Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Unternehmen Barbarossa Von Charkow bis zur Kesselschlacht bei Kursk

Nach der Niederlage von Stalingrad und dem Raumverlust der Wehrmacht an weiten Strecken der Ostfront startet das OKW eine Großoffensive auf die Stadt Kursk – es wird die letzte des Ostfeldzuges sein.

Am Morgen des 16. Februar 1943 muss die Stadt Charkow aufgegeben werden, um der drohenden Einkesselung durch die Rote Armee zu entgehen – die spektakulärste Niederlage für die Wehrmacht in den Wochen nach Stalingrad. Hitler ist allerdings nicht bereit die Stadt kampflos der Sowjetunion zu überlassen: Am 21. Februar beginnt die deutsche Gegenoffensive mit den Streitkräften, die vorher aus dem Kaukasus abgezogen wurden. Die Wehrmacht sieht sich mit einer Übermacht konfrontiert – 360 deutsche Panzer stehen 1.800 Panzern der Roten Armee gegenüber. Trotz dieser Verhältnisse kann in der Schlacht um Charkow die Wehrmacht die Stadt zurückerobern. Es werden erhebliche Raumgewinne erzielt und die Wiederherstellung einer geschlossenen deutschen Front gelingt – dadurch wird der völlige Zusammenbruch der Ostfront im Frühjahr 1943 verhindert.

Die letzte deutsche Großoffensive

Aufgrund der Niederlage von Stalingrad wächst der Druck auf Hitler nachhaltig. Er braucht einen grandiosen Sieg gegen die Rote Armee, um die Hoffnung auf eine Wende im Ostfeldzug wahren zu können. Dieses Vorhaben soll unter dem zusätzlichen Hintergrund erreicht werden, dass die Landung der Westalliierten in Westeuropa unmittelbar bevorsteht – sie wird spätestens 1944 erwartet. Die Aussicht auf einen deutlichen Sieg der Wehrmacht scheint der sowjetische Frontbogen um die Stadt Kursk in Aussicht zu stellen. Hitler will die neuen Panzermodelle V und VI, die aber noch keine Fronterprobung hatten, in diese Offensive einbinden und legt den Angriffstermin zuerst auf Mitte Mai, später dann endgültig auf den 5. Juli 1943 fest. Durch die Einbeziehung der neuen Panzer erhofft sich Hitler den entscheidenden Vorteil in der bevorstehenden Schlacht.

"Unternehmen Zitadelle"

Die Rote Armee wird durch Geheimdienstinformationen präzise über die deutschen Pläne und den Angriffstermin informiert. Dadurch kann sie ein Stellungssystem, unterstützt durch Minenfelder, Barrikaden und Schützengräben, anlegen. Der deutsche Angriffsplan sieht vor, mit der 9. Armee der Heeresgruppe Mitte in südliche Richtung auf Kursk vorzustoßen. Parallel dazu soll die 4. Panzerarmee der Heeresgruppe Süd aus nördlicher Richtung ebenfalls auf Kursk der 9. Armee entgegen stoßen, sich dort mit ihr vereinigen und die eingekesselten sowjetischen Armeen westlich von Kursk vernichten. Den westlichen Frontbogen zwischen diesen Großverbänden sichern nur schwächere deutsche Verbände. Um eine genügende Truppenzahl zu erreichen, werden für die Offensive andere Frontabschnitte zu Gunsten des "Unternehmens Zitadelle" geschwächt. Auf sowjetischer Seite stehen 1,3 Millionen Soldaten mit 3.300 Panzern und 2.500 Kampfflugzeugen als Verteidiger gegen 900.000 Soldaten, 2.500 Panzer und 1.800 Kampfflugzeuge der angreifenden Wehrmacht gegenüber. Die 9. Armee läuft sich unter großen Verlusten am 10. Juli in den befestigten Stellungen der Roten Armee fest. Zwischenzeitlich erfolgt am 10. Juli die Landung der Alliierten auf Sizilien. Dies bewegt Hitler, den Angriff auf Kursk am 13. Juli 1943 einzustellen und Streitkräfte an die Westfront zu verlegen. Diese Schlacht von Kursk stellt den letzten Versuch der Wehrmacht dar, in der Sowjetunion durch eine große Offensive die militärische Initiative zu erlangen.

