Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Rechner im Netz verrät es Wie reich bist du?

Alles wird teurer, die Gehälter sinken - wir schimpfen viel und gern. Auf einer Webseite können Einkommen und Besitz weltweit verglichen werden - mancher dürfte überrascht sein, wie reich er ist.

Reichtum lässt sich natürlich nicht ausschließlich über Geld und Besitztümer definieren. Doch die eigene finanzielle Lage im Vergleich zu anderen interessiert trotzdem viele Menschen. Die Seite globalrichlist.com gibt seit 2003 einen Überblick, wo man verglichen mit den Reichsten und Ärmsten der Welt steht. Jetzt wurde sie neu aufgesetzt und überrascht wahrscheinlich den einen oder anderen Nutzer:

Schon mit 10.000 Euro netto pro Jahr landet man nämlich noch unter den einkommensreichsten 15 Prozent der Welt – das entspricht in etwa dem Einkommen eines Hartz-IV-Empfängers. Ein deutscher Durchschnittsverdiener mit 20.000 Euro netto im Jahr gehört seinem Einkommen nach sogar schon zu den reichsten zwei Prozent aller Menschen. Unvorstellbar wird es am oberen Ende deutscher Gehälter:

Mit 14,5 Millionen Euro Brutto Jahreseinkommen zählt VW-Manager Martin Winterkorn schon hier mit Abstand zu den absoluten Spitzenverdienern. Nimmt man - vorsichtig geschätzt – ein Jahres-Netto von "nur" 7,5 Millionen Euro an, dann gehörte der Top-Manager zu den einkommensstärksten 0,0002 Prozent der Welt, lediglich 16.281 Menschen weltweit verdienen laut Website noch mehr.

Genau wie das Einkommen lässt sich aber auch der eigene Besitz in das Ranking einordnen: Der Wert von Wohnung oder Haus nach Abzug von Schulden bei der Bank, plus weiterer Besitz wie Sparbuch, Aktien oder der Wert von Auto und Fernseher werden zusammengezählt. Legt man den - laut Bundesbank und Eurostat - Durchschnittswert von 97.600 Euro Vermögen zu Grunde, dann gehören wir  zu den reichsten 7 Prozent der Menschheit – wie gesagt im Durchschnitt. Geht man etwas realistischer von einer kleinen Familie mit zwei Eltern und einem Kind mit einem Gesamtbesitz im Wert von 70.000 Euro aus, gehören den Drei pro Nase 23.300 Euro. Damit liegen sie immer noch knapp im oberen Fünftel der Welt – eigentlich nicht schlecht. Ein Drittel der Menschheit besitzt hingegen nur ein Vermögen von  1.000 Euro oder weniger - die meisten tatsächlich sogar nichts.

Vergleichen für den guten Zweck

Neben der Einordnung des Reichtums bietet die von der Werbeagentur Poke betriebene Webseite nach jeder Berechnung zusätzliche Fakten, etwa den eigenen Stundenlohn im Vergleich zu dem von Arbeitern in Simbabwe oder wie lange man selbst und ein Arbeitnehmer in Ghana für eine Dose Cola arbeiten muss: Der hiesige Durchschnittsverdiener hat die Büchse Brause in 3 Minuten 37 Sekunden erarbeitet, ein Ghanaer muss dafür im Mittel ganze neuen Stunden buckeln.

Die Macher der Seite wollen damit zum Nachdenken anregen – und zum Spenden. Zwischen den Zahlen und Fakten finden sich immer wieder Schaltflächen der Hilfsorganisation CARE International. Eine Organisation, die sich weltweit der Armutsbekämpfung verschrieben hat. Man verspricht von dem eingehenden Geld so viel wie möglich direkt an karitative Projekte weiterzuleiten: Von der gespendeten Summe sollen 94 Prozent ohne Umwege an die Bedürftigen vor Ort gehen. Die Hilfsprojekte sind laut Angaben der Organisation bislang in 84 Ländern 122 Millionen Menschen zu Gute gekommen. Die Organisation wird von Regierungen, den Vereinten Nationen, der Weltbank sowie der EU unterstützt. 

