Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Wintersport Kombinierer wieder mit Sprungproblemen

Ramsau (SID) - Die deutschen Kombinierer kämpfen im Weltcup weiter mit Sprungproblemen. Beim zweiten Einzel-Weltcup im österreichischen Ramsau binnen 24 Stunden war Wolfgang Bösl (Berchtesgaden) mit ordentlichen 91 m als Zwölfter am Tag nach der Überraschung durch den dritten Platz für Fabian Rießle (Breitnau) noch der Beste im Team von Bundestrainer Hermann Weinbuch. Bösl geht beim abschließenden 10-km-Lauf am Nachmittag mit 38 Sekunden Rückstand auf den führenden Japaner Yoshito Watabe (93,5 m) in die Loipe.

Neben Bösl schafften aus dem Aufgebot des Deutschen Skiverbandes (DSV) nur noch Rießles Vereinskollege Tobias Simon auf Platz 15 (92 m/0:40 Minuten) und Vizeweltmeister Johannes Rydzek als 18. (Oberstdorf/89/0:42) den Sprung in die Top 20. Rießle sprang mit 86 m im Vergleich zum Vortag 1,5 m weniger und belegte im Zwischenklassement Platz 34 (1:17). Davor plazierten sich noch Manuel Faisst (Baiersbronn) auf Rang 24 (87/0:58), Tino Edelmann (Zella-Mehlis) auf Rang 26 (86,5/1:04) und Weltmeister Eric Frenzel (Oberwiesenthal/86,5/1:06 Minuten) unmittelbar dahinter. Der WM-Zweite Björn Kircheisen (Johanngeorgenstadt) konnte auf Rang 42 (83,5/1:40) nicht zufrieden sein.

Mit ihren mäßigen Sprüngen befanden sich Weinbuchs Schützlinge in guter Gesellschaft. Olympiasieger und Weltcup-Spitzenreiter Jason Lamy Chappuis (Frankreich) rangierte nach dem Springen auf Position 17 (89,5/0:41), während der norwegische Vortagessieger Magnus H. Moan sich nur auf Position 32 (86,5/1:14) wiederfand.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
Sport Videos
Lewis Hamilton gewährt Einblicke in das Herzstück der Mercedes-Werkstatt. Der Formel-1-Pilot lädt ein zu einer Spritztour auf der WM-Strecke in Shanghai.
Formel 1 Mit Hamilton auf Top-Secret-Tour
Im Achtelfinale der Copa Libertadores traf Cruzeiro zu Hause auf Cerro Porteno um Ex-Bayern-Spieler Julio dos Santos. Dank eines Last-Minute-Treffers von Miguel Samudio ist für die Brasilianer im Rückspiel in Paraguay noch alles drin.
Copa Libertadores Last-Minute-Rettung für Cruzeiro
Durch ein 2:2-Unentschieden gegen Sunderland und die Niederlage gegen Liverpool hat Manchester City im Titelrennen der Premier League Federn gelassen. City-Coach Manuel Pellegrini bleibt dennoch optimistisch.
Premier League ManCity gibt nicht auf: "Es ist noch nicht vorbei"
In der belgischen Jupiler League traf der zuletzt sieglose KRC Genk auf die Gastgeber aus Brügge. Nach einem guten Start für die Gäste war es Bennard Kumordzi, der Genk durch seinen Platzverweis einen Bärendienst erwies.
Jupiler-League Platzverweis kostet Genk drei Punkte
Der Brasilianische Fußballverband CBF hat einen neuen Präsidenten. Nach der WM im eigenen Land wird ab 2015 Marco Polo del Nero das Amt übernehmen und erklärt, warum es eine große Herausforderung ist.
Brasilien Del Nero neuer Präsident des CBF
Michel Platini hat den Europa-League-Pokal dem Gastgeber des diesjährigen Finales in Turin übergeben. Ein bewegender Moment für den UEFA-Boss. Denn Platini weiß wie es ist, diesen Pokal zu gewinnen.
Europa League Platini: "Der Pokal liegt mir am Herzen"
Der FC Barcelona hat das Finale der Copa del Rey gegen Real Madrid mit 1:2 verloren. Die Chancen auf einen Titel in dieser Saison schwinden dahin. Barca-Coach Tata Martino fürchtet dennoch nicht um seinen Job.
Copa del Rey Martino: "Das ist schmerzhaft"
Große Party auf der Plaza de Cibeles! Real Madrid hat das Finale der Copa del Rey gegen den FC Barcelona gewonnen. Der erste Titel für Cristiano Ronaldo und Co. ist damit in der Tasche.
Copa del Rey Real-Stars feiern den Titel
Es war eine ganz enge Angelegenheit, als Emporio Armani Mailand und Maccabi Electra aus Tel Aviv zum ersten Spiel der Best-of-Five-Serie im Viertelfinale der Euroleague aufeinandertrafen.
