Hip-Hopper schlagen zurück Joko Winterscheidt-Diss wird zum Chart-Breaker

17.04.2014 Jetzt bestimmen Joko und Klaas schon die Charts: Nachdem Joko die deutsche Hip-Hop-Zunft in einem eigens verfassten Rap beschimpfte, folgte nun die Antwort von Eko Fresh und Kollegen.

 
 

Filmfestspiele in Cannes Viel Namenhaftes, nichts Deutsches

17.04.2014 Mit reichlich Hollywood-Glamour werden die 67. Filmfestspiele in Cannes dieses Jahr stattfinden - allerdings ohne deutschen Vertreter. 18 Filme gehen in diesem Jahr ins Rennen um die Goldene Palme.

 
 
 

Mehr Reisezeit einplanen Lange Staus am Osterwochenende

17.04.2014 Wer am Osterwochenende mit dem Auto verreist, sollte die Fahrzeit großzügig kalkulieren: Die Automobilclubs ADAC und ACE rechnen mit vielen Staus. Am Gründonnerstag rollt die Reisewelle an.

 
 

Sparen mit dem Chef Vermögenswirksame Leistungen lohnen sich

17.04.2014 Mit Hilfe des Chefs sparen: Das lohnt sich richtig. Bei Vermögenswirksamen Leistungen addieren sich selbst kleine monatliche Beträge durch den Zuschuss des Arbeitgebers zu einer ordentlichen Summe.

 
 

Krokodile und Krieg Levison Wood marschiert trotzdem

17.04.2014 Ein Jahr lang will der Brite Levison Wood den fast 7000 Kilometer langen Nil in Afrika entlang gehen. Selbst ein Bürgerkrieg und der Tod eines Mitreisenden bringen ihn nicht von dem Vorhaben ab.

 
 

Bewerten und weiterbilden Unternehmen buhlen um Fachkräfte

17.04.2014 Qualifizierung der Mitarbeiter steht bei vielen Unternehmen hoch im Kurs - in der Theorie. Doch nicht selten fehlt es an einem sinnvollen Konzept, so die Erfahrung von Personalprofis.

 
 
Informiert bleiben
 
 
 
 
Das Bild zeigt den Kreuzer "SMS Emden" der kaiserlichen deutschen Kriegsmarine (undatiert).

Im Ersten Weltkrieg sorgte der deutsche Kreuzer "Emden" für Schlagzeilen. Die Crew überfiel Häfen, kaperte Schiffe und führte die englische Marine vor. Noch heute ist die Geschichte ein Mythos.

 
Demonstranten und Polizei lieferten sich Gefechte mit Steinen, Molotowcocktails, Wasserwerfern, Tränengas und Schlagstöcken.

Am 12. April 1984 wurde die Startbahn West des Frankfurter Flughafens in Betrieb genommen. Schwere Krawalle überschatteten die Eröffnung. Protestiert wurde nicht gegen den Fluglärm.

 
 
Gesundheitsförderung im Betrieb

Arbeitgeber können in die Gesundheitsförderung ihrer Mitarbeiter investieren. Jedem Mitarbeiter stehen jährlich bis zu 500 Euro steuer- und sozialversicherungsfrei zu.

 
Großeinsatz in der Kölner Fontanestraße 5. Kalle wollte nicht ausziehen.

32 Jahre wohnte Kalle in seiner Kölner Wohnung. Dann musste er raus. Der Vermieter meldete Eigenbedarf an. Doch Kalle wollte nicht. 100 Polizisten waren nötig, um ihn aus seiner Wohnung zu holen. 

 
 
Walpurgisnacht im Harz

Teufel schwingen ihren Dreizack, Hexen fliegen auf ihren Besen: Am 30. April feiert der Harz mit etlichen Besuchern die Walpurgisnacht. Rund 100.000 Hexen und Hexer werden zu den Festen erwartet.

 
Das U-Boot ist fünf Meter lang, hat einen Durchmesser von 53 Zentimetern und wiegt rund 750 Kilogramm.

Vom Wrack des verschwundenen Fluges MH370 fehlt noch jede Spur. Nun soll ein modernes U-Boot zum Einsatz kommen. Bluefin-21 gleicht einem Torpedo und kann bis zu 4500 Meter tief tauchen.

 
 
image

Yves Saint Laurent steht für Revolution, Eleganz und Emanzipation. Der Mensch hinter dem Design war schüchtern, sensibel und depressiv. Nun kommt das Biopic "Yves Saint Laurent" in die deutschen...

 
Die Ozonschicht schützt die Erdoberfläche vor der schädlichen UV-Strahlung der Sonne.

Das Ausmaß des Ozonlochs über der Antarktis ist wesentlich verheerender als über der Artkis. Das liefern neue Messdaten. Für den Unterschied gibt es einen einfachen Grund.