Philippinen

 
 
Informiert bleiben
 

Streit um südchinesische Inseln Japan kehrt in den Pazifik zurück

24.06.2015 Wer hat die Kontrolle im Südchinesischen Meer? Die USA suchen nach Helfern, um die chinesische Marine im Auge zu halten. Nun mehren sich die Hinweise darauf, dass Japan einsteigen könnte.

 
 

China präsentiert künstliche Insel Schweine, Gewächshäuser und kecke Soldatinnen

19.06.2015 Trotz Territorialstreit beginnt China offenbar damit, die Spratly-Inseln auszubauen und präsentiert den Fortschritt stolz auf Bildern. Doch viel interessanter ist, was China bewusst nicht zeigt.

 
 

Palmöl Ruf als Klimakiller, aber kaum ersetzbar

19.06.2015 Pizza, Schokoriegel, Waschmittel: In vielen Produkten steckt Palmöl. Kritiker klagen, Palmöl sei ein Klimakiller. Doch stimmt der Ruf?

 
 

Politik China will Landgewinnung im Südchinesischen Meer abschließen

16.06.2015 Die Lage im Südchinesischen Meer bleibt angespannt. Das Ende der Landgewinnung ist zugleich der Anfang neuer chinesischer Bauvorhaben auf den umstrittenen Spratly-Inseln - nicht nur für zivile...

 
 

2. Bundesliga Fürther Schröck mit Innenbandanriss

15.06.2015 Die SpVgg Greuther Fürth muss rund sechs Wochen auf Flügelspieler Stephan Schröck (28) verzichten.

 
 

Mehr Sport Rekord: Mayweather mit 300 Millionen Dollar Jahresverdienst

11.06.2015 Der noch ungeschlagene Box-Weltmeister Floyd "Money" Mayweather hat dank seines Megakampfes gegen Manny Pacquiao den "Weltrekord" beim Jahresverdienst von Profisportlern förmlich pulverisiert....

 
 

Top 10 der Profisportler Mayweather ist Rekordverdiener des Jahres

11.06.2015 Der noch ungeschlagene Box-Weltmeister Floyd "Money" Mayweather führt die Top 10 der Großverdiener im Sport an. Er hält den "Weltrekord" beim Jahresverdienst - mit einer gigantischen Summe.

 
 

Deutlich wärmer Wassertemperaturen im Mittelmeer

10.06.2015 Für einen Badeurlaub muss man nicht bis Hawaii fliegen. Auch wenn das Wasser dort 30 Grad warm ist. Aber auch das Mittelmeer hat sich inzwischen ordentlich aufgewärmt.

 
 
