Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Unternehmen Barbarossa Der Kampf um die Ölquellen im Kaukasus

Nach der Niederlage bei Moskau sieht Hitler ein, dass der "Weltblitzkrieg" gescheitert ist. Nun sollen Rohstoffe für die Wehrmacht gesichert und sowjetischer Nachschub unterbunden werden.

Aufgrund der Niederlage bei Moskau kommt es zu einer Entlassungswelle im Oberkommando der Wehrmacht - Hitler übernimmt nun selbst den Oberbefehl über das Heer. Die Rote Armee verfügt mittlerweile über gewaltige Kräfte, denen allerdings eine entscheidende Schwächung der Wehrmacht noch nicht gelingt. Die Schlammzeit im Frühjahr 1942 führt zu einer relativen Ruhe an der Front, da sämtliche motorisierten Kräfte stillstehen. Nach Hitlers Überlegungen kann eine defensive Strategie nicht zu dem gewünschten Erfolg führen - einzig und allein eine weitere Offensive würde die Kräfte der Roten Armee weiter schwächen können. Seine nächsten Schritte gründen auf politischen und ökonomischen Überlegungen: Die Versorgung von Rohstoffreserven der motorisierten Einheiten soll mithilfe der Ölfelder im Kaukasus gesichert werden und gleichzeitig soll der sowjetische Nachschub über die Wolga mit der Einnahme von Stalingrad unterbunden werden.

Kampf um die Ölquellen

Nachdem 1941 die Krim bis auf die Halbinsel Kertsch und das Belagerungsgebiet um Sewastopol der Wehrmacht in die Hände fiel, sollt 1942 der restliche Raum als Vorbereitung der Offensive (Fall Blau) in Richtung Kaukasus in Besitz genommen werden. Vorbedingung für die Operation ist die Rückeroberung der Halbinsel Kertsch - vom 15. bis zum 21. Mai finden die Kämpfe zugunsten der Wehrmacht ihr Ende.

Spaltung der Heeresgruppe Süd

Am 21. Juli überquert die Wehrmacht den Fluss Don, wodurch die ersten Schritte für den Vormarsch der 6. Armee auf Stalingrad eingeleitet werden. Hierfür wird von Hitler die Heeresgruppe Süd in die Heeresgruppen A und B aufgeteilt. Die Aufgabe der neu geschaffenen Heeresgruppe A liegt im Vormarsch auf den Kaukasus, während die Heeresgruppe B in Richtung Stalingrad vorstößt, um die Wolga zu kontrollieren. Über diese Flussverbindung beliefern die USA die Sowjetunion auf Grundlage des Leih- und Pachtgesetzes seit einigen Monaten mit dringend benötigten Kriegmaterial.

Kaukasus

Die unter dem Decknamen "Fall Blau" durchgeführte erste Phase der deutschen Sommeroffensive beginnt am 28. Juni 1942. Nahezu überall wurde vorher die Rote Armee aus den Gebieten vor dem Kaukasus abgezogen, da Stalin die deutsche Sommeroffensive bei Moskau erwartet – knapp die Hälfte der sowjetischen Streitkräfte werden dort zur Verteidigung versammelt. Aufgrund dieser günstigen Bedingungen liefen die Operationen, die den Raumgewinn im Kaukasus betreffen, innerhalb weniger Wochen ab. Allerdings können diese vorgeschobenen Operationsposten aufgrund des Nachschubmangels, der extremen Ausdünnung des deutschen Frontverlaufes und wegen der Verlagerung der Roten Armee nicht dauerhaft gehalten werden. Währenddessen startet die Heeresgruppe B ihre Offensive auf Stalingrad.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Ein alter Mienenschacht bei Walbrzych. Liegt hier in der Nähe der legendäre Nazi-Zug?.
Fund zu "99 Prozent sicher"
Was steckt in dem Nazi-Zug in Polen?
