Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Wernher von Braun Hitlers Helfer und Pionier der Raumfahrt

Wernher von Braun gehört in den USA zu den Wegbereitern des Mondflugprogramms der USA. Doch schon im Dienste von Adolf Hitler schrieb der Raumfahrt-Pionier Geschichte.

Das Foto zeigt einen jungen Mann in Anzug unter uniformierten Nazi-Größen. In der ersten Reihe der Aufnahme posiert Adolf Hitler, die Hände in die Taschen seines Ledermantels gegraben. Hinten in der Mitte der vorletzten Reihe schaut der Mann in Zivil fest in die Kamera. Es ist Wernher von Braun (1912-1977), 22 Jahre jung, Mitarbeiter der militärischen Raketen-Versuchsstelle Kummersdorf. Nur drei Jahre nach dieser Aufnahme von 1934 hat sich von Braun als Technischer Direktor der Heeresversuchsanstalt Peenemünde auf Usedom von der hinteren Reihe an die Spitze der deutschen Militärraketenforschung katapultiert.

Vater der "V2"-Rakete

Das Foto hat Symbolwert: Die Nähe zu den politischen Eliten ist dem eloquenten und charismatischen Aristokratensohn Zeit seines Lebens nicht fremd, wie der Dortmunder Techniksoziologe Johannes Weyer erläutert. Immer steht er auf der Seite der Mächtigen und profitiert davon - auch nach dem Zusammenbruch des Nazi-Regimes, für das der Physiker von Braun und sein Peenemünder Team Hitlers "Wunderwaffe V2" entwickeln. Die "V2" ist zugleich die erste Rakete, die am 3. Oktober 1942 mit einer Flughöhe von 84,5 Kilometern die Grenze des Alls erreicht.

In den USA führt der Forscher nach einer "Schonfrist" und angeheizt vom Kalten Krieg seine Arbeiten fort. Mit früheren Kollegen konstruiert er die "Redstone", die erste atomar bestückte Mittelstreckenrakete der Welt. Die Amerikaner scheinen kein Problem mit der Vergangenheit des deutschen Raketenentwicklers im Dritten Reich zu haben. Obwohl Mitglied der NSDAP und SS - und entgegen geltender Gesetze - erhält er 1955 die Staatsbürgerschaft der USA.

Von Braun an der Spitze der Nasa

Als Know-how-Träger kommt ihm eine Schlüsselstellung in den Anfängen der US-Raketenentwicklung zu. Ein Jahr nach Gründung der Raumfahrtbehörde Nasa im Jahr 1958 wird von Braun Direktor des George C. Marshall Space Flight Centers in Huntsville. Damit steht er an der Spitze des Entwicklerteams der "Saturn"- Trägerraketen und arbeitet am Mondflugprogramm Apollo mit. 1970 - sieben Jahre vor seinem Tod - übernimmt er den Posten als Planungsdirektor bei der Nasa.

In der beispiellosen Karriere offenbart sich zugleich von Brauns Dilemma: Inspiriert von Hermann Oberths 1923 verfassten Buch "Die Rakete zu den Planetenräumen" und beseelt vom Flug zum Mond stellt er seine Fähigkeiten vor allem in den Dienst der Militärforschung.

Verdrängen der Nazi-Herrschaft

War von Braun ein unpolitischer Techniker, ein aktiver Mitläufer oder gar Täter im Nazi-Regime? Das lange gepflegte Bild von Brauns als Weltraumvisionär erfährt erst seit den 1990er Jahren eine differenzierende Bewertung, ausgelöst durch die Recherchen des Kanadiers Michael J. Neufeld und des deutschen Politikwissenschaftlers Rainer Eisfeld. Lange postuliert von Braun eine Trennung von sauberer Raketenforschung und Nazi-Politik.

Noch 1966 leugnet von Braun, von den unmenschlichen Bedingungen gewusst zu haben, unter denen KZ-Häftlinge in den Stollen von Mittelbau Dora die V2 zusammenbauen mussten. "Ich möchte nachdrücklich feststellen, dass ich während meiner Besuche nie einen Gefangenen sah", erklärt er. Ehemalige Häftlinge wie Adam Cabala erinnern sich dagegen an von Braun, wie er bei einen seiner vielen Inspektionsreisen in das thüringische Bergwerk ungerührt an den Bergen von Toten vorbeischritt: "Prof. Wernher von Braun ging daran vorbei, so nahe, dass er die Leichen fast berührte."

