Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Wintersport Birnbacher gewinnt Massenstart in Pokljuka

Pokljuka (SID) - Andreas Birnbacher hat im slowenischen Pokljuka den sechsten Weltcupsieg seiner Karriere gefeiert. Der 31-Jährige aus Schleching setzte sich im Massenstart über 15 km ohne Schießfehler durch und bescherte den deutschen Skijägern einen Tag nach dem Erfolg von Miriam Gössner (Garmisch) den dritten Triumph des Winters. Im Ziel hatte Birnbacher 17,7 Sekunden Vorsprung vor dem Slowenen Jakov Fak (2 Schießfehler). Dritter wurde der Amerikaner Tim Burke (+22,6/2).

"Der Kampf Mann gegen Mann ist etwas besonderes und liegt mir sehr. Ich konzentriere mich einfach mehr. Beim Anschießen lief es noch ganz schlecht, aber wichtig ist, dass es im Rennen klappt", sagte Birnbacher nach seinem Sieg.

Neben dem 31-Jährigen schaffte auch Florian Graf (Eppenschlag/+51,8/2) als Zehnter den Sprung unter die Top 10. Simon Schempp (Uhingen/1:11,9 Minuten Rückstand) belegte nach drei Schießfehlern Rang 17. Erik Lesser (Frankenhain/+2:04,8/5) musste sich mit Platz 24 begnügen, Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld/+3:26,2/3) schwächelte erneut und lief als 30. und Letzter über die Ziellinie.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
Sport Videos
Zlatko Junuzovic hofft, dass sich der FC Bayern München, im Hinblick auf das Rückspiel in der Champions League gegen Real Madrid, am Samstag in der Bundesliga etwas schont. Die passende Taktik hat der Mittelfeldmann von Werder Bremen schon gefunden.
Sport Junuzovic's Bayern-Taktik: "Wie Real"
Mit 0:1 hat der FC Bayern München das Halbfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Real Madrid verloren. Dabei hat vor allem der entscheidende Zug zum Tor gefehlt. Das muss sich ändern, fordert Arjen Robben.
Sport Robben: "Müssen mehr Chancen herausspielen"
Der Hamburger SV und Mirko Slomka stecken mitten im tiefsten Abstiegskampf. Nun geht es auswärts gegen den FC Augsburg, wo natürlich ein Sieg her muss. HSV-Trainer Slomka lobt den FCA, sieht aber gleichzeitig auch Schwachstellen.
Slomka "Augsburg hat nachgelassen"
Nach der Entlassung von David Moyes bei Manchester United wird über mögliche Nachfolger spekuliert. Einer ist Borussia Dortmunds Chef-Trainer Jürgen Klopp. Der 46-Jährige outet sich als Fan der Red Devils.
Klopp "United ein großartiger Verein"
Bayer Leverkusen bekommt es am 32. Spieltag mit Borussia Dortmund zu tun. Trainer Sascha Lewandowski gibt sich zuversichtlich, doch er weiß, wozu die Mannschaft von Jürgen Klopp in der Lage ist.
Lewandowski "BVB? Das Beste in Europa"
Franck Ribery läuft seiner Form beim FC Bayern München derzeit hinterher. Sein Teamkollege Arjen Robben macht sich trotz des schwachen Auftritts des Franzosen bei Real Madrid aber keine Sorgen.
Robben "Keine Sorgen um Ribery"
Ecclestone scherzt vor Gericht "Erinnere mich gern an den Scheidungsteil"
Für Werder Bremen geht es in dieser Spielzeit nicht mehr um viel, könnte man meinen. Sportdirektor Thomas Eichin ist vor dem Spiel gegen den FC Bayern München ganz anderer Meinung.
Eichin "Wollen volle Kanne gehen"
Bernie Eccelstone sieht sich vor dem Landgericht München Bestechungsvorwürfen gegenüber. 44 Millionen US-Dollar sollen geflossen sein, damit die Formel-1-Anteile der BayernLB an Eccelstones Wunschinvestor verkauft wurden.
Eccelstones Verteidiger "Freispruch das Ziel"
Am ersten Tag des Bestechungsprozesses gegen Formel-1-Chef Bernie Eccelstone gab die Verteidigung des Briten eine schriftliche Stellungnahme ab. Fragen beantwortet der 83-Jährige noch nicht.
