Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Wintersport Birnbacher gewinnt Massenstart in Pokljuka

Pokljuka (SID) - Andreas Birnbacher hat im slowenischen Pokljuka den sechsten Weltcupsieg seiner Karriere gefeiert. Der 31-Jährige aus Schleching setzte sich im Massenstart über 15 km ohne Schießfehler durch und bescherte den deutschen Skijägern einen Tag nach dem Erfolg von Miriam Gössner (Garmisch) den dritten Triumph des Winters. Im Ziel hatte Birnbacher 17,7 Sekunden Vorsprung vor dem Slowenen Jakov Fak (2 Schießfehler). Dritter wurde der Amerikaner Tim Burke (+22,6/2).

"Der Kampf Mann gegen Mann ist etwas besonderes und liegt mir sehr. Ich konzentriere mich einfach mehr. Beim Anschießen lief es noch ganz schlecht, aber wichtig ist, dass es im Rennen klappt", sagte Birnbacher nach seinem Sieg.

Neben dem 31-Jährigen schaffte auch Florian Graf (Eppenschlag/+51,8/2) als Zehnter den Sprung unter die Top 10. Simon Schempp (Uhingen/1:11,9 Minuten Rückstand) belegte nach drei Schießfehlern Rang 17. Erik Lesser (Frankenhain/+2:04,8/5) musste sich mit Platz 24 begnügen, Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld/+3:26,2/3) schwächelte erneut und lief als 30. und Letzter über die Ziellinie.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
Sport Videos
Manchester United kommt einfach nicht aus der Krise. Die Red Devils haben auch gegen den FC Everton mit 0:2 verloren. Zudem bereiten Trainer David Moyes Wechselgedanken von Stürmer Danny Welbeck Kopfzerbrechen.
Sport Geht Welbeck? Moyes: "Ist wichtig für United"
Big Points für den VfB Stuttgart im Abstiegskampf: Mit 3:1 besiegten die Schwaben den FC Schalke 04. Klingt nach einer eindeutigen Angelegenheit - war es aber nicht. Coach Huub Stevens sieht noch viele Baustellen.
Sport Stevens: "Flattern die Nerven wieder"
Nach sieben Spielen ohne Niederlage hat es den FC Schalke 04 nun beim VfB Stuttgart erwischt. Trainer Jens Keller hatte nach der Partie auch eine Erklärung für die 1:3-Pleite.
Sport Keller: "Gehen auf dem Zahnfleisch"
Angelique Kerber hat den Weg zum Fed-Cup-Finale für die deutsche Mannschaft geebnet. Doch die 26-Jährige hatte mit der Australierin Samantha Stosur einen harten Brocken gegen sich. Die deutschen Frauen treffen nun im Finale auf Tschechien.
Sport Fed Cup: Deutsche Frauen im Finale!
Der FC Liverpool hat sich durch den 3:2-Sieg in der Premier League gegen Norwich City die Champions-League-Qualifikation für die kommende Saison gesichert. Nun peilt Coach Brendan Rodgers das Ziel Meisterschaft an.
Sport CL-Quali? Rodgers: "Gratulation an das Team"
Dank eines Doppelpacks von Lukas Podolski darf der FC Arsenal nach dem 3:0-Sieg bei Hull City weiter auf die Champions-League-Qualifikation hoffen. Coach Arsene Wenger trauert aber noch immer der verpassten Meisterchance hinterher.
Sport Wenger: "Hatten es schwerer als Liverpool"
In der Liga MX traf das heimschwache Team von Atlas de Guadalajara zu Hause auf den Tabellenzweiten FC Deportivo Toluca. Eine klare Angelegenheit war diese Partie aber nur auf dem Papier.
Sport Liga MX: Atlas überwindet Heim-Fluch
Pflichtaufgabe für Guangzhou Evergrande gegen Shanghai Shenuha in der Chinese Super League: Doch es wurde kein leichtes Unterfangen für Marcello Lippis Team, Evergarnde musste sogar die Hände zu Hilfe nehmen.
Sport CSL: Handball-Einlage von Lippis Evergrande
Vagner Love spielte am Samstag im Spitzenspiel der Chinese Super League richtig groß auf. Überschattet wurde sein Hattrick für Shandong Luneng allerdings durch den Ausraster von Joffre Guerron.
Sport CSL: Vagner-Love-Hattrick und Prügeleinlage
Malaysia, Bahrain und nun Shanghai! Lewis Hamilton hat den Hattrick perfekt gemacht und beim Großen Preis von China das dritte Formel-1-Rennen in Folge gewonnen - vor Mercedes-Teamkollege Nico Rosberg. Titelverteidiger Sebastian Vettel wurde nur Fünfter.
Sport F1: Hattrick-Hamilton vor Rosberg, Vettel Fünfter
Platz vier in der Bundesliga, die Champions League zum Greifen nah: Der VfL Wolfsburg arbeitet mit Hochtouren am Kader für die kommende Saison. Ivica Olic steht unmittelbar vor der Vertragsverlängerung. Für mehr Konkurrenz könnte Mame Diouf von Hannover 96 sorgen.
