Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Wintersport Freund zur Halbzeit Fünfter - Neumayer Dritter

Engelberg (SID) - Skispringer Severin Freund muss bei der Generalprobe für die Vierschanzentournee um das Gelbe Trikot des Gesamtweltcup-Führenden bangen. Der 24-Jährige aus Rastbüchl liegt beim Weltcup in Engelberg/Schweiz nach einem Sprung auf 133,5 Meter mit 134,5 Punkten zur Halbzeit nur auf dem fünften Platz. Die Führung holte sich der Österreicher Andreas Kofler (141,2), der bereits das Springen am Vortag gewonnen hatte, vor seinem Landsmann Gregor Schlierenzauer. Michael Neumayer (Berchtesgaden/134,9) liegt als bester Deutscher überraschend auf dem dritten Rang.

Auch Youngster Andreas Wellinger (Ruhpolding/130,3) auf Rang elf, Richard Freitag (Aue/124,6) als 16. und Andreas Wank (Oberhof/120,0) als 27. sind beim letzten Weltcup-Springen vor der Tournee im Finaldurchgang dabei.

Danny Queck (Lauscha/116,0) verpasste wie schon am Vortag den zweiten Durchgang. Auch für Karl Geiger (Oberstdorf/115,9) war das Springen bereits nach dem ersten Sprung beendet.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
Sport Videos
Badstuber will wieder angreifen "Vertrauen durch Leistung zurückzahlen"
International Champions Cup Keita bewirft Pepe mit Flasche!
Ssison-Vorbereitung FCB startet mit Problemen in die USA
Brasileiro Scolari übernimmt bei Gremio
International Champions Cup Mazzarri - "Neustart für uns"
International Champions Cup Van Gaal - "Sind noch auf der Suche"
1. Bundesliga Kehl als BVB-Kapitän zurückgetreten
International Champions Cup Garcia kritisiert Pepe und Keita
ICC - Ancelotti Mit Rodriguez "noch besser"
USA-Reise Sammer kontert van Gaals Kritik
Kein Visum für Rummenigge "Ärgerlich"
Stanford Lisicki mit Aufschlag-Weltrekord
FC Bayern München Sammer rechtfertigt USA-Reise
International Champions Cup Van Gaals United siegt weiter
International Champions Cup Totti trifft! Roma schlägt Real
Benitez "Sind wir eine Kamikaze-Mannschaft?"
Tour de France - Winokurow: "Gebührend feiern"
Paris Saint-Germain Selfie auf dem Laufsteg
Tour de France - Winokurow "Gebührend feiern"
Del Piero schwärmt von Real "Komplettes Team"
Bayern-Star gegen BVB Schweinsteiger entschuldigt sich für Schmähgesang
International Champions Cup 60-Meter-Tor von Pjanic
Fußball International Torres vergibt die Mega-Chance
J-League Ex-FCB-Profi Usami schnürt Doppelpack
Klopp nach 5:1-Sieg "Tolle Atmosphäre"
Gilardino verballert Elkeson mit 60-Meter-Solo
International Champions Cup Bales Hammer-Tor gegen Inter
Marco Reus steht bis 2017 bei Borussia Dortmund unter Vertrag, kann den Verein bei Zahlung einer Ablösesumme von 35 Millionen Euro bereits 2015 verlassen.
Kampf um Reus: Geht er 2015?
Borussia Dortmund Klopp hatte "Noch nie so eine Vorbereitung"
Premier League Southampton gehen die Spieler aus
Beckham "James Rodriguez sehr talentiert"
J-League Rote Diamanten im Glück
Remy-Deal geplatzt "Nichts mehr dazu sagen"
Internation Champions Cup Balotelli mit Flitzer-Selfie
Telekom Cup Alaba: "Haben viel Spaß"
Telekom Cup Ribery: "Sehr gut funktioniert"
Montero "Premier League beste Liga der Welt"
Diego Costas
Diego Costas Torpremiere für Chelsea
Top 5 Schweden-Bomber Hysen akrobatisch
International Champions Cup ManCity überrollt Milan