Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Zika-Virus Der Albtraum jeder Schwangeren

In Lateinamerika grassiert ein Virus, das für Erwachsene kaum bedenklich ist. Doch die Infizierung ungeborener Kinder kann verheerende Folgen haben. Schwangeren wird von Reisen dorthin abgeraten.

Ein Mückenstich kann für Frauen in Mittel- und Südamerika zum Albtraum werden. Denn für Schwangere ist das ursprünglich aus Uganda stammende Zika-Virus, das so übertragen werden kann, besonders gefährlich.

Eine Infektion ist für das ungeborene Kind lebensbedrohlich und kann zu Hirnfehlbildungen und möglicherweise zur Mikrozephalie führen. Bei der Erkrankung ist der Kopfumfang des Kindes kleiner als normalerweise, geistige Behinderungen sind die Folge.

Wegen der grassierenden Zika-Viren raten deutsche Experten Schwangeren vor Reisen in die betroffenen Länder Lateinamerikas ab. Die Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin (DTG ) und das Auswärtige Amt empfehlen, Reisen in die Ausbruchsgebiete "möglichst zu vermeiden".

Auch die USA hatten zuvor allen Schwangeren von Reisen in die betroffenen Länder abgeraten.Betroffen sind demnach 13 Staaten in Südamerika: Barbados, Bolivien, Brasilien, Kolumbien, Ecuador, El Salvador, Französisch Guiana, Guadeloupe, Guatemala, Guiana, Haiti, Honduras, Martinique, Mexiko, Panama, Paraguay, Puerto Rico, Saint Martin, Suriname und Venezuela 

Eine schwangere Frau sitzt in einer Klinik in Tegucigalpa, Honduras im Wartezimmer. Auch hier raten Gesundheitsbehörden, geplante Schwangerschaften aufzuschieben. (Foto: AFP)

Vor dringenden Reisen wird medizinische Beratung empfohlen

Sollten Reisen unvermeidlich sein, müssten sich Schwangere konsequent vor Mückenstichen schützen. Auf die DTG-Empfehlung verwies das Berliner Robert Koch-Institut (RKI) jüngst in seinem Bulletin. Da es für Reisehinweise selbst nicht zuständig ist, empfiehlt das Institut Schwangeren, sich vor einer Reise medizinisch beraten zu lassen.

Wenn schwangere Frauen bereits in betroffenen Gebieten unterwegs gewesen seien, sollten sie ihren Frauenarzt bei der Vorsorgeuntersuchung darauf hinweisen.

Die Symptome

Bei Erwachsenen verlaufen Zika-Infektionen in der Regel relativ harmlos. In bis zu 80 Prozent der Fälle bleibt die Infektion unbemerkt. In den anderen Fällen ähneln die Symptome einer Grippe: Die Infizierten leiden unter Fieber, Kopfschmerzen und Muskelbeschwerden. Außerdem kann Hautausschlag auftreten. Bindehautentzündungen und Augenschmerzen sind ebenfalls möglich, ebenso wie Schwellungen an Händen oder Füßen.

Welche Behandlungsmethoden gibt es?

Es gibt bislang weder einen Impfstoff noch ein gezieltes Medikament zur Behandlung Erkrankter. Einzig möglich ist es daher, die Beschwerden mit Schmerzmitteln zu lindern. Um sich in den betroffenen Regionen gegen Mückenstiche zu schützen, helfen lange Hosen und Hemden, Insektenmittel und Moskitonetze. Infizierte sollten unbedingt weitere Mückenstiche vermeiden, um den Verbreitungskreislauf zu durchbrechen.