Nach mehreren sowjetischen Gegenoffensiven in den folgenden Monaten muss die Wehrmacht das "Unternehmen Hagen" einleiten – der vollständige Rückzug an der gesamten Front. Am 7. August eröffnet die Rote Armee die Smolensker Operation und bis November 1943 gelingt nach der Schlacht am Dnepr die Eroberung Kiews durch die Rote Armee. In Italien errichten die Alliierten derweil eine zweite Front gegen das Deutsche Reich.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Reichstagsbrand
Reichstagsbrand 1933
Darum kann es kein Einzeltäter gewesen sein
Mit mehr als 500 Panzerkampfwagen I zog die Wehrmacht 1940 in den Krieg gegen die Alliierten im Westen. Die Bewaffnung dieser besseren Übungsfahrzeuge bestand aus Maschinengewehren.
Hitlers Wunderwaffe?
Der Mythos von der Überlegenheit deutscher Panzer
Die Gartenfront der von Albert Speer erbauten Neuen Reichskanzlei in Berlin (um 1939). Obwohl die Bronzepferde von der Straße nicht zu sehen waren, wurden sie zum Ruhme Hitlers von der Propaganda hervorgehoben und waren entsprechend bekannt.
Polizei-Razzia
Hitlers verschwundene Bronzepferde entdeckt
Zur Eröffnung des ersten Teilstücks der Reichsautobahn Frankfurt-Darmstadt zerriss Hitler mit seinem Wagen das weiße Band.
Hitler und die Autobahn
Alles nur geklaut
Ein Unterwasser-Sonarscan des deutschen U-Bootes U78 aus dem Ersten Weltkrieg.
U78 gefunden
Dänischer Taucher entdeckt deutsches Weltkriegs-U-Boot
Kamikaze-Angriff auf ein amerikanisches Schiff.
Selbstmord-Flieger
Kamikaze-Dokumente sollen Unesco-Welterbe werden
Die deutsche Heeresgruppe Nord musste sich 1944 auf Befehl Hitlers im baltischen Kurland von der Roten Armee einschließen lassen. Damit fehlten diese Truppen an anderen Fronten.
Heeresgruppe Kurland
Warum Hitler die besten Divisionen einkesseln ließ
Soldaten der Roten Armee auf dem Marsch in deutsche Gefangenschaft 1941. Viele überlebten die brutale Behandlung nicht.
Kriegsende 1945
Weshalb die Rote Armee so hohe Verluste erlitt
Soldaten der alliierten Truppen führen zwei der ersten deutschen Kriegsgefangenen nach der Landung an der Küste ab. Am 6. Juni 1944 landeten die Alliierten an der Küste der Normandie. Foto: UPI/dpa
Gedenkstunde
Bundestag erinnert an Ende des Zweiten Weltkriegs
Aus der Frühzeit der deutsch-israelischen Annäherung: Der israelische Premierminister David Ben-Gurion (l.) und Bundeskanzler Konrad Adenauer im New Yorker Waldorf-Astoria. Foto: Archiv
Israel und Deutschland
Ein denkbar schwieriges Verhältnis
Ein LCVP (Landing Craft, Vehicle, Personnel) bringt am 06.06.1944 Soldaten der US-Army zum Strand von Omaha-Beach in der Normandie. Foto: National Archives and Records Administration
Hintergrund
Der Zweite Weltkrieg in Zahlen
Ende Zweiter Weltkrieg - Gefangennahme von jugendlichen deutschen Soldaten durch amerikanischen Truppen.
Bedingungslose Kapitulation
Vor 70 Jahren endete der Zweite Weltkrieg
Das Hissen der roten Fahne mit Hammer und Sichel auf dem Reichstag in Berlin war gestellt. Es entstand am 2. Mai 1945.
70 Jahre Kapitulation
Fünf eher unbekannte Fakten zum 2. Weltkrieg
Gravuren kennzeichnen den 50-Kilo-Barren aus Silber.