Eine clevere Werbestrategie der Helfer ist die Webseite auf jeden Fall. Hat man die Auswertungen zu Ende gelesen, taucht zum Schluss die Frage auf: "Feeling a little richer?" Wenn man ehrlich ist, bringt auch alles Relativieren nichts mehr - die Antwort lautet: "Ja!"

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Die Menschen in Deutschland verloren 2013 unter dem Strich pro Kopf 67,60 Euro. Hinzu kommt der Inflationseffekt.
Neue Studie zur EZB-Politik
So hart treffen die Mini-Zinsen den kleinen Sparer
Im Gegensatz zu den fünf zusätzlich getesteten Vergleichsportalen konnte nur der Finanzvergleich von CHECK24 in jeder einzelnen Kategorie punkten und sicherte sich somit den Gesamtsieg als bestes Vergleichsportal für Finanzprodukte.
Testsieger
CHECK24 zum besten Finanz-Vergleichsportal gekürt
Hausratversicherung
Hausratversicherung
Diebstahlschutz für den Urlaub
Sparbuch
Geldanlage
Senioren bleiben auf der sicheren Seite
Junge Frau steht mit Geldkarte am Automaten
Das erste Girokonto
Jugendliche sollten Angebote gut vergleichen
"Finanztest" prüft Girokonten für Jugendliche
Finanztest
Gute Bedingungen bei Online-Tagesgeldkonten
Europäische Zentralbank
Europäische Zentralbank
Euro-Banken vergeben weniger Kredite an Unternehmen
Das geringe Vermögen lässt Studenten wenig Spielraum für die Altersvorsorge - dabei ist die schon in jungen Jahren wichtig.
Tipps und Tricks
Finanzplanung für Studenten
Raucher
Geringere Lebenserwartung
Risikolebensversicherung ist für Raucher teurer
Windenergie
Europäischer Gerichtshof
Keine EEG-Förderung für Import-Ökostrom
Die Erbschaftsteuer wurde zuletzt 2009 reformiert.
Streit in Karlsruhe
Fragen und Antworten zur Erbschaftsteuer
Kreditkarte
Kriminalstatistik 2013
Kartenbetrug nimmt in Deutschland zu
Autoreise
Für eine sorglose Reise
Kfz-Versicherungsschutz im Ausland
Dispokredit
Nach Leitzinssenkung
Banken korrigieren Kreditzinsen nach unten
Offenbar Abzocke bei vorzeitiger Kündigung von Immobilienkrediten
Kreditfallen
Kritik an Abzocke bei Immobilienkrediten
Kreuzfahrt
Kreuzfahrtportale im Test
Traumschiff-Buchung leicht gemacht?
Im Alter Geld anlegen
Komplizierte Finanzprodukte
Anlagetipps für Senioren
Geld im Portemonnaie
Urteil vom Sozialgericht
Stundenlohn von 3,88 Euro ist sittenwidrig
Junge Kellnerin serviert zwei Gästen das Frühstück
Nebenverdienst zur Sommerzeit
Was Ferienjobber im Auge behalten müssen
Zinsen gibt es auf dem Tages- oder dem Festgeldkonto kaum. Alsow Wohin mit dem Geld?
Anders investieren
Alternativen zu mageren Zinsen
Hausratversicherung
Hausratversicherung
Diebstahlschutz für den Urlaub
Im Gegensatz zu den fünf zusätzlich getesteten Vergleichsportalen konnte nur der Finanzvergleich von CHECK24 in jeder einzelnen Kategorie punkten und sicherte sich somit den Gesamtsieg als bestes Vergleichsportal für Finanzprodukte.
Testsieger
CHECK24 zum besten Finanz-Vergleichsportal gekürt
Guter Rat ist teuer: Wie können Anleger bei leicht ansteigenen Kapitalmarktzinsen das Optimale herausholen?
