Informiert bleiben
 
 

Beschluss des Kabinetts Asylbewerber bekommen mehr Geld

27.08.2014 Auch Asylbewerber müssen eine menschenwürdige Existenz führen können. Das haben die Verfassungsrichter vor zwei Jahren klar gestellt. Nun schafft die Regierung dafür eine neue Basis.

 
 

Ohne Vorwarnung Wowereit-Rücktritt erwischt Gabriel kalt

27.08.2014 Klaus Wowereits tritt als Berlins Bürgermeister zurück und hinterlässt Sigmar Gabriel ein Problem. Denn der SPD-Chef kann bei der Nachfolge nur schwer eingreifen. Fädelte "Wowi" das extra so ein?

 
 

Meister der Luftgitarre messen sich in Finnland Das bringt der Mittwoch

26.08.2014 Regierung will Einreisesperren für EU-Bürger +++ Berlin befasst sich mit Waffenlieferungen in den Irak +++ Filmfestival Venedig startet +++ Studie zur Freizeit der Deutschen wird vorgestellt

 
 

Machtkampf um das wichtigste Berliner Amt Wer wird Nachfolger von Klaus Wowereit?

26.08.2014 Kaum hat Klaus Wowereit seinen Rücktritt erklärt, ist der Kampf um seine Nachfolge entbrannt. Zwei SPD-Politiker wollen neuer Bürgermeister von Berlin werden - die Opposition fordert Neuwahlen.

 
 

Bundesarbeitsministerium Nahles sucht ein Anti-Stress-Mittel

26.08.2014 Burnout ist in aller Munde. Wie können Deutschlands Arbeitnehmer vor der Überforderung geschützt werden? Ob das gesetzlich möglich ist, lässt nun das Arbeitsministerium prüfen.

 
 

Waffen für den Irak Parteienstreit lässt Regierung zögern

25.08.2014 In Berlin ist das Entsetzen über den IS-Terror im Irak groß. Nun sollen die Kurden Waffen bekommen. Doch der Streit in den Parteien reißt nicht ab. Die Regierung zögert mit ihrer Abstimmung.

 
 

Waffen für den Irak Berlins Drahtseilakt

25.08.2014 Wie will die Bundesregierung verhindern, dass deutsche Waffen im Irak in die Hände der IS-Terrormiliz fallen? Außenminister Frank-Walter Steinmeier will verhindern, dass Waffenlager entstehen.

 
 

Frankreichs Wirtschaftsminister Montebourg fordert "Widerstand" gegen Berlin

25.08.2014 In Frankreich wächst der Unmut über die von Berlin forcierte Sparpolitik in der EU. Wirtschaftsminister Arnaud Montebourg hat nun zu "Widerstand" aufgerufen. Er sprach von "maßlosen Obsessionen".

 
 

Das bringt der Montag Kanzlerin Merkel beendet Spanien-Besuch

25.08.2014 Trauerfeier für erschossenen US-Teenager +++ Vierter Rückgang beim Ifo-Index erwartet +++ BayernLB-Prozess vor wichtiger Entscheidung +++ Elfjährige getötet: Totschlags-Prozess gegen Bruder 

 
 

Dauerdruck macht krank SPD-Chef Gabriel will "Recht auf Feierabend"

24.08.2014 Rund um die Uhr für den Chef erreichbar sein? Das geht nicht, findet Sigmar Gabriel. Deswegen fordert er eine gesetzliche Regelung für Erholungszeiten. In der Pflicht sieht er sich aber nicht.

 
 

Rüstungsdeal mit Algerien Rheinmetall darf Panzerfabrik liefern

24.08.2014 Der Rüstungskonzern Rheinmetall darf wie geplant eine Panzerfabrik nach Algerien liefern. Das Bundeswirtschaftsministerium segnete den Deal offenbar ab.

 
 

Signal an Putin Merkel verspricht Ukraine Millionenhilfen

23.08.2014 Ohne Zögern stellt sich die Kanzlerin in Kiew auf die Seite des ukrainischen Präsidenten. Doch sie weiß: Eine Lösung des Konflikts mit den Aufständischen im Osten kann es nur mit Russland geben.