Taifun "Bopha" hat für schwere Verwüstungen auf den Philippinen gesorgt und bisher mindestens 238 Menschen das Leben gekostet, hunderte weitere ...
Tote und Verwüstungen
Taifun "Bopha" trifft Philippinen
Zu den zwölf Freiwilligen, die sich kreuzigen ließen, gehörte auch der dänische Stuntman und TV-Moderator Lasse Spang Olsen.
Philippinische Ostertradition
Ans Kreuz genagelt
Das ist eine Spezialität des Roten Kreuzes. Von der international agierenden Hilfsorganisation sind tonnenweise Hilfsgüter unterwegs. Auch Medikamente sind dabei.
Sturmkatastrophe auf den Philippinen
Wie die Welt hilft
New Document
Taifun "Hagupit" im Anmarsch
Hamsterkäufe auf den Philippinen
Wem gehören die Inseln im südchinesischen Meer? Diese Frage bringt schon seit Jahren einen Bruch in die Beziehungen zwischen China und einigen seiner Nachbarländer. Jetzt veröffentlichte das philippinische Militär neue Luftbilder der Spratly-Inseln.
Südchinesisches Meer
China baut auf den Spratly-Inseln
Die Bewohner, die sich nicht rechtzeitig in Sicherheit bringen konnten, stehen nun als "menschliche Schutzschilder" zwischen Militär und MNLF.
Unruhen auf den Philippinen
Menschliche Schutzschilder
Megan Young ist die neue Miss World.
Die schönste Frau der Welt
Miss World 2013 kommt von den Philippinen
Bitte klicken Sie auf das Bild, um die Galerie zu starten. (dpa)
Flut auf Philippinen
Zahl der Toten steigt auf fast 1000
Das Erleben des grausigen Brauches ist sehr verschieden: Während manche Teilnehmer große Qualen erleiden, sind andere deutlich gelassener. "Es war ein bisschen schmerzhaft, aber auszuhalten," erzählte ein Bußetuender nach seiner ersten Kreuzigung.
Blutiger Osterbrauch
Auf dem Kreuzweg
Die Fenster wurden vom Wind zerschlagen. Vom Aussichtspunkt aus ist zu erahnen, wie der Taifun gewütet hat.
Der Taifun "Haiyan" in Bildern
Die Zerstörung von oben
Es ist ein schmerzhaftes und ...
Blutiger Karfreitag
Kreuzigungen auf den Philippinen
Bitte klicken Sie auf das Bild, um die Galerie zu starten. (dpa)
Flut auf Philippinen
Zahl der Toten steigt auf fast 1000
Taifun "Bopha" hat für schwere Verwüstungen auf den Philippinen gesorgt und bisher mindestens 238 Menschen das Leben gekostet, hunderte weitere ...
Tote und Verwüstungen
Taifun "Bopha" trifft Philippinen
Die Bewohner, die sich nicht rechtzeitig in Sicherheit bringen konnten, stehen nun als "menschliche Schutzschilder" zwischen Militär und MNLF.
Unruhen auf den Philippinen
Menschliche Schutzschilder
Megan Young ist die neue Miss World.
Die schönste Frau der Welt
Miss World 2013 kommt von den Philippinen
Der Taifun "Haiyan" ist mit Böen von bis zu 379 km/h auf die Küste der Philippinen getroffen. Es ist der gefährlichste Wirbelsturm, ...
"Haiyan" richtet schwere Schäden an
Super-Taifun wütet auf Philippinen
Die Fenster wurden vom Wind zerschlagen. Vom Aussichtspunkt aus ist zu erahnen, wie der Taifun gewütet hat.
Der Taifun "Haiyan" in Bildern
Die Zerstörung von oben
Das ist eine Spezialität des Roten Kreuzes. Von der international agierenden Hilfsorganisation sind tonnenweise Hilfsgüter unterwegs. Auch Medikamente sind dabei.
Sturmkatastrophe auf den Philippinen
Wie die Welt hilft
Zu den zwölf Freiwilligen, die sich kreuzigen ließen, gehörte auch der dänische Stuntman und TV-Moderator Lasse Spang Olsen.
Philippinische Ostertradition
Ans Kreuz genagelt
New Document
Taifun "Hagupit" im Anmarsch
Hamsterkäufe auf den Philippinen
Es ist ein schmerzhaftes und ...
Blutiger Karfreitag
Kreuzigungen auf den Philippinen
Bitte klicken Sie auf das Bild, um die Galerie zu starten. (dpa)
Flut auf Philippinen
Zahl der Toten steigt auf fast 1000
Taifun "Bopha" hat für schwere Verwüstungen auf den Philippinen gesorgt und bisher mindestens 238 Menschen das Leben gekostet, hunderte weitere ...
Tote und Verwüstungen
Taifun "Bopha" trifft Philippinen
Die Bewohner, die sich nicht rechtzeitig in Sicherheit bringen konnten, stehen nun als "menschliche Schutzschilder" zwischen Militär und MNLF.
Unruhen auf den Philippinen
Menschliche Schutzschilder
Megan Young ist die neue Miss World.
Die schönste Frau der Welt
Miss World 2013 kommt von den Philippinen
Der Taifun "Haiyan" ist mit Böen von bis zu 379 km/h auf die Küste der Philippinen getroffen. Es ist der gefährlichste Wirbelsturm, ...
"Haiyan" richtet schwere Schäden an
Super-Taifun wütet auf Philippinen
Die Fenster wurden vom Wind zerschlagen. Vom Aussichtspunkt aus ist zu erahnen, wie der Taifun gewütet hat.
Der Taifun "Haiyan" in Bildern
Die Zerstörung von oben
Das ist eine Spezialität des Roten Kreuzes. Von der international agierenden Hilfsorganisation sind tonnenweise Hilfsgüter unterwegs. Auch Medikamente sind dabei.
Sturmkatastrophe auf den Philippinen
Wie die Welt hilft
Zu den zwölf Freiwilligen, die sich kreuzigen ließen, gehörte auch der dänische Stuntman und TV-Moderator Lasse Spang Olsen.
Philippinische Ostertradition
Ans Kreuz genagelt
New Document
Taifun "Hagupit" im Anmarsch
Hamsterkäufe auf den Philippinen

Hartz IV Empfänger muss Verbrauch des Vermögens offenlegen

06.06.2015 Ein Hartz-IV-Empfänger muss zu einem verbrauchten Vermögen genaue Angaben machen. In einem Fall hatte das Jobcenter einen Antrag abgelehnt, weil es keine Bedürftigkeit feststelle. Der Betroffene...

 
 

Panorama Theater 2.0 - Bühne auf dem Bildschirm

03.06.2015 Braucht Theater Publikum? Einige Häuser zeigen bereits im Internet die Bretter, die die Welt bedeuten - und zwar kostenlos. Mit Online-Streams wollen sie junge Zuschauer locken.

 
 

Politik USA und China streiten - von der Leyen beeindruckt

31.05.2015 China und seine Militäraktivitäten: Provokation oder Umweltschutz? Die USA und China streiten darüber. Verteidigungsministerin von der Leyen hat Rat.

 
 

Südchinesisches Meer USA und China auf Konfrontationskurs

30.05.2015 Es ist zwar diplomatisch verpackt, aber dann reden die USA doch Tacheles mit China. Der US-Verteidigungsminister weist Peking zurecht. Ein ein Oberst der Volksbefreiungsarmee ist unbeeindruckt.