Formel 1 Eccelstone weist Vorwürfe zurück
Formel-1-Chef Bernie Eccelstone muss sich wegen Bestechung und Anstiftung zur Untreue in einem besonders schweren Fall verantworten. Am Donnerstag begann der Prozess am Münchner Landgericht.
Formel 1 Prozessauftakt gegen Eccelstone
Evian Thonon Gaillard erwies sich für Paris Saint-German auf dem Weg zur Meisterschaft in der Ligue 1 als harte Nuss: 1:0 konnte PSG am Ende gewinnen. Edinson Cavani weiß, dass der Titel nun zum Greifen nah ist.
Paris Saint-German Cavani: "Noch ein Sieg bis zum Titel"
Im Halbfinale der Europa League trifft Benfica auf Juventus Turin. Lissabons Coach Jorge Jesus kennt die Eigenarten des italienischen Fußballs und hält Juve für das beste Team im Wettbewerb.
Lissabon Coach Jorge Jesus "Italienischer Fußball ist speziell"
Als Spieler hat Antonio Conte den Europa-League-Pokal bereits gewonnen. Nun will er den Titel auch als Trainer holen - und das im heimischen Stadion. Im Halbfinale wartet auf Juventus Turin der Meister aus Portugal: Benfica Lissabon.
Europa-League-Pokal Juve träumt vom Finale dahoam
Beim Halbfinal-Hinspiel der Europa League erwartet den FC Valencia beim FC Sevilla ein Hexekessel. Davon will sich Valencia-Coach Juan Antonio Pizzi aber nicht aufhalten lassen.
Pizzi vor Sevilla "Atmosphäre ist beängstigend"
Der FC Bayern München verpasste im Hinspiel des Champions-League-Halbfinals bei Real Madrid, ein Auswärtstor zu schießen. Bayern-Trainer Pep Guardiola trauert den vergebenen Chancen hinterher.
Champions League Guardiola: "Auswärtstor hätte enorm geholfen"
Olimpia Mailand reiste nach Tel Aviv, um mit einem Sieg in Spiel vier die Viertelfinal-Serie der Euroleague gegen Maccabi weiter offen zu halten. Bis zur Halbzeit sah auch alles gut aus, doch dann brachen die Italiener komplett ein.
Euroleague Mailands Horror-Viertel lässt Maccabi träumen
Die Ausgangslage im vierten Spiel des Euroleague-Viertelfinals war klar: Wollte der Champion der vergangenen beiden Jahre, Olympiakos Piräus, das Final Four nicht vorzeitig abhaken, musste der zweite Sieg in Folge her. Gegen Real Madrid keine einfache Aufgabe.
Euroleague Spiel 5: Titelverteidiger Olympiakos ist zurück
In der vierten von fünf Begegnungen des Viertelfinals der Basketball Euroleague konnte sich Panathinaikos Athen gegen ZSKA Moskau in der Overtime mit 73:72 durchsetzen. Die Entscheidung über den Einzug in die Final Four ist damit auf Freitag vertagt.
Euroleague Overtime-Herzschlagfinale in Athen
Bei der Premier-League-Partie gegen Sunderland zeigte sich der FC Chelsea nicht gerade von seiner Schokoladenseite. Für Coach Jose Mourinho, Co-Trainer Rui Faria und Mittelfeldspieler Ramires gab es von der FA nun die Quittung.
Premier League FA bestraft Chelsea-Trio
Abschlusstraining des FC Bayern München
Real Madrid vs. FC Bayern München Showdown in der Champions League
1. FC Köln
Wiederaufstieg am Ostermontag Köln ist wieder erstklassig
Wladimir Klitschko verteidigt am Samstag seinen Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Alex Leapai - und nicht gegen Shannon Briggs. Doch der 42-Jährige sorgte auf der Pressekonferenz für einen handfesten Eklat.
Shannon Briggs provoziert Eklat bei Klitschko-Pressekonferenz
Pep Guardiola kehrt zurück nach Spanien. Der Coach trifft mit dem FC Bayern München im Champions-League-Halbfinale auf Real Madrid. Bei aller sportlichen Rivalität macht sich der 43-Jährige aber bereits Gedanken über seine Zukunft.
Champions League Guardiola "möchte noch zwei Jahre bleiben"
Der 1. FC Köln ist wieder erstklassig. Die Mannschaft von Trainer Peter Stöger sicherte sich mit einem 3:1-Sieg über den VfL Bochum das Ticket für das Oberhaus. Nach Schlusspfiff brachen alle Dämme - selbst die Pressekonferenz war nicht mehr sicher.
