Philippinen

 
 
Informiert bleiben
 

Chris Brown feiert Ausreise "Wir haben's geschafft"

25.07.2015 Wegen Betrugsverdacht saß Rapper Chris Brown auf den Philippinen fest. Jetzt durfte er ausreisen - und feierte das ausgiebig auf Instagram. Seinen Manager aber ließ er hinter Gittern zurück.

 
 

Panorama Musikpromoter von Chris Brown auf Philippinen festgenommen

24.07.2015 Das Team von US-Rapper Chris Brown (26) hat weiter Ärger auf den Philippinen. Der Sänger bekam am Freitag zwar nach zwei Tagen Warten eine Ausreisegenehmigung.

 
 

Panorama Chris Brown auf Philippinen festgehalten

22.07.2015 Manila (dpa) – Der US-Sänger Chris Brown (26) hat auf den Philippinen festgesessen. Die Behörden des südostasiatischen Inselstaats verwehrten dem R&B-Sänger wegen Betrugsvorwürfen die Ausreise.

 
 

Historische Entschuldigung nach 70 Jahren US-Kriegsgefangene mussten für Japan Kamikaze-Flieger bauen

17.07.2015 Tausende US-Amerikaner mussten als Kriegsgefangene während des Zweiten Weltkrieges in japanischen Rüstungsunternehmen schuften. Jetzt will sich mit Mitsubishi erstmals ein Konzern entschuldigen.

 
 

Reise Abkühlung in Deutschland - Warme Badetemperaturen in Fernost

15.07.2015 Wird es heiß, bieten die deutschen Binnen- und Küstengewässer mit Höchsttemepraturen von 21 Grad wirklich noch eine Abkühlung. Wer lieber in wärmeres Nass taucht, findet auf den Philippinen und...

 
 

Junge will nur seine Hausaufgaben machen Dieses Foto rührt die Welt

10.07.2015 Daniel ist neun Jahre. Seine Mutter hat kein Geld für eine Wohnung, deshalb lebt er auf der Straße. Seit sein Bild um die Welt ging, könnte der größte Traum des philippinischen Jungen wahr werden.

 
 

Nach Kampf gegen Pacqiao Floyd Mayweather verliert WBO-Titel

07.07.2015 Superstar Floyd Mayweather (USA) hat einen seiner Titel verloren. Grund hierfür: Der siegreichte Boxer verstieß nicht während, sondern nach seinem Kampf gegen die WBO-Regeln.

 
 

Panorama Patient auf den Philippinen mit Mers infiziert

06.07.2015 Mers ist jetzt auch auf den Philippinen aufgetaucht. Mindestens zwei Menschen haben den gefährlichen Erreger in das asiatische Land eingeschleppt. Beide waren zuvor in Saudi-Arabien.

 
 