In Polen sind die Überreste eines russischen Flugzeugs aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden.
Fund in Polen
Fluss gibt verschollenes Kampfflugzeug frei
In einem Stollen in Polen ist offenbar ein gepanzerter Zug aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden.
Fund offiziell bestätigt
Polen will den "Nazi-Zug" für sich allein
Artur Alves dos Reis gelang es, 200.000 Banknoten mit dem Bild Vasco da Gamas auf der Vorderseite und dem Wert von 500 Escudos drucken zu lassen.
Echtes Falschgeld
Wie es zum größten Banknotenbetrug aller Zeiten kam
Azteken
Blutiger Kult
Azteken opferten Zehntausende Menschenherzen
Marcus Reuter, Direktor des Rheinischen Landesmuseums in Trier, posiert neben einem Kopf des römischen Kaisers Nero (37 - 68 n. Chr.). Die für 2016 geplante Nero-Ausstellung in Trier will mit alten Klischees aufräumen. Foto: Harald Tittel
Rheinisches Landesmuseum Trier
Nero-Ausstellung will römischen Kaiser neu zeigen
Kulturlaster ablegen. Nackt sollte man sein am Motzener See in den 20er Jahren. Nackt, aber nicht scharf aufeinander.
Bohème-Lifestyle
So viel Spaß hatten die Nackten um 1900
Die "Schädel-Wand" befand sich etwa zwei Meter unter der Erde.
Gruselfund in Mexiko
Forscher legen Azteken-Ruine aus 35 Schädeln frei
Der britische Forscher Nicholas Reeves will auf Fotografien aus der Tutenchamun-Grabkammer Anzeichen für zugemauerte Durchgänge entdeckt haben.
Tutanchamun-Grab gibt Rätsel auf
Auf der Suche nach einer Legende
Einen Zug mit Goldbarren wie diese (Archiv) wollen Schatzsucher entdeckt haben.
Verschollene Schätze
Was ist dran am "Nazi-Goldzug" in Polen?
Die Himmelsscheibe von Nebra ist im Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle (Saale) ausgestellt.
Himmelscheibe von Nebra
Ein Hügel lässt Archäologen jubeln
Ein Soldat der britischen Kolonialarmee bewacht in Surabaya das Wrack eines japanischen Panzers, den indonesische Nationalisten im Kampf gegen die Briten eingesetzt hatten.
Befreiung
Die Unabhängigkeit Indonesiens war unwillkommen
Unter der Folter gab die Marquise de Brinvilliers viele unangenehme Informationen preis.
Wild trieb es der Adel
Sex mit Hostien, Kindsmord und jede Menge Gift
Diese japanischen Kriegsgefangenen in Guam reagieren 1945 auf die Nachrichtvon der Kapitulation Japans.
70 Jahre Kapitulation Japans
"Tötet alle, verbrennt alle, plündert alle"
Ein amerikanisches Luftbild des KZ-Komplexes Gusen.
KZ Gusen
Der Mythos von Hitlers Atombomben-Fabrik
William Shakespeare
Forscher behaupten
William Shakespeare war ein Kiffer
Thunderbolt-Wrackteile: Der Jagdbomber prallte wohl senkrecht und mit Höchstgeschwindigkeit auf die Erde auf.
Ausgegrabenes Weltkriegswrack
"Das ist ein Rätsel"
Bei Asel in Hessen führt wieder eine vierbogige Brücke über die Eder. Sie wurde beim Bau des Stausees vor mehr als 100 Jahren überflutet.
Versunkene Ruinen aufgetaucht
Das steckt hinter dem "Edersee-Atlantis"
Diese Kuppel überlebte den Atombombenabwurf über Hiroshima als Ruine. Heute ist sie Teil des Friedensdenkmals.
70 Jahre Hiroshima
"Wie ein brodelndes Meer von kochendem Pech"
Das Leitwerk dieser Maschine ragt zur Sonne. In 40 Meter Tiefe hat sich das Wrack zum Lebensraum für Meerestiere entwickelt.