Raketen auf Usedom

Ins "Reich der Fabel" gehöre die später immer wieder behauptete Trennung dieser angeblich "heilen Welt" auf Usedom von der V2-Fertigung durch KZ-Häftlinge im Mittelwerk, schreibt Eisfeld im Vorwort der vor wenigen Tagen erschienen 3. Auflage seines Buches "Mondsüchtig". Und selbst dort, wo die Welt angeblich heil und die Raketenforschung sauber war - in der militärischen Großforschungsanstalt Peenemünde - waren KZ-Häftlinge in Arbeitslagern tätig, wie Dokumente von Arbeitsbesprechungen des Heimat-Artillerie-Parks 11 im August 1943 auf Usedom belegen.

"Es ist unvorstellbar, dass von Braun als Leiter des Entwicklungswerks nichts von den Häftlingen wusste", sagt Manfred Kanetzki, Mitarbeiter des Museums Peenemünde. "Peenemünde war nie als Ort der zivilen Raketenforschung konzipiert."

Begnadeter Motivator

Für Weyer von der TU Dortmund, der auch eine Biografie über den Raketenforscher verfasst hat, war von Braun vor allem der "Büttenredner der Raumfahrt". Belegt und von ehemaligen Mitarbeitern bezeugt sind immer wieder seine Fähigkeiten als begnadeter Manager und Motivator. Vor den Entscheidern - sei es Hitler im Dritten Reich oder später in den USA - wirbt er dank seines mitreißenden Auftretens und dem taktischem Kalkül, seine Raumfahrtpläne in geopolitische Bedrohungsszenarien einzubetten, immer wieder erfolgreich um Gunst und Geld. Für Neufeld, Chef der Abteilung für Geschichte der Raumfahrt im National Air and Space Museum der Smithsonian Institution in Washington, hat von Braun mit seiner Arbeit im NS-Regime einen "Pakt mit dem Teufel" geschlossen.

Hätte von Braun Alternativen gehabt, ohne die verhängnisvolle Allianz mit dem NS-Regime seine Träume vom Raketenflug zu verwirklichen? Sicher, er hätte emigrieren können. "Doch diese Frage", da ist sich Weyer sicher, "hat sich für von Braun nie gestellt".

