Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Vorsorgevollmacht Was sollte darin festgelegt werden

Zum privaten Vermögensmanagement gehört auch die Regelung für Notfälle durch eine Vorsorgevollmacht. Sie kann nur wirksam werden, wenn das Gericht im Betreuungsfall auch von ihrer Existenz erfährt.

Jeder kann plötzlich durch eine Krankheit oder einen Unfall nicht mehr in der Lage sein, seine Dinge selbst zu regeln. Bank- oder Versicherungsgeschäfte können unter Umständen nicht mehr selbst getätigt werden. Angehörige stehen sicher im Ernstfall dem Betroffenen bei. Sind aber rechtsverbindliche Erklärungen oder Entscheidungen gefordert, dürfen Ehegatte oder Kinder den Hilflosen nicht gesetzlich vertreten. Für einen Volljährigen können Angehörige nur in zwei Fällen entscheiden oder Erklärungen abgeben: Entweder aufgrund einer rechtsgeschäftlichen Vollmacht oder wenn sie gerichtlich bestellter Betreuer sind. Mit einer Vorsorgevollmacht bestimmt der Vollmachtgeber die Person, die im Vorsorgefall für ihn handeln soll, ausschließlich selbst. Er muss sich dabei von niemandem hineinreden lassen und muss diese Entscheidung von keiner staatlichen Stelle absegnen lassen.

Zu betreuende Bereiche festlegen

Mit dem Dokument legt der Verfasser fest, was seine Vertrauensperson für ihn regeln darf oder nicht. Bei Vorlage einer umfassenden Vollmacht entfällt die gerichtlich anzuordnende Betreuung. Jeder kann frei entscheiden, für welche einzelnen Bereiche seine Vollmacht Gültigkeit haben soll. So legt man zum Beispiel fest, dass der Bevollmächtigte

• die Vermögensangelegenheiten führen kann,

• alle Rechtsgeschäfte führen darf,

• keinen Grundbesitz veräußern darf,

• alle Wohnungsangelegenheiten regeln darf,

• über seinen Aufenthaltsort mitbestimmen kann,

• alle postalischen Angelegenheiten regeln kann,

• die Gesundheitsfürsorge wahrnehmen soll.

Man kann auch für verschiedene Aufgabenbereiche jeweils einen eigenen Bevollmächtigten einsetzen. Bei Vermögensangelegenheiten ist zu beachten, dass manche Banken keine allgemeine Vorsorgevollmacht akzeptieren. Deshalb ist es ratsam, sich vorher bei seinem Geldinstitut zu erkundigen. Oft ist hierzu eine notariell oder bankintern beglaubigte Unterschrift erforderlich. Die Bankvollmacht kann jederzeit widerrufen werden.

Handschrift unverwechselbar

Die Vollmacht zur Vorsorge muss schriftlich, aber nicht handschriftlich verfasst sein. Handschriftlich wäre allerdings die Gefahr der Fälschung am geringsten; Ort, Datum und vollständige eigenhändige Unterschrift dürfen keinesfalls fehlen. Eine Vollmacht sollte so präzise wie möglich ausformuliert sein, damit die gewählte Vertrauensperson im Ernstfall nicht eventuell blockiert ist. Sie kann jederzeit problemlos widerrufen oder abgeändert werden.

Um einen vorherigen Missbrauch einer Vollmacht auszuschließen, kann man deren Gebrauch dahingehend einschränken, dass sie erst in Kraft tritt, wenn ein ärztliches Attest die eigene Handlungsunfähigkeit bescheinigt.

