Informiert bleiben
 
 

Vor Einführung des Mindestlohns Arbeitgeber werfen DGB Stimmungsmache vor

28.11.2014 Am 1. Januar kommt der Mindestlohn von 8,50 Euro. Doch schon vor seiner Einführung geraten Arbeitgeber und Gewerkschaften aneinander. Die Vorwürfe der Arbeitgeber wiegen schwer.

 
 

Wirtschafts-Schengen Sigmar Gabriel ist fasziniert

27.11.2014 Mit radikalen Vorschlägen wollen Experten Europas Wirtschaft ankurbeln. Deutschland und Frankreich spielen dabei die Schlüsselrolle. Sigmar Gabriel zeigt sich nur für manches offen.

 
 

Ceta-Abkommen Gabriel geht beim Freihandel in die Offensive

27.11.2014 Die Bundesregierung gibt trotz Kritik grünes Licht für das Handelsabkommen Ceta zwischen der EU und Kanada. Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel nimmt keine Rücksicht mehr auf die eigene Parteilinke.

 
 

CO2-Emissionen von Kraftwerken Energiebranche lässt Gabriel auflaufen

26.11.2014 Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel will mit einer CO2-Deckelung alte Kohlemeiler vom Markt drängen. Die Energiebranche bläst zum Widerstand. Für die Grünen ist Gabriel bereits gescheitert.

 
 

Koalition legt Streit bei Die Frauenquote kommt

26.11.2014 Der Streit um eine Frauenquote in Unternehmen ist nach Monaten beigelegt: Ab 2016 soll es eine 30-Prozent-Regelung geben. Kurz vor der Einigung sorgte Unionsfraktionschef Kauder für einen Eklat.

 
 

Streit vorm Koalitionsgipfel Frustbewältigung im Kanzleramt

25.11.2014 Vor dem Spitzentreffen im Kanzleramt herrscht schlechte Stimmung bei Schwarz-Rot. Grund sind CSU-Sticheleien gegen die SPD. Nun geht es um die Zukunft wichtiger Koalitionsprojekte - und ums Geld.

 
 

Vor Koalitionstreffen im Kanzleramt Gabriel kann Seehofer "nicht ernst nehmen"

24.11.2014 In der SPD wächst die Verwunderung über Horst Seehofer. Der CSU-Chef hatte die Loyalität der Partei in der Russland-Politik Deutschlands angezweifelt. SPD-Chef Sigmar Gabriel zeigte sich amüsiert.

 
 

Abschaltung von Kohlekraftwerken Industrie warnt vor Strompreisschock

24.11.2014 Die Klimaziele für 202 sind für die Regierung kaum zu erreichen. Offenbar plant Schwarz-Rot, zahlreiche Kohlemeiler indirekt abschalten zu lassen. Die Industrie warnt vor einem Strompreisschock.

 
 

Stellen-Landkarte Wo Fachkräfte die besten Job-Chancen haben

24.11.2014 Mediziner, Altenpfleger und Klempner: Bundesweit gibt es aktuell in 19 Berufen Probleme, die Stellen zu besetzen. Eine Studie deckt auf, wo welche Fachkräfte gesucht werden.

 
 

"Nachträglich von mir selbst angewidert" Lauer und Lobo zerpflücken die Piratenpartei

24.11.2014 Die Geschichte der Piratenpartei gleicht einer Achterbahnfahrt: Steil aufgestiegen, jäh abgestürzt. Nun widmet sich ein sehr persönliches Buch von Sascha Lobo und Christopher Lauer dem Thema.

 
 

Christian Lindner Rot-Grüne Soli-Pläne sind "heimliche Steuererhöhung"

24.11.2014 Geht es nach Rot-Grün soll der Soli künftig auch den Ländern und Kommunen im Westen Deutschlands zugutekommen. Im N24-Interview kritisiert der FDP-Vorsitzende Christian Lindner diese Pläne scharf.

 
 

Neues Klimagesetz Bund will Kohlekraftwerke vom Markt drängen

23.11.2014 Der Regierung fällt es schwer, ihr Klimaziel für 2020 zu erreichen. Nun will der Bund Kohlemeiler offenbar indirekt abschalten. Es geht um einen höheren Beitrag zur Senkung der CO2-Emissionen.