Flugzeug-Friedhof
Atemberaubende Bilder vom Meeresgrund
Parlamentarische Rat
Hintergrund
Was ist der Parlamentarische Rat?
Der am 5. September 1977 von der RAF entführte und später ermordete damalige Arbeitgeberpräsident Hanns-Martin Schleyer (Archivfoto vom 13.10.1977).
Hintergrund
Die RAF und ihre Schlüsselfiguren
Am 22. Juni 1941 überquert die Wehrmacht die Demakartionslinie zwischen dem Deutschen Reich und der Sowjetunion - das "Unternehmen Barbarossa" beginnt.
Unternehmen Barbarossa
Vom Angriff bis zur Schlacht von Moskau
Mit dem "Fall Blau" wird die deutsche Sommeroffensive des Jahres 1942 in der Sowjetunion eingeleitet. Hitlers Ziele waren die Ölfelder im Kaukasus und die Unterbindung von sowjetischen Nachschüben über die Wolga.
Unternehmen Barbarossa
Der Kampf um die Ölquellen im Kaukasus
Am 23. August 1942 beginnt die Bombardierung Stalingrads durch die deutsche Luftwaffe.
Unternehmen Barbarossa
Die Schlacht um Stalingrad
30. April 1945: Auf dem Berliner Reichstagsgebäaude wird die sowjetische Flagge gehisst. Mit der Unterzeichnung der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht am 8. Mai endet der Zweite Weltkrieg in Europa.
51 Jahre Mauerbau
Kriegsende
9. November 1989: Nach 28 Jahren fällt die Berliner Mauer. Mit der Wiederverinigung Deutschlands am 3. Oktober 1990 endet das Kapitel der deutschen Nachkriegszeit,.
51 Jahre Mauerbau
Mauerfall und Wiedervereinigung 1989-1990
Der sowjetische Regierungschef Gorbatschow zu Gast in der Bundesrepublik. Das Treffen zwischen ihm und Bundeskanzler Helmut Kohl erzielt einen wichtigen Schritt auf dem Weg zur Wiedervereinigung Deutschlands.
51 Jahre Mauerbau
Der Weg zur Deutschen Einheit 1982-1989
Konrad Adenauer (CDU) unterzeichnet das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland. Wenige Tage später wird in der sowjetisch besetzten Zone (SBZ) die Deutsche Demokratische Republik (DDR) gegründet.
51 Jahre Mauerbau
Politische Neuordnung 1945-1949
Die brennenden Zwillingstürme des World Trade Centers kurz nach dem Anschlag. (dpa)
11 Jahre 9/11
Der Anschlag auf das World Trade Center
Der Song "Only Time" der Sängerin Enya ist untrennbar mit den Ereignissen des 11. September verbunden. (dpa)
11 Jahre 9/11
Die Stimme der Anschläge
Der Westflügel des Pentagons kurz nach dem Anschlag. (dpa)
11 Jahre 9/11
Der Anschlag auf das Pentagon
Blick auf Ground Zero im April 2012: Nach den Anschlägen vom 11. September 2001 entstehen hier eine Reihe neuer Wolkenkratzer. (Bild: RTR)
11 Jahre 9/11
Das neue Gesicht vom "Ground Zero"
Die Hamburger Terrorzelle. (dpa)
11 Jahre 9/11
Hamburg - Der lange Schatten der "Terror-WG"
Eine US-Spezialeinheit hat Osama bin Laden, den Anführer des Terrornetzwerks Al Kaida, getötet. (dpa)
11 Jahre 9/11
Sieg über Osama bin Laden – doch die Angst bleibt
US-Präsident Bush richtet sich nach den Terroranschlägen in einer Rede an die Nation. (dpa)
11 Jahre 9/11
Reaktionen aus aller Welt
 
 
Ein Demonstrant trägt bei einem Protest des Bündnisses «München ist bunt» gegen eine Pegida-Demonstration in der Nähe der Flüchtlingsunterkunft in München-Freimann seine Meinung auf der Stirn. Foto: Lukas Barth
Panorama
Bunt
Die deutsche Schauspielerin und Sängerin Yvonne Catterfeld will ohne Druck am Bundesvision Song Contest teilnehmen. Sie will nicht unbedingt gewinnen. Foto: Britta Pedersen
Yvonne Catterfeld
Es muss kein Sieg beim BSC sein
Gefasst: Das ist der mutmaßliche Bangkok-Attentäter.
