Informiert bleiben
 

Abstimmung

Welche Konsole werdet ihr euch kaufen?

zum Ergebnis Sie haben bereits abgestimmt.
0 User haben abgestimmt.
  • xBox One 0%
  • Playstation 4 0%
Ihre Stimme wurde gezählt.
Fakten zur xbox One
Was kann die Xbox One?

 Nach Angaben von Microsoft hat die Konsole einen Prozessor mit acht Kernen, acht Gigabyte Arbeitsspeicher, ein Blu-ray-Laufwerk und eine Festplatte mit 500 Gigabyte Speicherplatz. Das entspricht in etwa dem, was Sony für seine neue Konsole Playstation 4 angekündigt hat. Mehr Strom als der Vorgänger Xbox 360 soll die Xbox One trotz der stärkeren Technik aber nicht verbrauchen.

Was ist in der Packung?

Die Bewegungssteuerung Kinect, die es bisher nur als Zubehör zur Xbox 360 gab, ist jetzt fester Bestandteil des Systems. Microsoft hat die Kameraleiste komplett überarbeitet: So soll sie Bewegungen des Nutzers jetzt nicht nur besser sehen können, sondern auch deutlich schneller auf Gesten und Sprachkommandos reagieren. Den klassischen Controller hat der Hersteller dagegen nur in Details geändert.

Welche Spiele sind angekündigt?

Electronic Arts will seine Sportspiele, darunter Titel wie "Fifa" und "NBA Live", auch auf die Xbox One bringen. Ebenfalls angekündigt wurde "Ghosts", der neueste Teil der Shooterserie "Call of Duty" von Activision, und eine Neuauflage von Microsofts eigener Rennspielserie "Forza Motorsports". Von Ubisoft kommen unter anderem "Watchdogs" und "Assassin's Creed 4" auf Microsofts neue Konsole. Die meisten angekündigten Spiele erscheinen auch für Sonys neue Playstation 4.

Muss ich zum Spielen online sein?

Die Xbox One braucht nach Angaben von Microsoft zwingend eine Internetverbindung. Allerdings muss die Konsole zum Spielen oder für Filme von Blu-ray nicht permanent online sein. Über die Netzverbindung kann die Konsole Spiele unter anderem automatisch aktualisieren und in der Cloud speichern.

Was kostet die Xbox One?

Angaben zu Preis und Verkaufsstart macht Microsoft noch nicht. Bekannt ist lediglich, dass die Konsole im Lauf dieses Jahres weltweit in den Handel kommen soll.

Fakten zur Playstation 4
Was kann die Playstation 4?

Neben exklusivem Spielfilmmaterial soll die Playstation 4 auch auf TV-Inhalte von Netflix zugreifen. Auch der Musik-Service Music Unlimited mit rund 20 Millionen Songs sowie Video Unlimited steht den Nutzern zur Verfügung. Sony will aber dennoch den Schwerpunkt auf Spiele legen.

Welche Spiele sind angekündigt?

Mit exklusiven Spieletiteln wie "The Order 1886", "Killzone", "Second Son", "Driveclub" oder "Knack" will Sony die Fangemeinde für die neue Konsole gewinnen.

Muss ich zum Spielen online sein?

Auf eine Online-Authentifizierung, wie sie Microsoft für die Xbox One vorgesehen hat, wird Sony verzichten - und sich damit die Gunst vieler Spielefans sichern. Die Konsole muss nicht ans Internet angeschlossen werden, um damit Spiele zu spielen.

Was kostet die Playstation 4?

Sonys neue Playstation 4 wird zum Weihnachtsgeschäft für 399 Euro in den Handel kommen. Damit liegt die Konsole um rund hundert Euro unter dem Preis der Xbox One.