Archäologen melden Fund
Legendärer Piratenschatz vor Madagaskar entdeckt?
US-Soldaten laden im Jahr 1945 in Berchtesgaden Statuen des Nazi-Politikers Hermann Göring in einen Wagen.
N24-Dokumentation
Die verschwundenen Schätze der Nazis
Nach altem Volksglauben fliegen in der Nacht zum 1. Mai Hexen auf ihren Besen vom Hexentanzplatz in Thale auf den nahe gelegenen Brocken.
"Hexenkinder"
Die dunkle Seite der Walpurgisnacht
So stellte der Film "Hitler: The Last Ten Days" von Ennio De Concini (1973) den Abgang des Diktators und Eva Brauns dar, gespielt von Alec Guinness und Doris Kunstmann.
Adolf Hitlers Tod
"Der Chef brennt! Willst du mal gucken?"
Einwohner von Saigon laufen an einem zerstörten US-Helikopter vorbei. Wenige Tage zuvor war Saigon vom Vietcong eingenommen worden.
40 Jahre Kriegsende
Wieso die US-Armee in Vietnam scheiterte
Gedenken an Schlacht von Gallipoli
Erster Weltkrieg - Schlacht an den Dardanellen
Australien und Neuseeland erinnern an 100 Jahre Gallipoli
Bis in den April 1945 wurden Hunderte Gefangene im Gefängnis Berlin-Plötzensee festgehalten. Das Foto zeigt die Hinrichtungsstätte, in der unter anderem viele Verschwörer des 20. Juli 1944 hingerichtet wurden, die letzten in den Schlusstagen...
Kriegsende 1945
Der Henker der SS kam bis zuletzt einmal pro Woche
Parlamentarische Rat
Hintergrund
Was ist der Parlamentarische Rat?
Der am 5. September 1977 von der RAF entführte und später ermordete damalige Arbeitgeberpräsident Hanns-Martin Schleyer (Archivfoto vom 13.10.1977).
Hintergrund
Die RAF und ihre Schlüsselfiguren
Das Münchner Institut für Zeitgeschichte will das Hitler-Buch "Mein Kampf" wieder veröffentlichen. (Bild: Anton Huttenlocher)
Hitlers "Mein Kampf"
Institut plant kommentierte Neuauflage
Barrikadenkämpfe in Berlin während der Revolution von 1848/49
Einig Vaterland
Die Deutsche Revolution von 1848/49
Stefan Aust
Stefan Aust
Editorial zu "N24 Zeitreise"
Hermann Pölking
Hermann Pölking
Editorial zum "Projekt Deutschland"
Am 22. Juni 1941 überquert die Wehrmacht die Demakartionslinie zwischen dem Deutschen Reich und der Sowjetunion - das "Unternehmen Barbarossa" beginnt.
Unternehmen Barbarossa
Vom Angriff bis zur Schlacht von Moskau
30. April 1945: Auf dem Berliner Reichstagsgebäaude wird die sowjetische Flagge gehisst. Mit der Unterzeichnung der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht am 8. Mai endet der Zweite Weltkrieg in Europa.
Unternehmen Barbarossa
Von der Winteroffensive bis zur Schlacht um Berlin
Deutsche Kriegsgefangene in Moskau am 1. März 1943.
Unternehmen Barbarossa
Von Charkow bis zur Kesselschlacht bei Kursk
Die Frühjahrsoffensive 1944 der Roten Armee zwingt die Wehrmacht immer weiter zum Rückzug.
Unternehmen Barbarossa
Von der Rückeroberung Leningrads bis zur Schlacht um Budapest
Mit dem "Fall Blau" wird die deutsche Sommeroffensive des Jahres 1942 in der Sowjetunion eingeleitet. Hitlers Ziele waren die Ölfelder im Kaukasus und die Unterbindung von sowjetischen Nachschüben über die Wolga.
Unternehmen Barbarossa
Der Kampf um die Ölquellen im Kaukasus
Am 23. August 1942 beginnt die Bombardierung Stalingrads durch die deutsche Luftwaffe.