Anschlag in Bangkok
Polizei verhaftet mutmaßlichen Attentäter
Raserei: Der Spanier Marc Marquez dreht eine Trainingsrunde vor dem Großen Preis von Großbritannien in Silverstone. Foto: Tim Keeton
Panorama
Raserei
Der Polizeichef des Burgenlandes Hans Peter Doskozil und die österreichische Innenministerin Johanna Mikl-Leitner sprechen mit der Presse. Foto: Roland Schlager
Tote Flüchtlinge
Österreich schickt Ermittler nach Ungarn
Google Play Musik gibt es nun mit von Musikern, DJs und Musikritikern zusammengestellten Songlisten.
Google Play Musik
Google setzt auf Playlisten von Musikern
Journalisten der Zeitung «The Telegraph» bekamen ein umgebautes iPhone 6 vorgeführt, bei dem die Brennstoffzelle zusätzlich zum klassischen Akku im Gehäuse untergebracht wurde
Länger haltbarer Akku
Brennstoffzelle für Smartphones soll eine Woche halten
Der Russe Kereel «Your Daddy» Blumenkrants ist neuer Luftgitarren-Weltmeister. Er gewann den Wettbewerb im finnische Oulu; denn: «In der dritten Runde ist Kereel einfach explodiert», so die Jury. Foto: Joel Karppanen
Panorama
Explodiert
Männer warten in einer Flüchtlingsunterkunft in Hamburg-Jenfeld auf ihren Transport in die Messehallen. Wegen des Auftretens der Hautkrankheit Krätze in der Unterkunft sollen die Bewohner dort medizinisch behandelt und die Zelte und Container desinfiziert werden. Foto: Daniel Bockwoldt
Panorama
Hinterm Zaun
Gagschreiber Michael "Micky" Beisenherz findet, dass der Fernseh-Humor wie eine Schlaghose ist. Wenn man ihn nur lange genug aufhebe, komme er schon wieder in Mode. Foto: Breuel-Bild
Gagschreiber Beisenherz
"Humor ist wie die Schlaghose"
Papst Franziskus bei seiner wöchentlichen Audienz. Foto: Ettore Ferrari
Panorama
Der Papst und die Debatte um Bücher von lesbischer Autorin
Der US-Schauspieler Steve Carell übernimmt eine Rolle im nächsten Woody-Allen-Film. Zuvor war Action-Star Bruce Willis abgesprungen. Foto: Andrew Cowie
Panorama
Steve Carell ersetzt Bruce Willis in Woody-Allen-Film
Baher Mohamed, Mohamed Fahmy und Peter Greste (v.l.) waren Mitte 2014 in erster Instanz des international kritisierten Verfahrens zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt worden.
Urteil in Ägypten
Al-Dschasira-Journalisten müssen ins Gefängnis
Ein Fotgraf lichtet den belgischen Zehnkämpfer Niels Pittomvils ab, der sich während des Wettkampfs in der Disziplin Stabhochsprung eine Ruhepause gönnt. Foto: Diego Azubel
Panorama
Abgelichtet
Al-Dschasira-Prozess in Kairo: Amal Clooney ist Verteidigerin des kanadischen Journalisten Mohammed Fahmy. Foto: Khaled Elfiqi
Politik
Drei Jahre Haft für Al-Dschasira-Reporter
Das von den Behörden verhängte Versammlungsverbot in Heidenau hatte bundesweit für Empörung gesorgt.