Auch der kleine José Wesley ist letztes Jahr in Poco Fundo, Brasilien mit zu kleinem Kopf zur Welt gekommen. (Foto: AP)

Sprunghafter Anstieg von Schädel-Fehlbildungen bei Säuglingen

Schon im November letzten Jahres hatte Brasilien wegen des Zika-Virus den Gesundheitsnotstand ausgerufen.Das bedeutet, dass die Gesundheitsämter angewiesen sind, besondere Vorbeuge-, Dokumentations- und Aufklärungsmaßnahmen zu treffen. Seit vergangenem Oktober wurden dort mehr als 11.000 Ansteckungen mit Zika-Viren nachgewiesen, wie das Ministerium mitteilte. Parallel dazu meldeten brasilianische Behörden mehr als 3500 Fälle von Babys oder Föten mit Microzephalie.

Ein Zusammenhang mit Zika wird vermutet - eine Mikrozephalie kann allerdings verschiedene Ursachen haben, zum Beispiel eine Rötelninfektion während der Schwangerschaft oder Genmutationen

Kolumbien rät geplante Schwangerschaften zu verschieben

Wegen der Ausbreitung des Zika-Virus rät die kolumbianische Regierung allen Frauen, in den kommenden Monaten auf gewollte Schwangerschaften zu verzichten. Es sei davon auszugehen, dass die Epidemie noch bis Juli andauere, hieß es in einer Erklärung des Gesundheitsministeriums. Alle Schwangeren, die in einer Höhe von mindestens 2200 Metern lebten, sollten zudem auf Reisen in tiefer gelegene Gebiete verzichten, da die Ansteckungsgefahr dort größer sei.

Bislang seien 560 nachweislich mit dem Zika-Virus infizierte Schwangere registriert worden. Mehr als 100 hätten ihre Kinder bereits zur Welt gebracht, sagte der stellvertretende Gesundheitsminister Fernando Ruiz. Mikrozephalie-Fälle seien dabei bisher nicht bekannt geworden. Möglicherweise würden neurologische Schäden aber erst innerhalb der nächsten Monate festgestellt.

Eine Frau in Soyapango, El Salvador verlässt ihr Gebäude, dass gerade präventiv ausgeräuchert wird. (Foto: RTR)

Die Nachrichtenagentur AFP berichtet, dass aus mehreren französischen Überseegebieten in der Region ebenfalls Erkrankungen gemeldet wurden, darunter aus Martinique und Guadeloupe. Auch in den USA meldete die Gesundheitsbehörde CDC etwa ein Dutzend Fälle. Alle Patienten hätten sich im Ausland angesteckt.   