Gamescom in Köln Veranstalter schafft Messe-Dauerkarten ab

11.02.2014 Schlechte Nachrichten für Zocker: Auf der Gamescom in Köln wird es keine Dauerkarten mehr geben. Das gab der Veranstalter der Computerspielmesse bekannt - es gibt jedoch eine Alternative.

 
 

Netzwelt Diese Spiele-Highlights erwarten die Gamer 2014

05.01.2014 Bisher lässt das Spiele-Angebot für die Playstation 4 und Xbox One noch zu wünschen übrig. Doch das wird sich in den nächsten Monaten ändern. 2014 hält einige spannende Titel bereit. Ein...

 
 

Sony vs. Microsoft Verkaufsstart der Playstation 4

11.11.2013 Die Playstation 4 kommt diese Woche in den USA auf den Markt und damit eine Woche vor seinem Konkurrenten der Xbox One. Doch welche Konsole das Rennen machen wird, ist noch völlig ungewiss.  

 
 

Microsoft schlägt Sony Xbox One erscheint vor Playstation 4

04.09.2013 Punktsieg für Microsoft: In Europa wird der US-Konzern seine neue Spielkonsole Xbox One ab dem 22. November auf den Markt bringen. Konkurrent Sony hat mit seiner Playstation 4 das Nachsehen.

 
 

Activision Blizzard räumt die "Spiele-Oscars" ab Actionspiel "Destiny" räumt bei Gamescom Awards ab

25.08.2013 Zum krönenden Abschluss der Gamescom in Köln sind die Preise für die besten neuen Spiele verliehen worden. Die meisten Titeln sahnte dabei das Science-Fiction-Spiel "Destiny" ab. 

 
 

Panorama Videospiel "Watch Dogs" kommt auf die Kino-Leinwand

25.08.2013 Mit "Watch Dogs" stellte Ubisoft auf der Gamescom einen mit Spannung erwartenden Titel vor. Das Adventure ist in Zeiten des NSA-Skandals aktueller denn je. Zudem steht schon vor dem Release des...

 
 

Jetzt wird alles vernetzt App-Hype rockt die Gamescom

23.08.2013 Bei der Gamescom geht es dieses Jahr vor allem um die beiden neuen Spielekonsolen von Sony und Microsoft. Doch daneben schleicht sich ein neuer Trend ein: Die Konsolen werden mit Handys und...

 
 

Mit Raumklang und Mixer Neue Headsets auf der Gamescom

22.08.2013 Auf der Gamescom gibt es nicht nur neue Spiele, sondern auch das passende Zubehör zu sehen. Gleich mehrere Hersteller stellen auf der Spielemesse ihre Headsets vor.

 
 

Zur Gamescom Neue Kinderspiele für Smartphone und Konsolen

21.08.2013 Auf der Gamescom gibt es nicht nur Spielzeuge für Erwachsene. Auf Tablet, Smartphone und Konsolen feiern Kinder zurzeit ein Wiedersehen mit vielen alten Bekannten wie Biene Maja und Pippi...

 
 

Gamescom 2013 Das sind die Highlights der größte Games-Messe der Welt

21.08.2013 Jetzt spielen, was erst später in den Läden steht - für viele Zocker der Hauptgrund für einen Gamescom-Besuch. Im Fokus stehen dieses Jahr die neuen Konsolen und deren heiß erwarteten Toptitel.

 
 

Xbox One gegen Playstation 4 Wettstreit der Spielekonsolen bei der Gamescom

21.08.2013 Sony und Microsoft bringen mit neuen Versionen ihrer Videospielkonsolen frischen Wind in die Spielebranche. Davon profitiert die Branchenmesse Gamescom in Köln. 

 
 

Mehr Gefühle Electronic Arts zeigt "Die Sims 4"

21.08.2013 Electronic Arts hat auf der Gamescom "Die Sims 4" zum ersten Mal vorgestellt. Für die Neuauflage der Serie wurde die Technologie hinter den simulierten Menschen, kurz Sims, komplett überarbeitet.