Unternehmen Barbarossa
Die Schlacht um Stalingrad
Die Geburtstadt Hitlers, Braunau, liegt an der deutsch-österreichischen Grenze. Die Skulptur (Götterskulptur auf einem Fisch) im Vordergrund steht auf der deutschen Seite.
Geburtsort zieht nach
Braunau streicht Hitler als Ehrenbürger
30. April 1945: Auf dem Berliner Reichstagsgebäaude wird die sowjetische Flagge gehisst. Mit der Unterzeichnung der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht am 8. Mai endet der Zweite Weltkrieg in Europa.
51 Jahre Mauerbau
Kriegsende
9. November 1989: Nach 28 Jahren fällt die Berliner Mauer. Mit der Wiederverinigung Deutschlands am 3. Oktober 1990 endet das Kapitel der deutschen Nachkriegszeit,.
51 Jahre Mauerbau
Mauerfall und Wiedervereinigung 1989-1990
Der sowjetische Regierungschef Gorbatschow zu Gast in der Bundesrepublik. Das Treffen zwischen ihm und Bundeskanzler Helmut Kohl erzielt einen wichtigen Schritt auf dem Weg zur Wiedervereinigung Deutschlands.
51 Jahre Mauerbau
Der Weg zur Deutschen Einheit 1982-1989
Konrad Adenauer (CDU) unterzeichnet das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland. Wenige Tage später wird in der sowjetisch besetzten Zone (SBZ) die Deutsche Demokratische Republik (DDR) gegründet.
51 Jahre Mauerbau
Politische Neuordnung 1945-1949
Die brennenden Zwillingstürme des World Trade Centers kurz nach dem Anschlag. (dpa)
11 Jahre 9/11
Der Anschlag auf das World Trade Center
Der Song "Only Time" der Sängerin Enya ist untrennbar mit den Ereignissen des 11. September verbunden. (dpa)
11 Jahre 9/11
Die Stimme der Anschläge
 
 
Zum Auftakt einer sechstägigen Asienreise führt Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) am Dienstag politische Gespräche in Indien.
Das bringt der Dienstag
Von der Leyen beginnt Asienreise
Erich Honecker wurde von Ostblock-Diplomaten meist "deutscher Chinesen" genannt.
Das geheime Leben des Erich Honecker
Auf eine Orgie nach West-Berlin
Eine internationale Ermittlerkommission der Polizei war nach dem Mord an der britischen Familie Al-Hilli in den französischen Alpen mit der Aufklärung des Falles beschäftigt. Der Täter wurde nie gefunden. Jetzt scheint Aufklärung in Sicht.
Mysteriöses Verbrechen
Hat die Fremdenlegion mit dem Alpenmord zu tun?
Tabletten
Aktionsplan verabschiedet
Wie die WHO Antibiotika-Missbrauch bekämpfen will
Diesen Audi kaufte sich ein 12-jähriger Lette im Internet.
Kurz und Knapp - der Nachrichtensplitter
Der 12-Jährige, der ein Auto kaufte und verschwand
Regentropfen in der Blüte eines Rhododendron: Nur im Süden fällt nach Pfingsten noch etwas Regen. Foto: Caroline Seidel
Wetter
Regenwetter hält sich nur noch südlich der Donau
Bernhard Falk in der Kölner Abubakr-Moschee. Am Ärmel seines Militärparkas ist ein Aufnäher mit dem muslimischen Glaubensbekenntnis zu sehen.
Al-Kaida-Anhänger Bernhard Falk
Die graue Eminenz der deutschen Islamisten
Rund 65.000 Komponisten, Texter und Musikverleger sind in der Gema.
Gebühren gegen die Kleinen
Die beängstigende Alleinherrschaft der Gema
Die Kaufingerstraße in München wurde nun als Deutschlands meist besuchte Einkaufsstraße abgelöst.
München, Köln oder Hamburg?
Wo die Deutschen am liebsten shoppen
Der türkische Finanzminister Mehmet Simsek ist mitten im Wahlkampf mit einer Bemerkung ins Kreuzfeuer der Kritik geraten.
Verschwendungssucht in der Türkei
300.000 Euro? - "Peanuts" für den Finanzminister
Beim Sortieren sollten Fotos verschlagwortet werden. Das erleichtert die Suche.