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Die "Intro Edition" des neuen Hyundai i30 ist zunächst ausschließlich als Fünftürer im Angebot.
Günstige Eröffnung
"Intro Edition" des neuen Hyundai i30
Alessandro Di Battista gehört zum Führungszirkel der italienischen Fünf-Sterne-Bewegung.
Fünf-Sterne-Politiker
"Italiener müssen über ihre Währung entscheiden"
EZB-Präsident Mario Draghi. Foto: Boris Roessler
Ausweitung von Anleihenkäufen?
EZB-Sitzung nach Nein aus Italien
Schlechtes Schoko-Gewissen? Muss man dank einem neuen Zucker bald nicht mehr haben.
Food-Innovation
Bald kommt der Schokoriegel mit gesundem Zucker
Donald Trump sorgt mit seinen Tweets oft für Irritationen. Foto: Michael Reynolds
Tweets im Faktencheck
Wenn ein Trump-Tweet für US-Firmen zum Risiko wird
Staatspräsident Sergio Mattarella steht vor den schweren Aufgabe, in einer politisch aufgeheizten Stimmung eine Lösung zu finden. Foto: Angelo Carconi
Rechtliche Hürden
In Italien beginnt die Suche nach einer neuen Regierung
Die Suche nach Überlebenden und Opfern nach dem Erdbeben in der indonesischen Provinz Aceh läuft auf Hochtouren.
Nach schwerem Erdbeben in Indonesien
Tausende harren in Notunterkünften aus
Wolfgang Petersen ist zurück. Foto: Clemens Bilan
Wieder in Deutschland
Wolfgang Petersen: Größer ist nicht gleich besser
Die Menschenrechtsbeobachter stützen aber ihre Angaben auf Informationen von Aktivisten in Syrien. Foto: Sana
Assad-Truppen und Rebellen
Aktivisten: Schon rund 500 Zivilisten in Aleppo getötet
Der "alte" Rekord wurde von den Wolfsburgern selbst im April 2016 aufgestellt
VW schlägt sich selbst am Ring
Neuer Hot-Hatch-Rekord auf der Nordschleife
Der AMG GT4 soll das günstigere, leichter zu handhabende Kundensport-Auto der Affalterbacher sein
Noch ein AMG-Rennwagen
AMG GT jetzt auch als GT4
Die Entwicklung in China deutet nach Einschätzung von Beobachtern auf eine Erholung der globalen und heimischen Nachfrage hin. Foto: Ole Spata
Exporte ziehen an
Chinas Außenhandel unerwartet stark
Nach Ansicht des Gerichts war Jill Stein nicht berechtigt, die Neuauszählung zu beantragen, da sie keine realistische Chance habe, diese zu gewinnen. Foto: Justin Lane
Grünen-Kandidatin ohne Chance
US-Gericht stoppt Neuauszählung der Stimmen in Michigan
Kirk Douglas 2011 in Holywood. Foto: Paul Buck
Rebellischer "Spartacus"-Held Kirk Douglas wird 100
Rebellischer "Spartacus"-Held Kirk Douglas wird 100
Die Kieler Mordkommission hat die Ermittlungen übernommen. Foto: Carsten Rehder
Frau auf der Straße angezündet
Weitere Ermittlungen nach Schreckenstat in Kiel
Das Logo mit dem Apfel ist weltweit bekann.
iPhone 6 und 6s
China setzt Apple wegen Akkuproblemen unter Druck
Zeitlos ist Cro's Pandamaske - das gefällt dem Rapper nicht uneingeschränkt.
Rapper mit Rollenspielen
Cro will seine Panda-Maske künftig regelmäßig verändern
Iris Berben hatte einmal ganz andere Pläne als Schauspielerin zu werden.
Frühe Berufspläne von Iris Berben
Die Schauspielerin wollte eigentlich Juristin werden
Die Nationalsozialisten hatten Burger wegen seiner Kenntnisse als Buchdrucker zur sogenannten Aktion Bernhard abkommandiert. Foto: Rainer Jensen
Holocaust-Überlebender
Hitlers Geldfälscher Adolf Burger gestorben
Der europäische Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus streicht 1164 Stellen. Davon entfallen 429 auf Deutschland, vor allem am Standort Ottobrunn bei München.
Mehr als 1100 Stellen werden abgebaut
Airbus will deutsche Forschungarbeiten in Ottobrunn bündeln
 