Festgeld-Zinsen
Jetzt besser auf kurze Laufzeiten setzen?
Besser mitmachen: Immobilieneigner, die die Auskunft beim Zensus 2011 verweigern, riskieren ein Bußgeld von bis zu 5.000 Euro.
Volkszählung 2011
Immobilieneigner müssen Auskunft geben
Wer sein Haus mit einer variablen Kredit finanziert, muss sich derzeit mit steigenden Zinsen herumplagen.
Baufinanzierung
Variable Zinsen jetzt besser festschreiben?
Immer mehr Studenten finanzieren ihr Studium mit einem Kredit der KfW.
Studienkredite
Über 50.000 Studierende nutzen KfW-Kredite
In Hessen regt sich Widerstand gegen die Praxis der Steuerbehörden, bei Wertpapiererträge Kosten und Verluste nicht anzuerkennen.
Wertpapiererträge
Fiskus darf nicht nur zulangen
Was die EZB jüngst verkündete, ist eine frohe Botschaft für alle Sparer. Auch die Zinsen auf Einlagen werden sich erhöhen.
Steigender Leitzins
Turbo für die Sparzinsen
Verbraucher können sich darauf einstellen, dass sie 2011 wieder mehr für Strom ausgeben müssen. Das Atom-Moratorium ist aber nicht der Grund dafür.
Strompreise 2011
Warum gut fünf Prozent Erhöhung drohen
Kein Kavaliersdelikt: Reisende mit großer Einkaufslust sollten sich unbedingt über die jeweiligen Zollbestimmungen informieren.
Zollabgaben
Nicht alles ist als Reisemitbringsel erlaubt
Aufgepasst bei Billig-Anbietern: Diese können einen Haken haben und müssen nicht immer die günstigsten sein.
Billig-Mietwagen
Preiskampf mit versteckten Kosten
Warteschleifen sollen künftig nichts mehr kosten.
Warteschleifen
Kein teures Gedudel mehr
Geldanleger haben bessere Chancen, von ihrer Bank Geld zurück zu bekommen, wenn eine Anlage sich als Flop entpuppt.
Falschberatung
Geld zurück
Eine gewissenhafte und vollständig bedachte Kalkulation ist bei der Frage nach der Baufinanzierung das A und O.
Eigenheim
Fehler bei der Baufinanzierung vermeiden
Vor allem junge Menschen sollten eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen.
Berufsunfähigkeit
Voller Schutz für wenig Geld
Der Besitz mehrerer Konten lässt nicht den Anschein finanzieller Sicherheit aufkommen - ganz im Gegenteil.
Schufa-Falle
Viele Konten und Karten gefährden Bonität
Viele Sparer wollen sich nicht auf fest verzinste Geldanlagen einlassen. Aber nicht alle Sparpläne für Tagesgeld-Konten sind geeignet.
Tagesgeld-Sparpläne
Worauf Sparer achten müssen
Das Elterngesetz schreibt eine Kürzung des Elterngeldes für Kranke und Arbeitslose vor.
Berechnung Elterngeld
Kranke und Arbeitslose haben das Nachsehen
Mit einer Modernisierung des Eigenheims lassen sich Energiekosten einsparen. Jedoch kosten solche Umbaumaßnahmen erst einmal recht viel Geld.
Eigenheim-Modernisierung
Ein Drittel weniger Energiekosten
Ein Mann klagte nach Streichung des Kindergeldes, weil in der Berechnung die Krankenkassenbeiträge, die er für seine Tochter zahlt, nicht berücksichtigt wurden.
Kindergeld
Von Eltern gezahlte Krankenversicherung mindert Einkommen
 