Richtig aufbewahren

Eine Vorsorgevollmacht macht aber nur dann Sinn, wenn sie im Ernstfall auch aufgefunden wird. Ein sicherer Ort ist zum Beispiel das Zentrale Vorsorgeregister, das bei der Bundesnotarkammer geführt wird. Dort kann jede erteilte Vollmacht registriert werden, per Brief oder über das Internet (www.vorsorgeregister.de). Der entscheidende Vorteil: Vormundschaftsgerichte müssen nicht mehr langwierig nachforschen, sondern können jederzeit über eine Online-Abfrage feststellen, ob bereits eine Vollmacht besteht. Im Schnitt gibt es dort zwischen 700 und 800 Anfragen täglich. Über eine Million Bürgerinnen und Bürger haben dort bereits ihre Vorsorgevollmacht registriert. Eine Kopie des Dokuments kann bei der betreffenden Vertrauensperson liegen.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Durchschnittlich 600 Euro pro Monat geben Bachelor- oder Masterstudenten in Deutschland im Schnitt aus –  zuzüglich Studiengebühren und der Miete für ein WG-Zimmer.
Tipps und Tricks
So kann das Studium günstig finanziert werden
Zwei Cent-Stücke auf Kontoauszug mit dem Kontostand -1.328,87
Jeder Fünfte ist im Minus
Knietief im Dispo
Wer in naher Zukunft ein Haus finanzieren will, sollte wegen der aktuell niedrigen Zinsen über ein Volltilgerdarlehen nachdenken.
Sicher ist sicher
Baufinanzierung gegen steigende Zinsen absichern
Bulle und Bär
Kalkuliertes Risiko
Strategien für Anleger
Die Menschen in Deutschland verloren 2013 unter dem Strich pro Kopf 67,60 Euro. Hinzu kommt der Inflationseffekt.
Neue Studie zur EZB-Politik
So hart treffen die Mini-Zinsen den kleinen Sparer
Im Gegensatz zu den fünf zusätzlich getesteten Vergleichsportalen konnte nur der Finanzvergleich von CHECK24 in jeder einzelnen Kategorie punkten und sicherte sich somit den Gesamtsieg als bestes Vergleichsportal für Finanzprodukte.
Testsieger
CHECK24 zum besten Finanz-Vergleichsportal gekürt
Hausratversicherung
Hausratversicherung
Diebstahlschutz für den Urlaub
Sparbuch
Geldanlage
Senioren bleiben auf der sicheren Seite
Junge Frau steht mit Geldkarte am Automaten
Das erste Girokonto
Jugendliche sollten Angebote gut vergleichen
"Finanztest" prüft Girokonten für Jugendliche
Finanztest
Gute Bedingungen bei Online-Tagesgeldkonten
Europäische Zentralbank
Europäische Zentralbank
Euro-Banken vergeben weniger Kredite an Unternehmen
Das geringe Vermögen lässt Studenten wenig Spielraum für die Altersvorsorge - dabei ist die schon in jungen Jahren wichtig.
Tipps und Tricks
Finanzplanung für Studenten
Raucher
Geringere Lebenserwartung
Risikolebensversicherung ist für Raucher teurer
Windenergie
Europäischer Gerichtshof
Keine EEG-Förderung für Import-Ökostrom
Die Erbschaftsteuer wurde zuletzt 2009 reformiert.
Streit in Karlsruhe
Fragen und Antworten zur Erbschaftsteuer
Kreditkarte
Kriminalstatistik 2013
Kartenbetrug nimmt in Deutschland zu
Autoreise
Für eine sorglose Reise
Kfz-Versicherungsschutz im Ausland
Dispokredit
Nach Leitzinssenkung
Banken korrigieren Kreditzinsen nach unten
Offenbar Abzocke bei vorzeitiger Kündigung von Immobilienkrediten
Kreditfallen
Kritik an Abzocke bei Immobilienkrediten
Kreuzfahrt
Kreuzfahrtportale im Test
Traumschiff-Buchung leicht gemacht?
Wer in naher Zukunft ein Haus finanzieren will, sollte wegen der aktuell niedrigen Zinsen über ein Volltilgerdarlehen nachdenken.