Wolfsburg Mit Olic und Diouf in die Königsklasse?
Die Central Coast Mariners, amtierender Champion der A-League, empfingen als Favorit das Team von Adelaide United. Doch der Underdog dominierte die Partie, war nah dran am Halbfinaleinzug und sorgte für spannende sieben Minuten Nachspielzeit.
Meister-Dusel! Mariners meistern Massentumult
Missglückter Auftakt für die LA Clippers in die Playoffs gegen die Golden State Warriors. Spiel eins in der Best-of-seven-Serie ging mit 105:109 verloren - und das zu Hause. Coach Doc Rivers und Superstar Blake Griffin geloben aber Besserung.
Griffin selbstkritisch "Muss besseren Job machen"
Die Golden State Warriors sind bei den LA Clippers mit einem 109:105-Auswärtserfolg in die NBA-Playoffs gestartet. Vor allem Dank eines unerschütterlichen Kämpferwillens, den Coach Mark Jackson und Superstar Steph Curry unisono hervorheben.
Warriors kämpferisch "Geben nie auf"
Paris Saint-Germain hat nach dem bitteren Champions-League-Aus Teil eins des angestrebten nationalen Doubles perfekt gemacht. Dank Doppel-Torschütze Edinson Cavani gewann PSG das Pokalfinale gegen Olympique Lyon mit 2:1.
Coupe de la Ligue Chapeau! PSG holt ersten Titel
Die erste Pleite für Jose Mourinho im 78. Premiere-League-Heimspiel, der Meistertitel so gut wie futsch. Der FC Chelsea hat zu Hause 1:2 gegen Abstiegskandidat AFC Sunderland verloren. Der portugiesische Trainer ließ danach kein gutes Haar an der Schiedsrichter-Gilde.
Mourinhos Schiri-Schelte "Ganz toll, fantastisch"
Olympique Lyon hat das französische Pokal-Finale gegen Paris Saint-Germain knapp mit 1:2 verloren. Entscheidender Mann war für Lyon-Coach Remi Garde nicht etwa PSG-Doppeltorschütze Edinson Cavani, sondern der Schiedsrichter aufgrund einer Elfmeterentscheidung.
Coupe de la Ligue Lyon schimpft: "Wegen Schiri-Fehler verloren"
Rekordmeister Juventus Turin steht nach dem 1:0 gegen den FC Bologna in der Serie A kurz vor der Titelverteidigung und dem 30. Scudetto, im Europa-League-Halbfinale wartet Benfica Lissabon. Coach Antonio Conte will Historisches schaffen.
Rekordmeister Juventus Turin Conte: "Diese Juve-Mannschaft wird Geschichte schreiben"
Im Examination Final der A-League empfing der FC Sydney um Ex-Juventus-Turin-Profi Alessandro del Piero das Team von Melbourne Victory. Erst kurz vor dem Ende holte Melbourne zum K.o.-Schlag aus.
A-League Last-Minute-K.o. für Del Piero
Monarcas Morelia empfing am 16. Spieltag in der Liga MX Tabellenführer Cruz Azul. Doch es war der Außenseiter der dem Ligaprimus eine Lehrstunde erteilte.
Liga MX Torfeuerwerk von Morelia
Das Titelrennen in der Premier League ist für den FC Arsenal gelaufen. Trainer Arsene Wenger wettert gegen die Terminierung der Arsenal-Spiele, freut sich aber erstmal auf die Rückkehr von Mesut Özil.
FC Arsenal Wenger: "Gut, Mesut wieder zu haben"
Brasilianische Polizei beendet Streik Plünderungen in deutschem WM-Spielort Salvador
Davon kann Bundestrainer Jogi Löw wohl nur träumen: Eine mehrwöchige, konzentrierte Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft in Brasilien: Ganz anders sieht es da bei Deutschlands Vorrunden-Gegner USA unter Coach Jürgen Klinsmann aus.
WM 2014 Klinsmann: "WM in Brasilien - nicht zu toppen"
Im Achtelfinale der Copa Libertadores empfing die Mannschaft von The Strongest Defensor Sporting aus Uruguay. Über 70 Prozent Ballbesitz, deutlich mehr Torschüsse: Die Bolivianer ließen den Gäste keine Chance und stehen mit einem Bein im Viertelfinale.
Copa Libertadores Lehrstunde von The Strongest
Der Forensik-Experte Roger Dixon hätte Oscar Pistorius in dessen Mord-Prozess entlasten sollen. Stattdessen brachte Staatsanwalt Gerrie Nel den Zeugen in große Erklärungsnot - die Vorentscheidung im Fall Pistorius?