 
 
 
image
Leute
Doping-Skandal um Queen Elizabeths Rennpferd
image
Leute
Britney Spears verkauft Unterwäsche
image
Panorama
Die "Bachelorette" hätte sie am liebsten alle
Mit seinen neuen Quartalszahlen hat Facebook die Experten positiv überrascht.
Facebook erfreut die Anleger
Mobile Werbung spült Milliarden in die Kasse
Apfel im Regen
Wetter
Trübe Aussichten außer im Norden
Unfall nahe Potsdam
Bei Glindow
Zwei Tote bei Falschfahrerunfall bei Potsdam
 Hawker Beechcraft
Tragisches Unglück
17-Jähriger bei Rekordflug tödlich verunglückt
image
Panorama
Fünfter Teil von "Pirates of the Caribbean" lässt auf sich warten
Die Särge der MH17-Opfer wurden von Soldaten in unzählige Leichenwagen verladen.
Trauer in den Niederlanden
Erste Opfer von Flug MH17 eingetroffen
Die israelische Armee und Kämpfer der Hamas liefern sich erbitterte Kämpfe - unter den Opfern sind viele Zivilisten.
Abstimmung im Menschenrechtsrat
UN überprüfen Israels Gaza-Offensive
Mehr als 414.000 Chevrolet Camaros müssen in die Werkstatt: Die Befestigung der Sitze kann sich lockern.
US-Autobauer
General Motors ruft 823.000 Autos zurück
Zwischen Israel und den Hamas toben die blutigen Kämpfe weiter.
Kerry im Nahen Osten
"Das muss ein Ende haben, für alle"
Die Angeklagte Beate Zschäpe (r.) mit ihren Anwälten Anja Sturm (l.) und Wolfgang Heer (M).
Zeuge macht blau, Akten vergessen
Der wohl skurrilste NSU-Prozesstag
Schimon Peres, Reuven Rivlin und Benjamin Netanjahu
Das bringt der Donnerstag
Rechtsorientierter Rivlin wird israelischer Präsident
Ein"dummer Scherz" kommt einem britischen Jungen teuer zu stehen.
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Verschluckte Goldfische kommen Briten teuer zu stehen
Zwei Palästinenserinnen flüchten mit ihren Kindern aus ihren Häusern in Gaza-Stadt.
Nahost-Krise im News-Ticker
Baldige Feuerpause in Nahost?
Todesfalle Meer: Die Ostsee birgt in diesen Tagen viele Gefahren.
Wieder Tote
Baden in der Ostsee bleibt gefährlich
Das Material kann biegsam und fest sein.
Inspiriert von "Terminator 2"
Forscher entwickeln Roboter aus "flüssigem Metall"
Separatisten-Anführer Alexander Chodakowski hat eingeräumt, dass die ukrainischen Rebellen über Buk-Flugabwehrraketen verfügten.
Seperatisten geben Besitz zu
"Ich weiß von diesem BUK-System"
Die Energieeffizienz ist Teil der EU-Klimapolitik bis zum Jahr 2030.
Stromsparen für den Klimaschutz
EU-Kommission will 30 Prozent Energie einsparen
Ein"dummer Scherz" kommt einem britischen Jungen teuer zu stehen.
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Verschluckte Goldfische kommen Briten teuer zu stehen
Die ukrainischen Separatisten hatten den Flugschreiber an die malaysische Regierung übergeben.
Liveticker zur Ukraine-Krise
Flugschreiber von MH17 nicht manipuliert
Umgerechnet 725 Euro bekam Kellner Michael Shafts von seinem Gast. "So viel hat hier noch nie jemand bekommen", sagte die Restaurant-Besitzerin.
1000 Dollar von nur einem Gast