Sicher ist sicher
Baufinanzierung gegen steigende Zinsen absichern
Guter Rat ist teuer: Wie können Anleger bei leicht ansteigenen Kapitalmarktzinsen das Optimale herausholen?
Festgeld-Zinsen
Jetzt besser auf kurze Laufzeiten setzen?
Besser mitmachen: Immobilieneigner, die die Auskunft beim Zensus 2011 verweigern, riskieren ein Bußgeld von bis zu 5.000 Euro.
Volkszählung 2011
Immobilieneigner müssen Auskunft geben
Wer sein Haus mit einer variablen Kredit finanziert, muss sich derzeit mit steigenden Zinsen herumplagen.
Baufinanzierung
Variable Zinsen jetzt besser festschreiben?
Immer mehr Studenten finanzieren ihr Studium mit einem Kredit der KfW.
Studienkredite
Über 50.000 Studierende nutzen KfW-Kredite
In Hessen regt sich Widerstand gegen die Praxis der Steuerbehörden, bei Wertpapiererträge Kosten und Verluste nicht anzuerkennen.
Wertpapiererträge
Fiskus darf nicht nur zulangen
Was die EZB jüngst verkündete, ist eine frohe Botschaft für alle Sparer. Auch die Zinsen auf Einlagen werden sich erhöhen.
Steigender Leitzins
Turbo für die Sparzinsen
Verbraucher können sich darauf einstellen, dass sie 2011 wieder mehr für Strom ausgeben müssen. Das Atom-Moratorium ist aber nicht der Grund dafür.
Strompreise 2011
Warum gut fünf Prozent Erhöhung drohen
Kein Kavaliersdelikt: Reisende mit großer Einkaufslust sollten sich unbedingt über die jeweiligen Zollbestimmungen informieren.
Zollabgaben
Nicht alles ist als Reisemitbringsel erlaubt
Aufgepasst bei Billig-Anbietern: Diese können einen Haken haben und müssen nicht immer die günstigsten sein.
Billig-Mietwagen
Preiskampf mit versteckten Kosten
Warteschleifen sollen künftig nichts mehr kosten.
Warteschleifen
Kein teures Gedudel mehr
Geldanleger haben bessere Chancen, von ihrer Bank Geld zurück zu bekommen, wenn eine Anlage sich als Flop entpuppt.
Falschberatung
Geld zurück
Eine gewissenhafte und vollständig bedachte Kalkulation ist bei der Frage nach der Baufinanzierung das A und O.
Eigenheim
Fehler bei der Baufinanzierung vermeiden
Vor allem junge Menschen sollten eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen.
Berufsunfähigkeit
Voller Schutz für wenig Geld
Der Besitz mehrerer Konten lässt nicht den Anschein finanzieller Sicherheit aufkommen - ganz im Gegenteil.
Schufa-Falle
Viele Konten und Karten gefährden Bonität
Viele Sparer wollen sich nicht auf fest verzinste Geldanlagen einlassen. Aber nicht alle Sparpläne für Tagesgeld-Konten sind geeignet.
Tagesgeld-Sparpläne
Worauf Sparer achten müssen
Das Elterngesetz schreibt eine Kürzung des Elterngeldes für Kranke und Arbeitslose vor.
Berechnung Elterngeld
Kranke und Arbeitslose haben das Nachsehen
Mit einer Modernisierung des Eigenheims lassen sich Energiekosten einsparen. Jedoch kosten solche Umbaumaßnahmen erst einmal recht viel Geld.
Eigenheim-Modernisierung
Ein Drittel weniger Energiekosten
Ein Mann klagte nach Streichung des Kindergeldes, weil in der Berechnung die Krankenkassenbeiträge, die er für seine Tochter zahlt, nicht berücksichtigt wurden.
Kindergeld
Von Eltern gezahlte Krankenversicherung mindert Einkommen
Die entscheidende Frage bei Geldanlagen: Abwarten oder Anlegen?                                                                                                     - Beides ist die Lösung.
Geldanlage
Abwarten oder anlegen?
 