Heidenau
Verfassungsgericht kippt Versammlungsverbot
Für Reisen zu zweit: Harley Davidson ergänzt das Tourer-Angebot 2016 um die Road Glide Ultra.
Stärker und schwärzer
Neues von Harley Davidson
Länge läuft: Mehr als zwei Meter tief ist der Laderaum des Renault Talisman Grandtour.
IAA
Renault Talisman kommt auch als Kombi nach Frankfurt
Sebastian Mikiciuk (r.) und Klaudiusz Golos in ihrem kopfstehenden Auto.
Kurioses Auto
Auf den Kopf gestellt
Polizisten nehmen einen Unfall mit einem Reisebus und einem Auto in Hamburg-Wilhelmsburg auf. Foto: Frank Bründel/Citynewstv
Panorama
Auto prallt gegen Bus - 26-jähriger Beifahrer stirbt
Begegnung mit Historie
Obama zu Besuch in Buchenwald
N24 Live-Ticker
Deutsche Botschaft im Sudan brennt
Studenten_Teaser
Selbstbedienung im Internet
Studenten klauen immer mehr Texte
Handyparken
Parkschein war mal
Handyparken ab 2008 erlaubt
Luxusautos in Russland
Luxusautos in Russland
Gepanzerte Scheiben, Fußmatten aus Pelz
George Clooney
Schauspieler boykottieren Golden Globes
Streikposten statt Superstars
Niedersachsen Teaser
Niedersachsen
Land der Autobauer und Landwirte
Das Archivbild aus dem Jahr 2003 zeigt Sir Edmund Hillary in seinem Haus in Auckland.
Sir Edmund Hillary tot
Mount-Everest-Bezwinger Sir Edmund Hillary ist tot
Trotz der Probleme des Flugzeugbauers Airbus durch den schwachen Dollar will der Käufer von drei deutschen Airbus-Werken die Produktion in Deutschland belassen.
t
Airbuswerk in Hamburg
Billigstes Auto der Welt: Der Tata Nano umgerechnet 1700 Euro kosten.
Billig, Billiger. Tata
Auto für 1700 Euro in Indien vorgestellt
Robbie Williams zeigt die Zähne.
Robbie im Streik
Robbie Williams streikt
Im Streit um härtere Strafen für kriminelle Jugendliche legt Hessens Ministerpräsident Roland Koch (CDU) nach.
Jugendstrafen für Kinder
Koch: Jugendstrafrecht auch bei Kindern anwenden
Koalition ist sich einig
Neue Regelungen beim Gentechnikgesetz
UN fordert Spenden für Kenia
Das Blutvergießen geht weiter
Radiohead-Frontmann Thom Yorke während eines Auftritts am Nürburgring.
Konzert im Plattenladen
Radiohead sorgen für Massenansturm
Mit Britney Spears ist offenbar derzeit nicht gut auszukommen.