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Rund 1,35 Millionen Tonnen Bomben warfen britische und amerikanische Flieger über dem Deutschen Reich ab.
Die unsichtbare Gefahr
Kriegsmunition fordert bis heute Todesopfer
Die undatierte Aufnahme zeigt die wohl größte hölzerne Kriegseisenbahnbrücke des Ersten Weltkrieges: Die "Dubissa-Brücke" oder "Feldmarschall Hindenburg-Brücke".
Vormarsch auf Schienen
Eisenbahnpioniere im Ersten Weltkrieg
25 Jahre nach dem Mauerfall lebt die DDR im Thüringer Wald fort: zumindest eine Nacht lang.
Codewort "Trachtenfest"
Unterwegs im Stasi-Bunker bei Frauenwald
Jubelnde DDR-Flüchtlinge erreichen nach der Flucht Österreich.
DDR-Flucht nach Österreich
"Eigentlich hätte ich schießen müssen"
Riss im Eisernen Vorhang: Am 19. August 1989 flohen beim Paneuropäischen Picknick Hunderte DDR-Bürger nach Österreich.
"Paneuropäisches Picknick"
Wie DDR-Bürger den Mauerfall probten
Als junger Mann hat sich Augustus mit sehr blutigen und brutalen Aktionen in der Bürgerkriegszeit (bis etwa 30 vor Christus) behauptet. Man hat ihn mal "Blutsäufer" genannt.
Historiker über Augustus
Großer Gestalter, aber unsympathisch
Denkmal des Stadtgründers Kaiser Augustus in Augsburg
Die Nachfolger des Augustus
Die julisch-claudische Kaiserdynastie
Eine Museumsmitarbeiterin betrachtet in Haltern am See das Porträt des römischen Kaisers Augustus.
Vor 2000 Jahren
Der große Veränderer Augustus stirbt
Das Helgoländer Steinkistengrab war seit dem Zweiten Weltkrieg verschollen.
Verschollen und wiederentdeckt
Das Helgoländer Steinkistengrab
In Campeche wurden bereits einige Ruinen der Maya entdeckt. (Archivfioto)
Sensation in Mexiko
Maya-Städte im Dschungel entdeckt
Mit den neu erfassten Verlustlisten aus dem Ersten Weltkrieg können Verwandte sich auf eine neue Spurensuche begeben.
Hilfe für Nachfahren
"Verlustlisten" des Ersten Weltkrieges online
Die Sturmflut verheerenden Ausmaßes gilt als Geburtsstunde Nordfrieslands in seiner heutigen Form.
Auf den Spuren der "Mandränke"
Die versunkene Welt von Rungholt
Eine Röntgenaufnahme aus dem Jahre 1914 mit einem Projektil im Kopf eines Kriegsteilnehmers im Ersten Weltkrieg.
Das Grauen von innen
Röntgenbilder aus dem Ersten Weltkrieg
Mehrere Unternehmen aus Japan wollten das Exponat für eine Wanderausstellung ausleihen.
Relikt aus dem Mittelalter
Ein 300 Jahre altes Hexenhemd sorgt für Diskussion
Wissenschaftler haben die Überreste einer mehr als 1000 Jahre alten Burg ausgegraben.
"Relikte sehr kriegerischer Zeiten"
Burg aus dem Mittelalter freigelegt
Die Ausgrabungsstätte befindet sich in der Ortschaft Amphipolis.
Aufregung in Griechenland
Ist das Familiengrab Alexander des Großen gefunden?
Auf allen Kontinenten stehen Reste der Mauer, in Museen, als Denkmäler.
Symbol der deutschen Teilung
Das Geschäft mit der Berliner Mauer
Um die Wirkung eines Gasangriffes mit Phosgen ohne Gasmaske zu verdeutlichen fasst sich ein US-Soldat bei einer Demonstration in Frankreich 1918 an den Hals und wirft den Arm in die Höhe.
Waffen des Grauens
Die Giftgase des Ersten Weltkriegs
Klagemauer in Jerusalem
Bau der Klagemauer
Wurde Herodes von Baumeistern betrogen?