Euroleague Maccabi siegt im Nervenkrieg von Mailand
Everton-Coach Roberto Martinez sieht die aktuelle Tabellensituation als Herausforderung und Chance zugleich. Nach der Niederlage seines Teams gegen Crystal Palace hat der Spanier gemischte Gefühle.
Evertons Dämpfer im CL-Rennen "Ergebnis tut weh"
Manchester Citys Trainer Manuel Pellegrini hat den schwachen Auftritt seiner Mannschaft beim Remis gegen Sunderland mit der Niederlage gegen Liverpool begründet, die der Mannschaft immer noch im Kopf stecke.
Premiere League Für Pellegrini "geht Liverpool nicht aus dem Kopf"
ZSKA Moskau hatte Panathinaikos Athen im Viertelfinale der Euroleague zu Gast. Spiel eins stieg am Mittwoch in Russland - die Verlängerung musste das Duell entscheiden.
Euroleague Overtime-Krimi in Moskau
Am Jahrestag des Attentats auf den Boston Marathon hat es erneut einen Bombenalarm gegeben. Die Polizei stellte zwei Rucksäcke und sprengte sie. Vor einem Jahr waren drei Menschen bei einem Anschlag ums Leben gekommen.
Boston-Marathon Erneuter Bombenalarm
Manchester City bezahlt seinen Spielern am meisten. Dahinter folgen zwei Teams aus der Major League Baseball – der FC Bayern München kommt weltweit auf Rang sieben.
Spieler-Gehälter ManCity zahlt am besten – Bayern Siebter
In der AFC Champions League standen die Torhüter im Mittelpunkt: Das Ergebnis der Partie Melbourne Victory gegen Guangzhou Evergrande sorgt für einen heißen Endspurt in der Gruppe F.
AFC CL Festival der verpassten Chancen
Ob das Pfund aus der Distanz von Ganso oder die filigrane Schönheit eines Volleys von Caio Mancha - die fünf schönsten Tore der abgelaufenen Paulista-Saison haben für jeden etwas dabei. Versprochen!
Top5 Brust, Volley - Tor des Jahres!
Vor fast einem Jahr wurde die Sprinterin Veronica Campbell-Brown positiv auf verbotene Substanzen getestet. Nun stellte sich allerdings heraus, dass gar kein Dopingvergehen vorlag. Die Probe war verunreinigt.
Doping Für Cambpell-Brown eine "Finanzielle Katastrophe"
Nicolas Anelka muss sich weiter nach einem neuen Verein umsehen. Seine Vertrags-Vereinbarung mit dem brasilianischen Verein Atletico Minero platzte. Der Präsident wirft dem Franzosen amateurhaftes Verhalten.
Atletico Mineiro "Anelka nicht professionell"
Am Dienstag endete das Kreuzverhör von Staatsanwalt Gerrie Nel im Prozess Oscar Pistorius. Der wegen Mordes angeklagte Sportler bleibt dabei: Er hat seine Freundin Reeva Steenkamp nicht ermordet.
Pistorius "Ich bin nicht verantwortlich"
Olympiacos gegen Real Madrid wird dieses Jahr definitiv nicht das Finale der Euroleague. Man traf schon in der ersten Playoff-Runde aufeinander. Die Königlichen präsentierten sich gnadenlos effizient.
Finale reloaded Olympiacos vs. Real
Der Ex-Schalker Orlando Engelaar erzielte das schönste Tor der A-League-Saison 2013/14 und das aus der eigenen Hälfte. Italien-Legende Alessandro del Piero zeigt seine Freistoßkünste und auch Thomas Broich hat sich eingeschmuggelt.
Top5 Ex-Schalker mit dem Tor des Jahres
Trotz der Ungewissheit wann Ilkay Gündogan wieder gesund wird, hat Borussia Dortmund den Vertrag des Nationalspielers bis 2016 verlängert. Sportdirektor Michael Zorc zeigt sich erleichtert, Gündogan selbst spricht schon von seiner Rückkehr.
Gündogan nach Verlängerung "Bauche nicht mehr lange"
Ein Jahr nach dem Anschlag auf den Marathon in Boston haben Angehörige und der Bürgermeister der Stadt auf einer Trauerfeier den drei Opfern gedacht. Für den diesjährigen Marathon wurde derweil das Teilnehmerfeld vergrößert, damit auch die Athleten des vergangenen Jahrs ihr Rennen beenden können.
Boston Marathon Angehörige gedenken den Opfern
Jens van Son vom FC Eindhoven hat in der niederländischen Jupiler League seinem Team einen Bärendienst erwiesen. Nach einem Foul des Gegners Robbie Haemshout ließ die Kapitän zu einer Tätlichkeit hinreißen.
Jupiler League Eindhoven-Kapitän rastet nach Foul aus
Die 20-jährige Caroline Garcia hat im Finale des WTA-Turniers in Bogota völlig überraschend die topplatzierte Serbien Jelena Jankovic geschlagen. Die Französin feierte damit ihren ersten Triumph auf der WTA-Tour.