Kampf ums Sorgerecht
Britney hat Angst vorm Gericht
 
Hell Roads - Die gefährlichsten Straßen der Welt
Mensch & Natur Die gefährlichsten Straßen der Welt
Superschiffe - Stealth-Angriffsschiff USS New York
Technik Superschiffe - Stealth-Angriffsschiff USS New York
Rätsel der Vergangenheit Die Pyramiden
Geheimnisse des Weltalls: Zuhause in der Milchstraße
Geheimnisse des Weltalls Zuhause in der Milchstraße
Mensch & Natur Croc-Land - Floridas Küsten
Mensch & Natur Haie
Technik Der Freizeitpark - Schuften für den großen Spaß
Secret Service USA - Auf fremdem Terrain
Secret Service USA Auf fremdem Terrain
Secret Service USA - Bodyguards im Weißen Haus
History Secret Service USA - Bodyguards im Weißen Haus
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art
Chaos auf Rädern Rushhour in Rom
A380 - Masse mit Klasse
Technik A380 - Masse mit Klasse
Die X-Akten UFO-Welle von Missouri/Highway to Hell
Die X-Akten Nächtliche Ruhestörung / Kosmische Heilung
Future Earth - Die Welt im Jahr 2025
Future Earth Die Welt im Jahr 2025
Die UFO-Akten: Men in Black
Die UFO-Akten: Das Star Wars-Programm
Orca vs. Grauwal - Überlebenskampf im Pazifik
Mensch & Natur Orca vs. Grauwal - Überlebenskampf im Pazifik
Geheimnisse der Tiefe: Tödlicher Druck
Mensch & Natur Geheimnisse der Tiefe: Gigantischer Druck
Science of Stupid - Wissenschaft der Missgeschicke (1)
Wissenschaft der Missgeschicke Science of Stupid (1)
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Die zweite Front Traumatisierte Soldaten und ihr schwerster Kampf
China Comeback mit Konfuzius
Die Oldietour Auf den Spuren des Wirtschaftswunders
Winzige Welten Faszination Modellbau
Die Spaß-Maschine Hinter den Kulissen eines Freizeitparks
Wettkampf der Detektive Wer schnüffelt am besten?
Lebenslänglich! Im härtesten Knast der USA
Zehn Jahre Afghanistan Soldaten überzeugt von ihren Einsätzen
Die Reportage XXL Todesfalle Internet
3. Oktober 1990 Deutsche Wiedervereinigung
Secret Service USA - Auf fremdem Terrain
Secret Service USA Auf fremdem Terrain
Noch 2 Stunden
Black Box - Tödliche Turbulenzen
Black Box Verhängnisvolle Turbulenzen
Noch 10 Stunden
Black Box - Terror an Bord
Zeitgeschehen Black Box: Drama über den Wolken
Noch 15 Stunden
Naturgewalten: Gefangen im Sandsturm
Naturgewalten Gefangen im Sandsturm
Noch 16 Stunden
Geheimnisse des Weltalls: Gott und das Universum
Geheimnisse des Weltalls Gott und das Universum
Noch 21 Stunden
Geheimnisse des Weltalls: Asteroiden
Geheimnisse des Weltalls Asteroiden
Noch 22 Stunden
Geheimnisse des Weltalls: Zuhause in der Milchstraße
Geheimnisse des Weltalls Zuhause in der Milchstraße
Noch 23 Stunden
Mensch & Natur Haie
Noch 1 Tag
Mensch & Natur Croc-Land - Floridas Küsten
Noch 1 Tag
Dinosaurier - Die Pflanzenfresser schlagen zurück
Dinosaurier Die Pflanzenfresser schlagen zurück
Noch 1 Tag
Geniale Erfindungen: Wolkenkratzer
Geniale Erfindungen Wolkenkratzer
Noch 1 Tag
Die Kennedy-Verschwörung - Tatort Dallas
Wissen John F. Kennedy - Tatort Dallas
Noch 1 Tag
Secret Service USA - Bodyguards im Weißen Haus
History Secret Service USA - Bodyguards im Weißen Haus
Noch 1 Tag
USA Top Secret West Point
Noch 1 Tag
History Krieger der Vergangenheit - Die Azteken
Noch 1 Tag
Adrenalin am Steuer Extreme Straßen
Noch 1 Tag
Rätsel der Vergangenheit Die Pyramiden
Noch 2 Tage
USA Top Secret: Fort Knox
USA Top Secret Fort Knox
Noch 2 Tage
Geheimnisse der Tiefe: Tödlicher Druck
Mensch & Natur Geheimnisse der Tiefe: Gigantischer Druck
Noch 2 Tage
Stephen Hawking Geheimnisse des Universums - Außerirdische
Noch 2 Tage