Fotos verschlagworten
Tags machen die Suche leichter
Die NATO-Militärübung in Nordeuropa findet unter Leitung der norwegischen Luftstreitkräfte statt.
Arktis-Verteidigung gegen Russland
Das steckt hinter der NATO-Übung am Nordpol
Zum Fürchten. Foto: Jan Woitas
Panorama
21 000 Fans bei Wave-Gotik-Treff in Leipzig
Das Portal 24h-Pflege-Check bietet ein Verzeichnis von Pflegediensten, Erfahrungsberichte sowie den Austausch mit anderen Nutzern.
24h-Pflege-Check
Suchdienst für Pflegedienste
Flughafen Lübeck
Finanziert vom Steuerzahler
Deutsche Regionalflughäfen sind Millionengräber
Auma Obama, Halbschwester von US-Präsident Barack Obama, will Kindern den Rücken stärken. Foto: Axel Heimken
Auma Obama
Kinderrechte sind keine milden Gaben
Hat in Herigsdorf eine lange Tradition und macht den Teilnehmern offaenbar Spaß: das Dreckschweinfest. Foto: Peter Endig
Panorama
"Dreckschweine" vertreiben den Winter
Bernd Lucke und Frauke Petry: Ein AfD-Vorstand ohne die beiden erbitterten Gegner? Foto: Ingo Wagner/Archiv
Vorschlag in der Krise
 AfD-Vorstand ohne Lucke und Petry
Ist es nicht schön, dass Gesten unsere Gefühle managen, ohne dass wir es merken?.
Macken & Marotten
Mit welchen Gesten wir uns selbst beruhigen
Im Mai 2014 geben  Karl-Georg Wellmann (r.) und Petro Poroschenko, damals Kandidat für die Präsidentschaftswahlen, eine Pressekonferenz.
Einreise verweigert
Moskau lässt CDU-Politiker Wellmann nicht ins Land
Bauarbeiten in Shanghai: Chinas Industrie wuchs weniger als prognostiziert.
Einkaufsmanagerindex
Chinas Industrie kommt nur langsam auf Touren
Begegnung mit Historie
Obama zu Besuch in Buchenwald
Präsident auf Blitzbesuch
Obama und Merkel plaudern in Dresden
bush
Bush folgt Empfehlung
Truppenabzug aus Irak pausiert
Trauerfeier Solingen
15 Jahre nach Solingen
Politiker werben um Miteinander
N24 Live-Ticker
Deutsche Botschaft im Sudan brennt
Studenten_Teaser
Selbstbedienung im Internet
Studenten klauen immer mehr Texte
Handyparken
Parkschein war mal
Handyparken ab 2008 erlaubt
Der Lamborghini Reventon
Die Sünde schlechthin
Luxusautos in Russland
Luxusautos in Russland
Gepanzerte Scheiben, Fußmatten aus Pelz
George Clooney
Schauspieler boykottieren Golden Globes
Streikposten statt Superstars
Peugeot 807
Mehr Modelle, bessere Ausstattung
Der Peugeot 807
Niedersachsen Teaser
Niedersachsen
Land der Autobauer und Landwirte
 
Geheimnisvoller Planet: Fantastische Himmel
Geheimnisvoller Planet Fantastische Himmel
Geheimnisvoller Planet: Geisterstädte
Mensch & Natur Geheimnisvoller Planet: Geisterstädte
Geheimnisvoller Planet: Blizzards
Geheimnisvoller Planet Blizzards
Geheimnisvoller Planet: Das Wetter der Vulkane
Geheimnisvoller Planet Das Wetter der Vulkane
Geheimnisvoller Planet: Vom Erdboden verschluckt
Mensch & Natur Geheimnisvoller Planet: Vom Erdboden verschluckt
Geheimnisvoller Planet: Gefahr von oben
Mensch & Natur Geheimnisvoller Planet: Gefahr von oben
Geheimnisvoller Planet: Erdbeben
Mensch & Natur Geheimnisvoller Planet: Erdbeben
Die spektakulärsten Flughäfen der Welt
Technik Die spektakulärsten Flughäfen der Welt
Geheimnisvoller Planet: Tödlicher Sog
Mensch & Natur Geheimnisvoller Planet: Tödlicher Sog
Bei Steuerdelikten oder Diebstahl - Koalition plant Fahrerlaubnisentzug
Bei Steuerdelikten oder Diebstahl Koalition plant Fahrerlaubnisentzug