 
 
 
image
Panorama
Lady Gaga singt jetzt mit Jazz-Legende Tony Bennett
US-Präsident Barack Obama verkündete die neuen Sanktionen im Garten des Weißen Hauses.
USA und EU verschärfen Sanktionen gegen Russland
"Dies ist kein Kalter Krieg"
Das Osram-Hauptquartier in München. Die Mitarbeiter des Leuchtmittel-Herstellers bangen um ihren Job.
Drastischer Stellenabbau
Für viele Osram-Mitarbeiter gehen die Lichter aus
image
Panorama
Internet-Aufruhr um neuen "Turtles"-Film
Das iPhone 5 in einem Apple-Store in Tokio. Eine Studie will beweisen, dass Apple seine iPhones absichtlich verlangsamt.
Studie aus Harvard
Apple soll iPhones absichtlich drosseln
Hamas-Milizen
Nahost-Konflikt
Israel forciert Ziel einer Entmilitarisierung
Überreste eines Geschosses stecken in einer Straße in Donezk.
Rakete 03181
Was passiert in der Ukraine wirklich?
Israelische Kampfflugzeuge trafen bei Dutzenden Angriffen unter anderem auch eine zentral gelegene Moschee in Gaza-Stadt. Im Flüchtlingslager Schati blieb vom Haus von Hamas-Führer Hanija nur noch Schutt.
Kampf um den Gazastreifen
Israel pulverisiert Machtsymbole der Hamas
image
Leute
Ex-Viva-Moderatorin Milka Loff Fernandes leidet an Epilepsie
Gesammelte Pilze
Pilzsaison startet
Worauf Sammler achten sollten
Microsoft im Visier der chinesischen Behörden
Gegen "De-Facto-Monopol"
Chinas Kartellbehörden ermitteln gegen Microsoft
image
Nach dem Trailer
Sieben Fakten zum Hobbit
Dieses Bild zeigt Russlands Wohlstandselite bei der "Millionaire Fair"-Messe in Moskau vor wenigen Jahren. Präsident Putin gerät nach den Sanktionen zunehmend unter Druck. Wie reagiert die Wirtschaftselite.
Wladimir Putin unter Druck
Wann begehren Russlands Milliardäre auf?
Unwetterfolgen
Überschwemmte Keller
So sollten Sie jetzt vorgehen
Die Polizei sperrte den Tatort vor der Synagoge in Wuppertal ab.
Molotow-Cocktails auf Gotteshaus
Brandanschlag auf Synagoge in Wuppertal
Der Mont Blanc ist Europas höchster Gipfel
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Bürgermeister verklagt Mont-Blanc-Bergsteiger
Die Sonne lacht einen häufig bei Geldspielautomaten an. Richtig glücklich werden die Nutzer aber meist nicht.
Kein Daddeln mehr in der Kneipe?
Städtetag will Geldspielautomaten verbieten
Der "Gherkin" in der Londoner Innenstadt ist 180 Meter hoch.
"Gherkin" steht zum Verkauf
Eine Gurke für 820 Millionen Euro
Gérard Depardieu zieht beim Filmfestival in Cannes im Mai eine Grimasse.
Keine Rolle als Chefwinzer
Krim-Präsident lässt Depardieu abblitzen
Heidi Klum und Vito Schnabel
Das erste Liebes-Selfie
So glücklich ist Heidi Klum mit Vito Schnabel
Der Mont Blanc ist Europas höchster Gipfel
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Bürgermeister verklagt Mont-Blanc-Bergsteiger
Uniformierte zeigen Presseleuten einen Flugschreiber
Liveticker zur Ukraine-Krise
MH17: Flugschreiberdaten deuten auf Schrapnell-Einschläge hin
Warum das Wasser des Flusses plötzlich rot wurde, weiß im Moment niemand.
Horror-Fluss in China