WTA-Turnier Garcia mit Sensation gegen Jankovic
Borussia Dortmund hat den Vertrag mit Ilkay Gündogan vorzeitig um ein Jahr bis 2016 verlängert. Ein klares Statement des BVB, denn der Nationalspieler hat wegen einer Rückenverltzung seit über acht Monaten kein Spiel mehr bestritten.
Bis 2016 Gündogan verlängert beim BVB
Der 1. FC Kaiserslautern muss sich im DFB-Pokal-Halbfinale mit dem schier übermächtig wirkenden FC Bayern München messen. FCK-Trainer Kost Runjaic gibt sich im Vorfeld demonstrativ selbstbewusst.
Wunder von München? Runjaic: "Glaube daran!"
Pachuca musste in der mexikanischen Liga MX gegen Cruz Azul die schmerzliche Erfahrung machen, dass ein Spiel eben doch nicht nach 90 Minuten vorbei ist. In der Nachspielzeit kam Michael Farfan.
Liga MX Farfan und die 91. Minute
Der VfL Wolfsburg sieht sich vor dem Halbfinal-Duell im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund selbst als Außenseiter. Dennoch wollen die Wölfe von Trainer Dieter Hecking dem wiedererstarkten BVB einige Probleme bereiten.
Halbfinal-Duell im DFB-Pokal Wölfe wollen BVB mit "offensiven Waffen" wehtun
Dieter Hecking weiß genau, was den VfL Wolfsburg am Dienstag im DFB-Pokal-Halbfinale gegen Borussia Dortmund erwartet. Der Coach der Niedersachsen übernimmt auf der Pressekonferenz mal schnell den Job von Jürgen Klopp.
Wer spielt? Hecking macht die BVB-Aufstellung
Marc Torrejon kennt Pep Guardiola noch aus seiner Zeit bei Espanyol Barcelona und Racing Santander. Nun tritt der Innenverteidiger mit dem 1. FC Kaiserslautern im DFB-Pokal-Halbfinale erneut gegen Guardiola an.
DFB-Pokal Torrejon hat schon oft gegen Pep gespielt
Für Pep Guardiola wäre es das erste Mal, er träumt vom ersten DFB-Pokal-Finale in Berlin. Dafür muss der FC Bayern München allerdings erst den 1. FC Kaiserslautern aus dem Turnier werfen.
DFB-Pokal Guardiola: "Berlin ist ein kleiner Traum"
Nach dem FC Barcelona könnte auch Manchester City mit einem Transferverbot belegt werden. Den Citizens drohen wegen Verstößen gegen das Financial Fair Play der UEFA harte Strafen.
UEFA Transferverbot auch für Manchester City?
Sage und schreibe 22 olympische Medaillen kann Michael Phelps sein Eigen nennen. Nach einer zweijährigen Auszeit möchte der US-Amerikaner nun wieder ins Wasser steigen - zunächst aber nur bei einer nationalen Meisterschaft in Arizona.
Schwimmen Phelps vor Comeback
Ob das Pfund aus der Distanz von Ganso oder die filigrane Schönheit eines Volleys von Caio Mancha - die fünf schönsten Tore der abgelaufenen Paulista-Saison haben für jeden etwas dabei. Versprochen!
Top5 Brust, Volley - Tor des Jahres!
Nach den schlechten Leistungen in der bisherigen Formel-1-Saison wurden bei Ferrari erste Konsequenzen gezogen. Teamchef Stefano Domenicali erklärte mit sofortiger Wirkung seinen Rücktritt.
F1 Ferrari-Teamchef tritt zurück
Carlos Quintero spielt bei Santos Laguna in der mexikanischen Liga MX und ist der neue Albtraum von Club Atlante. Er traf dreimal gegen den abstiegsbedrohten Klub, bei dem nun bald die Lichter ausgehen könnten.
Liga MX Hattrick-Held schießt Atlante ab
Pep Guardiola warnt sein Team vor dem DFB-Pokal-Halbfinale gegen den 1. FC Kaiserslautern. Der Trainer des FC Bayern München erinnert an die mäßigen Leistungen der drei vergangenen Spiele.
DFB-Pokal Guardiola: "... dann erreichen wir kein Finale"
Wie der Premier-League-Klub Swansea City nun offiziell bestätigte, kam es während des Trainings zu einem Handgemenge, in das sechs Spieler verwickelt waren. Im Abstiegskampf scheinen die Nerven blank zu liegen.
Premier League Swansea-Spieler prügeln sich beim Training
Im Halbfinale des DFB-Pokals trifft Borussia Dortmund am Dienstag auf den VfL Wolfsburg. Coach Jürgen Klopp schwärmt von der Offensive der Niedersachsen - vor allem von Kevin de Bruyne und Ivan Perisic.
VfL-Offensive? Klopp "Brutalste Qualität"