Mauerbau
Historisches Datum
Jeder zweite Deutsche weiß nicht, was am 13. August 1961 geschah
In Campeche wurden bereits einige Ruinen der Maya entdeckt. (Archivfioto)
Sensation in Mexiko
Maya-Städte im Dschungel entdeckt
Die Sturmflut verheerenden Ausmaßes gilt als Geburtsstunde Nordfrieslands in seiner heutigen Form.
Auf den Spuren der "Mandränke"
Die versunkene Welt von Rungholt
Jubelnde DDR-Flüchtlinge erreichen nach der Flucht Österreich.
DDR-Flucht nach Österreich
"Eigentlich hätte ich schießen müssen"
Das Helgoländer Steinkistengrab war seit dem Zweiten Weltkrieg verschollen.
Verschollen und wiederentdeckt
Das Helgoländer Steinkistengrab
Eine Museumsmitarbeiterin betrachtet in Haltern am See das Porträt des römischen Kaisers Augustus.
Vor 2000 Jahren
Der große Veränderer Augustus stirbt
Als junger Mann hat sich Augustus mit sehr blutigen und brutalen Aktionen in der Bürgerkriegszeit (bis etwa 30 vor Christus) behauptet. Man hat ihn mal "Blutsäufer" genannt.
Historiker über Augustus
Großer Gestalter, aber unsympathisch
Denkmal des Stadtgründers Kaiser Augustus in Augsburg
Die Nachfolger des Augustus
Die julisch-claudische Kaiserdynastie
Riss im Eisernen Vorhang: Am 19. August 1989 flohen beim Paneuropäischen Picknick Hunderte DDR-Bürger nach Österreich.
"Paneuropäisches Picknick"
Wie DDR-Bürger den Mauerfall probten
Mit den neu erfassten Verlustlisten aus dem Ersten Weltkrieg können Verwandte sich auf eine neue Spurensuche begeben.
Hilfe für Nachfahren
"Verlustlisten" des Ersten Weltkrieges online
Parlamentarische Rat
Hintergrund
Was ist der Parlamentarische Rat?
Der am 5. September 1977 von der RAF entführte und später ermordete damalige Arbeitgeberpräsident Hanns-Martin Schleyer (Archivfoto vom 13.10.1977).
Hintergrund
Die RAF und ihre Schlüsselfiguren
Das Münchner Institut für Zeitgeschichte will das Hitler-Buch "Mein Kampf" wieder veröffentlichen. (Bild: Anton Huttenlocher)
Hitlers "Mein Kampf"
Institut plant kommentierte Neuauflage
Ein Moment, der die Welt bewegt: Bundeskanzler Willy Brandt kniet am 7. Dezember 1970 vor dem Denkmal des Warschauer Ghettos. Die Geste wird zum Symbol der deutsch-polnischen Aussöhnung.
Brennpunkt Deutschland
Entspannung und Koexistenz 1967-1982
Die Weimarer Nationalversammlung arbeitet 1919 die Verfassung der parlamentarischen Republik aus.
Brennpunkt Deutschland
Die Weimarer Republik 1919-1933
13. August 1961: Um den weiteren Flüchtlingsstrom nach Westdeutschland zu unterbinden, lässt die DDR-Regierung die Mauer errichten.
Brennpunkt Deutschland
Die Teilung der Welt 1961-1967
30. Januar 1933: Nach Hitlers Ernennung zum Reichskanzler marschieren Mitglieder der SA in einem Fackelzug durch das Brandenburger Tor.
Brennpunkt Deutschland
Die "Machtergreifung" 1933
Adolf Hitler
Brennpunkt Deutschland
Das "Dritte Reich" 1934-1939
Otto von Bismarck wird nach der Kaiserproklamation zum ersten Reichskanzler.
Einig Vaterland
Die Ära Bismarck 1871 - 1890
Clemens Wenzel Fürst von Metternich
Einig Vaterland
Zwischen Restauration und Vormärz 1815-1848
Barrikadenkämpfe in Berlin während der Revolution von 1848/49
Einig Vaterland
Die Deutsche Revolution von 1848/49
 