Und plötzlich war das Wasser blutrot
Dieses Satellitenbild soll auf der russischen Seite Raketenwerfer zeigen, die in Richtung der Ukraine ausgerichtet sind. Auf ukrainischer Seite sieht man Einschlagkrater.
Raketenwerfer und Einschlagkrater
US-Fotos sollen russische Angriffe auf Ukraine beweisen
Gruß aus der Vergangenheit: Noch bis Januar 2015 wird die Flaschenpost im Internationalen Maritimen Museum Hamburg ausgestellt.
Ebay bricht Auktion ab
Zoff um älteste Flaschenpost der Welt
Glück gehabt: Das Krokodil schnappt nach dem Mann und verfehlt ihn nur knapp.
Irres Krokodil-Video
Eine ganz dumme Idee
Die Gebirgsstadt Potosi: Vermutlich gehören die hier gefundenen Skelette zu Menschen, die hier während der spanischen Kolonialzeit als Sklaven und Knechte gearbeitet haben.
Hunderte Skelette
Massengrab in Bolivien entdeckt
Ein junger Mann springt vom Sprungturm: Am Eingang ist das Sommerbad Neukölln personell ähnlich imposant aufgestellt wie so mancher Szeneclub.
Berlin und sein berüchtigtes Freibad
Die kleinen Gangster vom Columbiabad
Luis Morales Fukutake und seiner Freundin vergeht das Lächeln gleich.
Blitzeinschlag
Ein fast tödliches Selfie
Russische Oligarchen bangen um ihr Vermögen. Gegen den Autokraten Putin wollen sie aber noch nicht aufbegehren.
Nach Sanktionen
Russlands Milliardäre haben Angst - auch vor Putin
Mit mehr als 670 Todesfällen ist die Ebola-Epidemie bereits jetzt der größte bisher jemals registrierte Ausbruch.
Epidemie fordert 670 Menschenleben
Ebola-Patient soll nach Deutschland kommen
Eine Gruppe ehemaliger Yukos-Aktionäre hatte von der Regierung in Moskau 100 Milliarden Dollar Entschädigung gefordert.
Schadenersatz für Yukos
Russland will sich mit allen Mitteln gegen Urteil wehren
Nach Ansicht der Konzernetage sollen auch langjährige Mitarbeiter ihren "Beitrag zur Kostensenkung" beitragen.
"Beitrag zur Kostensenkung"
Deutsche Post will Löhne senken
Überraschung geglückt: Ella schließt ihren Freund Jack Harris in Sydney in die Arme.
Junger Brite landet YouTube-Hit
Unterwegs in Sachen Liebe
In ihrer vollen "Pracht" liegt die "Costa Concordia" nun im Hafen von Genau.
"Costa Concordia" in Genua angekommen
"Wir können endlich aufatmen"
Kalender 2007, Fotograf: Inez van Lamsweerde
"The Cal" 2015
Die Making-of des Pirelli Kalenders 2015
Fischer Konrad Fischer und seine Crew: Sie waren auf dem Kutter "Maria" unterwegs, als das Meer ihnen die Sensationsflasche zutrieb.
Sensationsfund in Deutschland
Älteste Flaschenpost der Welt wird versteigert
Sam Gordon ist in ihrem Element: Die Kleine rennt allen auf und davon.
Sam Gordon erinnert an Forrest Gump
Der nächste Football-Star wird eine Frau sein
Ein Passagier filmte die Erstürmung des Flugzeugs mit seinem Handy.
Nach Bombendrohung
SWAT-Team stürmt Passagierflugzeug
Blumen auf dem Wrack von Unglücksflug MH17: Am Vortag waren zum ersten Mal Angehörige der Opfer zum Absturzort gereist.
Niederlande schicken keine Truppen
Kämpfe verhindern Untersuchung der MH17-Absturzstelle
 
