Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Abstand vom Ski-Weltcup Vonn verordnet sich Zwangspause

Erst wies sie die Gerüchte zurück, dann bestätigte Lindsey Vonn doch die Spekulationen: Sie legt eine Auszeit im Ski-Weltcup ein. Mit Depressionen hat die Pause jedoch angeblich nichts zu tun.

Die viermalige Gesamtweltcupsiegerin Lindsey Vonn nimmt sich eine Auszeit vom Ski-Weltcup. "Nachdem ich mit meiner Familie gesprochen und mich mit meinen Trainern und Betreuern beratschlagt habe, habe ich mich dafür entschieden, im Weltcup eine Pause einzulegen", schrieb die Amerikanerin im sozialen Netzwerk Facebook. Sie begründete ihre Entschluss damit, dass sie nach ihrer Darminfektion im vergangenen Monat mit ihrer "Kraft und Energie zu kämpfen" habe. Mit den durch ein Interview bekanntgewordenen psychischen Problemen habe ihre Pause nichts zu tun.

Wie lange ihre Weltcup-Auszeit dauern soll, schrieb Vonn nicht. Sie beendete ihren Eintrag aber mit den Worten: "Ich wünsche allen gesunde und glückliche Feiertage und freue mich darauf, im neuen Jahr auf den Berg zurückzukehren."

"Ich glaube, dass einige Zeit weg von den Bergen mir helfen wird, die physische Stärke zurückzugewinnen, die ich brauche, um mich auf dem Level zu messen, das ich von mir selbst verlange", schrieb die 28-Jährige. Nach dem Weltcup-Rennen in Frankreich hatte Vonn Gerüchte über eine Wettkampfpause noch dementiert. Bei der Abfahrt in Val d'Isère am Freitag war die Olypiasiegerin erstmals seit Januar 2007 in ihrer Spezial-Disziplin ausgeschieden. Auch im Riesenslalom in Courchevel am Sonntag beendete sie das Rennen nicht.

Vonn war am 12. November wegen eines "ernsten Darmleidens" in ein Krankenhaus in Vail im US-Bundesstaat Colorado gekommen. Dort war sie mit einem Antibiotikum behandelt worden. Erst nach einer Erhöhung der Dosis trat eine Besserung ein, so dass sie zwei Tage später wieder entlassen werden konnte. Den Slalom im finnischen Levi hatte sie dadurch verpasst, beim Riesenslalom in Aspen zwei Wochen darauf stand sie wieder am Start.

Am Samstag hatte Vonn in einem Interview mit dem US-Magazin "People" erstmals von psychischen Problemen berichtet, deren Symptome auf eine Depression hindeuten. "Wochen, bevor ich mit meinen Darmproblemen ins Krankenhaus kam, war das Interview abgeschlossen", schrieb der US-Skistar. Ein Zusammenhang bestehe nicht.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
Sport Videos
Tour de France Für Nibali wird es "sehr anstrengend"
K-League Lattenkracher küsst Pohang wach
The Open Golfwelt verneigt sich vor McIlroy
Gerrard-Rücktritt: "Trauriger Tag"
Brasilien: Selecao feiert 100-jähriges Jubiläum
Sammer "Die feiern ja noch"
Sammer "...macht mir Angst!"
Lewandowski "Trotzdem nur Unentschieden"
ManU goodbye! Evra flüchtet zu Juve
Premier League Drogba zurück zu Mourinho?
England Gerrard beendet Karriere
Top 5 Okocha reloaded und Highspeed-Seitfallzieher
Brasileiro Henriques persönliches Mineiraco
Premier League Muss Chelseas Salah zum Wehrdienst?
Brasileiro Lucio und Co. stolpern weiter
Brasileiro Sao Paulo ohne Kaka erfolglos
F1 Rosberg feiert seinen "irren Tag"
The Open Scott: "Zu viel liegen gelassen"
Liga MX Bayern-Gegner mit Freistoß-Hammer
The Open Garcia: "Einer ein bisschen besser"
Ciro Immobile soll beim BVB den zu den Bayern abgewanderten Robert Lewandowski ersetzen.
BVB-Neuzugang Ciro Immobile "Sprichst Du schon Deutsch?"
Chinese Super League Diamanti zerstört sein Trikot
Rangnick lobt Lahm "Haben nicht alle geschafft"
Nigeria FIFA hebt Suspendierung auf
J-League Turbo-Eigentor in Urawa
Final-Sperren adé! Neue Gelbe-Karten-Regel
Spurs-Test Friedel mit Panenka-Elfer düpiert
Liga MX Bayern-Gegner mit Freistoß-Hammer
Fußball International Alaba bringt Bayern-Sieg - Badstuber zurück
Ibra zum Lahm-Aus "Sein Werk ist vollendet"
Fußball International Holtby trifft für die Spurs in Seattle
Arsenal Trainer Wenger "Können von Weltmeistern profitieren"
Rangnick Schweinsteiger denkt an Rücktritt
Guardiola fordert "Besten Eindruck hinterlassen"
Sammer WM "nicht unproblematisch für die Klubs"
Ekstraklasa Fast-Absteiger düpiert EL-Teilnehmer
FCB-Fans traurig "Tut mir leid für Lahm"
Fußball Für Sammer ist Lahm "eine Nähmaschine"
Redknapp "Ferdinand wollte zu uns!"
Wichtiger Test Guardiolas Ziele für die USA-Reise