Der Nostradamus-Effekt: Das Jüngste Gericht
Der Nostradamus-Effekt Das Jüngste Gericht
Superschiffe - Riesen-Trawler Northern Eagle
Technik Superschiffe - Riesen-Trawler Northern Eagle
Superschiffe - Hospitalschiff Africa Mercy
Superschiffe Hospitalschiff Africa Mercy
USA Top Secret: Die Alien-Verschwörung
USA Top Secret Die Alien-Verschwörung
Mayday - Kollision mit einem Kampfjet
Panorama Mayday - Kollision mit einem Kampfjet
Mayday - Testflug in den Tod
Panorama Mayday - Testflug in den Tod
Schatten der Zukunft: Bedrohung aus dem All
Schatten der Zukunft Bedrohung aus dem All
Gefährliches Universum Asteroiden
Im Auge des Sturms - Hurrikanjäger in Todesangst
Panorama Im Auge des Sturms - Hurrikanjäger in Todesangst
Superschiffe - Stealth-Angriffsschiff USS New York
Technik Superschiffe - Stealth-Angriffsschiff USS New York
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Die zweite Front Traumatisierte Soldaten und ihr schwerster Kampf
China Comeback mit Konfuzius
Die Oldietour Auf den Spuren des Wirtschaftswunders
Winzige Welten Faszination Modellbau
Die Spaß-Maschine Hinter den Kulissen eines Freizeitparks
Wettkampf der Detektive Wer schnüffelt am besten?
Lebenslänglich! Im härtesten Knast der USA
Zehn Jahre Afghanistan Soldaten überzeugt von ihren Einsätzen
Die Reportage XXL Todesfalle Internet
5. Oktober 1937 USA kündigen Isolationspolitik an
Geheimnisse des Weltalls: Asteroiden
Geheimnisse des Weltalls Asteroiden
Noch 4 Stunden
Seitensprünge der Geschichte Ku Klux Klan und Mafia
Noch 4 Stunden
USA Top Secret: Die Alien-Verschwörung
USA Top Secret Die Alien-Verschwörung
Noch 4 Stunden
Stephen Hawking Geheimnisse des Universums - Außerirdische
Noch 5 Stunden
 Geschichte der Raumfahrt - Die Mondlandung
Geschichte der Raumfahrt Die Mondlandung
Noch 16 Stunden
Geschichte der Raumfahrt - Apollo 13
Wissen Geschichte der Raumfahrt - Apollo 13
Noch 17 Stunden
Insekten - Das große Krabbeln
Mensch & Natur Insekten - Das große Krabbeln
Noch 18 Stunden
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (102)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (102)
Noch 1 Tag
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (106)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (106)
Noch 1 Tag
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Noch 1 Tag
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (108)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (108)
Noch 1 Tag
Deutsche Panzertechnik: Der Leopard
Technik Der Leopard
Noch 1 Tag
Deutsche Panzertechnik: Der Leopard (2)
Technik Der Leopard (2)
Noch 1 Tag
Ausgemustert - Das Ende eines Phantom-Jets
Ausgemustert Das Ende eines Phantom-Jets
Noch 1 Tag
Explosionen - Tödliche Sprengkraft
Technik Sprengkraft
Noch 1 Tag
Fight Science: Mensch vs. Tier
Fight Science Mensch vs. Tier
Noch 1 Tag
History Krieger der Vergangenheit - Die Berserker
Noch 2 Tage
Wunderwaffen und Rohrkrepierer - Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (1)
History Wunderwaffen und Rohrkrepierer - Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (1)
Noch 2 Tage
Wunderwaffen und Rohrkrepierer -  Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (2)
History Wunderwaffen und Rohrkrepierer - Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (2)
Noch 2 Tage
Extreme World - Rio de Janeiro
Extreme World Rio de Janeiro
Noch 2 Tage