 
image
Dietmar Bär
"Der 'Tatort' ist das Flaggschiff und kein Schlauchboot"
image
Leute
Trennung bei Mariah Carey und Nick Cannon vollzogen?
Frankfurter Skyline: Welche deutschen Banken werden durch den Stresstest fallen?
Banken im Stresstest
Die Ruhe vor dem Sturm
An der Autobahn 3 bei Offenbach ist in der Nacht zu Mittwoch eine Bombe gesprengt worden. Die Explosion hat einen etwa 20 bis 25 Meter großen und zwei bis drei Meter tiefen Krater in die Fahrbahndecke gerissen.
Riesenkrater in der A3
Eine Blindgänger, eine Sprengung, ein Ausnahmezustand
image
Leute
Look des Tages
Der US-Journalist James Foley (l.) ist von der Terrororganisation IS enthauptet worden.
Enthaupteter US-Journalist
Keine Zweifel mehr
In China ist ein 36-jähriger Deutscher wegen zweifachen Mordes zum Tode verurteilt worden.
Doppelmord aus Eifersucht
Deutscher in China zum Tode verurteilt
2S19 Msta-S
Liveticker zur Ukraine-Krise
Russland soll weiter Waffen liefern
image
Leute
Auch Larissa Marolt gönnt sich eine Eisdusche
Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel setzt sich für einen Ausbau des schnellen Internets ein.
Pläne der Koalition
Mehr Geld für schnelles Internet?
image
Leute
Madonnas "Material Girl"-Kleid wird versteigert
Madiama Diop
Asylbewerber im Verein
Madiama Diop darf nicht mit zum Auswärtsspiel
image
Panorama
Das passiert heute in den Soaps
image
Leute
Jan Josef Liefers verteidigt seinen "Tatort" aus Münster
Soldaten der syrischen Armee in einem Außenbezirk von Damaskus: Hat Assad seine Strategie im Umgang mit den IS-Terroristen gewechselt?.
Islamischer Staat in Syrien
Assads Strategiewechsel gegen IS
Der Sega Megadrive ist heute in der Retro-Szene sehr begehrt. Die Konsole war einst der härteste Konkurrent des Super Nintendo.
Trend zum Retro-Gaming
Megadrive & Co. sind wieder angesagt
image
Leute
Jenny Elvers dreht an Münchens coolstem Kiosk
Proteste gegen die Forderungen der Hedgefonds in Argentinien.
Streit mit Hedgefonds
Argentinien will US-Gericht umgehen
Mobiles Forschungslabor auf dem Dach: Zig Antennen und Sensoren
Abenteuer-Spielplatz KiraVan
Das größte, extremste und teuerste Freizeitmobil der Welt
Eine riesige Schlammlawine zerstörte zahlreiche Häuser.
Erdrutsch in Japan
Zahlreiche Tote in Hiroshima
Ganz so alt waren die Senioren in Berlin dann doch nicht. (Archivbild)
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Schwerverletzter bei Seniorenfußballspiel
Polizist hält jungen Mann mit Sonnenbrille und Cappi am Arm fest
Das Netz schmunzelt
Dreister Magier bietet einem Polizisten Marihuana an
Wanderspinne
Schock im Supermarkt
Giftige Spinne versteckt sich zwischen Bananen
Bei Update Absturz: Microsoft warnt vor neuem Windows-Update.
Microsoft rät zu Deinstallation
Neues Windows-Update verursacht Computerabstürze
Vergängliche Jugend: Sieben Jahre lang machte Hugo Cornellier mit seinem Laptop jeden Tag ein Selfie von sich.
Faszinierendes YouTube-Video
Ein Teenagerleben in Selfies
Polizeifoto der Angeklagten.
Koste es, was es wolle
Diese Frau wollte ihren Freund unbedingt sehen
Rolf Buchholz
Meist gepiercter Mann der Welt
Rolf Buchholz darf nicht nach Dubai
Kim Jong Un
Nordkorea
Warum Kim Jong Un nicht schlafen konnte
Schwer gepanzertes Fahrzeug und mehrere Militär-Lastwagen auf Landstarße
Konvoi mit Raketenwerfern
Russische Armeefahrzeuge dringen in Ukraine ein
Ein Avatar mit heruntergelassener Hose "vergewaltigt" einen anderen.
GTA V Online
Hacker "vergewaltigen" Avatare
image
"Promi Big Brother"
Ronald muss runter - Claudia stinkt's gewaltig
Auch gegen Reporter geht die Polizei in Ferguson mitunter vor, das mussten auch zwei Journalisten im Auftrag deutscher Medien erfahren.
Deutsche Reporter in Ferguson verhaftet
"Wurden nicht brutal aber rauh behandelt"
Zwei Personen in Schutzanzügen kommen einem kranken Schwarzafrikaner zu Hilfe
Mann mit Symptomen in Quarantäne
Hat Ebola einen spanischen Touristenort erreicht?
Die Ebola-Epidemie hat in Westafrika bereits 1100 Todesopfer gefordert.
Teenager isoliert
Ebola-Entwarnung in Belgien
In einer Umfrage von TNS Infratest wurden 2567 Personen befragt, sie konnten ihren "Liebling" aus rund 2500 Marken-Modell-Kombinationen wählen.
Neue Umfrage
Auf diese Traumautos fahren die Deutschen ab
Ukrainischer Soldat im umkämpften Osten des Landes: Außenminister Pawlo Klimkin fordert von EU und Nato Militärhilfe.
Pawlo Klimkin
Ukrainischer Außenminister fordert Militärhilfe von Nato und EU
Der Argentinier Jorge Bergoglio war am 13. März 2013 zum Nachfolger des deutschen Papstes Benedikt XVI. gewählt worden, der im Februar aus Altersgründen seinen Rücktritt erklärt hatte.
Auf den Spuren Benedikts?
Papst Franziskus spricht über Rücktritt
Ice Bucket Challenge Charlie Sheen
Ex-Star aus "Two and a Half Men"
So geht die "Ice Bucket Challenge" bei Charlie Sheen
Irak
Krise im Irak
Obama kündigt langen Militäreinsatz an
Robin Williams machte Werbung für Nintendos Zelda.
Petition für den toten Star
Robin Williams lebt im nächsten Zelda weiter
 