Kellner freut sich über Mega-Trinkgeld
Ein Getränk drastisch zu kühlen geht einfach.
Cooler Trick für heiße Tage
So wird das Bier in zwei Minuten kalt
Von einer Kühlung der sterblichen Überreste der MH17-Opfer in ihren schwarzen Säcken ist laut internationalen Ermittlern nichts zu merken - entgegen bisherigen Darstellungen der Separatisten.
Nach Absturz der MH17 in der Ostukraine
Niederländische Experten untersuchen Leichen
Ein Familienvater hat einen mutmaßlichen Kinderschänder grün und blau geschlagen.
Mit 11 Jahre altem Sohn erwischt
Vater prügelt Kinderschänder krankenhausreif
Uli Hoeneß nach der Urteilsverkündung am 13. März dieses Jahres. Einem Bericht der "Bild"-Zeitung zufolge wurde Hoeneß in eine Klinik verlegt.
Operation am Herzen
Uli Hoeneß in Klinik verlegt
Um eine Kooperation der Separatisten zu erzwingen, verstärkt die internationale Gemeinschaft den Druck auf Russland.
Absturz der MH17
900 Separatisten behindern Rettungseinsatz
Im bergigen Süden Deutschlands schlägt der Blitz häufiger ein als im Norden.
Atlas für Deutschland
Wo der Blitz am häufigsten einschlägt
Die prorussischen Separatisten übergeben den Flugschreiber des mutmaßlich über der Ostukraine abgeschossenen Passagierflugzeugs an Vertreter Malaysias.
Absturz von Flug MH17
Rebellen übergeben Blackbox an Experten
Mehr Geld für mehr Studenten: Im Herbst 2016 steigen sowohl die Elternfreibeträge wie auch der Bafög-Satz um je sieben Prozent.
Mehr Geld für Studenten
Bafög wird kräftig angehoben
Ein Panzer der israelischen Armee suchend ei nördliche Grenze zum Gaza-Streifen nach militanten Palästinensern ab.
Gewalt im Gazastreifen
Israels Militär tötet "Terroristen" vor Tunneln
Bryce Fredriksz und seine Freundin Daisy gehören zu den Opfern von Flugh MH17. Die bislang geborgenen 251 Leichen lagern derzeit in einem Kühlwagon in der Ukraine, der Konflikt in der Region behindert die Bergungsarbeiten.
Appell einer niederländischen Mutter
"Herr Putin, schicken Sie meine Kinder nach Hause!"
Menschen protestieren nach dem Tod von Eric Garner in New York gegen Polizeigewalt.
Schock-Video zeigt brutale Polizeigewalt
Wut und Trauer nach Tod durch Würgegriff
Frankreich liefert insgesamt zwei Hubschrauberträger vom Typ Mistral an Russland übergeben. Die beiden Schiffe haben einen Wert von 1,2 Milliarden Euro.
Trotz Ukraine-Krise
Frankreich liefert Kriegsschiff an Russland
Prorussische Aktivisten in einem Panzer: Die Separatisten haben die Region Donezk unter ihrer Kontrolle.
Kampf um die Ostukraine
Bahnhof von Donezk unter Artilleriebeschuss
Zwei Palästinenserinnen flüchten mit ihren Kindern aus ihren Häusern in Gaza-Stadt.
Nahost-Krise im News-Ticker
Baldige Feuerpause in Nahost?
Russlands Präsident Wladimir Putin wird vom Westen für die MH17-Tragödie mitverantwortlich gemacht.
MH17 - das "zweite Lockerbie"
Putin droht das Despoten-Schicksal
Porträt von Karl Albrecht
Mit 94 Jahren
Aldi-Gründer Karl Albrecht gestorben
 
