Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Gesundheit Jungbleiben mit Muskelkraft

Mit zunehmendem Alter sind Unbeweglichkeit und schlaffe Muskeln unausweichlich? Diesem Irrglauben unterliegen viele. Mit täglichen Übungen behält der Körper seinen jugendlichen Schwung.

Seit Jahrtausenden ist die Menschheit auf der Suche nach dem ewigen Jungbrunnen. Dabei tragen wir die beste Quelle für Jugendlichkeit in uns: unsere Muskulatur. Sie kann dafür sorgen, dass wir bis ins hohe Alter dynamisch und selbstständig bleiben.

"Muskelzellen erneuern sich ständig und werden meistens nicht älter als 15 Jahre. Sie sind sozusagen ständig in der Pubertät", sagt Prof. Dr. Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule in Köln. Allerdings müssen sie täglich beansprucht werden. "Muskeln wollen etwas tun. Denn für sie gilt das Motto: Nur was genutzt wird entwickelt sich, was ungenutzt bleibt verkümmert", weiß Froböse.

Ab dem 30. Lebensjahr verlieren wir ca. 10 Prozent Muskelkraft, weil wir nichts getan haben. Durch regelmäßiges Training können wir aber die Zunahme des Fettgewebes deutlich verlangsamen. Daher wundert es nicht, wenn ein trainierter 60-Jähriger den Fettgewebsanteil eines durchschnittlichen 30-Jährigen vorweist. Und die beste Nachricht ist: Es ist nie zu spät mit dem Training zu beginnen. Eine Studie an der Deutschen Sporthochschule zeigte, dass sich die Muskelkraft innerhalb eines Jahres verdoppeln kann.

Mindestens einmal täglich sollte die Muskulatur daher "ausdauernd" genutzt werden. Optimal ist eine moderate Aktivität von 30 Minuten, die auch ganz einfach in den Alltag integriert werden kann. So bietet die Mittagspause die optimale Möglichkeit für einen Spaziergang. Und auch der Weg zur Arbeit kann mit dem Rad aktiv gestaltet werden. "Zusätzlich sollten die Muskeln einmal am Tag richtig «brennen". Das gelingt etwa, indem man beim Treppensteigen zwei Stufen auf einmal nimmt», rät Froböse. Denn Muskeln wachsen nur, wenn sie auch richtig belastet werden. Und da sie immer "jugendlich" sind, können sie bis ins hohe Alter hinein durchaus täglich strapaziert werden. Um fit zu bleiben, ist es sogar ein Muss.

Auch die Entspannung darf nicht zu kurz kommen. Dafür gibt es einen einfachen Alltagstrick. "Um die Muskeln zu lockern, spannen Sie diese zunächst für drei bis fünf Sekunden an - auch wenn es paradox klingen mag. Danach lässt sich die Muskulatur viel leichter entspannen", rät der Gesundheitsexperte. An kälteren Tagen hilft bei der Entspannung auch ein warmes Bad oder ein Saunabesuch.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Für diese Seite sind keine Kommentare vorgesehen.
 
 
 
 
The Final Countdown Generalprobe für ein Kreuzfahrtschiff
Stephen Hawking Visionen eines Genies (2)
Stephen Hawking Visionen eines Genies (1)
Osprey - Transformer der Lüfte
Osprey Transformer der Lüfte
Full Metal Cruise - Wenn das Mittelmeer zum Metalmeer wird
Full Metal Cruise Wenn das Mittelmeer zum Metalmeer wird
Hubschrauber-Legende Huey - Der Bell UH-1D in Deutschland
Hubschrauber-Legende Huey Der Bell UH-1D in Deutschland
Die Mörderin von nebenan - Kimberly McCarthy
Kimberly McCarthy Die Mörderin von nebenan
Krieg, Terror und Verzweiflung Reise durch das zerstörte Syrien
Technik Panik über den Wolken
Schwertransport zu Wasser - Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Schwertransport zu Wasser Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Die 9/11-Verschwörung? Was wirklich geschah
Fort Hood - Amoklauf bei der U.S. Army
Fort Hood Amoklauf bei der U.S. Army
Erdbebensicher - Die neue Bay Bridge von San Francisco
Erdbebensicher Die neue Bay Bridge von San Francisco
Superschiffe - Norwegian Breakaway: Bau eines Kreuzfahrt-Giganten
Superschiffe Norwegian Breakaway: Bau eines Kreuzfahrt-Giganten
Tornadosicher - Der Trump Tower in Chicago
Tornadosicher Der Trump Tower in Chicago
Boeing 747 Die Jumbo-Revolution (1)
Chinas Schande - Die Kinder der Gehenkten
Chinas Schande Die Kinder der Gehenkten
Erfindungen für die Zukunft: Revolution der Roboter
Erfindungen für die Zukunft Revolution der Roboter
Boeing 747 Die Jumbo-Revolution (2)
Alltag im All - Leben auf der ISS
Alltag im All Leben auf der ISS
Firepower USA (1)
Technik Firepower USA (1)
Noch 1 Stunde
Firepower USA (2)
Technik Firepower USA (2)
Noch 2 Stunden
Die X-Akten Eriesee / Im Aliennebel
Noch 3 Stunden
Die X-Akten Lichterjagd/Große Pause
Noch 3 Stunden
Geheimnisse der Tiefe: Räuber der Ozeane
Geheimnisse der Tiefe Räuber der Ozeane
Noch 1 Tag
Technik Auf Leben und Tod - Kollision auf Hoher See
Noch 1 Tag
Kultur & Gesellschaft Sex, Drogen und Wodka - Heiße Nächte in Moskau
Noch 1 Tag
Die Reeperbahn Deutschlands sündigste Meile
Noch 2 Tage
A380 - Masse mit Klasse
Technik A380 - Masse mit Klasse
Noch 2 Tage
F... you Brain - Täuschung und Illusion
F... you Brain Täuschung und Illusion
Noch 2 Tage
Apokalypse - Der Erste Weltkrieg
History Apokalypse - Der Erste Weltkrieg
Noch 3 Tage
Apokalypse - Der Erste Weltkrieg
History Apokalypse - Der Erste Weltkrieg
Noch 3 Tage
Apokalypse - Der Erste Weltkrieg
History Apokalypse - Der Erste Weltkrieg
Noch 3 Tage
Apokalypse - Der Erste Weltkrieg
History Apokalypse - Der Erste Weltkrieg
Noch 3 Tage
Apokalypse - Der Erste Weltkrieg
History Apokalypse - Der Erste Weltkrieg
Noch 3 Tage
Die Geschichte der Atombombe
Wissenschaft & Technik Die Geschichte der Atombombe
Noch 3 Tage
Mayday - Der Todesflug der Kennedys
Panorama Mayday - Der Todesflug der Kennedys
Noch 4 Tage
Im Todestrakt - Warten auf die Hinrichtung
Im Todestrakt Warten auf die Hinrichtung
Noch 4 Tage
Das Ende der Welt
Wissenschaft Der letzte Tag
Noch 4 Tage
Technik Auf Leben und Tod - Fataler Leichtsinn
Noch 4 Tage