Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Krankheit Darum hatte Michelangelo deformierte Hände

Der berühmte Künstler Michelangelo hat unter großen Schmerzen seine weltberühmten Fresken und Skulpturen geschaffen. Mediziner fanden jetzt heraus, unter welcher Krankheit er litt.

Michelangelo könnte seinen Erfolg als Künstler mit Schmerzen und Deformationen seiner Hände bezahlt haben. Denn er litt offenbar an Arthrose. Dies haben Mediziner bei der Untersuchung zeitgenössischer Porträts herausgefunden. Die Studie veröffentlichten sie jetzt im "Journal Of The Royal Society Of Medicine" (JRSM).

Der Verschleiß von Knochen und Gelenken wurde durch die Arbeit an Fresken und Skulpturen gefördert. Zugleich aber sorgte die ständige intensive Beanspruchung dafür, dass seine Hände beweglich blieben.

Die Fresken in der Sixtinischen Kapelle in Rom von Michelangelo sind weltbekannt. Der Bildhauer, Maler und Dichter Michelangelo Buonarroti gilt als einer der wichtigsten Figuren der Kunstgeschichte.

Schmerzen beim Schreiben

Aus der Literatur ist schon länger klar, dass Michelangelo an einer Gelenkerkrankung litt, berichtet Erstautor Davide Lazzeri von der Universität Florenz. In einem Brief an seinen Neffen berichtet der Künstler 1552 von Schmerzen und Problemen beim Schreiben.

Die Beschwerden wurden im Alter immer schlimmer. Doch die Ursache dafür war bislang unbekannt. Einige Forscher gingen von einer Gicht aus, andere vermuteten eine Bleivergiftung durch Farben.

Lazzeri und seine Kollegen betrachteten nun drei Porträts, die drei zeitgenössische Malerkollegen von dem 60- bis 65-jährigen Michelangelo angefertigt hatten. Die Forschergruppe nahm vor allem die linke Hand unter die Lupe.

Dort fanden die Wissenschaftler Verformungen und Verdickungen der Fingergelenke. Deutliche Schwellungen waren am Daumen-Grundgelenk erkennbar. Medizinisch ausgedrückt ergab die Untersuchung: "Die Porträts zeigen, dass Michelangelos Hand von degenerativem Gelenkverschleiß betroffen ist."

Es fehlen dagegen typische Anzeichen für entzündliche Veränderungen, die bei einer Gicht auftreten. "Gicht können wir als Hauptgrund für die Schmerzen ausschließen", konstatieren die Mediziner.

Ursache ist für sie eindeutig Arthrose, die Veränderung der kleinen Gelenke in den Händen. Offenbar überlastete der Künstler seine Hände über viele Jahre. Trotz Schmerzen schuf Michelangelo noch bis zu seinem Tod weiter Kunstwerke und Fresken. Dennoch siegte er letztlich auch ein Stück weit über seine Krankheit, erklären die Forscher. Denn mit der vielen Bewegung verhinderte er ein Steifwerden der Gelenke.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
Die Reise der Kontinente - Eurasien
Die Reise der Kontinente Eurasien
Die Reise der Kontinente - Amerika
Die Reise der Kontinente Amerika
Learjet Luxus über den Wolken
Die Reise der Kontinente Australien
Die Reise der Kontinente Afrika
Croc-Land Floridas Küsten
Teenager hinter Gittern - Sexualstraftäter
Jugendliche Sexualstraftäter Teenager hinter Gittern
Rätsel der Vergangenheit: Die Apokalypse
Rätsel der Vergangenheit Die Apokalypse
Rätsel der Vergangenheit: Ferne Welten
Rätsel der Vergangenheit Ferne Welten
Boulevard Lindenberg. Udo und Berlin!
Überlebt - Die schlimmsten Stürme
Überlebt Die schlimmsten Stürme
Superschiffe - MV Solitaire: Der größte Rohrleger der Welt
Superschiffe MV Solitaire: Der größte Rohrleger der Welt
World Wide Wetter - Aus heiterem Himmel
World Wide Wetter Aus heiterem Himmel
Martin Mars - Feuerwehr der Lüfte
Martin Mars Feuerwehr der Lüfte
Geheimnisvoller Planet: Invasion aus dem Tierreich
Geheimnisvoller Planet Invasion aus dem Tierreich
Wenn die Zeit rast - Ein Rennteam im Dauereinsatz
Wenn die Zeit rast Ein Rennteam im Dauereinsatz
Sofia 747 SP - Das fliegende Teleskop
Sofia 747 SP Das fliegende Teleskop
Superschiffe - Shrimp-Trawler Akamalik
Superschiffe Shrimp-Trawler Akamalik
20.000 Tonnen Luxus - Ein Kreuzfahrtschiff wird gebaut
20.000 Tonnen Luxus Ein Kreuzfahrtschiff wird gebaut
Geheimnisvoller Planet: Fantastische Himmel
Geheimnisvoller Planet Fantastische Himmel
Invasion im Morgengrauen Die Landung in der Normandie (1)
Noch 6 Stunden
Invasion im Morgengrauen Die Landung in der Normandie (2)
Noch 7 Stunden
Ägypten - Die Wiege der Architektur (1)
Ägypten Die Wiege der Architektur (1)
Noch 8 Stunden
Ägypten - Die Wiege der Architektur (2)
Ägypten Die Wiege der Architektur (2)
Noch 8 Stunden
20.000 Tonnen Luxus - Ein Kreuzfahrtschiff wird gebaut
20.000 Tonnen Luxus Ein Kreuzfahrtschiff wird gebaut
Noch 20 Stunden
Wenn die Zeit rast - Ein Rennteam im Dauereinsatz
Wenn die Zeit rast Ein Rennteam im Dauereinsatz
Noch 1 Tag
Rasen ohne Limit - Deutschland im Carrera-Fieber
Rasen ohne Limit Deutschland im Carrera-Fieber
Noch 1 Tag
Überlebt - Gefährlicher Sog
Überlebt Gefährlicher Sog
Noch 2 Tage
Kids im Knast
Kids im Knast
Noch 2 Tage
Teenager hinter Gittern - Sexualstraftäter
Jugendliche Sexualstraftäter Teenager hinter Gittern
Noch 2 Tage
Angst auf Schienen - Die gefährlichsten Bahnstrecken der Welt
Angst auf Schienen Die gefährlichsten Bahnstrecken der Welt
Noch 2 Tage
Dinosaurier - Auf Raubzug
Mensch & Natur Dinosaurier - Auf Raubzug
Noch 2 Tage
Die UFO-Akten: Verschleiern und Vertuschen
Noch 2 Tage
Die Science Fiction Propheten - George Lucas: Star Wars
Die Science Fiction Propheten George Lucas: Star Wars
Noch 2 Tage
Gefährliches Universum Angriff der Aliens
Noch 2 Tage
"U-V Ceti" ist 8,7 Lichtjahre entfernt. Entfesselt dieser Stern eine Mega-Eruption, dann schmilzt die Oberfläche aller umliegenden Planeten. (Animation)
Das Universum Kosmische Feuer
Noch 2 Tage
Air France 447: Absturz über dem Atlantik
Air France 447 Absturz über dem Atlantik
Noch 2 Tage
Superschiffe - Shrimp-Trawler Akamalik
Superschiffe Shrimp-Trawler Akamalik
Noch 2 Tage
Der sicherste Knast der USA: Oak Park Heights
Mystery und Crime Der sicherste Knast der USA: Oak Park Heights
Noch 2 Tage