Mordprozess gegen Pistorius Herber Rückschlag für Verteidigung
Schwergewichtsboxer Wladimir Klitschko kämpft am 26. April nicht nur um den Titel, sondern auch um den Frieden in seiner Heimat Ukraine. Der Kampf gegen Alex Leapai soll die Nation wieder vereinen.
Boxen Klitschko: "Kampf kann Ukraine vereinen!"
Am 26. April muss Wladimir Klitschko seine 4 Weltmeistertitel gegen Alex Leapai verteidigen. Der Schwergewichtsweltmeister weiß, dass sein Gegner keine Gefangenen macht.
Boxen Klitschko über Leapai: "Rohe Gewalt"
Monarcas Morelia empfing am 16. Spieltag in der Liga MX Tabellenführer Cruz Azul. Doch es war der Außenseiter der dem Ligaprimus eine Lehrstunde erteilte.
Liga MX Torfeuerwerk von Morelia
Die Frankfurter Eintracht hat die erste Halbzeit zu Hause gegen Hannover 96 komplett verschlafen und musste sich letztlich 2:3 geschlagen geben. Trainer Armin Veh ist es satt, der einzige zu sein, der die Abstiegsgefahr noch im Blick hat.
Eintracht Frankfurt Veh gibt zu: "Schon vorher schlechtes Gefühl"
Im Examination Final der A-League empfing der FC Sydney um Ex-Juventus-Turin-Profi Alessandro del Piero das Team von Melbourne Victory. Erst kurz vor dem Ende holte Melbourne zum K.o.-Schlag aus.
A-League Last-Minute-K.o. für Del Piero
Die Central Coast Mariners, amtierender Champion der A-League, empfingen als Favorit das Team von Adelaide United. Doch der Underdog dominierte die Partie, war nah dran am Halbfinaleinzug und sorgte für spannende sieben Minuten Nachspielzeit.
Meister-Dusel! Mariners meistern Massentumult
Vagner Love spielte am Samstag im Spitzenspiel der Chinese Super League richtig groß auf. Überschattet wurde sein Hattrick für Shandong Luneng allerdings durch den Ausraster von Joffre Guerron.
Sport CSL: Vagner-Love-Hattrick und Prügeleinlage
Gertjan Verbeek war überhaupt nicht mehr zu halten. Der Trainer des 1. FC Nürnberg ist völlig außer sich, weil er dem DFB 5000 Euro Strafe zahlen soll, nachdem er sich kritisch über Trainer-Kollege Christian Streich geäußert hatte.
Verbeeks Wutrede "Kann man einen tot fahren!"
Das Final Four der Euroleague ist nur noch einen Wurf entfernt: Der FC Barcelona hat gegen Galatasaray Istanbul auch Spiel zwei in der Best-of-five-Serie der Playoffs für sich entschieden. Dabei ließ es der US-Amerikaner Joey Dorsey ordentlich krachen.
Final Four der Euroleague Dorsey dunkt Barca auf Final-Four-Kurs
Hannover 96 ist im Kampf um den Klassenerhalt in der Bundesliga am Donnerstagabend bei Eintracht Frankfurt ein wichtiger Sieg gelungen. 96-Coach Tayfun Korkut freute sich sehr über die Leistung seiner Elf, warnt aber gleichzeitig.
Hannover 96 Korkut warnt: "Sind noch nicht durch"
Oscar Pistorius' Version der Ereignisse in der Todesnacht seiner Freundin Reeva Steenkamp lassen viele Fragen offen. Rechtsexperte Julian Knight hält nun sogar eine Haftstrafe von 15 Jahren für realistisch.
Mordprozess gegen Pistorius 15 Jahre Haft sind möglich
Malaysia, Bahrain und nun Shanghai! Lewis Hamilton hat den Hattrick perfekt gemacht und beim Großen Preis von China das dritte Formel-1-Rennen in Folge gewonnen - vor Mercedes-Teamkollege Nico Rosberg. Titelverteidiger Sebastian Vettel wurde nur Fünfter.
Sport F1: Hattrick-Hamilton vor Rosberg, Vettel Fünfter
Bereits nach drei Minuten hat die TSG Hoffenheim gegen den SV Werder Bremen mit 1:0 geführt, dann aber doch mit 1:3 verloren. Grund für den Sieg waren für TSG-Coach Markus Gisdol aber nicht nur die Fehler seines Teams.
Gisdol lobt Werder-Fans "Der Wahnsinn!"
Lewis Hamilton holte sich zum dritten Mal in der laufenden Saison die Pole-Position in der Formel 1. Weltmeister Sebastian Vettel zog erneut hinter Teamkollege Daniel Ricciardo den Kürzeren.
Formel 1 Hamilton auf Pole!
Edinson Cavani hat mit seiner Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien Großes vor. Aktuell konzentriert sich der Uruguayer aber auf den Titelkampf in der Ligue 1 mit Paris Saint-Germain.
WM 2014 Cavani: "Das Trikot bedeutet Verantwortung"