PK-Bierdusche Kölner Team feiert Stöger
Real Madrid stoppt Bayern-Höhenflug
Real Madrid stoppt Bayern-Höhenflug FC Bayern München verliert erstes Halbfinal-Spiel
Boston Marathon
Boston-Marathon ohne Zwischenfälle Tausende feiern ersten Lauf nach dem Anschlag
Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte: In der J-League-Partie zwischen Kashima Antlers und Vissel Kobe war das Antlers-Angreifer Davi. Der Linienrichter entschied auf Abseits, der Hauptschiedsrichter nicht - Kobes Torhüter bekam von alle dem nichts mit.
J-League Kurioses Tor! Schiedsrichter uneins
Der VfL Bochum wollte die Aufstiegsparty des 1. FC Köln verhindern. Doch das Team von Trainer Peter Neururer musste sich mit 1:3 geschlagen geben. Auf der anschließenden Pressekonferenz lobte der Routinier seinen Ex-Klub.
2. Bundesliga Neururer: "Hoffentlich der letzte Kölner Aufstieg"
Real Madrid will in diesem Jahr unbedingt den zehnten Champions-League-Titel holen. Coach Carlo Ancelotti hat das dem Halbfinale gegen den FC Bayern München noch einmal deutlich gemacht. Allerdings könnte bei dem Vorhaben ein wichtiger Spieler fehlen.
UEFA Champions League Ancelotti "will zehnten CL-Titel"
Nach der Entlassung von David Moyes als Trainer von Manchester United werden bereits mögliche Nachfolger gehandelt. Heißester Kandidat: Jürgen Klopp. Ein Wechsel ist für die Fans von Borussia Dortmund aber unvorstellbar.
Klopp zu ManUtd? "Bis zur Rente beim BVB"
Schock für Toni Markus Vilander und Gianmaria Bruni: Beim Rennen in der World Endurance Championship in Silverstone fing ihr Ferrari während des Boxenstopps plötzlich Feuer.
World Endurance Championship Ferrari brennt bei Boxenstopp
Arjen Robben hat vor dem Halbfinal-Hinspiel seines FC Bayern München in der Champions League gegen Real Madrid sein Traumergebnis schon im Kopf. Das wird allerdings ein schwieriges Unterfangen.
Robben vor Real-Hinspiel "0:4, 0:5 - das wäre gut!"
Im Halbfinale der Champions League kommt es zum Klassiker zwischen Real Madrid und dem FC Bayern München. FCB-Kapitän Philipp Lahm hat großen Respekt vor den Königlichen, sieht sich aber bestens vorbereitet auf Cristiano Ronaldo und Co.
Lahm siegessicher "Auf alles vorbereitet"
Der FC Bayern München trifft im Hinspiel des Champions-League-Halbfinales auf Real Madrid. Karl-Heinz Rummenigge ist sich sicher: Franck Ribery wird eine Weltklasse-Leistung zeigen.
Champions-League-Hinspiel Rummenigge prophezeit "Weltklasseleistung von Ribery"
Halbzeit in der Meisterrunde der belgischen Jupiler League, doch zuvor trafen die beiden Spitzenteams Club Brügge und Standard Lüttich aufeinander. Mit fußballerischen Kabinettstückchen geizten beide Mannschaften nicht.
Jupiler League Fallrückzieher-Show im Spitzenspiel
Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge
Countdown läuft Bayern München vor dem Spiel gegen Real Madrid
Zieht Martin Bader noch einmal die Notbremse? Der Sportdirektor des 1. FC Nürnberg soll sich Medienberichten am Dienstag mit Trainer Gertjan Verbeek zu einem Gespräch treffen.
Bader ohne Bekenntnis Verbeek vor dem Aus?
Vor dem Halbfinale der Champions League gegen Real Madrid spricht Javi Martinez vom FC Bayern München über die große Offensivqualität der Königlichen. Er sieht in Neuzugang Gareth Bale einen Schlüsselspieler.
Martinez vor Halbfinal-Spiel "Real mit Bale noch offensiver"
Mit einem Sieg über Olympiakos Piräus hätte Real Madrid den Einzug in die Euroleague Final-Four-Serie klar machen können. Doch die Griechen hatten vor heimischen Publikum etwas dagegen.
Euroleague Krimi - Piräus fightet Real nieder