Science of Stupid - Wissenschaft der Missgeschicke (2.1)
Science of Stupid Wissenschaft der Missgeschicke (2.1)
Im Innersten des Universums: Asteroiden
Wissen Im Innersten des Universums: Asteroiden
Im Innersten des Universums: Die Sonne
Wissen Im Innersten des Universums: Die Sonne
Space Robot Revolution
Space Roboter Revolution im All
Expedition ins Tierreich Geniale Gifte
Science of Stupid - Wissenschaft der Missgeschicke (2.15)
Science of Stupid Wissenschaft der Missgeschicke (2.15)
Science of Stupid - Wissenschaft der Missgeschicke (2.16)
Science of Stupid Wissenschaft der Missgeschicke (2.16)
Mensch & Natur Haie
Lügen und Fälschungen: Die Alien-Autopsie
Lügen und Fälschungen Die Alien-Autopsie
Lügen und Fälschungen: Das Monster von Loch Ness
Lügen und Fälschungen Das Monster von Loch Ness
Lügen und Fälschungen: Der Steinzeitmensch von Piltdown
History Lügen und Fälschungen: Der Steinzeitmensch von Piltdown
Lügen und Fälschungen: Der Krieg der Welten
History Lügen und Fälschungen: Der Krieg der Welten
Mystery Die Geisterjäger
Raffinerieschiff CLOV – Öl aus der Tiefsee
Raffinerieschiff CLOV Öl aus der Tiefsee
Die geheimen Akten der NASA - Nazis gegen Sowjets
Wissen Die geheimen Akten der NASA - Nazis gegen Sowjets
Die geheimen Akten der NASA - In den Fängen des Mondes
Wissen Die geheimen Akten der NASA - In den Fängen des Mondes
Sex sells - Das Geschäft mit der Lust
Kultur & Gesellschaft Sex sells - Das Geschäft mit der Lust
Berlin bei Nacht - Die Hauptstadt schläft nie
Kultur & Gesellschaft Berlin bei Nacht - Die Hauptstadt schläft nie
Die härtesten Gefängnisse der Welt: Rizal, Philippinen
Die härtesten Gefängnisse der Welt: Rizal, Philippinen
Nervenkitzel im Tunnel
Technik Nervenkitzel im Tunnel
Die Science Fiction Propheten Arthur C. Clarke - Odyssee im Weltraum
Noch 2 Stunden
Trump 757 - Privatjet eines Milliardärs
Trump 757 Privatjet eines Milliardärs
Noch 4 Stunden
Leben im Frack - Pinguine
Doku-Tipp Leben im Frack - Pinguine
Noch 4 Stunden
Rush Hour - Die U-Bahn von São Paulo
Rush Hour Die U-Bahn von São Paulo
Noch 14 Stunden
Die Science Fiction Propheten - Isaac Asimov: Menschen und Roboter
Die Science Fiction Propheten Isaac Asimov - Menschen und Roboter
Noch 1 Tag
Mensch & Natur Haie
Noch 1 Tag
Science of Stupid - Wissenschaft der Missgeschicke (2.15)
Science of Stupid Wissenschaft der Missgeschicke (2.15)
Noch 1 Tag
Science of Stupid - Wissenschaft der Missgeschicke (2.16)
Science of Stupid Wissenschaft der Missgeschicke (2.16)
Noch 1 Tag
Auf Leben und Tod - Amoklauf an der Highschool
Zeitgeschehen Gefangen im Klassenzimmer
Noch 1 Tag
Der Ku-Klux-Klan - Hass unter der Kapuze
Zeitgeschehen Der Ku-Klux-Klan - Hass unter der Kapuze
Noch 1 Tag
Geiselnahme beim FBI: Agenten in Todesangst
Geiselnahme beim FBI Agenten in Todesangst
Noch 1 Tag
Space Robot Revolution
Space Roboter Revolution im All
Noch 1 Tag
Japans geheime Flotte - Die größten U-Boote des Zweiten Weltkriegs
History Japans geheime Flotte
Noch 1 Tag
Kapitulation - Die letzten Tage der Wehrmacht
History Kapitulation - Die letzten Tage der Wehrmacht
Noch 2 Tage
Das Universum: Kosmische Kreise
Das Universum Kosmische Kreise
Noch 2 Tage
Die UFO-Akten: Verschleiern und Vertuschen
Noch 2 Tage
Schwarze Löcher - Eine Zeitreise ins Universum
Schwarze Löcher Eine Zeitreise ins Universum
Noch 2 Tage
Danger Decoded - Unglaubliche Unfälle (4)
Danger Decoded Unglaubliche Unfälle (4)
Noch 2 Tage
Danger Decoded - Unglaubliche Unfälle (5)
Danger Decoded Unglaubliche Unfälle (5)
Noch 2 Tage
Black Box - Kollisionen über den Wolken
Black Box Kollisionen über den Wolken
Noch 3 Tage