Extreme World - Indien
Zeitgeschehen Extreme World - Indien
Das Ende der Welt
Wissenschaft Das Ende der Welt
Sündhaft billig: Massenware Mode
Sündhaft billig Massenware Mode
Waco - Sektentod in Texas
Waco - Sektentod in Texas
Geschichte der Raumfahrt - Apollo 13
Wissen Geschichte der Raumfahrt - Apollo 13
 Geschichte der Raumfahrt - Die Mondlandung
Geschichte der Raumfahrt Die Mondlandung
Friedman schaut hin Talente, Tore und Tabus - Schwule im Fußball
Schwertransport zu Wasser - Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Kultur & Gesellschaft Schwertransport zu Wasser - Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Geschichte der Raumfahrt Das Mercury-Programm
Oh, mein Pattaya! Im Tollhaus von Thailand
Trailer Vergewaltigung - Macht und Ohnmacht
Geschichte der Raumfahrt - Das Gemini-Programm
Geschichte der Raumfahrt Das Gemini-Programm
Space Weather - Eismonde und Tornados
Wissen Space Weather - Eismonde und Tornados
Space Weather - Venus und Mars
Space Weather Venus und Mars
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (108)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (108)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Auf der Flucht - Texas Seven
Auf der Flucht -Texas Seven
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (112)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (112)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (111)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (111)
Auf Eis gebaut - Der Mega-Umbau an der Spree
Technik Auf Eis gebaut - Der Mega-Umbau an der Spree
Extreme World - Indien
Zeitgeschehen Extreme World - Indien
Das Ende der Welt
Wissenschaft Das Ende der Welt
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
The World Dubais Milliardenprojekt Teil 1
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Technik Hovercrafts - Schwebende Alleskönner
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Kultur & Gesellschaft Fast Food - Das Milliarden-Business
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Kultur & Gesellschaft Haiti - Insel des Grauens
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
SOKO, übernehmen Sie!
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Die zweite Front Traumatisierte Soldaten und ihr schwerster Kampf
Kultur & Gesellschaft Knochenjobs - Down Under
Kultur & Gesellschaft Das Frauencamp - Drill für die Traumfigur
Geheimnisse des Weltalls: Kosmische Kälte
Geheimnisse des Weltalls Kosmische Kälte
Noch 1 Stunde
Geheimnisse des Weltalls: Das Sonnensystem entsteht
Geheimnisse des Weltalls Das Sonnensystem entsteht
Noch 3 Stunden
Auf Leben und Tod - Entführung über dem Atlantik
Auf Leben und Tod Entführung über dem Atlantik
Noch 5 Stunden
Die Titanic-Lüge: Warum Schiffe sinken
Die Titanic-Lüge Warum Schiffe sinken
Noch 15 Stunden
Flucht von der Erde (1)
Wissen Flucht von der Erde (1)
Noch 17 Stunden
Flucht von der Erde (2)
Wissen Flucht von der Erde (2)
Noch 18 Stunden
Black Box - Terror an Bord
Black Box Terror an Bord
Noch 20 Stunden
Kamikaze für den Kaiser
Die menschliche Bombe Kamikaze für den Kaiser
Noch 1 Tag
Geheimnisvoller Planet: Im Bann der Schwerkraft
Geheimnisvoller Planet Im Bann der Schwerkraft
Noch 1 Tag
Hitlers Stealth Fighter
Technik Hitlers Stealth Fighter
Noch 1 Tag
Geheimnisvoller Planet: In der Lebenszone
Technik Geheimnisvoller Planet: In der Lebenszone
Noch 1 Tag
Ausgemustert - Das Ende eines Phantom-Jets
Ausgemustert Das Ende eines Phantom-Jets
Noch 1 Tag
Auf der Flucht - Texas Seven
Auf der Flucht -Texas Seven
Noch 1 Tag
Wirtschaft Die Macht des Goldes
Noch 1 Tag
Die Geschichte der Transall
Technik Die Geschichte der Transall
Noch 1 Tag
 Geschichte der Raumfahrt - Die Mondlandung
Geschichte der Raumfahrt Die Mondlandung
Noch 1 Tag
Geschichte der Raumfahrt - Apollo 13
Wissen Geschichte der Raumfahrt - Apollo 13
Noch 1 Tag
Hubschrauber-Legende Huey - Der Bell UH-1D in Deutschland
Technik Hubschrauber-Legende Huey - Der Bell UH-1D in Deutschland
Noch 2 Tage
Codename "Geronimo" - Killing bin Laden
Codename "Geronimo" Killing bin Laden
Noch 2 Tage
Waco - Sektentod in Texas
Waco - Sektentod in Texas
Noch 2 Tage