Geheimnisse des Weltalls: Zeitreisen
Geheimnisse des Weltalls Zeitreisen
B-2 - Unsichtbare Schwingen
Technik B-2 - Unsichtbare Schwingen
Geheimnisse der Menschheit - Wissen ist Macht
Geheimnisse der Menschheit Wissen ist Macht
Geheimnisse der Menschheit - Höher, schneller, weiter
History Geheimnisse der Menschheit - Höher, schneller, weiter
Sex, Lügen und Julian Assange
Zeitgeschehen Sex, Lügen und Julian Assange
Sherlock Holmes - Die wahre Geschichte
Sherlock Holmes - Die wahre Geschichte
F... you Brain - Glaube oder Aberglaube?
Technik F... you Brain - Glaube oder Aberglaube?
Wunderwaffen und Rohrkrepierer -  Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (2)
History Wunderwaffen und Rohrkrepierer - Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (2)
Wunderwaffen und Rohrkrepierer - Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (1)
History Wunderwaffen und Rohrkrepierer - Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (1)
N24 Spezial Im großen Krieg - Leben und Sterben des Leutnants Fritz Rümmelein
Aufbruch ins All - NASA 2.0
Aufbruch ins All NASA 2.0
Robin Hood - Die wahre Geschichte (1)
Die wahre Geschichte Robin Hood (1)
Geheimnisse der Menschheit - Verteidigen und Erobern
Geheimnisse der Menschheit Verteidigen und Erobern
Geheimnisse des Weltalls: Zuhause in der Milchstraße
Geheimnisse des Weltalls Zuhause in der Milchstraße
Friedman schaut hin Talente, Tore und Tabus - Schwule im Fußball
Geschichte der Raumfahrt Das Mercury-Programm
Oh, mein Pattaya! Im Tollhaus von Thailand
Trailer Vergewaltigung - Macht und Ohnmacht
Geschichte der Raumfahrt - Das Gemini-Programm
Geschichte der Raumfahrt Das Gemini-Programm
USA Top Secret: Bigfoot
USA Top Secret: Bigfoot
Geheimnisse der Menschheit - Wissen ist Macht
Geheimnisse der Menschheit Wissen ist Macht
Sherlock Holmes - Die wahre Geschichte
Sherlock Holmes - Die wahre Geschichte
Sex, Lügen und Julian Assange
Zeitgeschehen Sex, Lügen und Julian Assange
Geheimnisse der Menschheit - Höher, schneller, weiter
History Geheimnisse der Menschheit - Höher, schneller, weiter
B-2 - Unsichtbare Schwingen
Technik B-2 - Unsichtbare Schwingen
Geheimnisse des Weltalls: Zeitreisen
Geheimnisse des Weltalls Zeitreisen
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
The World Dubais Milliardenprojekt Teil 1
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Technik Hovercrafts - Schwebende Alleskönner
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Kultur & Gesellschaft Fast Food - Das Milliarden-Business
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Kultur & Gesellschaft Haiti - Insel des Grauens
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
SOKO, übernehmen Sie!
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Überleben am Tag X - Die Geheimpläne der US-Regierung
Überleben am Tag X Die Geheimpläne der US-Regierung
Noch 23 Minuten
USA Top Secret: Area 51
USA Top Secret Area 51
Noch 1 Stunde
Sex, Lügen und Julian Assange
Zeitgeschehen Sex, Lügen und Julian Assange
Noch 1 Stunde
Geniale Erfindungen: Das Auto
Technik Geniale Erfindungen: Das Auto
Noch 3 Stunden
Zukunft ohne Menschen - Giftige Rache
Zukunft ohne Menschen Giftige Rache
Noch 1 Tag
Geheimnisse der Tiefe: Tödlicher Sog
Geheimnisse der Tiefe Tödlicher Sog
Noch 1 Tag
HOME - Die Geschichte einer Reise (1)
HOME Die Geschichte einer Reise (1)
Noch 1 Tag
HOME - Die Geschichte einer Reise (2)
HOME Die Geschichte einer Reise (2)
Noch 1 Tag
USA Top Secret: Bigfoot
USA Top Secret: Bigfoot
Noch 1 Tag
Deutsche Panzertechnik: Der Leopard (2)
Deutsche Panzertechnik Der Leopard (2)
Noch 1 Tag
Die Reise der Kontinente - Australien
Die Reise der Kontinente Australien
Noch 2 Tage
Geheimnisse der Menschheit - Verteidigen und Erobern
Geheimnisse der Menschheit Verteidigen und Erobern
Noch 2 Tage
Transporthubschrauber im Einsatz - NH-90 und CH-53
NH-90 und CH-53 Transporthubschrauber im Einsatz
Noch 2 Tage
Zukunft ohne Menschen - Wiege der Zivilisation
Zukunft ohne Menschen Wiege der Zivilisation
Noch 2 Tage
Der Kollaps: Kein Weg zurück
Der Kollaps Kein Weg zurück
Noch 2 Tage
Rom Bauwerke der Caesaren (1)
Noch 2 Tage
Rom - Bauwerke der Caesaren (2)
Rom Bauwerke der Caesaren (2)
Noch 3 Tage
Burj Khalifa - Der Himmelsturm
Burj Khalifa Der Himmelsturm
Noch 3 Tage
F... you Brain - Glaube oder Aberglaube?
Technik F... you Brain - Glaube oder Aberglaube?
Noch 3 Tage
Das Universum: Geheimnisse der Asteroiden
Das Universum Geheimnisse der Asteroiden
Noch 3 Tage