Geschichte der Raumfahrt - Apollo 13
Wissen Geschichte der Raumfahrt - Apollo 13
 Geschichte der Raumfahrt - Die Mondlandung
Geschichte der Raumfahrt Die Mondlandung
Geheimnisse der Menschheit - Verteidigen und Erobern
History Geheimnisse der Menschheit - Verteidigen und Erobern
Vergewaltigung - Macht und Ohnmacht
N24-Reportage Vergewaltigung - Macht und Ohnmacht
Geheimnisse des Weltalls: Zuhause in der Milchstraße
Geheimnisse des Weltalls Zuhause in der Milchstraße
Naturgewalten: Eiskalt erwischt
Naturgewalten Eiskalt erwischt
Friedman schaut hin Talente, Tore und Tabus - Schwule im Fußball
Schwertransport zu Wasser - Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Kultur & Gesellschaft Schwertransport zu Wasser - Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Geschichte der Raumfahrt Das Mercury-Programm
Oh, mein Pattaya! Im Tollhaus von Thailand
Trailer Vergewaltigung - Macht und Ohnmacht
Geschichte der Raumfahrt - Das Gemini-Programm
Geschichte der Raumfahrt Das Gemini-Programm
Space Weather - Eismonde und Tornados
Wissen Space Weather - Eismonde und Tornados
Space Weather - Venus und Mars
Space Weather Venus und Mars
Lost - Geisterflug MH370
Technik Lost - Geisterflug MH370
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (108)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (108)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Auf der Flucht - Texas Seven
Auf der Flucht -Texas Seven
Abgehoben - Die unglaublichsten Flugautos (1)
Abgehoben Die unglaublichsten Flugautos (1)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (112)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (112)
Geheimnisse des Weltalls: Zuhause in der Milchstraße
Geheimnisse des Weltalls Zuhause in der Milchstraße
Vergewaltigung - Macht und Ohnmacht
N24-Reportage Vergewaltigung - Macht und Ohnmacht
Geheimnisse der Menschheit - Verteidigen und Erobern
History Geheimnisse der Menschheit - Verteidigen und Erobern
 Geschichte der Raumfahrt - Die Mondlandung
Geschichte der Raumfahrt Die Mondlandung
Geschichte der Raumfahrt - Apollo 13
Wissen Geschichte der Raumfahrt - Apollo 13
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
The World Dubais Milliardenprojekt Teil 1
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Technik Hovercrafts - Schwebende Alleskönner
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Kultur & Gesellschaft Fast Food - Das Milliarden-Business
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Kultur & Gesellschaft Haiti - Insel des Grauens
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
SOKO, übernehmen Sie!
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
USA Top Secret: Die Alien-Verschwörung
USA Top Secret: Die Alien-Verschwörung
Noch 24 Minuten
Schatten der Zukunft: Entdeckung der Aliens
Schatten der Zukunft Entdeckung der Aliens
Noch 1 Stunde
Das letzte Gefecht der Bismarck
Das letzte Gefecht der Bismarck
Noch 8 Stunden
El Alamein - Die Niederlage des Wüstenfuchs
El Alamein Die Niederlage des Wüstenfuchs
Noch 9 Stunden
Der Zweite Weltkrieg aus dem All (1)
History Der Zweite Weltkrieg aus dem All (1)
Noch 11 Stunden
Der Zweite Weltkrieg aus dem All (1)
History Der Zweite Weltkrieg aus dem All (2)
Noch 12 Stunden
Auf Leben und Tod - Amoklauf an der Highschool
Auf Leben und Tod Amoklauf an der Highschool
Noch 22 Stunden
USA Top Secret: Die dunkle Seite des Weißen Hauses
USA Top Secret: Die dunkle Seite des Weißen Hauses
Noch 1 Tag
Extreme World - Rio de Janeiro
Extreme World - Rio de Janeiro
Noch 2 Tage
Unser blauer Planet - Im Eismeer
Unser blauer Planet Im Eismeer
Noch 2 Tage
Die Reise der Pinguine (1)
Mensch und Natur Die Reise der Pinguine (1)
Noch 2 Tage
Die Reise der Pinguine (2)
Mensch und Natur Die Reise der Pinguine (2)
Noch 2 Tage
Unsterblich - Der Traum vom ewigen Leben
Kultur & Gesellschaft Unsterblich - Der Traum vom ewigen Leben
Noch 2 Tage
Per Anhalter durchs Sonnensystem: Saturn
Per Anhalter durchs Sonnensystem Saturn
Noch 2 Tage
Abgehoben - Die unglaublichsten Flugautos (1)
Abgehoben Die unglaublichsten Flugautos (1)
Noch 2 Tage
Abgehoben - Die unglaublichsten Flugautos (2)
Auto Abgehoben - Die unglaublichsten Flugautos (2)
Noch 2 Tage
Geheimnisse des Weltalls: Zuhause in der Milchstraße
Geheimnisse des Weltalls Zuhause in der Milchstraße
Noch 2 Tage
Geheimnisse des Weltalls: Der Mikrokosmos
Geheimnisse des Weltalls Der Mikrokosmos
Noch 2 Tage
Geheimnisse des Weltalls: Größer, schneller, weiter
Geheimnisse des Weltalls Größer, schneller, weiter
Noch 3 Tage
Geheimnisse des Weltalls: Gott und das Universum
Geheimnisse des Weltalls Gott und das Universum
Noch 3 Tage