schmidt: Immer pressen, nie zurückziehen
Sport Di Matteo fordert: "Müssen mutiger werden"
Sport Schaaf: "Hauen uns die Beine selbst weg"
Sport Veh schwärmt: "Ein Wahnsinns-Spiel!"
Sport Singapur: Halep zu stark für Radwanska
Sport Serbien - Albanien: UEFA gibt Strafe bekannt
Sport Liga MX: Ronaldinhos Horror-Tritt
Sport Singapur: Williams nach Krimi im Finale
Eichin im Kreuzverhör Hinterfragen sie sich?
Eichin über Skripnik "Wollten ihn entwickeln"
Werder entlässt Dutt "Brauchen neuen Impuls"
WM 2022 Katar? "... dann die USA"!
1. Bundesliga Favres Kampf gegen Pep und die Müdigkeit
Bielsa über Lyon "Team mit starkem Spirit"
Formel 1 Was passiert mit Team Caterham?
Kommt Valdes? Van Gaal "hält Augen offen"
Basketball Euroleague Real-Siegtreffer mit Schlusssirene
Champions League Nach FCB-Debakel will Roma Wiedergutmachung
Sudamericana Elfer-Krimi und Torwart-Tor
Clasico! Ancelotti "Defensive der Schlüssel"
Kirkpinar Ein Sport aus der Türkei: Öl-Ringkämpfe
Premiere für Gomez Van Gaal Debüt gegen Salzburg
World Series of Poker Weltmeisterschaft in Las Vegas
Klippenspringer Cliff Diving Series 2009 in Holland
Schneefestspiele Abfahrt extrem in Chamonix
Vor der Küste Sumatras Surfer auf der Suche nach dem Kick
Verhandlungen Madrid und Barca buhlen um Ribery
Verhandlungen Madrid und Barca buhlen um Ribery
Millionen aus Österreich RB Leipzig will in den Profi-Fußball
Nicht schön, aber schnell Britta Steffens neuer Schwimmanzug
FC Bayern München Ribéry drängt auf Wechsel zu Real Madrid
Doping-Skandal Reiter-Team wütend über Kader-Auflösung
Redbull X-Fighters Rasante Action und coole Stunts
Polo ohne Pferde Mit dem Segway-Roller ran an den Ball
Klippenspringen Nächste Station der WM in Antalya
Trendsport Hockern Break-Dance mit Hocker
Nationalmannschaft Kritik an Löws Aufstellung
Wenn die Welle ruft Windsurf- und Kitesurf-WM auf Fuerteventura
26 Meter Höhenflug Cliff-Diving im Hamburger Hafen
WM-Qualifikation DFB-Elf: Fitness-Test vor Südafrika-Spiel
 
Robin Dutt ist seinen Job beim SV Werder Bremen los.
Skripnik und Frings übernehmen
Aus für Robin Dutt bei Werder Bremen
Irgendwo unter dieser Jubeltraube versteckt befindet sich Leverkusens Torschütze Hakan Calhanoglu.
Sieg gegen Schalke
Bayer wieder mit Tuchfühlung zur Spitze
Ronaldo in Aktion. Auch der portugiesische Ausnahmestürmer traf beim Sieg gegen Barcelona.
Toni Kroos mit Assist
Real Madrid gewinnt 229. Clasico
Änis Ben-Hatira (l.) musste gegen den HSV zum Schluss ausgewechselt werden
1. Bundesliga
Hertha bangt vor Pokalspiel um Ben-Hatira und Schulz
Marco Bode ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender von Werder Bremen
1. Bundesliga
Bremen: Bode neuer Chef im Aufsichtsrat
Die RN Löwen unterlagen dem THW Kiel knapp
Handball
Kiel gewinnt Gipfeltreffen bei den Rhein-Neckar-Löwen
Sebastien Ogier ist in Spanien weiter in Führung
Motorsport Rallye
Ogier in Spanien weiter auf Titelkurs
Arjen Robben muss wohl gegen Gladbach passen
1. Bundesliga
Medien: FCB ohne Robben in Gladbach
Die WTA plant einen neuen Team-Weltcup
Tennis
Konkurrenz zur IPTL: WTA plant neuen Team-Weltcup
FC Augsburg - SC Freiburg
SC schwächelt weiter
FC Augsburg vegrößert Freiburgs Sorgen
Jos Luhukay gewinnt sein 100. Bundesligaspiel
Zu Hause ohne Probleme
Hertha BSC besiegt den Hamburger SV klar
Hoffenheim hält den Anschluss zu Spitzenreiter Bayern.