Ausgeschlossen: Insa Hagemann und Stefan Finger fotografierten die einjährige Divine, die anderen Kindern beim Essen zuschaut. Ihr Vater ist Australier, ihre Mutter Linalyn lernte ihn im Internet kennen.
Foto des Jahres
Unicef ehrt deutsche Fotografen
Die Fenster wurden vom Wind zerschlagen. Vom Aussichtspunkt aus ist zu erahnen, wie der Taifun gewütet hat.
Der Taifun "Haiyan" in Bildern
Die Zerstörung von oben
Es ist ein schmerzhaftes und ...
Blutiger Karfreitag
Kreuzigungen auf den Philippinen
New Document
Taifun "Hagupit" im Anmarsch
Hamsterkäufe auf den Philippinen
Bitte klicken Sie auf das Bild, um die Galerie zu starten. (dpa)
Flut auf Philippinen
Zahl der Toten steigt auf fast 1000
Wem gehören die Inseln im südchinesischen Meer? Diese Frage bringt schon seit Jahren einen Bruch in die Beziehungen zwischen China und einigen seiner Nachbarländer. Jetzt veröffentlichte das philippinische Militär neue Luftbilder der Spratly-Inseln.
Südchinesisches Meer
China baut auf den Spratly-Inseln
Zu den zwölf Freiwilligen, die sich kreuzigen ließen, gehörte auch der dänische Stuntman und TV-Moderator Lasse Spang Olsen.
Philippinische Ostertradition
Ans Kreuz genagelt
Das Erleben des grausigen Brauches ist sehr verschieden: Während manche Teilnehmer große Qualen erleiden, sind andere deutlich gelassener. "Es war ein bisschen schmerzhaft, aber auszuhalten," erzählte ein Bußetuender nach seiner ersten Kreuzigung.
Blutiger Osterbrauch
Auf dem Kreuzweg
Die Bewohner, die sich nicht rechtzeitig in Sicherheit bringen konnten, stehen nun als "menschliche Schutzschilder" zwischen Militär und MNLF.
Unruhen auf den Philippinen
Menschliche Schutzschilder
Megan Young ist die neue Miss World.
Die schönste Frau der Welt
Miss World 2013 kommt von den Philippinen
Es ist ein schmerzhaftes und ...
Blutiger Karfreitag
Kreuzigungen auf den Philippinen
Bitte klicken Sie auf das Bild, um die Galerie zu starten. (dpa)
Flut auf Philippinen
Zahl der Toten steigt auf fast 1000
Taifun "Bopha" hat für schwere Verwüstungen auf den Philippinen gesorgt und bisher mindestens 238 Menschen das Leben gekostet, hunderte weitere ...
Tote und Verwüstungen
Taifun "Bopha" trifft Philippinen
Die Bewohner, die sich nicht rechtzeitig in Sicherheit bringen konnten, stehen nun als "menschliche Schutzschilder" zwischen Militär und MNLF.
Unruhen auf den Philippinen
Menschliche Schutzschilder
Megan Young ist die neue Miss World.
Die schönste Frau der Welt
Miss World 2013 kommt von den Philippinen
Der Taifun "Haiyan" ist mit Böen von bis zu 379 km/h auf die Küste der Philippinen getroffen. Es ist der gefährlichste Wirbelsturm, ...
"Haiyan" richtet schwere Schäden an
Super-Taifun wütet auf Philippinen
Die Fenster wurden vom Wind zerschlagen. Vom Aussichtspunkt aus ist zu erahnen, wie der Taifun gewütet hat.
Der Taifun "Haiyan" in Bildern
Die Zerstörung von oben
Das ist eine Spezialität des Roten Kreuzes. Von der international agierenden Hilfsorganisation sind tonnenweise Hilfsgüter unterwegs. Auch Medikamente sind dabei.
Sturmkatastrophe auf den Philippinen
Wie die Welt hilft
Zu den zwölf Freiwilligen, die sich kreuzigen ließen, gehörte auch der dänische Stuntman und TV-Moderator Lasse Spang Olsen.
Philippinische Ostertradition
Ans Kreuz genagelt
New Document
Taifun "Hagupit" im Anmarsch
Hamsterkäufe auf den Philippinen
Es ist ein schmerzhaftes und ...
Blutiger Karfreitag
Kreuzigungen auf den Philippinen
Bitte klicken Sie auf das Bild, um die Galerie zu starten. (dpa)
Flut auf Philippinen
Zahl der Toten steigt auf fast 1000
Taifun "Bopha" hat für schwere Verwüstungen auf den Philippinen gesorgt und bisher mindestens 238 Menschen das Leben gekostet, hunderte weitere ...
Tote und Verwüstungen
Taifun "Bopha" trifft Philippinen
Die Bewohner, die sich nicht rechtzeitig in Sicherheit bringen konnten, stehen nun als "menschliche Schutzschilder" zwischen Militär und MNLF.
Unruhen auf den Philippinen
Menschliche Schutzschilder
Megan Young ist die neue Miss World.
Die schönste Frau der Welt
Miss World 2013 kommt von den Philippinen
Der Taifun "Haiyan" ist mit Böen von bis zu 379 km/h auf die Küste der Philippinen getroffen. Es ist der gefährlichste Wirbelsturm, ...
"Haiyan" richtet schwere Schäden an
Super-Taifun wütet auf Philippinen
Die Fenster wurden vom Wind zerschlagen. Vom Aussichtspunkt aus ist zu erahnen, wie der Taifun gewütet hat.
Der Taifun "Haiyan" in Bildern
Die Zerstörung von oben
Das ist eine Spezialität des Roten Kreuzes. Von der international agierenden Hilfsorganisation sind tonnenweise Hilfsgüter unterwegs. Auch Medikamente sind dabei.
Sturmkatastrophe auf den Philippinen
Wie die Welt hilft
Zu den zwölf Freiwilligen, die sich kreuzigen ließen, gehörte auch der dänische Stuntman und TV-Moderator Lasse Spang Olsen.
Philippinische Ostertradition
Ans Kreuz genagelt
New Document
Taifun "Hagupit" im Anmarsch
Hamsterkäufe auf den Philippinen

Streit um südchinesische Inseln Japan kehrt in den Pazifik zurück

24.06.2015 Wer hat die Kontrolle im Südchinesischen Meer? Die USA suchen nach Helfern, um die chinesische Marine im Auge zu halten. Nun mehren sich die Hinweise darauf, dass Japan einsteigen könnte.

 
 

China präsentiert künstliche Insel Schweine, Gewächshäuser und kecke Soldatinnen

19.06.2015 Trotz Territorialstreit beginnt China offenbar damit, die Spratly-Inseln auszubauen und präsentiert den Fortschritt stolz auf Bildern. Doch viel interessanter ist, was China bewusst nicht zeigt.

 
 

Palmöl Ruf als Klimakiller, aber kaum ersetzbar

19.06.2015 Pizza, Schokoriegel, Waschmittel: In vielen Produkten steckt Palmöl. Kritiker klagen, Palmöl sei ein Klimakiller. Doch stimmt der Ruf?

 
 

Politik China will Landgewinnung im Südchinesischen Meer abschließen

16.06.2015 Die Lage im Südchinesischen Meer bleibt angespannt. Das Ende der Landgewinnung ist zugleich der Anfang neuer chinesischer Bauvorhaben auf den umstrittenen Spratly-Inseln - nicht nur für zivile...