Kevin Volland sei Dank
TSG Hoffenheim baut Startrekord aus
Akaki Gogia gelang gegen Wehen Wiesbaden ein Doppelpack
3. Liga
Wehen verpasst Rückkehr an die Spitze - Bielefeld bleibt vorn
Die Frauen des DFB unterlagen Frankreich mit 2:0
Sport
WM-Härtetest misslingt : DFB-Frauen unterliegen Frankreich
Ingo Weiss bleibt weiterhin Vorsitzender der Deutschen Sportjugend
Basketball
Weiss bleibt Vorsitzender der Deutschen Sportjugend
Gedeon Guardiola verlängert bei den RN Löwen
Handball
Gedeon Guardiola verlängert bei Rhein-Neckar-Löwen
Diafra Sakho erzielte das 2:0 für West Ham United mit dem Kopf
Fußball International
West Ham ringt ManCity nieder - Reds patzen gegen Hull
Paul Gascoigne kämpft schon länger mit Alkoholproblemen
Fußball International
Gascoigne unterzieht sich Soforttherapie
Paul Biedermann wartet weiterhin auf seinen ersten Saisonsieg über 25 Meter
Schwimmen
Schwimmstar Biedermann wartet weiter auf ersten Sieg
Robin Dutt wurde bei Werder Bremen entlassen
1. Bundesliga
Dutt bei Werder entlassen
Doppelpack für Cristiano Ronaldo
Fußball International
Cristiano Ronaldo schießt "ManU" zum Sieg
Jose Mourinho will England nicht übernehmen
Fußball International
Mourinho sagt England ab
Ernst Middendorp muss gegen
1. Bundesliga
Middendorp muss seinen Hut nehmen
Evertons Spieler feiern den Gruppensieg
Fußball International
Everton durch Gruppensieg in der Zwischenrunde
Fehlt Meister Stuttgart: Torjäger Mario Gomez
1. Bundesliga
Boka und Bastürk ersetzen Beck und Gomez
Bundespräsident Horst Köhler
Fußball
Köhler zeichnet Fußball-Weltmeisterinnen aus
Ausgelaugt: Gilberto von Hertha BSC Berlin
1. Bundesliga
Müder Gilberto bittet Hertha um Auszeit
Goldene Zeiten für Bernd Schuster
Fußball International
Lobeshymnen für Schuster und Real
Bobpilot Spies macht den Trainerschein
Bobsport
Spies schlägt Trainerlaufbahn ein
Herthas Pantelic ist angeschlagen
1. Bundesliga
Gilberto und Pantelic gegen Nürnberg fraglich
Der brasilianische Ex-Weltmeister Romario
Fußball International
Haarwuchsmittel wird Romario zum Doping-Verhängnis
Roms Doppeltorschütze Taddei (m.) lässt sich feiern
Fußball International
Inter und Rom ziehen davon
Duell zwischen Paul Freier (l.) und Karol Kisel
Fußball International
Friedrich schießt Bayer in die nächste Runde
Middendorp hält Arminia Bielefeld trotz Entlassung die Treue
1. Bundesliga
Middendorp will im Arminia-Fanblock mitfiebern
Die UEFA setzt auf die Zentralvermarktung
Fußball
Zentralvermarktung der UEFA schwächt Bundesliga
Jena erteilt Lorenzon und Jensen die Freigabe
2. Bundesliga
Lorenzon und Jensen können Jena verlassen
Ligapräsident Reinhard Rauball
Fußball
DFL nimmt "50+1"-Regelung unter die Lupe
Lewan Kobiaschwili ist zurück
1. Bundesliga
Schalker Lazarett lichtet sich